Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (6.521)
Bewertungen filtern
6.521 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2.679
2.437
956
296
153
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
2.679
2.437
956
296
153
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 6.521 Bewertungen
Bewertet am 1. Dezember 2018

Das Essen in Buffetform wahr sehr gut, es gab immer eine große Auswahl an Fleisch und Fisch, nur die Auswahl an grünen Salaten war etwas mager. Wir hatten Zimmer nach Norden im 1.OG mit 2.000er-Nummern, dort war es besonders morgens immer sehr laut durch den LKW-Anlieferverkehr und die Flaschenverwertung. Der Safe kostet extra 16,- € pro Woche. Man kann das Appartement nur durch die offene Balkonschiebetür belüften, man muss die Balkontür also immer verschließen, wenn man aus dem Zimmer geht.

Zimmertipp: Man sollte keine Zimmer nach Norden nehmen, weil sich dort die LKW-Anlieferung befindet.
Aufenthaltsdatum: November 2018
  • Reiseart: allein
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, Thomas_H205!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. November 2018 über Mobile-Apps

Wir mussten mit unserer kleinen, 2-jährigen Tochter 4h auf ein Zimmer warten. Ok, dass es die generelle Regel ab 15 Uhr bezugsfertig gibt - aber ein (!) einzelnes Zimmer für eine Familie mit Kleinkind, die seit 3 Uhr Früh unterwegs ist und einen fünfstündigen Flug hinter sich hat, früher fertig zu machen, sollte auf Kulanz möglich sein. Und kann nicht 4h dauern. Zudem unsere Tochter in dieser Zeit eigentlich ihren Mittagsschlaf halten hätte sollen. So fühlt man sich gleich alles andere als willkommen. Eine Zumutung!

Aufenthaltsdatum: November 2018
Reiseart: mit der Familie
1  Danke, Navigate64785513878!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Zur Zeit im Hotel, eigentlich alles gut, bis auf die Liegen, 90% der Liegen kaputt und verdreckt nicht gerade eine Freude, finde es für dieses Hotel eher peinlich sowas anzubieten, glaube auch nicht Das die Direktion erfreut wäre wenn sie selbst im Urlaub wären und sowas vorfinden würden

Aufenthaltsdatum: Oktober 2018
Reiseart: als Paar
Danke, Peer R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Mai 2018

Wir (2 Erwachsene, 6-jährige Tochter) sind bereits zum zweiten Mal für zwei Wochen in der Playa Blanca (letztes Jahr Nachbarhotel Yaiza Princess, *****) und buchten all inclusive.
Positives:
Der Empfangsbereich mit Rezeption ist schön gemacht und spricht an. Das Zimmer (Suite mit zwei Räumen) hatten wir in der obersten Etage gegen Westen ausgerichtet und somit kamen wir immer in den Genuss der Abendsonne.
Trotz der Nähe zur Strasse und zum Nachtleben war das saubere Hotelzimmer aussergewöhnlich ruhig. Über Teppiche in den Gängen kann man streiten, aber diese absorbieren vorteilsweise auch den Schrittlärm der Nachbarn.
Das Poolangebot (auch wenn die Becken etwas kälter sind) war ausreichend, vor allem haben wir bei bedecktem Himmel das neue überdachte und gewärmte Aussenpool benutzt. Tagsüber waren wir immer am Strand, wo man separat noch 12 Euro für zwei Liegen und einen Schirm bezahlt.
Das Restaurantangebot wurde durch ein japanisches Teppaniaki erweitert, was wir jedoch auf Grund des "only adults" nicht buchten konnten. Dafür konnten wir zweimal ins italienische Restaurant gehen, welches auch ein tolles Angebot hat. Die Nespresso-Bar war für uns auch sehr sympathisch und das Cactus Restaurant (Mittag) war mit dem einfachen Angebot auch ausreichend.
WLAN war gut und schnell, auf dem ganzen Areal.
Negatives:
Mangelhaft ist lediglich das Buffetrestaurant mit über 500 Plätzen. Wir fanden zwar immer einen Platz und das Personal war aufmerksam. Es ist jedoch nicht erholsam, da zu lärmig und vor allem war in diesen zwei Wochen wohl die Lüftung nur teilweise in Betrieb. (trotz Information an Reception). Es war einfach schade, dass man frisch geduscht essen geht und danach wie eine Grilwurst st riecht. Kolonnen gab es ab und zu bei den "live-Gerichten", da das Personal knapp kalkuliert ist.
Alles in allem aber ein guter Urlaub, sehr hilfsbereites und freundliches Personal (wir hatten einen medizinischen Notfall - Zahnarzt). Die Lage ist echt zentral und man hat viele Restaurants und Shops links und rechts. Das nächste Mal würden wir vielleicht wieder auf ***** wechseln oder aber nur HP nehmen.

Aufenthaltsdatum: Mai 2018
  • Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Dschuffo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
lnz_hlp, Gerente von H10 Lanzarote Princess, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. Mai 2018

Lieber Dschuffo,
Vielen Dank für Ihre ausführliche Bewertung, es hilft uns so viel zu verbessern.
Wir hoffen, Sie in Zukunft wieder zu begrüßen!
Mit freundlichen Grüßen,
Ismael K.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 18. März 2018

Anfang März waren meine Frau, unsere Tochter (4) und ich zum ersten Mal auf Lanzarote. Nachdem in der Auswahl die Entscheidung auf dieses Hotel gefallen war, muss ich sagen, alles richtig gemacht!!! Tolles sauberes Hotel mit sehr freundlichem Personal. Das Abendbuffet war absolut reichhaltig und sehr ansprechend! Vor allem, es hat geschmeckt (was wir im Vergleich von unserem letzten Griechenlandurlaub, nicht behaupten können!). Also, man kann auch in großen Mengen an Gerichten schmackhaft und ansprechen zubereiten! Beide Daumen HOCH!!! Was mir zudem gefallen hat, dass auch "Reste" in den nächsten Buffets sehr gut zubereitet waren. Macht dem Ganzen keinen Abbruch! Im Gegenteil!!!
Die Pool-Anlage ist großzügig gestaltet und für alle Altersklassen geeignet. Unsere Tochter hatte ihren Spass!!! Angrenzend ist der Kinderspielplatz. Hinterhalb kann man die Hotelanlage verlassen, über die Strasse geht's zum Strand. Über der Strasse auch Supermarkt, mehrere Pubs und Lokalitäten. Der Strand ist für die dortige Situation wirklich schön. Fußläufig ist man in paar Minuten am Hafen mit der dortigen 'Waterfront' mit zahlreichen Restaurants und Bars. Konnte ich leider in der kurzen Zeit nicht ausprobieren...
Playa Blanca ist sicherlich sehr touristisch, aber dennoch sehr angenehm. Im Ganzen sehr angenehme Urlauber ohne "Auffälligkeiten"! Die ganze Insel lebt ja vom Tourismus...
Kurz und gut! Sehr schöner Familienurlaub in einem wirklich tollen Hotel in sehr guter Lage. Essen beide Daumen HOCH!!! Personal sehr aufmerksam. Strand super! Ort sehr schön!
H 10 Princess wir kommen wieder!!!

Zimmertipp: Wir waren EG zur Pool-Anlage - war ok! Nächste mal evtl. aber nach oben, von dort Meerblick....
Aufenthaltsdatum: März 2018
  • Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, AndreasL42!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
lnz_hlp, Gerente von H10 Lanzarote Princess, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. März 2018

Lieber AndreasL42,
Vielen Dank für die Kommentare!
Wir freuen uns sehr, dass Sie das Hotel genossen haben.
Mit freundlichen Grüßen,
Ismael K.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen