Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Lecker indisch essen gehen...”
Bewertung zu Restaurant Jogi

Restaurant Jogi
Platz Nr. 18 von 64 Restaurants in Buxtehude
Restaurantangaben
Bewertet am 2. Juni 2010

Wir waren jetzt zum ersten Mal im neuen indischen Spezialitätenrestaurants JOGI. Dieses Restaurant hat im Frühjahr 2007 eröffnet und ist meines Wissens der erste "Inder" in unserer Stadt.
Es war zugleich ein Stresstest für Küche und Service, denn bedingt durch eine Sportveranstaltung (Laufevent mit 800 Teilnehmern am frühen Abend) war das Lokal zur besten Wochenendzeit sehr voll.

Trotzdem fanden wir noch einen guten Tisch in dem glücklicherweise rauchfreien Restaurant. Das neue Anti-Raucher Gesetz gilt in Niedersachsen seit dem 1.8.07.

Die bestellten vegetarischen und auch die Lamm- und Chicken Currys waren ausnahmslos lecker, es gab Nan-Brot (Fladenbrot) und natürlich Reis als Beilage. Wir bestellten dazu Padam (dünnste Fladen) und Mixed pickles (sehr scharf!). Gut schmeckte auch der Jogi-Tee. Das Preisnivau bewegt sich in einem akzeptablen Rahmen (Hauptgerichte im Schnitt zwischen 9 und 13 €)

Die Küche und der Service hat diese besondere Rush Hour (s.o.)mit Bravour überstanden, als schöner Abschluss wurde uns noch ein selbstgebrauter "Mango-Likör" kredenzt.

Fazit: ein neuer Lieblingsplatz in unserem Städtchen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
3  Danke, Der_Buxtehuder!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (24)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

21 - 24 von 24 Bewertungen

Bewertet am 2. Juni 2010

Der Besuch beim Inder hat meine Erwartungen leider nicht erfüllt. Ich war noch nie zuvor beim Inder, und habe es deshalb mal ausprobiert.
Das Restaurant ist in einem umgebautem Altstadthaus untergebracht und erstreckt sich über 3 Etagen. Die Räume sind eigentlich eine witzige Idee, allerdings sind sie nicht sehr liebevoll eingerichtet, wobei die Wandfarben gut gewählt sind.
Wir saßen im 3. Stock. Ich hatte ein einfaches Curry bestellt. Das Curry war lecker, aber hat mich nicht aus den Socken gehauen... die Atmosphäre ist angenehm, aber nicht zu vertraut gewesen.
Alles in allem kann man hier ganz gut essen und mal etwas anderes haben, wobei ich die Karte nicht komplett durchgegangen bin, denke aber, dass man was ausgefalleneres essen kann, und dann auch etwas besonderes bekommt.
Der einzige wirkliche Kritikpunkt ist der Preis. Es ist wirklich vergleichsweise teuer. Zu zweit haben wir mit je einem großen Softdrink 35 -40 € gezahlt.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, haensen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Dezember 2012
Mit Google übersetzen

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, roseways!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Mai 2012
Mit Google übersetzen

1  Danke, Adders73!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Restaurant Jogi angesehen haben, interessierten sich auch für:

Buxtehude, Niedersachsen
 
Buxtehude, Niedersachsen
Buxtehude, Niedersachsen
 

Sie waren bereits im Restaurant Jogi? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen