Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Sie haben unsere Seite bisher besucht, um Bewertungen anderer Reisender zu lesen. Ab sofort können Sie auch Ihr Hotel direkt hier auf TripAdvisor buchen!

“Sehr sehr lecker und in TUT nicht zu erwarten” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Rôtisserie & Vinothek Gartner

Rôtisserie & Vinothek Gartner
Platz Nr. 8 von 57 Restaurants in Tuttlingen
Küche: international
Optionen: Abendessen, Akzeptiert Mastercard, Akzeptiert Visa, Kostenloses WLAN, Hochstühle verfügbar, Sitzplätze im Freien, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, Serviert Alkohol, Servicepersonal, Rollstuhlgerecht, Wein und Bier
Restaurantangaben
Optionen: Abendessen, Akzeptiert Mastercard, Akzeptiert Visa, Kostenloses WLAN, Hochstühle verfügbar, Sitzplätze im Freien, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, Serviert Alkohol, Servicepersonal, Rollstuhlgerecht, Wein und Bier
Mannheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
56 Bewertungen
22 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 32 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr sehr lecker und in TUT nicht zu erwarten”
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Mai 2014

Toller Service, sehr freundliches und aufmerksames Personal, sehr sehr leckeres Essen, tolles Ambiente und: vernünftige Preise! Rundum zu empfehlen!

  • Aufenthalt April 2014
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
2 Danke, Simone S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

20 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    10
    4
    4
    2
    0
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Tuttlingen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nach Laune des Chef's”
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. Dezember 2013 über Mobile-Apps

Das Essen ist idr. ganz gut, bis auf den einen oder anderen Ausrutscher nach unten immer mal wieder. Auf Nachfrage oder Beanstandung reagiert herr Gartner meist emotions- bis verstaendnislos. Die Atmosphere ist ganz nett, der Service teils professionel teils mehr oder weniger besser angelernt.

Aufenthalt September 2013
Hilfreich?
1 Danke, Mark B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Küche für den Feinschmecker”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Dezember 2013

Wir sind seit Jahren Gäste. Wir suchten lange in der Region nach einem guten Restaurant mit entsprechender Weinkarte. Wir können das nur empfehlen, was wir selber kennen. Ganz klar der Tipp für Gerneesser und Guttrinker. Ein rundum tolles Team. Für uns ist es immer ein Erlebnis, dort zu essen.

  • Aufenthalt Oktober 2013
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 4 von 5 Sternen
      Service
    • 4 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
3 Danke, Chateau P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Villingen-Schwenningen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
49 Bewertungen
30 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 54 "Hilfreich"-
Wertungen
“Licht und Schatten”
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. Februar 2012

Wir waren mit mehreren Freunden hier und die Bewertung muss ich etwas differenziert aufführen.

Essen:
Geschmacklich war das Essen sehr gut.
Das Rindercarpaccio mit Trüffelvinaigrette und Blattsalat war sehr unorthodox angerichtet, denn der Blattsalat hat das Carpaccio völlig verdeckt, erst nachdem der Salat weg gegessen war, kam das Carpaccio zum Vorschein. Da fällt einem der alte Kalauer ein: Fragt der Kellner den Gast: "und, wie fanden Sie das Carpaccio?", antwortet der Gast: "ganz zufällig unter dem Salat!"
Ich würde die klassische Variante ohne Salat vorziehen oder wenigstens den Teller in einer Größe wählen, dass der Salat neben das Carpaccio passt und nicht oben drauf angerichtet werden muss.

Service:
Der Service war freundlich, aber nicht immer voll orientiert. Einer meiner Freunde hatte Lamm bestellt, ein anderer das Rind gewählt. Der Kellner kam und hat dem Falschen das Lamm hingestellt, weil er es selbst für Rind hielt. Dadurch, dass beide Speisen in Scheiben angerichtet sein sollten und eine dunkle Soße drüber war, war für den Gast der Fehler nicht sofort zu erkennen, der Kellner hätte es aber eigentilch wissen sollen. Der Eine begann also zu essen und als kurz darauf das "echte" Rind kam, fiel dem Kellner erst sein Irrtum auf und er tauschte die Teller aus. Der Kellner hatte Glück, dass der eine meiner Freunde nicht so heikel war und das "angegessene" Lamm übernahm und zu Ende aß. Andere Gäste wären da möglicherweise nicht so kulant gewesen.
Da hätte der Kellner als Ausgleich vielleicht auch das nächste Getränk des Freundes aufs Haus nehmen können, das tat er aber nicht und hier kommen wir auch schon zum heikelsten Punkt des Abends - der Rechnung:
Wir hatten 3 große Flaschen Wasser bestellt, aber nur 2 bekommen. Auf der Rechnung standen aber die 3 Wasser. Und da wir dann schon beim Kontrollieren waren, haben wir festgestellt, dass auch 2 Glas Bier mehr auf der Rechnung standen, als wir getrunken hatten. Das war nicht in Ordnung. Auf Nachfrage wurde das zwar korrigiert, aber das war insgesamt doch jenseits der Toleranzgrenze. (Der Punkt führte letztlich auch dazu, dass eine Bewertung mit mehr als 3 Gesamtpunkten außer Reichweite war).

Ambiente:
ansprechend. Das Weinregal an der Wand entlang passt gut ins Gesamtbild

Fazit:
Die Erfahrung war durchwachsen. Möglicherweise werden wir noch einmal einen weiteren Versuch wagen. Mal sehen, ob dann der Lichtanteil gegenüber den Schattenseiten zunimmt.

  • Aufenthalt Januar 2012
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 2 von 5 Sternen
      Service
    • 3 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
2 Danke, blackforest59!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schwanewede, Deutschland
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wirt bekommt den Hals nicht voll.”
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. März 2011

Das Essen ist von hoher Qualität und sehr schmakhaft. Mein Salat mit Jacobsmuscheln für € 14,90 enttäuschte aber durch eine äußerst geringe Menge Salat bei insgesamt drei Jacobsmuscheln auf dem Teller. Dazu gab es ein Stück Weißbrot. Meine Bitte um ein weiteres Stück Weißbrot wurde mit dem Hinweis bedient, dass diese Scheibe € 0,50 extra kostet. Qualität hat sicher ihren Preis, die "Bewirtung" sollte aber weiterhin im Vordergrund stehen. Als bisher langjähriger Gast verzichte ich zukünftig auf den Besuch dieses Restaurants.

  • Aufenthalt Februar 2011
    • 2 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 4 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
4 Danke, pfeinode!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Rôtisserie & Vinothek Gartner angesehen haben, interessierten sich auch für:

Tuttlingen, Baden-Württemberg
 
Tuttlingen, Baden-Württemberg
Tuttlingen, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im Rôtisserie & Vinothek Gartner? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen