Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kleines aber feines Hotel”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Fiesta Hotel Cala Gracio
Dortmund
Beitragender der Stufe 6
45 Bewertungen
38 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 255 "Hilfreich"-
Wertungen
“Kleines aber feines Hotel”
Bewertet am 29. August 2010

Nach einem tollen Urlaub mit Freunden im Hotel Tanit im Juni 2010 ( mit anschließender Bewertung) hatte ich diesmal für 14 Tage das kleine Nachbarhotel Cala Gracio gebucht und wir waren von der Ausstattung und Größe des Hotels recht angenehm überrascht. Im Gegensatz zum Hotel Tanit mit seinen 390 Zimmern und sieben Stockwerken wirkt dieses kleine, ruhige Hotel mit "nur" 50 Zimmern sehr gediegen und mit seiner Ausstattung könnte man es durchaus in eine Vier - Sterne-Kategorie einordnen.
Die vollklimatisierten Zimmer sind teilweise mit Whirlpools ausgestattet, verfügen über Telefon, SAT-TV und auch einen Safe, dessen Nutzung allerdings kostenpflichtig ist.

Am Hotel selbst befindet sich der hauseigene Swimmingpool, der auch proportional im Verhältnis zur Größe des Hotels durchaus angemessen erscheint.Damit die Erwachsenen diesen auch ganz entspannt und ohne jeglichen "Schwimmflügelalarm" nutzen können ist die Poolnutzung für Kinder allerdings hier nicht gestattet, da für sie unweit des naheliegenden Hotels Tanit ein eigener Pool reserviert ist, der einen entsprechend ausreichenden Platz bietet. Auch am Pool des Hotels Cala Gracio ist stets ein Rettungsschwimmer anzutreffen der für die Badesicherheit der Gäste zuständig ist.Leider mußte dieser Hotelangestellte gelegentlich auch immer wieder
die Einhaltung der Poolnutzungsregelung anmahnen, da es zuweilen auch sehr uneinsichtige Gäste gab ( meist waren es Franzosen) die meinten, für sich und ihre Kinder irgendwelche "Sonderregelungen" beanspruchen zu können, und "inspirierten" dadurch auch schon mal "Nachahmer" ihres (Fehl)-Verhaltens.

Somit war desöfteren - trotz eindeutiger Hinweise in allen Sprachen daß der Pool ausschließlich nur für Erwachsene reserviert sei- immer wieder "Schwimmflügelalarm" -mit dem meist damit verbundenen Lärmpegel- angesagt und eine ruhige entspannte Poolnutzung durch Erwachsene, - wie vom Hotel angeboten und vorgesehen, - war dadurch oftmals nicht möglich. Hier sollte und müßte die Hotelleitung jedoch unbedingt ihre eigene Vorgabe ohne jegliche "Ausnahmen" stets konsequent durchsetzen, - oder das Verbot gleich aufheben, - denn wenn das Hotel schon klare Regeln aufstellt, dann müßten diese auch "kompromißlos" durchgesetzt werden und der ruhesuchende Hotelgast müßte und sollte sich auch darauf verlassen können. Das wäre wirklich der einzige zu nennende Minuspunkt für dieses Hotel, der allerdings von uns und auch von anderen Hotelgästen als sehr gravierend angesehen wurde.

So verärgert wir über diese Ausnahmevorfälle auch waren, so muß man jedoch aus Fairneßgründen aber auch ganz klar hervorheben, daß wir nun auch in der
absoluten Hauptreisezeit (!!) im Hotel waren, im Juni hatte es nämlich derlei Probleme nicht gegeben, beide Hotels waren zu diesem Zeitraum auch nicht ausge-
bucht (- im Juli/August hingegen waren beide nahezu komplett ausgebucht-) und im Juni ging es auch im gesamten Umfeld der Hotels wesentlich angenehmer, entspannter und ruhiger zu.

Wenn ich "Schlaumeier" ja meine eigene Empfehlung in der Hotelbewertung Tanit vielleicht auch mal selbst beherzigt hätte,-) nämlich die gutgemeinte Empfehlung "Ibiza in der Hauptreisezeit besser zu meiden," - dann wären uns diese "normalen" (Hauptreisezeit)-"Erfahrungen" natürlich erspart geblieben... :))

Aber nein, ein Ibiza-Wiederholungstrip im Juli erschien mir jedoch so verlockend und ich hatte die Hoffnung, daß es in der Hochsaison vielleicht doch nicht ganz "sooo" schlimm werden würde.... Fehlanzeige!! Auf Ibiza waren im Juli/August "selbstverständlich" alle Straßen, alle Hotels, Restaurants, Pubs und vor allem die Strände mehr als "rappelvoll" mit Urlaubern... zudem herrschte tagsüber brütende Hitze und eine nennenswerte Abkühlung der Lufttemperaturen brachten die Abende und Nächte leider auch nicht.....

Zur Reisezeit waren im Hotel Cala Gracio (und im Hotel Tanit) überwiegend Engländer, Deutsche, Franzosen,Italiener und auch einige Holländer zu Gast.

Die Lage des Hotels ist sehr gut. Es ist absolut ruhig gelegen und eine kleine Treppe - nur für Hotelgäste - führt direkt von der Gartenanlage zum "hoteleigenen" Strand "Cala Gracio", der nicht überlaufen ist und herrliches, kristallklares Wasser zu bieten hat. Obwohl man es ja aufgrund der direkten "Anbindung"an das Hotel vermuten könnte, so ist "Cala Gracio" letzlich dennoch kein "privater"," sondern ein öffentlicher Strand und dieser wird aufgrunddessen auch von externen Anbietern bewirtschaftet. (Getränke, Liegen,bzw. Sonnenschirme sind daher selbstverständlich NICHT im "all inclusive-Angebot" des Hauses enthalten!)
Aufgrund des äußerst turbulenten Nachtlebens z.B. in San Antonio und Ibiza-Stadt bietet das Hotel hinsichtlich seiner Lage wiederum eine hervorragende "Rückzugsmöglichkeit" für "Ruhebedürftige", aber auch wer "nur" einen klassischen Erholungsurlaub genießen möchte, der ist hier ebenfalls gut aufgehoben.
Einkaufsmöglichkeiten sind nur durch einen kleinen Supermarkt gegeben, der sich auf der anderen Straßenseite des Hotels befindet, ansonsten kann man in San Antonio fast bis in die Morgenstunden noch Einkäufe aller Art tätigen. San Antonio ist vom Hotel ca. 10 - 15 Minuten Fußweg entfernt.

Alle Orte auf der Insel sind mit dem Bus gut zu erreichen, in unmittelbarer Nähe des Hotels befindet sich eine Bushaltestelle von der man nach San Antonio, Ibiza-Stadt oder auch zu den Traumstränden wie z.B. Cala Conta oder Cala d Hort gelangen kann. Ein Leihwagen (buchbar direkt am Flughafen oder im Hotel) ist aufgrund der vielen Traumstrände, Sehenswürdigkeiten und der allgemein enormen Möglichkeiten die Insel zu erkunden, sehr empfehlenswert.
Die Fahrtdauer zum Flughafen beträgt mit dem Leihwagen ca. 25 Minuten. Ausflugsmöglichkeiten sind mit oder ohne Auto unglaublich vielfältig gegeben, so kann man z.B.vom Hafen San Antonio oder von Ibiza-Stadt aus viele interessante Schiffsfahrten buchen,sowie an den Stränden Paragliding betreiben, Speedboatstouren oder Katamaranfahrten unternehmen,Tauchlehrgänge etc.besuchen, das Angebot ist einfach riesengroß und nur in einer einzigen Woche kann man diese Angebote alle garnicht wahrnehmen! Auch eine Erkundung der riesengroßen Burg und ein Bummel durch die Altstadtgassen ist sehr empfehlenswert!! Doch "Vorsicht"-- in der Hafenmeile in Ibiza-Stadt und auch in den Restaurants direkt am Hafen!! Die Getränkepreise sind teilweise utopisch hoch und speziell auch die Weinpreise werden in den Karten einiger Restaurants merkwürdigerweise zuweilen garnicht ausgewiesen, die faustdicke "Überraschung" kommt dann später mit der Rechnung!

Gastronomie
Das Cala Gracio Hotel hat einen für die Größe des Hotels angemessenen kleinen Speisesaal und man kann wahlweise im Restaurant oder auf der Terrasse die
Speisen einnehmen. Zum Buffet kann man a'la carte" fünf verschiedene Gerichte auswählen, am Wochenende wurden z.B. auch themenbezogene Speisen
angeboten. Die mexikanischen und auch die asiatischen Gerichte waren sehr sehr köstlich! Selbstverständlich kann man aber auch als Gast des "Cala Gracio" die Restaurants im benachbarten Hotel Tanit nutzen, sowie auch alle anderen Serviceleistungen und Einrichtungen des Hotels. Wer absolute Ruhe bei den Essenszeiten bevorzugt ist im Cala Gracio gut aufgehoben, denn Erwachsene mit Kindern werden ausschließlich im Hotel Tanit eingecheckt. Das Personal ist- wie im Tanit - immer sehr zuvorkommend und freundlich und vermittelt den Gästen einen fast fröhlichen Eindruck.

Sport Unterhaltung
Für die ruhesuchenden Urlauber des Cala Gracio wird bewußt keine Animation angeboten, wer an Animationsaktivitäten mit all seinen Facetten interessiert ist kann täglich an den diesbezüglichen Angeboten des Hotels Tanit teilnehmen. Ein großer Fußball-und Tennisplatz befindet sich auf dem Hotelgelände in der Nähe des Pools und wird von den Gästen beider Hotels genutzt.

Zimmer

Die Zimmer sind sehr modern und edel ausgestattet und verfügen wie oben beschrieben über SAT TV (worüber leider nur 3 deutsche Sender zu empfangen sind)
Telefon, Safe (gegen Gebühr) Badewanne und Dusche (einige Zimmer haben auch zusätzlich einen Whirlpool) und über einen modernen TV- Flachbildschirm.
Die Zimmer wurden täglich tadellos gereinigt, es gab keinerlei Beanstandungen und auch die Bettenqualität war sehr gut.
Was ich jedoch im Gegensatz zum Tanitaufenthalt sehr "vermißt" habe, war der - mir persönlich sehr- "fehlende" grandiose Meerblick den man im Tanit genießen kann, dafür hat man aber im Cala Gracio auch einen schönen Ausblick auf die großzügige Gartenanlage und auf den Pool.

Tipps & Empfehlung

Die Handyerreichbarkeit ist im ganzen Hotel gut. Meine"neueste" Empfehlung lautet nun: Ibiza in der Hauptreisezeit Juli/August nach Möglichkeit bitte unbedingt meiden, die Monate Mai/Juni-September-Oktober sind viel moderater und angenehmer in den Temperaturen und auch attraktiver im Hinblick auf die allgemein weitaus günstigeren Preisstrukturen in den genannten Monaten.

Ein Preisbeispiel: Strandangebote im Juni : 2 Personen 2 Liegen und ein Sonnenschirm kosteten durchschnittlich 13.-€ pro Tag, im Juli wurde jedoch für das gleiche Angebot schon satte 19.50.-€ (!!)pro Tag verlangt. Ein kleiner Leihwagen kostete beim günstigsten Anbieter am Flughafen 450.- € im Juli hingegen mußten wir schon stolze 700 .-€ für 14 Tage auf den Tisch des Hauses blättern. (dabei wollte man das Auto im Juli doch eigentlich nur mieten...und nicht kaufen?) :) Die allgemeine Preisgestaltung in den Monaten Mai/Juni/September und Oktober hat ein durchaus akzeptables Niveau.

  • Aufenthalt Juli 2010, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
6 Danke, WolfgangDortmund!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

196 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    71
    83
    31
    9
    2
Bewertungen für
9
139
4
Geschäfts-
reisende
0
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Sant Antoni de Portmany.
23.5 km entfernt
Sandos El Greco Beach Hotel
Sandos El Greco Beach Hotel
Nr. 2 von 9 in Portinatx
238 Bewertungen
0.9 km entfernt
Hotel Abrat
Hotel Abrat
Nr. 26 von 99 in Sant Antoni de Portmany
376 Bewertungen
2.8 km entfernt
Bellamar Hotel
Bellamar Hotel
Nr. 4 von 99 in Sant Antoni de Portmany
895 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
21.3 km entfernt
Invisa Hotel La Cala
Invisa Hotel La Cala
Nr. 15 von 56 in Santa Eulalia del Río
941 Bewertungen
2.5 km entfernt
Sol House Ibiza mixed by Ibiza Rocks
Sol House Ibiza mixed by Ibiza R ...
Nr. 10 von 99 in Sant Antoni de Portmany
495 Bewertungen
2.5 km entfernt
Palladium Hotel Palmyra
Palladium Hotel Palmyra
Nr. 3 von 99 in Sant Antoni de Portmany
508 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Fiesta Hotel Cala Gracio? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Fiesta Hotel Cala Gracio

Unternehmen: Fiesta Hotel Cala Gracio
Anschrift: Carrera Cala Gracio s/n, 07820 Sant Antoni de Portmany, Ibiza, Spanien
Telefonnummer:
Lage: Spanien > Balearen > Ibiza > Sant Antoni de Portmany
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Pantryküche Restaurant Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 5 der besten Resorts in Sant Antoni de Portmany
Nr. 19 der Strandhotels in Sant Antoni de Portmany
Nr. 21 der Romantikhotels in Sant Antoni de Portmany
Preisspanne pro Nacht: 160 € - 313 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Fiesta Hotel Cala Gracio 3.5*
Anzahl der Zimmer: 50
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Das Fiesta Hotel Cala Gració ist der ideale Ort, um einen herrlichen Urlaub zu zweit zu genießen. Die öffentlichen Bereiche, die Bar und das Restaurant sind komplett renoviert worden, um unseren ausschließlich erwachsenen Gästen sämtlichen erforderlichen Komfort bieten zu können. Das Hotel verfügt über zwei verbundene Pools mit Whirlpool in einem nur für Erwachsene reservierten Bereich. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Ebookers, TUI DE, TripOnline SA, HotelQuickly, HotelsClick, Hotelopia, Evoline ltd und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Fiesta Hotel Cala Gracio daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Fiesta Cala Gracio
Fiesta Hotel Cala Gracio Ibiza/Sant Antoni De Portmany
Cala Gracio Ibiza

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen