Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Haus Rehlein
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Restaurant
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Restaurant
Hotel anzeigen
  • Fitnessstudio
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel "Drei Annen"(Drei Annen Hohne)
Hotel anzeigen
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Hotel anzeigen
  • Restaurant
Bewertungen (20)
Bewertungen filtern
20 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1
2
0
4
13
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
1
2
0
4
13
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
13 - 18 von 20 Bewertungen
Bewertet 17. April 2014

Es sollte ein Kurztrip in den Schnee werden. Glücklicherweise nur zwei Nächte lang. Länger hält man es bei diesem "Gastgeber" auch nicht aus. Die Unterkunft ist einfach gehalten "noch aus der guten Alten Zeit (DDR)" Das Frühstück war bescheiden bis unzumutbar, klar im Vorteil, wenn man weiß, wo der nächste Bäcker ist. Aber das alles wäre nicht so schlimm, wäre dieser unglaublich unverschämte Wirt nicht. Nicht nur, dass er mit zahlreichen Verbotsschildern das Haus und die Unterkunft pflastert, gleich zu Beginn gibt es erstmal einen Verhaltenskodex zum Durchlesen. Da finden sich so lustige Belehrungen wie sinngemäß "Da ist selbstständig bin, arbeite ich häufig bis spät in die Nacht, weshalb ich Sie bitte im Falles von Schneefall den Weg frei zu schaufeln..." Oder weiterhin "...auf das Telefon draußen können Sie sich anrufen lassen aber nach dreimaligen Klingeln wird das Gespräch zu meinem Sohn in Berlin weitergeleitet"; "Benutzung des Kühlschranks kostet täglich 100Cent". Beim Frühstück bot er sich an Fragen zu beantworten. "Wissen Sie wie die Wege zum Brocken im Schnee geräumt sind?" Er, unfreundlich, harsch: "Das interessiert mich nicht da müssen SIe im Touristikbüro anrufen!" Danke für die Hilfe...
Am zweiten Morgen war es dann soweit. Die Abreise, doch zunächst noch ein Frühstück in seiner Küche. Während wir das Bescheidene Frühstück zu uns nahmen, kam er und knallte das Wechselgeld auf den Tisch. Dabei hatten wir noch garnicht vor zu zahlen. Naja nach dem Frühstück haben wir dann unsere Sachen zum Auto gebracht und der Kautz folgte uns, wollte uns unterstellen abzuhauen ohne zu zahlen. Da die Sachen eingeräumt wurden musste ich kurz das Geld suchen und er befahl mir schneller zu machen... Die verblomten Notbeleuchtungskästen und Taschenlampen erspare ich mir, die wurden schon beschrieben. Es ist wirklich schade, dass ich das niedliche Hexenhaus in Schierke so verurteilen muss aber ich hoffe, dass diesem Gastgeber künftig die Gäste fernbleiben. Ich finde es eine Unverschämtheit mich als zahlender Gast so behandeln zu lassen und die finale Unterstellung des Herrn fällt schon fast ins StGB als Verleumdung.

Zimmertipp: Andere Unterkunft wählen
  • Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Service
9  Danke, Christian K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Oktober 2013

Wir haben so etwas noch nicht erlebt und werden dieses "Hotel" auch nie mehr buchen.
Ein Plus geben wir trotzdem im Bezug auf das Frühstück, das fanden wir abwechslungsreich, frisch und man merkte, da hat sich einer bemüht.
Aber alles andere deute ich mal so:
Nüchtern betrachtet war es besoffen besser!!

  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Kurt V!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Oktober 2013

Die Ferienwohnung ist preisgünstig, bis auf einige Staubablagerungen sauber und noch eins zu eins im DDR-Stil eingerichtet. Grundsätzlich stimmt das Preis-Leitungsverhältnis, was nicht stimmt, ist der Pensionswirt. Abgesehen davon, dass man barfuss und mit fleckigem T-Shirt empfangen wird, ist der Ton schlichtweg nicht erträglich. Bereits bei der Ankunft gab es mehrere barsche Anweisungen im Kommandoton "Genosse Unterleutnant". Der Tonfall besserte sich an allen Tagen nicht. Interessant waren 16 (!) Verbotsschilder und eine Taschenlampe zur Notbeleuchtung, die mit einem Ostblock-Dienstsiegel gesichtert war. Passend zum Tag der Deutschen Einheit perfekte Ostalgie.

Zimmertipp: Suchen Sie sich eine andere Unterkunft
  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
8  Danke, KarstenWorld!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. August 2009

Reichhaltiges, abwechslungsreiches Frühstück. Inhaber achtet zu Recht sehr auf Sauberkeit der Unterkunft. Wunderschöne Landschaft. Naturpark und der Brocken schnell erreichbar.

  • Aufenthalt: August 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Harzerroller!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. August 2009

wer nach schierke kommt und eine Unterkunft sucht der ist im Haus Rehlein ein willkommener Gast, sehr gepflegte Ferienwohnung, zwar etwas älter aber sauber und ordentlich
reichhaltiges Frühstück, herrliche Umgebung.....einfach selber hinfahren und geniessen....

  • Aufenthalt: August 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, schwarzeroktober!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen