Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Leckere schwäbische Schmankerl ”
Bewertung zu Zum Ochsen

Zum Ochsen
Platz Nr. 6 von 34 Restaurants in Ladenburg
Optionen: Reservierung möglich
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung möglich
Bewertet 30. Januar 2019 über Mobile-Apps

Der Ochsen liegt im alten Ortskern und sticht mit einer ehrwürdigen Fassade ins Auge. Ebenfalls sind die Tagesgerichte auf Tafeln am Eingang plaziert und locken die Gäste mit Spezialitäten.
Im Lokal erwartet den Gast ein rustikales und gemütliches Interieur.
Die Speisekarte ist umfangreich und man findet noch echte schwäbische Schmankerl (saure Nieren, Ochsenbäckchen...) und gut bürgerliche Gerichte.
Die Bedienung ist fix und stets freundlich.
Das Preisniveau ist OK. Ebenfalls ist festzustellen, dass die Portionen recht groß sind und auch sehr hungrige Gäste zufrieden stellen werden.
Der Ochsen hat bei uns einen guten Eindruck hinterlassen. In UN

Besuchsdatum: Januar 2019
1  Danke, norberth123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (77)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

7 - 11 von 77 Bewertungen

Bewertet 23. Januar 2019

Das Essen, ein Cordon Bleu mit Kroketten und
ein Putensteak mit Pommes und Salat, frisch zubereitet.
Geschmacklich ok, aber nicht aussergewöhnlich.
Das Restaurant hat eine große Auswahl an Gerichten
und war sehr gut besucht.
Der Service ist schnell und sehr freundlich.

Besuchsdatum: Dezember 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, olufemi4e!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. November 2018 über Mobile-Apps

Waren bereits mehrfach hier zum Essen und jedes Mal war es sehr gut! Egal ob Schnitzel, Steak oder Fisch, immer lecker. Besondere Empfehlung: im Winter jeden Dienstag "Schlachtfest".

Besuchsdatum: Oktober 2018
Danke, Jörn W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. November 2018

Auf Empfehlung, sind wir extra 80km gefahren um in diesem Gasthof zu Speisen. Den Weg hätten wir uns wirklich sparen können. Nachdem man sich das ganze Jahr auf ein schönes Gans oder Enten Essen freut, entschieden wir uns auch dafür.
1x die Entenbrust und 1x 1/4 Ente mit Schupfnudeln und Feldsalat.
Der Feldsalat sah toll aus, auch geschmacklich ein leckeres Dressing. Doch dann...als ich die oberste Schicht des Salates gegessen hatte, kam darunter ein sehr verpammter Feldsalat zum Vorschein. Es sah aus, als hätte man alten angemachten Feldsalat mit neuem übertünscht...soetwas habe ich noch nie erlebt. Als wäre das nicht genug, kam der Hauptgang. Bis auf die essbaren Schupfnudeln, war die Ente tot gebraten. Sie war so hart und trocken, das man das Fleisch nur mit Mühe vom Knochen lösen konnte.
Wirklich unglaublich, das die küche so was überhaupt serviert. Als wir die Bedienung darauf hinwiesen, wurde wortlos der Teller weggenommen. Als ich hinwies, wenigstens die Schupfnudeln zu essen - wurden diese lieblos und unappetitlich auf einen kleinen Teller zurück serviert.... Es kam kein Hinweis aus der Küche...nix...
Wir fühlten uns sehr schlecht und unfreundlich behandelt....unprofessionelle Serviceleistung, wirklich ärgerlich. Beim bezahlen hat man die Ente 1x nicht berechnet, jedoch den Aufpreis für extra bestellte Soße (die man ja nicht gegessen hat, da die Ente zurück ging) und für den Feldsalat. Nicht gerade Kundenfreundlich.
Nach all unseren langjährigen Erfahrungen, die wir gastronomisch rund um den Globus sammeln konnten, haben wir selten so schlecht gegessen und wurden so miserabel bewirtet. Wirklich sehr sehr schade und enttäuschend...

Besuchsdatum: November 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
4  Danke, Mercedes H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Oktober 2018

Ohne grosse Erwartungen kamen wir hier in den Ochsen, wurden dann aber sehr angenehm überrascht . Sehr gute deutsche Küche, sehr gemütliches Lokal. Hier werden keine Fertigprodukte verwendet, abgesehen vom Salat vielleicht, was natürlich auch kein Problem darstellt. Es gibt hier noch die guten alten Gerichte aus Oma's Küche, die dann sehr schmackhaft zubereitet werden.
Auch der Service ist sehr nett und umsichtig. Wir haben uns rundum wohl gefühlt und kommen gerne wieder.
Kleine Notiz an den Wirt: die Portionen sind einfach riesengross, das kann echt keiner essen. Macht doch einfach die Hälfte, dann ist es zwar immer noch viel, muss aber nicht so viel weggeworfen werden.

Klare Empfehlung für dieses "Wirtshaus" in Ladenburg.

Besuchsdatum: Oktober 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Steffen U!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Zum Ochsen angesehen haben, interessierten sich auch für:

Ladenburg, Baden-Württemberg
Ladenburg, Baden-Württemberg
 
Ladenburg, Baden-Württemberg
Ladenburg, Baden-Württemberg
 
Ladenburg, Baden-Württemberg
Ladenburg, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im Zum Ochsen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen