Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“5-Sterne-Service für ein 3-Sterne-Hotel”
Bewertung zu Kurhotel Sassnitz

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Kurhotel Sassnitz
Nr. 1 von 12 Hotels in Sassnitz
Bewertet am 15. Oktober 2013

Mit unserem 4tägigen Aufenthalt, dem Winter-Spezial, waren wir mehr als zufrieden. Es gab in keinster Weise Grund zu Beanstandungen. Jede Bitte, jeder Wunsch wurde schnellst- und bestmöglich erfüllt. Sei es eine lose Badtürklinke, die wir mittags beanstandeten, (abends, nach unserem Tagesausflug, war der Schaden behoben), oder der Wunsch, nach der späten Rückkehr unseres Trelleborg-Ausfluges, eine Aufschnittplatte aufs Zimmer zu stellen. Oder auch, da wir an diesem Tag zeitig fort mussten, um auf der Fähre einzuchecken, früher frühstücken zu können, alles wurde zur vollsten Zufriedenheit in die Tat umgesetzt und erfüllt. So sollte es überall sein. Zudem ist im gesamten Hotel sehr freundliches und aufmerksames Personal, angefangen vom Zimmermädchen, über den Klempner, das Küchen- und Servicepersonal, die Damen an der Rezeption usw.

Auch über das Essen (wir hatten HP) gab es nichts zu meckern. Es war top und mit Abstand das Beste und Reichhaltigste, was wir je auf unseren Reisen hatten, egal ob Frühstücksbuffet, welches keine Wünsche offen ließ, das reichhaltig war, nett und liebevoll zubereitet und in Form eines Schiffes aufgebaut wurde, oder das warme 3-Gänge-Menü am Abend, welches ebenso abwechslungsreich, geschmacklich gut abgestimmt und nie eintönig und fürs Auge nett angerichtet war. Für jeden Geschmack war etwas dabei.
Dem Koch volle Punktzahl. Er versteht sein Handwerk! Wer da noch meckert, dem kann wirklich nicht geholfen werden.
Das Frühstück genoss man in dem nett gestalteten Hotelrestaurant. Wenn man Glück hatte, ein Platz mit Seeblick. Das Abendessen wurde im rustikalen Bierkeller serviert.

Das Hotel befindet sich unweit vom Fischereihafen und versprüht einen gemütlichen und maritimen Charakter, da ehemals ein Seemannsheim. Hübscher Empfangsbereich mit Rezeption und Fahrstuhl. Ausreichend kostenfreie Parkplätze befinden sich an der Rückseite des Hotels. Der Hafen ist über die Fußgängerbrücke in ca. 5 Minuten erreicht. Stündlich machen die an der Mole liegenden Schiffe Rundfahrten (jedenfalls im Winter, im Sommer vielleicht öfter). Für Fischliebhaber befindet sich am Hafen eine Hafenräucherei einschließlich einer Fischgaststätte. Fangfrischen Fisch und Fischbrötchen sind am Hafen gleich vom Fischkutter käuflich zu erwerben. Ebenfalls ist ein Besuch des gleich vis a vis liegenden Café Gumpfer einen Besuch wert. Eine Vielzahl leckerster Torten ist im Angebot, sowie für den kleinen Hunger auch etwas "Handfestes". Geschäfte aller Art und Restaurants sind in wenigen Minuten erreichbar. Eine Bushaltestelle befindet sich gleich neben dem Hotel. Bekannte Badeorte wie Binz und Bergen in wenigen Kilometern erreichbar. Auch der Bahnhof Sassnitz ist nur ca. 250 m weit entfernt. Den Fährhafen Mukran hat man in ca. 7 km Entfernung erreicht, um z.B. nach Trelleborg überzusetzen.

Wir hatten ein sehr großes Zimmer (bestimmt 30 qm) mit Seeblick. Haben uns dort sehr wohl- und nicht eingeengt gefühlt. Das Zimmer hat einen kleinen Kühlschrank mit Minibar. Weiterhin eine Fernsehsitzecke mit 2 bequemen Sesseln und kleinem runden Tisch. Ein weiterer kleiner Tisch mit 2 Stühlen befand sich im Schlafbereich. Mit schrägen Holzbalken war Schlaf- und Wohnbereich abgetrennt, was einen urigen Blickfang darstellte. Der Fernseher war älteren Modells, was uns aber nicht störte, denn wer macht schon Urlaub, um fern zu sehen.
Das Bad recht geräumig mit Wanne, WC, Bidet und Waschbecken mit viel Ablagemöglichkeiten drumherum. Duschen in der Wanne kein Problem, da rundum eine abgeschlossene feste Duschwand integriert ist, so dass kein Spritzwasser den Raum unter Wasser setzt. Sauberkeit in Zimmer und Bad ohne Beanstandung.

ACHTUNG !! Eine öffentliche Physiotherapie ist im Hotel mit integriert. (Also, ärztliches Attest und Krankenkarte nicht vergessen).

Anmerkend sei noch zu betonen, dass ich manche Negativkritiken nicht nachvollziehen kann.

Aufenthalt: März 2013, Reiseart: als Paar
4  Danke, Gisela B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (66)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

24 - 30 von 66 Bewertungen

Bewertet am 26. September 2013

Das Haus selbst ist eindrucksvoll, hübsch renoviert und exponiert viele Antiquitäten in den Gängen. Zimmer sind mit Standard-Massenware eingerichtet, lieb- und schmucklos, keine Extras, kein Dekor, keine modernen Geräte und sehr kleine Betten. Für WLAN wird 5 EUR/Tag berechnet.
Das Restaurant ist im Keller, recht klein, aber gutes Essen, bei Halbpension hat man die Wahl zwischen zwei Hauptgerichten.
Die Therme befindet sich NICHT im Haus. Sie ist im gegenüberliegenden Platten-Hochhaus aus alten DDR-Zeiten. Genauso sieht sie aus: kleines Schwimmbad mit heruntergekommenen Plastikplatten an der Decke, kein Whirlpool, keine Saunalandschaft, sondern 3 simple kleine Saunen, die in einem Raum mit 3 Duschen angeordnet sind. Da hat jede Sauna im Fitness-Center mehr Charme. Winziger Erholungsraum direkt neben einem Kaltbecken, dessen Wasser in den Raum schwappt. Freigelände grenzt direkt an den großen Platz, an dem auch das Hotel liegt. Jeder Spaziergänger kann einen sehen.
Service im Hotel durchwachsen: von hilfsbereiten jungen Frauen, über laut am Telefon quatschenden und den wartenden Gast nicht beachtenden Personal bis hin zu einer Dame, die beim Auschecken auf meinen Einwand, dass mein Zimmer nicht gereinigt wurde, nur schnippisch entgegnete: "Davon weiß ich nichts".

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Petardo_2011!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. September 2013

Bahnhof Sassnitz ca. 200m, Bushaltestelle "Rügengalerie" vor der Tür, kurzer Spaziergang runter zum Hafen. Fußgängerzone mit Geschäften und Restaurants schräg gegenüber.
Kostenlose Nutzung der Rügen Therme nebenan (1 Schwimmbad, 3 Saunen, Handtücher zur Miete).
Fantastisches Frühstücksbuffet! Zimmer renovierungsbedürftig, der Teppich hatte Flecken aufgrund von Reinigungsmitteln, Sauberkeit ok. Fenster schalldicht, Heizung funktioniert.
Vor der Haustür fährt der Linienbus Nr. 20 halbstündlich zum Königsstuhl Besucherzentrum. 10 Minuten Fahrt für €1,95.

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, SoloTraveller3!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. August 2013

Zunächst liegt das Hotel nicht im schönen Villenteil von Sassnitz sondern in der Ortsmitte neben einem Plattenbau aus DDR-Zeiten, so dass die Lage nicht wirklich schön ist. Das Hotel war einmal ein Seemannsheim, dass hübsch zu einem Hotel umgebaut wurde. Auf den Fluren findet man allerlei Schiffsmodelle und anderes Seemannsdekor.

Der Empfang war freundlich und professionell, also in Ordnung. Da wir außerhalb der üblichen CheckIn.Zeiten ankamen, hat es etwas gedauert bis man sich um uns gekümmert hat, aber das ist aus unserer Sicht verzeihbar.

Das gebuchte Standardzimmer war nicht all zu groß, aber ausreichend für zwei Koffer und zwei Personen. Die Zimmerausstattung ist eher schlicht, einem 3-Sterne-Hotel angemessen. Mehr Komfort und deutlich mehr Platz hat man in den auch buchbaren Mini-Suiten. Für unsere Zwecke (reine Übernachtungen) war alles o.k. Das Bad war eher funktionell aber es war sauber.

Zum Frühstück empfiehlt es sich nicht in den großen Saal zu gehen, da es dort bei hoher Frequentierung schnell laut wird, da der Raum sehr hoch ist und leider keine Schalldämmungen angebracht sind. Mehr zu empfehlen, ist das kleine Frühstückszimmer, wenn dort Platz ist, sollte man dort seinen Platz suchen. Das Hotel wird gerne von Busgruppen frequentiert, dies kann beim Frühstück zu Warteschlangen führen, da die Kapazitäten in den beiden Frühstücksräumen nicht ausreichend sind, wenn sehr viele Gäste auf einmal frühstücken wollen. Das Buffet selbst befindet sich in einem dritten Raum und ist auf einem kleinen Boot arrangiert. Eine nette Idee. Es verfügt über eine größerer Auswahl als der vorhandene Platz auf dem Schiff vermuten lassen würde. Hier sollte jeder etwas finden und es wird schnell nachgelegt, wenn etwas auszugehen droht. Ein Negativpunkt ist allerdings, dass es während unserem Aufenthalts keine frischen Früchte gab.

Bei Halbpension nimmt man das Abendessen im Kellerrestaurant "Dem Fischer sin Fruh" ein. Das Ambiente dort entspricht einer netten Hafenkneipe und es wird ein 3-Gange-Menü mit Hausmannskost serviert. Das Essen ist in Ordnung und der Service ist schnell. Hier tritt das Kapzitätsproblem mit Busgruppen nicht auf, da diese n der Regel ihr Abendessen in den Sälen im Erdgeschoss serviert bekommen. Hier sind die reslichen Hausgäste unter sich und jeder findet seinen Platz.

Fazit: Das Hotel ist ein 3-Sterne-Haus und bietet dafür einen sehr guten Gegenwert. Für einen Aufenthalt von wenigen Tagen ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge zu den Kreidefelsen und nach Prora.

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, macavity67!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Juni 2013

Kurhotel Sassnitz ist sauber und gepflegt.Es war unser dritter Besuch und waren immer zu-
frieden.Freundliches und hilfsbereites Personal.Reichhaltiges und sehr gutes Frühstück.
Leider waren wir dieses Jahr (2013) zu früh,auf Grund des kalten Winters,gab es keinen
Spargel im Restaurant,ansonsten gutes Essen.
Auch die Spaanlage im Partnerhotel,100m.enfernt,war vollkommen in Ordnung.In beiden
Hotels fantatische Massagen und Kreidepackungen.
Komme gerne wieder nach Sassnitz.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Wolfgang H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 6. Mai 2013

Wir hielten uns in der Fürstenhof Villa in der Rosenstraße 10, verwaltet vom Kurhotel, auf. Dieses Etablissement war ausgesprochen sauber, lag in einer ruhigen Seitenstraße und bot spektakulären Ausblick auf das Meer. Unser Apartment war im vierten Stock, gut ausgestattet und sehr komfortabel. Die Küche war mit allen Notwendigkeiten eingerichtet, das Wohnzimmer war geräumig und hell, das Schlafzimmer war auch von guter Größe und die Betten sorgten für eine entspannende Nachtruhe. Bei Ankunft mit dem Zug sind die Apartments etwa 25 Minuten Fußweg vom Bahnhof entfernt, oder 5 Minuten Fahrt mit dem Taxi. Zwei Supermärkte befinden sind 15 und 20 Minuten Fußweg entfernt. Die Ausblicke sind spektakulär, die Umgebung ist angenehm und lädt zu charmanten Spaziergängen in der Natur ein. Wir können diese Einrichtung wärmstens empfehlen und würden uns nicht scheuer wiederzukommen.

Danke, Kwjonrie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com.au auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 25. November 2012

Das Kurhotel in Sassnitz hat mich durch sein Interieur beeindruckt. Breite Korridore, schöne Teppiche und Tapeten, maritime Einrichtung. Im Vergleich mit anderen, modernen Häusern ist das ehemalige Seemannsheim doch ein richtiges Hotel, das auch vom Gebäude etwas hermacht. Ansonsten ist das Hotel ein sehr brauchbares Mittelklassehotel. Die Zimmer waren sehr groß, die Einrichtung hätte etwas moderner sein können (im Besonderen der winzige Röhrenfernseher könnte mal ersetzt werden). Der Service war einwandfrei. Am Frühstück gab es auch nichts zu kritteln, sehr reichhaltiges Büffet. Ich würde beim nächsten Aufenthalt gerne wieder im Kurhotel buchen.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, HikingSteve!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Sassnitz.
0.1 km entfernt
Rügenhotel Sassnitz
Rügenhotel Sassnitz
Nr. 2 von 12 in Sassnitz
108 Bewertungen
6.1 km entfernt
Precise Resort Rügen
Precise Resort Rügen
Nr. 2 von 4 in Sagard
287 Bewertungen
7.0 km entfernt
Hotel Schloss Ranzow
Hotel Schloss Ranzow
Nr. 2 von 3 in Lohme
67 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.2 km entfernt
Hotel Waterkant
Hotel Waterkant
Nr. 11 von 12 in Sassnitz
25 Bewertungen
0.9 km entfernt
Pension Parkhotel Sassnitz Rügen
8.0 km entfernt
Panorama Hotel Lohme
Panorama Hotel Lohme
Nr. 1 von 3 in Lohme
98 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Kurhotel Sassnitz? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Kurhotel Sassnitz

Anschrift: Hauptstr. 1, 18546 Sassnitz, Rügen, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Lage: Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Rügen > Sassnitz
Ausstattung:
Spa
Hotelstil:
Nr. 1 von 12 Hotels in Sassnitz
Preisklasse: 57€ - 101€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Kurhotel Sassnitz 3*
Anzahl der Zimmer: 237
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, Hotels.com, Odigeo, Booking.com, Ebookers und Weg als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Kurhotel Sassnitz daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Kurhotel Sassnitz Rügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen