Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Vom ersten Tag an wohlgefühlt!”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Iberostar La Bocayna Village
Zertifikat für Exzellenz
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
51 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 38 "Hilfreich"-
Wertungen
“Vom ersten Tag an wohlgefühlt!”
Bewertet am 14. April 2014

Mitte März bezogen wir für vier Wochen einen Bungalow und waren von Anfang zufrieden. Die Terrasse war herrlich groß, hatte zwei Stühle, zwei Liegen, Tisch und Sitzbank aus Stein mit Polsterauflagen und vor allem MEERBLICK, gegenüber sah man die Dünen von Corralejo/Fuerteventura.
Die Ruhe war sehr erholsam und erreichte und erneuerte auch den letzten Nerv des ach so gestressten Städters.
Vor allem hervorheben möchte ich das Engagement der Rezeptionsmitarbeiter, die sich immer freundlich, kompetent, sofort und hilfsbereit jedem noch so kleinen Detail zur Zufriedenheit des Gastes wie ihrer eigenen Angelegenheit annahmen. Verständigungsprobleme kann es m.E. nicht geben, die Mitarbeiter sprechen alle Deutsch und Englisch.
Und nicht vergessen möchte ich die netten Mitarbeiter im Restaurant, sie sind nämlich nicht nur des Trinkgeldes wegen freundlich, Wir fühlten uns sehr wohl und persönlich verwöhnt!
Es wundert mich nicht, dass diese Bungalowanlage sehr viele Stammgäste hat.

Zimmertipp: Ich weiss nicht, welche Lage ich beim nächsten Besuch vorziehen sollte, durch die Hanglage ist Meerb ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Mikesch11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IberostarHoteles, Online Reputation Manager von Iberostar La Bocayna Village, hat diese Bewertung kommentiert, 16. April 2014
Sehr geehrter Gast,

wir bedanken uns ganz herzlich für die großartige Bewertung unseres Hotels IBEROSTAR La Bocayna Village.

Es freut uns, dass Sie sich von Anfang an wohlgefühlt haben und Ihre Terrasse mit Meerblick beeindruckend fanden.


Vielen Dank für Ihr Kompliment für die Freundlichkeit unserer Mitarbeiter an der Rezeption und die schnelle Bearbeitung jeglicher Kundenwünsche und Beschwerden. Es ist unsere Aufgabe, unseren Gästen einen schönen und sorgenfreien Aufenthalt zu bereiten und es freut uns, wenn uns das gelungen ist.

Ihr Lob für unsere Kellner leiten wir gern an sie weiter. Es wird sie sehr motivieren, weiterhin ihrer Arbeit mit Leidenschaft nachzugehen.

Für die großartige Bewertung herzlichen Dank! Wir hoffen, Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Online Reputation Manager
IBEROSTAR La Bocayna Village
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

377 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    155
    159
    38
    14
    11
Bewertungen für
180
150
3
1
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
  • Ort
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (18)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Aeschau, Schweiz
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 14. März 2014

Wir waren Anfangs März 2014 im La Bocayna Village zu Gast wir haben uns sehr wohl gefühlt! Die ganze Anlage ist sehr gepflegt und im Landestypischen Stil erbaut, weisse Mauern und im Kontrast dazu dunkle Lavasteine die Zwischenräume der Bungalows sind mit allerlei Kakteen und Palmen "begrünt" traumhaft.
Alles ist extrem sauber und wird tadellos im Schuss gehalten!
Unser Bungalow war für sein Alter noch gut in Schuss alles ist vorhanden, zwei Bäder, zwei Schlafzimmer eine Küche (sogar mit einer Nespressomaschine) Kochgelegenheit usw. !
Wir fanden den Bungalow bei Ankunft sauber und aufgeräumt vor, der Roomservice hat jeden weiteren Tag perfekt für Sauberkeit und Ordnung gesorgt alles Tiptop.
Der Empfang an der Rezeption bei der Anreise war sehr nett das Personal spricht gut deutsch und ist auch sehr hilfsbereit.
Die Überraschung auf dem Bungalow (Früchteteller, Flasche Cava und Wasser) hat uns sehr gefreut!
Eine weitere Überraschung ist die grosse Terasse mit viel Privatsphäre und einem wunderschönen Meerblick hinüber auf Fuerteventura.

Die Mahlzeiten, wir hatten Halbpension gebucht werden in der "Kantine" eingenommen.
Das Frühstück ist in Buffetform und von sehr guter Qualität von kalt bis warm ist alles erhältlich!
Beim Abendessen sind die Vorspeisen und das Dessert in Buffetform der Hauptgang kann immer A la carte ausgelesen werden und wird vom Personal serviert! Die Speisen sind grösstenteils frisch und sehr gut, beim Hauptgang können immer aus zwei Fisch- und Fleischgerichten ausgelesen werden ausserdem gibt es auch immer einen Vegiteller zur Auswahl!
Die Weinauswahl ist etwas spartanisch ausgelegt aber dafür sehr gute lokale Weine in der Auswahl!
Das Servicepersonal was sehr nett spricht aber nur schlecht deutsch man kann sich aber durchaus auch in Englisch verständigen!

Der einzige Minuspunkt den wir störend faden war dass die Kellner einem die Teller beim abräumen fast aus den Händen rissen, ebenso räumt man bei uns keine Teller am gleichen Tisch ab solange da noch jemand isst!

Wir wissen schon die Kellner meinen es nur gut aber eben wir hatten Ferien und waren nicht auf der Flucht!!!

Im Grossen und Ganzen können wir aber das La Bocayna Village uneingeschränkt weiterempfehlen und würden es selber auch wieder Besuchen!!

Zimmertipp: Wir hatten den Bungalow Nr.25 mit super Aussicht!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Martin S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IberostarHoteles, Online Reputation Manager von Iberostar La Bocayna Village, hat diese Bewertung kommentiert, 25. März 2014
Sehr geehrter Martin,

wir danken Ihnen herzlich für die schöne Bewertung unseres Hotels IBEROSTAR La Bocayna Village.

Es freut uns, dass Sie sich wohlgefühlt haben und dass das Begrüßungsgeschenk und die große Terrasse mit herrlichem Meerblick Ihnen gefallen haben.

Gern möchten wir Ihnen erläutern, dass es in Spanien zum guten Ton gehört, leere Teller umgehend abzuräumen. Das mag in einigen Ländern nicht sehr respektvoll wirken, ist aber keineswegs respektlos gemeint.

Vielen Dank für Ihren positiven Kommentar. Es macht uns stolz zu hören, dass Sie einen angenehmen Aufenthalt bei uns hatten und Sie uns weiterempfehlen. Unser Ziel ist es, all unseren Hotelgästen einen unvergesslichen Urlaub zu bereiten und es freut uns, wenn uns das bei Ihnen gelungen ist. Wir hoffen sehr, Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Online Reputation Manager
IBEROSTAR La Bocayna Village
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Beitragender der Stufe 
14 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 14. Januar 2014

Tolles Hotel!
Wer jedoch ein 5 Sterne Hotel erwartet ist vielleicht enttäuscht, denn dafür fehlt einiges.

z.B. ja, die Bungalows werden sauber gemacht, aber so Kleinigkeiten wie z.B. das Geschirr wird nicht gespült, am Eingang stand ein Aschenbecher der nie gelehrt wurde (wir sind Nichtraucher) und der Bungalow "angewohnt".

ja, das Hauptgericht beim Abendessen war 2 mal wirklich schlecht. (5 mal jedoch gut)

aber:

Die Bungalows sind groß. Küche mit Nespresso, Kaffeemaschine, Mikrowelle und Herd ausgestattet. 2 Schlafzimmer, 2 Fernseher, Stereoanlage große Terrasse etc.

Das Essen - sehr große Auswahl, Vorspeisen kalte und warme, sehr gut und von großer Vielfalt

Anlage: Schön - die Pools jedoch im Winter ungeheizt und dadurch nicht benutzbar.

  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Globygo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IberostarHoteles, Online Reputation Manager von Iberostar La Bocayna Village, hat diese Bewertung kommentiert, 21. Januar 2014
Sehr geehrter Gast,

zunächst möchten wir Ihnen danken, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Erfahrungen von Ihrem Aufenthalt in unserem Hotel IBEROSTAR La Bocayna Village mitzuteilen und auf Tripadvisor zu veröffentlichen. Ein direktes Feedback unserer Gäste ist für uns sehr wichtig.

Wir bedauern sehr, dass wir Ihre Erwartungen nicht hundertprozentig erfüllt haben, weil es unser höchstes Anliegen ist, dass sich unsere Gäste bei uns wohlfühlen. Einige Reiseveranstalter vergeben ihre eigenen Sterne, weshalb es zu Missverständnissen kommen kann, denn offiziell hat unser Aparthotel 3 Sterne der Landeskategorie. Es tut uns leid, wenn Sie einen 4-Sterne-Standard erwartet haben.

Das Geschirr wird am Tag der Abreise gereinigt, jedoch nicht während des Aufenthaltes. Dass der Aschenbecher nicht geleert wurde, tut uns leid, wir haben diese Kritik bereits an unser Reinigungsteam weitergeleitet.

Wir haben Ihre konstruktive Kritik an unseren Küchenchef weitergeleitet und werden mit ihm Rücksprache halten, die Qualität zu überprüfen und Maßnahmen zur Verbesserung zu ergreifen. Wir möchten, dass das Speisenangebot immer auf gleichbleibend hohem Niveau bleibt.

Der Pool wird in der Wintersaison beheizt. Sollte es jedoch sehr schlechtes Wetter geben, regnen und sehr windig sein, dann beheizen wir den Pool nicht, da es aufgrund des Wetters und der Außentemperatur unmöglich ist, die Heiztemperatur zu erreichen.

Es freut uns, dass Ihnen die Größe des Bungalows und die Mehrzahl der Mahlzeiten gefallen haben.

Außerdem sind wir begeistert, dass wir Ihre Erwartungen in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis erfüllen konnten.

Wir würden uns freuen, Sie wieder in unserem Hotel begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Online Reputation Manager
IBEROSTAR La Bocayna Village
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Dusseldorf, Germany
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 24. November 2013

War mit meiner Freundin in Urlaub und hatten bis auf kleine Abstriche einen super Aufenthalt. Anlage sehr gepflegt und sauber, sowie unheimlich ruhig. Wir konnten super entspannen. Personal in allen Bereichen aufmerksam und freundlich. Dass Essen super lecker, auch am Abend, wir hatten Halbpension gebucht. Die Kritik von anderen Reisenden am Abendessen können wir nicht nachvollziehen. Einzig die Bungalows sind zu kritisieren. Die Bäder bedürfen einer Sanierung, in der Küche zu wenig Geschirr. Wir würden jederzeit wieder hinfahren.

  • Aufenthalt November 2013, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Iberostar

Hilfreich?
3 Danke, 2013Winkel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IberostarHoteles, Online Reputation Manager von Iberostar La Bocayna Village, hat diese Bewertung kommentiert, 28. Januar 2014
Sehr geehrter Gast,

wir bedanken uns ganz herzlich für Ihren Kommentar über unser Hotel IBEROSTAR La Bocayna Village. Wir freuen uns immer, wenn unsere Gäste einen traumhaften Urlaub verbracht haben und uns das auch wissen lassen.

Ihren Kommentar zu den Bädern leiten wir an die Hoteldirektion weiter. Bezüglich des Geschirrs möchten wir Sie gern wissen lassen, dass Sie sich jederzeit an uns wenden können, sollten Sie z.B. mehr Geschirr benötigen.

Wir freuen uns, dass Sie die Ruhe und Entspannung gefunden haben, die Sie gesucht haben. Unser Hotelkomplex ist ideal geeignet, um abzuschalten und die Seele baumeln zu lassen.

Herzlichen Dank für Ihr Lob bezüglich unseres Hotelpersonals. Gern geben wir Ihr Kompliment weiter. Wir möchten durch einen sehr persönlichen Service und eine individuelle Gästebetreuung, den Aufenthalt unserer Gäste zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Es freut uns, wenn uns das, unter anderem auch durch das leckere Speisenangebot, gelungen ist.

Wir hoffen, Sie wieder einmal bei uns begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Online Reputation Manager
IBEROSTAR La Bocayna Village
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Siegen, Germany
1 Bewertung
Bewertet am 5. November 2013

Sehr unsaubere Zimmer wie beispielsweise Schimmel in Bad und Küche.
Ungepflegte und zum teil heruntergekommene Anlage.
Schlechtes Essen und unsauberer Speisesaal.
Angaben und Versprechungen aus dem Reiseprospekt wurden nicht erfüllt.
Optik und Atmosphäre der Zimmer und Anlage stimmen nicht ansatzweise mit Reiseprospekt überein.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Iberostar

Hilfreich?
Danke, lanzarote102013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IberostarHoteles, Online Reputation Manager von Iberostar La Bocayna Village, hat diese Bewertung kommentiert, 11. November 2013
Sehr geehrter Gast,

zunächst möchten wir uns bei Ihnen bedanken, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung über das Hotel IBEROSTAR La Bocayna Village mitzuteilen. Ihr Kommentar hilft uns, Schwachstellen aufzudecken und unseren Service zu verbessern.

Wenn Sie schreiben, dass das Hotel mit der Beschreibung des Reiseprospekts nicht überein stimmt, wüssten wir gern, welchen Prospekt von welchem Veranstalter Sie angesehen haben, damit wir die Daten/Fotos überprüfen können. Es ist uns sehr wichtig, dass unsere Gäste nicht mit falschen Erwartungen anreisen, wie es scheinbar bei Ihrem Aufenthalt der Fall war. Wir würden Sie bitten, mit Ihrem Reiseveranstalter Kontakt aufzunehmen und ihm die Mängel bei der Beschreibung des Hotelkomplexes darzulegen, damit er diese korrigieren kann.

Für IBEROSTAR ist gründliche Reinigung ein absolutes Muss, und wir entschuldigen uns dafür, dass wir Ihre Erwartungen diesbezüglich nicht erfüllen konnten. Wir haben festgelegte Protokolle und Qualitätsstandards, die absolute Hygiene und Sauberkeit im Hotel sicherstellen sollen. Wir bedauern, dass Mängel aufgetreten sind und haben diese Bemerkung auch sofort an den Abteilungsleiter weitergeleitet. Für das nächste Mal empfehlen wir Ihnen, sich an unsere Rezeption zu wenden, sollten Sie Mängel feststellen, damit diese dann umgehend beseitigt werden können.

Wir bedanken uns für Ihre konstruktive Kritik, welche wir sehr ernst nehmen und würden uns freuen, wenn wir Sie wieder in einem unserer Hotels begrüßen dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Online Reputation Manager
IBEROSTAR La Bocayna Village
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Hamburg, Germany
1 Bewertung
Bewertet am 20. Oktober 2013

Das Iberostar Bocayna Village in Playa Blanca/Lanzarote ist eine sehr schön auf verschiedenen Ebenen angelegte Bungalowanlage mit Aussicht auf den Atlantik und Fuerteventura. Mit seinem typisch kanarischen weißen Bungalows, den damit in Kontrast stehenden schwarzen Mauern und Abgrenzungen aus Vulkangestein, der ruhigen Hotel,- und Poolanlage in guter Lage zu den Papagayostränden und den sehr gepflegten Grünanlagen aus Kakteen und Palmen lässt Urlauberherzen höher schlagen.
Bedauerlicher Weise liegt der Teufel im Detail. Das macht sich darin bemerkbar, dass nahezu alle Sitzpolster der Pool-, Empfangs- und Gastronomieanlage durch die Sonneneinstrahlung stark ausgeblichen waren oder die Schilfdächer der fest montierten Sonnenschirme an der Poolanlage erneuert werden müssten. In unserem Bungalow gab es diverse kleinere Mängel die einer Hotelanlage mit 4 bzw. 5 Sternen nicht angemessen sind. Unser Bungalow hatte 1 Wohnzimmer, 1 Küche, 2 Bäder, 2 Schlafzimmer und eine schöne große Terrasse. Ein Schlafzimmer hatte ein Doppelbett und das zweite 2 Einzelbetten. Merkwürdiger Weise gab es in unserem Bungalow nur 2 Bierhumpen, 2 Standardgläser, 2 Weingläser und 2 kleine Löffel. Das restliche Besteck war den Betten entsprechend jeweils 4x vorhanden. Die Duscharmatur war leider leicht angerostet und die stark abgenutzten Kleiderschränke enthielten insgesamt nur 2 Bügel, von denen uns auf Nachfrage freundlicher Weise weitere zur Verfügung gestellt wurden. Der Zimmersafe wurde kostenlos zur Verfügung gestellt und das Personal war sehr freundlich.
Einen kurzen Moment des Urlaubsfrustes gab es bei uns, da wir zusätzlich ein Romantik-Paket für 2 im Vorwege gebucht hatten, dass immerhin mit 100,-€ zu Buche schlug. Beim CheckIn bekamen wir dann einen Zettel mit den dazu gehörenden 4 verschieden Cocktails mit Tapas, auf dem wir festlegen sollten an welchen Abenden und wo wir diese zwischen 17 Uhr und 18 Uhr gereicht haben wollten. Wir entschieden uns für die Tage an denen wir kein Auto gemietet hatten, da wir an den anderen Abenden auf keinem Fall so früh in der Hotelanlage sein wollten. Das vorgegebene Zeitfester hielten wir von vornerein für recht unflexibel, aber die Ausführung war niederschmetternd. Am 1. Abend traf uns zugegebener Maßen eine Teilschuld, da wir vorab einen Termin mit der Reiseleitung hatten und wir erst um 17.30 Uhr auf dem Bungalow sein konnten. In erwartungsvoller Vorfreude und da der Cocktail noch nicht auf unser Bungalow gebracht wurde setzten wir uns auf unsere Terrasse und warteten dort bis ca. 18.30 Uhr. Nichts geschah! Als wir auf dem Weg zum Abendessen in der Rezeption nachfragten, sagte man uns, dass der Kellner bereits um 17 Uhr bei uns auf dem Bungalow war. Ja! Aber warum hat er den Cocktail dort nicht abgestellt oder eine Nachricht hinterlassen? Beim 2. Versuch am kommenden Abend haben wir uns gegen 15.30 Uhr an den Pool gelegt und an der Rezeption Bescheid gesagt, dass wir unseren Cocktail gerne dorthin geliefert haben möchten. Dort lagen wir bis etwa 19 Uhr und sahen auch den Kellner des Öfteren mit Cocktails in Richtung Bungalows ziehen. Wir waren richtig sauer, denn wir haben wieder keinen Cocktail bekommen. Nach dem wir diesen super Service etwas sacken lassen konnten und später vom Abendessen kamen, haben wir das Romantik-Paket endgültig abgesagt. Von dort an konnten wir unsern Urlaub ohne Zeitdruck und Stress genießen. Übrigens, gemeldet hat sich bei uns bis heute keiner zu diesem Vorfall, obwohl die Rezeption diesen klären wollte.
Fazit: Das Romantik-Paket ist dringend Abratens wert, es sei denn, Sie möchten in Ihrem Urlaub nur auf dem Bungalow hocken.
Das Abendessen war mit wechselnden Karten für die Hauptspeisen und dem großen Buffet abwechslungsreich und bis auf teilweise zu wenig Würze auch lecker. Leider gab es jeweils nur ein recht einfallsloses vegetarisches Gericht zum Abendessen. Fleisch- oder Fischgerichte gab es jeden Abend 3 verschiedene zur Auswahl. Das Frühstück war leider nicht so empfehlenswert , denn trotz des großen Buffets aus Ei, Rührei, Pfannkuchen, Baked Beans, gebratenem Speck und mehrerer Sorten Toast, Brötchen, Wurst und Käse war kaum etwas zu finden das schmackhaft war. Die Eier waren alle steinhart und trocken, das Rührei fade und Wurst und Käse waren alles andere als lecker. Über eine Woche hinweg zum Frühstück nur fettigen Speck und Marmeladentost essen zu können ist doch recht frustrierend.
Die traurige Krönung war unser Lunchpaket, welches wir an unserem Abreisetag bekamen, da wir vor Restaurantöffnung abgeholt wurden. Es gab für jeden 2 Weizensandwich ohne Kruste mit jeweils 1 Scheibe Käse und 1 Scheibe Wurst die voneinander leider nicht mehr trennbar waren. Dazu gab es für jeden 1 Birne, 1 Banane, 1 Orange, 1 Kiwi und 1 Naturjogurt, von denen die letzten 3 wegen mangelndem Besteck von uns nicht verzerrt werden konnten.
Unser Fazit ist, die in den Reiseveranstalterunterlagen ausgewiesenen 4 oder teilweise sogar 5 Sternen hat diese Anlage nicht verdient. Wir würden sie mit 3 bis 3 ½ Sternen in der Landeskategorie bewerten, aber dafür war sie einfach zu teuer. Für so viel Geld gibt es bessere Hotelanlagen.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Iberostar

Hilfreich?
Danke, Sven_Borowski!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IberostarHoteles, Online Reputation Manager von Iberostar La Bocayna Village, hat diese Bewertung kommentiert, 29. Oktober 2013
Sehr geehrter Herr Borowski,

Ihre Meinung ist für uns der Schlüssel zur Kundenzufriedenheit, daher möchten wir uns bei Ihnen für die Beurteilung des Hotels IBEROSTAR La Bocayna Village bedanken. Gerne werden wir Ihr Feedback zum Anlass nehmen, unseren Service zu verbessern.

Wir bedauern aufrichtig, dass das Romantikpaket Ihren Erwartungen nicht gerecht geworden ist. Ihren Fall werden wir beim nächsten Teammeeting besprechen, damit das Angebot flexibler gestaltet wird.

Außerdem möchten wir uns aufrichtig bei Ihnen entschuldigen, wenn Sie mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis nicht zufrieden waren.

Wir legen sehr viel Wert auf die Serviceorientierung unserer Mitarbeiter, daher ist Ihre Bestätigung, dass das gesamte Personal sehr freundlich ist, für uns eine Freude.

Für Ihr Lob bezüglich unseres Abendessens bedanken wir uns sehr, gern hätten wir Sie auch mit unserem Frühstücksbüffet begeistert.

Wir möchten uns sehr herzlich für Ihren Besuch in unserem Hotel bedanken und würden uns freuen, Sie wieder in einem unserer Hotels begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Online Reputation Manager
IBEROSTAR La Bocayna Village
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
55 Bewertungen
37 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 25 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 22. September 2013

Das Hotel liegt im östlichen Stadtteil Las Coloradas von Playa Blanca. Die Papagaya-Strände sind zu Fuß in 20 Minuten erreichbar. Per Bus erreicht man das Zentrum von Playa Blanca in circa 10 Minuten. Die Bushaltestelle Las Coloradas befindet sich direkt an der Anlage.

Wir wurden beim Empfang freundlich begrüßt und erhielten alle wichtigen Informationen über die Hotelanlage und die Insel.

Wir bewohnten den Superior-Bungalow 11. Als Überraschung fanden wir einen Obstkorb nebst Wein und Chips vor. Der Bungalow ist insgesamt 85 Quadratmeter groß, besteht aus Wohnzimmer mit Küchenzeile, zwei Schlafzimmern, zwei Bädern, einem Trockenraum und einer schönen, großen Terrasse mit Blick bis zur Nachbarinsel Fuerteventura.. Der Superiorbungalow hat neben Tisch und Liegenstühlen auch noch eine Whirlpool und Grill zu bieten.

Der Bungalow ist sehr harmonisch eingerichtet, es hängen Bilder einheimischer Künstler an den Wänden; neben TV mit etlichen deutschen Kanälen steht auch ein DVD-Player und Internetradio zur Verfügung.. WLAN ist in der ganzen Anlage kostenlos; die Verbindung zum Internet ist allerdings nicht immer konstant.

Die Kücheneinrichtung besteht aus Herd, Backofen, Mikrowelle, Wasserkocher, Kaffeemaschine nebst Nespressomaschine – optimal, um sich schnell einmal eine Kleinigkeit zuzubereiten. Geschirr und Besteck (meist 3 Stück) könnte etwas mehr da sein.

Wir hatten mit Frühstück gebucht. Dieses wurde im Restaurant angeboten und bot alles, was wir uns wünschten, von reichhaltigem Wurst- und Käseangebot bis zu warmen Speisen wie Würstchen, Pfannkuchen und Eiern.

Die Anlage hat einen großen Außenpool mit vielen Liegeplätzen, die nie überfüllt waren. Es gibt auch einen Fitnessraum, den wir allerdings nicht genutzt haben. Insgesamt ist die Anlage sehr schön gestaltet; neben dem Restaurant gibt es sogar einen kleinen Wasserfall.

Wir haben eine sehr entspannte Zeit in La Bocayna Village verbracht und haben die Ruhe genossen. Alles war sehr sauber, die Angestellten sehr freundlich und wir hatten alles, was für uns zu einem guten Urlaub gehört. Für einen weiteren Lanzaroteaufenthalt würden wir wieder dieses Hotel wählen.

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Maltafreak!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Playa Blanca angesehen:
2.2 km entfernt
Princesa Yaiza Suite Hotel Resort
1.3 km entfernt
Hotel THe Volcan Lanzarote
Hotel THe Volcan Lanzarote
Nr. 6 von 37 in Playa Blanca
3.713 Bewertungen
0.5 km entfernt
Gran Castillo Tagoro Family & Fun Playa Blanca
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
2.0 km entfernt
Hotel Hesperia Lanzarote Playa Dorada
2.6 km entfernt
THB Tropical Island
THB Tropical Island
Nr. 24 von 37 in Playa Blanca
2.573 Bewertungen
2.2 km entfernt
SENTIDO H10 White Suites
SENTIDO H10 White Suites
Nr. 8 von 37 in Playa Blanca
2.598 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Iberostar La Bocayna Village? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Iberostar La Bocayna Village

Unternehmen: Iberostar La Bocayna Village
Anschrift: Calle El Moral 2, 35580 Playa Blanca, Lanzarote, Spanien
Telefonnummer:
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > Lanzarote > Playa Blanca
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Pantryküche Restaurant Zimmerservice Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 4 von 45 Sonstigen Unterkünften in Playa Blanca
Preisspanne pro Nacht: 136€ - 239€
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Iberostar La Bocayna Village 4*
Anzahl der Zimmer: 48
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Das IBEROSTAR La Bocayna Village ist ein Hotel aus einer anderen Welt. Und nicht nur aufgrund der umliegenden Vulkanlandschaften, die Ihnen das Gefühl vermitteln, auf dem Mars zu sein. Ebenso aufgrund der absoluten Ruhe, die Sie in den Apartments in Playa Blanca vorfinden werden, der unendlichen Erholung am Strand oder den zahlreichen Köstlichkeiten des Restaurants. Möchten Sie ein wenig mehr erfahren? Für Ihre Unabhängigkeit entworfen und mit dem notwendigen Platz, damit Sie Ihren Urlaub in der Familie oder mit Ihren Freunden genießen können. In diesem Resort auf Lanzarote finden Sie Apartments, in denen Sie sich rundum wohlfühlen werden. Sie sind mit allem ausgestattet: Wohnzimmer, eingerichtete Küche, zwei Zimmer, Terrasse, Sonnenliegen… Es gibt sie sogar mit Grillplatz und Hydromassage-Badewanne! Wie auf dem Mond schlafen. In Playa Blanca gibt es so viel Ruhe, dass Ihre Erholung maximal sein wird. Außerdem können Sie von jedem Ort des IBEROSTAR La Bocayna Village, inklusive Ihres Apartments, einen herrlichen Ausblick auf die mysteriösen Landschaften Lanzarotes und das ruhige Meer genießen. Die Erholung kann beginnen. Entspannen Sie Ihren Körper von Kopf bis Fuß. Wie das funktioniert? Mit einem Bad in der Hydromassage-Badewanne, einem entspannten Saunagang oder einer herrlichen Massage in diesem Hotel mit Spa. Ah! Und auch die Bali-Liegen laden zum Entspannen ein. Meer und Berge. Wenn Sie sich schwer zwischen den beiden entscheiden können, dann ist dies der perfekte Ort. Neben einer Wanderung über Lavagestein können Sie außerdem ein erfrischendes Bad an einem fast unberührten Strand genießen. In nur 700 Metern Entfernung finden Sie die türkisfarbenen Gewässer des Strandes Las Coloradas und ganz in der Nähe liegt der unberührte Strand Papagayo. Man sagt, dass diese die schönsten Strände Lanzarotes sind! Auswahl für jeden Geschmack. In Ihrem Apartment finden Sie alles, was Sie zum Kochen benötigen; falls Sie jedoch einmal lieber ausruhen und sich bekochen lassen möchten, dann schauen Sie doch im Restaurant des Hotels vorbei. Dafür sind Sie doch im Urlaub! Hier finden Sie kanarische und internationale Küche, sowie ein Show Cooking, das Sie sprachlos machen wird. Auf dem Wasser… oder an Land. So können Sie Ihre Freizeit auf Lanzarote genießen. Versuchen Sie sich im Windsurfen oder Segeln, machen Sie einen Bootsausflug oder tauchen Sie in den Atlantik ein, um den Meeresgrund bei einem Tauchgang zu erkunden. Und wenn Sie das Hotel nicht verlassen möchten, dann können Sie ein erfrischendes Bad im Pool nehmen oder im Fitness-Center aktiv werden. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Iberostar, Booking.com, Priceline, Hotels.com, TripOnline SA, HRS, Ltur Tourism AG, HotelsClick, Weg, HotelQuickly und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Iberostar La Bocayna Village daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Iberostar La Bocayna Village Bewertung
Hotel Iberostar La Bocayna Village Playa Blanca
Iberostar La Bocayna Village Lanzarote/Playa Blanca
Iberostar La Bocayna Village Hotel Playa Blanca

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen