Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Lecker, frisch, authentisch!”
Bewertung zu Bistro Lu Salentinu

Bistro Lu Salentinu
Platz Nr. 32 von 37 Restaurants in Ottobrunn
Preisbereich: 9 $ - 23 $
Restaurantangaben
Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Die Eigentümer kümmern sich persönlich um die Gäste und sind super freundlich. Das Essen ist frisch und sehr lecker. Es gibt eine täglich wechselnde Karte und auch eine normale Speisekarte.

Besuchsdatum: August 2021
2  Danke, SharonFeli!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (6)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 5 von 6 Bewertungen

Bewertet 30. Juni 2021

Wir haben das Lu Salentinu mit 2 Pizzen (Lecce und Prabita) und 1 Pasta Lauch und Tomate getestet. Eigentlich stehen Spaghetti auf der Karte, wir haben zu Penne gewechselt, das hat gut geklappt. Leider muss ich sagen, dass die Pasta vor Fett und Käse triefte, der Lauch kaum zu finden war, und das Chili auch nicht vorhanden, scharf war das Essen nicht im mindesten. Das hatte ich anders erwartet. Die Pizzen waren labbrig und kein bisschen kross. Zwar reich belegt, aber nicht lecker leider. Schade, wir wären hier gerne öfter Kunden geworden, aber das war gefühlt das schlechteste Essen, das ich je zum abholen bestellt habe. :-(

Besuchsdatum: Juni 2021
    • Essen
Danke, bkG9915RZ!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. September 2020 über Mobile-Apps

Nette Location, leider ist der Inhaber nicht nur unfreundlich sondern unverschämt. Als Gast fühlt man sich absolut unwillkommen und fehl am Platz. Nahezu als Belastung. Vielleicht sei dem Wirt angeraten das Bistro abzugeben und einem Wirt mit Motivation und Gastfreundschaft zu überlassen. Schade für Ottobrunn.

Besuchsdatum: September 2020
1  Danke, doreenh794!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. September 2020

Wir bestellten hier Pizza und Pasta und baten darum, diese um 12:00 abzuholen. Das wurde uns vom Inhaber zugesagt. Als wir um 12:00 kamen um das Essen zu holen, war mit der Zubereitung noch nicht einmal begonnen worden. Schlechtes Zeitmanagement und keine Entschuldigung! Problematisch für Leute, die hier in der Mittagspause ihr Mittagessen holen möchten. Wir warteten also 20 min auf unser Essen. Als wir die Pizzakartons im Büro öffneten waren wir (und alle meine Kollegen) entsetzt. Die beiden Pizzen waren verbrannt! Die eine war so, dass meine Kollegin sie noch trotz des verbrannten Bodens runterwürgen konnte. Die andere Pizza hatte einen schwarz verbrannten Boden und Rand (siehe Foto!). Ich brachte die komplette Pizza zurück zu Lu Salentinu Bistro und zeigte dort den verbrannten Boden und Rand. Die Dame dort sagte mir, ich müsse 15 min auf eine neue warten und sagte selbst, die Pizza sei verbrannt. Ich wartete 15 min. Als ich wieder kam wurde ich vom Inhaber Emanuele Cataldo aggressiv angepöbelt: „Das ist eine Pizza!!! Genauso muss eine Pizza sein! Was soll an dieser Pizza schlecht sein?! Hast Du noch nie eine Pizza gesehen?! Geh doch zum Sushi, wenn das hier verbrannt ist! Geh doch zum Chinesen!“ Eine Entschuldigung für seinen Fehler (er muss die Pizza viel zu lang im Ofen gelassen haben) kam nicht. Nach 2 Jahren Lu Salentino Bistro müsste man wissen, wie lange eine Pizza im Ofen sein darf. Stattdessen fasste der Inhaber mehrfach mit bloßen Händen (er hatte zuvor Geld von anderen Kunden angefasst ohne sich die Hände zu waschen o. zu desinfizieren) in die verbrannte Pizza. Danach drückte er sie mir wieder in die Hand und sagte: „Neue Pizza mache ich Dir keine. Du kannst die hier wieder mitnehmen. Geh zum Chinesen!“ In Coronazeiten kann er mir so eine Pizza nicht wieder mitgeben. Da befürchtet man, dass die Hygiene im Lu Salentino Bistro auch sonst zu wünschen übrig lässt. Um mich so aggressiv anreden zu lassen, musste ich extra nochmal dorthin gehen und zurück ins Büro und 15 min vor dem Bistro warten und bekam keine neue Pizza. Ich sagte nur in ruhigen Tonfall: „So eine verbrannte Pizza habe ich noch nie bekommen weder in Italien noch bei einem Italiener in Deutschland. Auch nicht beim vorherigen Inhaber. Diese Pizza ist leider nicht zum Verzehr geeignet.“
Der frühere Inhaber des Bistros Matilda hatte sich um das Qualitätsmanagement gekümmert. Im Internet schreibt der jetzige Inhaber Emanuele Cataldo auf die Beschwerde eines Gasts: „Hätten Sie es gleich reklamiert dann hätten wir natürlich die Gelegenheit gehabt nachzubessern. Nach dem zweiten oder dritten Besuch wäre die Bewertung eventuell anders ausgefallen. So wird es natürlich schwierig für jeden Gastronom.“
Ich habe erlebt wie beim Bistro Lu Salentinu reagiert wird, wenn man gleich reklamiert. Der Inhaber ist kritikunfähig und unverschämt. Kritik wird nicht angenommen, sondern stattdessen der Fehler beim Gast gesucht. Ein Gastronom sollte gerade in Coronazeiten seine Gäste nicht so behandeln und sich an die Hygieneregeln halten. Bistro Lu Salentinu sollte mal einen Kurs im Pizzabacken und Zeitmanagement bei der empfehlenswerten Osteria Vita Bella in Ottobrunn machen. Es war das erste und letzte Mal bei Lu Salentinu Bistro. Mai piu!

Besuchsdatum: September 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
3  Danke, J-Wagner-Zanetti!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Mai 2020

Service immer zuvorkommend - Essen zu einem unübertroffenen Preis vor allem bei Fleischgerichten bei konstant sehr guter Qualität. Es gibt hier wirklich nichts aus zu setzen - außer vll. das diese Lokalität künstlich runter geredet wird von ein Paar ehemaligen Kunden des Vorbesitzers auf deren Meinung man durchaus verzichten darf da diese eher Spirituosen Experten sind.

Besuchsdatum: Mai 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, C2096HPfloriang!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Bistro Lu Salentinu angesehen haben, interessierten sich auch für:

Ottobrunn, Oberbayern
Ottobrunn, Oberbayern
 
Ottobrunn, Oberbayern
Ottobrunn, Oberbayern
 

Sie waren bereits im Bistro Lu Salentinu? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen