Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Besuch am Nachmittag-entspannte Auszeit mit Kindern”

Cafe-restaurant de Piraat
Platz Nr. 16 von 20 Restaurants in Nes
Küche: international
Restaurantangaben
Bewertet 20. August 2017 über Mobile-Apps

Nach einer Robbenfahrt sind wir in dieses Mottorestaurant am Hafen eingekehrt. Wenn nur die Kinder eine Bewertung abgeben würden, gebe es von jedem bestimmt die höchste Punktzahl. Sowohl Innen, als auch Außen können die Kinder in tollen Spielbereichen spielen und sich austoben. Der Service war sehr aufmerksam und fix.
Gegessen haben wir nur eine Bittergarnitur. Die war Ok, aber natürlich nichts, womit sich eine Küche auszeichnen kann.
Wenn aber ansatzweise so viel Mühe in den Essen steckt, wie in der Umsetzung des Restaurantmottos, dann ist es bestimmt vielversprechend

Danke, Essenleckergerne!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (37)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

2 - 6 von 37 Bewertungen

Bewertet 14. Juli 2017

Also es war ok, aber so ist das mit Restaurants die nur ok waren- wir kommen nicht wieder, weil wir unser sauer verdientes Geld lieber in leckeres essen und netten Service stecken:-) wie hatten einen lokalen Eintopf- hab den Namen vergessen und wir hatten eben diesen nochmal in einem anderen Restaurant- deshalb keine Punkte fürs essen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, gabriele k!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. Juli 2017 über Mobile-Apps

Wir waren zu dritt hier. 2 Erwachsene, 1 Kind (3,5 Jahre)

Das Restaurant liegt direkt am Fähranleger. Ideal um die Wartezeit zu überbrücken und die Kids auszupowern ;)

Sehr schöne Außenterasse mit Spielplatz für die kleinen.

Innen ist das Thema "Pirat" welches auch sehr stilvoll umgesetzt wurde. Ein Traum für Kinder! Inkl. großem Spielraum mit Bällebad, Kletterturm, XXL Legosteinen etc.

Das Essen ist sehr frisch. Wir hatten einen Salat, einen Pfannkuchen und Kibbeling mit Pommes. Alles top! Preise sind i.O.

Freundliches Personal. Sehr kinderlieb.
Gerne wieder!

1  Danke, christophl543!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Januar 2014

Tolle Lage, aber Enttäuschung pur! Lokal am Hafen, fast Fischlose Karte. Viel TK, wenig Frische. Leider nicht zu empfehlen

1  Danke, Riverkiller!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. September 2011

Seit Jahren fahren wir regelmäßig ausf die niederländische Nordseeinsel Ameland. Dieses Jahr waren wir zum ersten Mal auf Wunsch unserer Kinder im Restaurant de Piraat.
Das Restaurant befindet sich unmittelbar an der Straße zu Fähranleger in der Nähe des Ortes Nes. Früher war hier das Restaurant Fäährhus zu finden.
Das Restaurant hat -wie der Name schon sagt- das Thema "Piraten" als Schwerpunkt. Die Einrichtung ist entsprechend maritim mit Modellschiffen, Tauen, Netzen, Muscheln, Schatztruhen, etc. Mehrere Piraten-Holzfiguren laden zu lustigen Fotos vor allem mit Kindern ein.
Es gibt einen Extra-Kinder-Spiel-Raum mit Bääle-Bad, Klettergerüst, Spiele-Computer und Kinder-Fernsehen und einen Außen-Spielplatz mit Schaukeln und Klettergerüst!
In den Kindermenüs ist eine "Golddukate" versteckt, die die Kinder gegen eine Piratenspielzeug ihrer Wahl (Augenklappe, Hut, Pistole, Dolch, etc.) eintauschen könnenn.
Sowohl von der Außenterasse als auch aus dem Innenbereich hat man einen tollen Blick auf Deich, Fähranleger, Bootshafen und das Wattenmeer (inkl. Sonnenuntergang!)
Die Bedienung ist flink, nett und sehr kinderlieb. Die meisten sprechen Deutsch.
Das Essen kann man am besten als internationale Küche bezeichnen, es gibt aber auch regionale Gerichte, wie Ameländern Senfsuppe oder diversen Nordseefisch. Sowohl Fleisch als auch Fisch waren sehr gut und die Portionen mehr als ausreichend. Besonders die Beilagenplatten, auf denen es Bratkartoffeln, Pommes Frites, Salat und Gemüse gab sind hervorzuheben.
Wir waren in unserem Urlaub zweimal beim Piraat und unsere Kinder reden noch heute davon!

    • Service
    • Essen
2  Danke, Steffen_O!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Cafe-restaurant de Piraat angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Cafe-restaurant de Piraat? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen