Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (27)
Bewertungen filtern
27 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
8
13
2
1
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
8
13
2
1
3
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 27 Bewertungen
Bewertet am 10. September 2018

Kein 4 Sterne Niveau, warum? Erkläre ich später.
Optik des Hotels ist ok, leider sind die Wege/Straßenränder um das Hotel total ungepflegt, ist aber nicht unüblich in den östlichen Bundesländern. Dafür gibt es neben dem Hotel einen Kindergarten mit überdurchschnittlich guter Ausstattung, SOLI sei Dank. Unter der Woche als Kindergeschrei inclusive.
Das gebuchte Komfortzimmer (108) ist ansprechend geräumig, alles sauber, freundliches und helles Bad und bei geschlossenen Fenstern auch sehr ruhig.
Das gebuchte extra breite Doppelbett entpuppte sich als 2 zusammen stehende Einzelbetten mit je 90 cm Breite. Schade, hatte etwas mehr erwartet.
Matratzen sind gut und hygienisch, dank Plastiküberzieher.
Das war schon alles Positive, nun zu den nicht so schönen Dingen.
Es gibt einen Mini-TV (26“ Philips Flachbild), Sender waren etwas unsortiert (ARD = 26) und die Senderanzahl zu gering.
Im Hochsommer möchte ich dort nicht übernachten, keine Möglichkeit zur Abkühlung des Raums. Auch jetzt war Fenster Öffnen problematisch, weil direkt über dem Eingang, was bedeutet, hohes Geräuschniveau von anderen Gästen, Qualm von den Rauchern zieht direkt herein und da war ja noch der Kindergarten, bis 17:00h.
Es gibt keinen Wasserkocher o.ä. für die Zubereitung von Tee oder Kaffee und auch keine Minibar. Die Gardinen verdunkeln nicht richtig, da sie zu weit weg von der Wand sind.
Im Bad auch leichter Renovierungsstau: Farbe an Badtür ist unten abgeplatzt, die Wannenarmatur sehr locker, die Duschabtrennung schlecht handelbar und der Einstieg in die Wanne für ältere Personen fast unmöglich.
Das Hotel lockt mit günstigen Übernachtungspreisen, allerdings ist das Frühstück exclusive, was heißt, dass bei 2 Personen noch einmal 9,50€ pro Person dazukommt.
Das Frühstück ist dieses Geld nicht wert, es gab nur 1x Marmelade, wenig Wurst und das schlechtestes Rührei, das ich je hatte. Getränke neben 2 Säften, evt. aus dem Aldi Tetrapack, nur Kaffee oder Tee. Obstangebot war ok. Die Aufbackbrötchen am Sonntag leider ungenießbar.
Ich empfehle, dieses Geld zu sparen, da in wenigen Metern Entfernung nach Süden im REWE ein Bäcker ist, mit der Möglichkeit zum Frühstücken und Sonntags hat der Bäcker an der Kreuzung nach Norden, auch nur wenige Schritte, geöffnet.

Für 4 Sterne erwarte ich zumindest einen Wasserkocher, ein TV mit mind. 40" und zumindest ein mobiles Klimagerät.
Da hilft auch nicht die vorhandene Sauna, da sie nicht spontan genutzt werden kann. Sie wird nur nach Voranmeldung angeschaltet, also Wartezeit bis es heiß genug ist. Wir haben sie nicht getestet, somit kein Qualitätsurteil möglich.

Abschließend noch ein Lob für das asiatische Restaurant, wo man auch ordentlich zubereitete deutsche Gerichte bekommt. Essen gut und extrem höfliches Personal.

Ach ja: das WLAN war perfekt.

Zimmertipp: Zimmer besser zum Markt.
Aufenthaltsdatum: September 2018
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
2  Danke, sv0r!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Juli 2018 über Mobile-Apps

Dieses Hotel punktet durch viele Annehmlichkeiten.
Es liegt sehr zentral und kann als Ausgangspunkt für viele Touren genutzt werden.
Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.
Auch auf spezielle Ernährungswünsche wird eingegangen. Dazu ist es wichtig vor der Anreise bescheid zu geben.
Darüber hinaus ist es auch ein tierfreundliches Hotel.
Das angeschlossene Restaurant bietet diverse Gerichte an. Da die Betreiber Vietnamesen sind, haben wir uns auch für vietnamesische Gerichte entschieden, die sehr gut zubereitet waren.
Gerne kommen wir wieder!

Aufenthaltsdatum: Juli 2018
Reiseart: als Paar
Danke, 570mauriceb!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Dezember 2017

Wir hatten ein sogenanntes Comfortzimmer,welches aber nur ein etwas größeres Zimmer mit sehr unangenehmen Dachschrägen war. Des weiteren verstehe ich nicht warum in einem 4Sterne Hotel in der Dusche alte Bohrlöcher mit verfärbten Silikon zu gekleistert werden und die reste einer Duschwand hinter einem nicht wirklich ansehnlichen Duschvorhang versteckt werden und weiter Makel.
Das Frühstück war ausreichend und vom Umfang her gut,jedoch nicht der Ausblick dabei auf einen Parkplatz für die gleichzeitig sichtbaren Reihenhäuser.

Zimmertipp: Keine hohen Erwartungen und nicht auf die 4 Sterne verlassen.
Aufenthaltsdatum: Dezember 2017
Reiseart: als Paar
3  Danke, Gerli1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Dezember 2017

Günstige Übernachtung und guter Service.
Die Zimmer sind Standard und das Bad ist auch gut.
10 € für ein Frühstück im klassischen Stil, mit Salami, etwas Lachs, abgepackten Schinken ect. Fine ich viel Geld, aber so werden die günstigeren Zimmerpreise wieder kompensiert.
Einzig ein Abfalleimer fehlte im Zimmer.

Aufenthaltsdatum: Dezember 2017
Reiseart: geschäftlich
1  Danke, Roter_baron67!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Zimmer 108 war groß und sauber.
Ruhig und somit gut geschlafen.
Duschen in der Badewanne. Preis Leistung geht in Ordnung wenn man bedenkt das Berlin nur 7 km entfernt ist.
Mit einem Tagesticket für 7€ sind alle öffentlichen Verkehrsbetriebe zu fahren.

Das Restaurant mit asiatischer Küche im Haus, können wir empfehlen.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2017
Reiseart: als Paar
Danke, 603j_rgenk!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen