Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gutes einfaches Hotel”
Bewertung zu Posthotel Rössle

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Posthotel Rössle
Nr. 5 von 13 Hotels in Gaschurn
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 4
27 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gutes einfaches Hotel”
Bewertet am 18. Juli 2012

Das Hotel ist gute Mittelklasse und rustikal von der Einrichtung her. Modern ist es nicht, wobei uns die neueren Zimmer besser gefallen haben als die Älteren. Parkplätze sind genügend vorhanden.

Das Essen ist guter Durchschnitt und die Mitarbeiter alle sehr freundlich. Der Wellnessbereich ist nicht riesig, bietet aber für einen Kurzaufenthalt alles, was man braucht. Im Garten kann man im Sommer schön Sonne tanken.

Wir kommen immer gerne wieder! Das einzige Manko: wir wollten direkt im Hotel ein Zimmer buchen, über die Homepage ging es nicht und das Telefon hat nach mehrmaligen Versuchen auch niemand abgenommen. Dann haben wir halt über das Reisebüro gebucht, also viel teurer für das Hotel...da gäbe es noch Optimierungspotenzial.

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Trumpfnell!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

60 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    27
    22
    6
    5
    0
Bewertungen für
17
27
2
Geschäfts-
reisende
0
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 3
10 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 24. April 2012

Viel los ist nicht in Gaschurn, aber das war ja auch der Grund für die Wahl der Destination. Von der Natur her bietet die Region aber unglaublich viel. Das Posthotel Rössle ist mittlerweile ein fester Bestandteil unserer Reiseplanung geworden, auch mal nur für ein Wochenende. Nahe der Schweizer Grenze, mit einem ausgezeichneten Preis-/Leistungsverhältnis. Die Zimmer sind in einem guten Zustand, sauber und die Mitarbeiter freundlich. Der rustikale Stil ist nicht jedermanns Sache, gefällt mir persönlich aber ausgezeichnet. Die Halbpension ist sehr gut und sehr günstig.

  • Aufenthalt August 2011, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
3 Danke, Geniesser72!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Männedorf, Zurich, Switzerland
Beitragender der Stufe 1
4 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 18. März 2012

Als Paar um die 40ig verbrachten wir eine Woche Skiferien im Rössle und waren sehr zufrieden. Unsere mittelhohen Erwartungen sind übertroffen worden. Wir hatten das Zimmer 86 im 5. Stock im hinteren Haus mit Balkon und Sicht über Gaschurn mit der nahen Kirche links und der Gondelbahn auf der anderen Talseite, also sehr schön. Das Rössle hat eine lange Tradition und es stehen viele alte Bauernmöbel in den Gängen. Zum Essen hat es mehrere Räume, wobei diese sehr unterschiedlich sind; der grosse Saal mit Kronleuchtern, die kleineren Räume dafür mit Hirschgeweihen und ausgestopften Tieren oder Vögeln. Man kriegt einen Tisch zugeteilt, der dann die ganze Woche der gleiche bleibt. Falls ein anderer Essraum gewünscht ist, kann je nach Platzmöglichkeit sicherlich etwas gemacht werden. Uns haben die 5- oder sogar ein 7-gängiges Menue immer bei Kerzenlicht sehr geschmeckt. Morgens kann man aus 3 Hauptgängen für den Abend auswählen und obwohl die Portionen jeweils klein waren, haben wir mehr als genug gegessen. Man darf aber nicht die Erwartungen von einem absoluten Gourmetrestaurant haben, schon gar nicht bei diesem sehr guten, eher günstigem Preis/Leistungsverhältnis. Ansonsten kann man immer noch auswärts essen gehen und sich eine Gutschrift von 10 oder 15 Euro auf die Hotelrechnung geben lassen. Gefallen hat uns am sehr guten Service, dass alle in traditionellen Kleidern, die Frauen also in Dirndl gekleidet waren. Die Angestellten sind keine Einheimischen, sondern Ausländer, was aber nur sympathisch war. Was auch sehr, sehr angenehm ist, dass man im Rudiger Sportgeschäft direkt an der Gondelbahn jeweils seine Skier und Skischuhe gratis deponieren kann und so den nahen Weg von ca. 7 Minuten zwischen dem Sportgeschäft und dem Hotel in normalen Schuhen morgens und abend machen kann. Angenehm ist auch das Hallenbad und das Spa. Generell ist das Hotel eher für reifere Personen, in Paaren oder Gruppen, weniger für Singles und Jungendliche geeignet.

Zimmertipp: ein Superior Zimmer mit Balkon in einer oberen Etage buchen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
3 Danke, Heinz K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 6
108 Bewertungen
56 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 150 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 22. Februar 2012

Freundlicher Empfang. Wir hatten in der vierten Etage im hinterem Haus ein ruhiges, grosszügiges Zimmer mit einer schönen Aussicht. Dies war mit hellen modernen Möbel ausgestattet. Der Kleiderschrank war sehr gross, es gab viel Ablagemöglichkeiten. Es hatte genügend Kleiderbügel, Tressor, Flachbildschirm, Sitzecke usw. alles was ein Zimmer gemütlich macht. Das Bad und WC sind getrennt und sauber, was angenehm war. Bademäntel und Saunatücher, die man täglich wechseln konnte, wurden zur Verfügung gestellt. Auch im ansprechenden Wellensbereich, konnte man sich als Gast wohl fühlen. Wir hatten einen guten Platz im Speisesaal, dieser ist beeindruckend schön. Das Frühstück war reichhaltig. Beim Abendessen sollte die Küche doch mehr Sorgfalt walten lassen sein. Das Essen war teilweise kalt, Rösti waren salzig. Beim Salat Buffet am Abend hatte man Vorspeisen vom Vorabend. Das kann es ja wohl nicht sein. Das Personal war sehr
freundlich und aufmerksam. Trotz den kleinen Unwegsamkeiten haben wir uns wohlgefühlt und würden wieder gehen.

  • Aufenthalt Februar 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
3 Danke, NinaGebenstorf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 6
102 Bewertungen
50 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 138 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 1. Januar 2010

Positiv:
- das stets freundliche Personal
- grosse Zimmer, intakte praktische Einrichtung
- der unübertroffen stimmungsvolle (holzgetäfelte) alte Speisesaal sowie dessen Nebenräume
- gute Weinkarte
- der SPA-Bereich (Wermutstropfen: Zu wenige Liegen für die vielen Gäste!)
- die zentrale Lage auf der Sonnenseite des Dorfes
- Skizubehör-Verleih direkt beim Haus, mit 15% Rabatt auf Mietarrangements für Rössle-Gäste

Negativ:
- die Küche, die vorgibt etwas zu sein, das sie nicht ist:
Mehrere Gänge, die dann z.B. aus Bouillon mit Nüdelchen oder ein paar Scheiben rote Beete mit zwei Schinkenröllchen mit Meerettichfüllung bestehen... eine ursprüngliche, einfache Hausmannskost mit drei Gängen (die dafür herzhaft und schmackhaft ist) wäre viel besser als ein Pseudo-Gourmet-Menu, das in Wahrheit keines ist! ... Nicht mal bezüglich der Präsentation, denn die besagten Schinkenröllchen, die man als gekochten Schinken bereits vom Frühstücksbuffet her kennt, halten als aufgestellte Türmchen nicht stand und hängen schlaff und lustlos übereinander... man kann so einen dilettantischen und auch geschmacklich nichtssagenden Teller mal amüsant finden, nach ein paar Tagen ärgert man sich aber über diese absurden Menüs und fühlt sich verschaukelt. Dabei ist der alte Speisesaal ein Traum und hätte einen guten Koch mehr als verdient! Für andere Gäste wie auch uns ist die Küche DER Grund dafür das Haus nicht mehr zu buchen.
- um einen Sitzplatz im alten Speisesaal muss man kämpfen - wer das Haus nicht kennt wird im modernen Esssaal untergebracht. Der passt zwar besser zu den aufgetischten Gerichten, tröstet einen aber nicht über diese hinweg...
- die Tatsache, dass einem jeder bestellte Cappuccino beim Frühstück separat verrechnet wird (der im Preis inbegrffene Filterkaffee ist nicht jedermanns Sache!)
- die Betriebszeiten von Sauna und Dampfbad (erst ab 15 Uhr)
- die Unwissenheit des Personals, das weder Auskünfte zu den Salatsaucen geben kann noch in der Lage ist zwei Zahnputzgläser im Bad bereit zu stellen... man muss vielen Details hinterher rennen (z.B. defekte Lampe im Bad, fehlendes 'please don't disturb'-Schild für die Türe im Zimmer). Die Reaktion seitens des Personals ist dann sehr freundlich und man bemüht sich um eine baldige Lösung des Problems, aber mit der Zeit entsteht beim Gast der Eindruck, dass die Kontrolle des Hauses und der Einrichtungen nicht sorgfältig vorgenommen wird oder zu wenig qualifiziertes Personal vorhanden ist oder was auch immer... als Gast sollten einen die Probleme, die hinter all diesen Mängeln stehen, eigentlich nicht kümmern müssen.

  • Aufenthalt Dezember 2009, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
4 Danke, Elafonisi2000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Gaschurn angesehen:
0.2 km entfernt
Sporthotel Silvretta Montafon
0.9 km entfernt
Hotel Verwall
Hotel Verwall
Nr. 3 von 13 in Gaschurn
82 Bewertungen
0.3 km entfernt
Hotel Pfeifer
Hotel Pfeifer
Nr. 9 von 13 in Gaschurn
35 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.2 km entfernt
Felbermayer
Felbermayer
Nr. 7 von 13 in Gaschurn
22 Bewertungen
0.8 km entfernt
Explorer Hotel Montafon
Explorer Hotel Montafon
Nr. 2 von 13 in Gaschurn
123 Bewertungen
0.5 km entfernt
Bio-Hotel Saladina
Bio-Hotel Saladina
Nr. 4 von 13 in Gaschurn
63 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Posthotel Rössle? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Posthotel Rössle

Unternehmen: Posthotel Rössle
Anschrift: Dorfstrasse 4, Gaschurn 6793, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Vorarlberg > Gaschurn
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Trainingsraum Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 5 von 13 Hotels in Gaschurn
Preisspanne pro Nacht: 107€ - 222€
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Posthotel Rössle 4*
Anzahl der Zimmer: 59
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, Booking.com, HRS, Invia SSC Germany GmbH, Odigeo, Weg, Priceline, Agoda und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Posthotel Rössle daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen