Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (133)
Bewertungen filtern
133 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
45
53
23
7
5
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
45
53
23
7
5
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
13 - 18 von 133 Bewertungen
Bewertet am 5. Dezember 2017

Das Hotel ist mit Abstand das Größte in Kreis Karden. Animiert vom Internetauftritt und so mancher Bewertung habe ich hier gern gebucht wurde aber etwas enttäuscht.

Empfang und Auschecken waren völlig okay.

In den Gängen roch es deutlich nach Küche - nicht angenehm.

Das Zimmer, Superior, war wirklich nicht schön und reichlich muffig. Es war zwar alles was man so braucht vorhanden aber eine Wohlfühlathmosphäre stellte sich nicht ein.

Das TV war auf ca. 1,80 Meter Höhe an der Wand installiert; wegen der geringen Größe des Gerätes konnte man eigentlich nur vom Bett aus fernsehen. Minibar war okay und Ablagen fanden sich auch. Nur, wie bereits erwähnt, einfach nicht einladend.

Das Bad war sehr modern und eigentlich sehr chick gemacht - aber grauenhaft eng. In die Dusche kam ich nur nach vorherigem Check der Öffnungsmöglichkeiten der Türen - auch sonst war es wegen des fehlenden Platzes nicht angenehm.

Das Frühstück war ausgesprochen gut.

Insgesamt okay - aber leider keinesfalls mehr. Keine Empfehlung von mir.

Aufenthaltsdatum: Dezember 2017
  • Reiseart: Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
3  Danke, GRMD2018!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. November 2017 über Mobile-Apps

Wir waren für ein Wochenende im Schloss-Hotel Petry und haben uns sehr wohl gefühlt. Das Ambiente ist etwas "altbacken", aber wir hatten ein tolles großes Zimmer und der Wellnessbereich ist wunderbar. Das Essen war auch sehr gut, sowohl das Frühstück, als auch das Abendessen. Einen kleinen Punktabzug geben wir für die "Fertigsalate" vom abendlichen Salatbuffet.

Aufenthaltsdatum: November 2017
Reiseart: Reiseart: mit der Familie
Danke, Yella K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. November 2017

In diesem Hotel würden wir immer wieder ein paar entspannte Tage verbringen. Die drei Restaurants bieten eine angenehme Atmosphäre, sehr gutes Essen und einen vorbildlichen Service. Hervorheben möchte ich noch das wunderbare Feinschmecker Buffet am Mittwoch. Im Wellnessbereich genossen wir eine schöne Massage und waren vom Wirlpool entzückt.Die Umgebung ist für Ruhesuchende oder auch Wanderer perfekt. Kostenlose Parkplätze stehen auch zur Verfügung. Einwandfrei Sauber geführtes Haus.

Zimmertipp: Nahe beim Wellnessbereich, im Schloss
Aufenthaltsdatum: November 2017
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, Wolfgang w!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. November 2017

Vielen Dank an Familie Bell und das gesamte Team des Schloss-Hotel Petry für ein ganz tolles Wochenende im Schloss-Hotel Petry. Wir haben uns - wie immer - sehr wohl gefühlt und freuen uns bereits heute auf den nächsten Aufenthalt.

Zimmertipp: Die Schlafqualität ist in allen Kategorien des Schloss-Hotel Petry ausgezeichnet.
Aufenthaltsdatum: Oktober 2017
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, AndreasP3062!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Juli 2017

Die Ernüchterung fing schon mit dem öffnen der Zimmertüre an. Die Möbel sind sehr veraltet, der Teppichboden sehr fleckig...Es befinden sich an den Wänden und an den Möbeln viele Kratz - und Gebrauchsspuren. Das Bad ist zwar sauber aber auch sehr veraltet und nicht mehr zeitgemäß. Der versprochene Balkon fehlte auch!

Das Ambiente im angeblichen "Wintergaten" in dem man uns zum Abendessen führte erinnerte eher an eine Kantine. Auf die Frage ob wir Brot zum Salat haben könnten bekamen wir ein trockenes, aufgeschnittenes Brötchen in einem lieblosen Plastikkorb!
Das Essen das danach kam ging zurück. Das einzig frische auf dem Teller war die Petersilie. Ansonsten Fleisch, Soße, Gemüse und Kartoffelbratlinge waren nicht frisch zubereitet! Ganz zu schweigen von der Wartezeit und dem patzigen Personal!

Die Nacht im Zimmer war sehr laut da man dauernd durch die fahrenden Züge geweckt wurde.

Das einzig Gute war am nächsten Tag die Massage + Gesichtsbehandlung. Sehr schön eingerichtet und professionelles Personal.

Sind danach abgereist obwohl unsere Buchung noch eine Nacht beinhaltet hätte.
Alles in Allem ein sehr lieblos geführtes Hotel an dem mehr Verbotsschilder hängen als es freundliches Personal gibt.

Aufenthaltsdatum: Juli 2017
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
1  Danke, phoebe2217!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen