Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (130)
Bewertungen filtern
130 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
116
12
2
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
116
12
2
0
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
30 - 35 von 130 Bewertungen
Bewertet am 27. Februar 2018 über Mobile-Apps

Wir waren zum Skifahren hier. Das Hotel liegt nicht in unmittelbarer Nähe zum Skilift aber der angebotene Shuttlebus fährt wirklich ständig hin und her so dass nie lange Wartezeiten entstehen. Drei Nächte haben wir hier verbracht. Die Reception hat uns bei der Ankunft total herzlich empfangen. Das Zimmer hat uns sehr zugesagt, es ist wie ein kleines Apartment aufgeteilt. Im vorderen Bereich ist das Wohnzimmer, mit Sofa&Sessel und TV und Balkon,dann geht man einen schmalen Gang entlang wo man zum WC und zum Bad gelangt, und im hinteren Bereich ist das Schlafzimmer. Die Einrichtung ist nicht Top modern aber zeitlos schön. Das Bad ist renoviert. Die Dusche ist sehr groß, die Handtücher sind gewärmt und (was ich sehr sympathisch finde) es gibt ein „0815“ Fön, und nicht so ein Hotelfön wo man ständig die Taste gedrückt halten muss. Wir fühlen uns in diesem Zimmer sofort wohl. Der Saunabereich ist offenbar noch nicht sehr alt. Alles sieht neu aus. Die finnische Sauna ist genau unser Ding. Die Temperatur stimmt (zumindest kommt es uns so vor, leider hängt nirgends ein Thermometer). Nach dem Saunagang kann man rausgehen an die frische Luft zum abkühlen. Hier fehlt mir etwas Privatsphäre. Direkt gegenüber sind Wohnhäuser und es kann jeder vorbeilaufen. Aber ansonsten ist auch der Ruhebereich sehr ansprechend. Nun kommen wir zum Essen. Hier muss ich leider einen Punkt abziehen. Alles war sehr schön angerichtet aber es konnte uns dennoch nicht völlig überzeugen. Oftmals war das Fleisch zum Hauptgang nicht heiß sondern nur lauwarm, und schmeckte so als sei es schon eine Weile „rumgelegen“ (auch etwas zu trocken). Die Suppe war für uns schon zu stark gewürzt, aber das kann auch am persönlichen Geschmack liegen. Und die Portionen waren zum Teil wirklich sehr übersichtlich. Es mag an der Bergluft und am Skifahren liegen dass man schon reichlich Appetit hat. Wohlgemerkt: der erste Gang ist immer ein Salat den man sich selber holen kann, somit haben wir am 2. Abend dort einfach mehr geholt. Und zum Abschluss gibt es auch immer sehr feinen Käse zum selber holen, wenn man noch nicht ganz genug hat kann man auch hier reichlich zugreifen. Also es war für uns nicht ganz perfekt aber dennoch sehr gut. Auch die jause am Nachmittag bietet eine schöne Auswahl an Süßes sowie Salate/Suppen. Das Personal war immer sehr freundlich und aufmerksam.
Unser Fazit fällt sehr gut aus. Wir haben hier sehr schöne Tage verbracht und ich kann mir vorstellen wieder herzukommen.

Aufenthaltsdatum: Februar 2018
Reiseart: als Paar
10  Danke, 714claudiat!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Verwall, Rezeption von Hotel Verwall, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. April 2018

Liebe Familie, wir danken Ihnen sehr im ganzen Namen des Teams Hotel Verwall für Ihre sehr schöne und positive Bewertung. Wir alle sind stehts bemüht unseren Gästen einen unvergesslichen Aufenthalt zu gewährleisten. Wir würden uns freuen Sie ein weiters Mal bei uns im Hotel begrüßen zu dürfen, vielleicht einmal zum wandern.

Ihre Kritikpunkte haben wir aufgenommen und werden dies mit dem Team besprechen. Wir danken Ihnen dafür. Nur so können wir uns stehts verbessern.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie alles Gute und eine schöne Zeit. Familie Durig und das Verwall Verwöhn Team.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 13. Februar 2018 über Mobile-Apps

Wir haben hier unseren Skiurlaub während Karneval verbracht,es war alles stimmig! Wir hatten die Verwall Suite,die super aussieht,insbesondere das Bad. Das Bett war sehr bequem,nur das Bett am Fenster etwas kühl für die Kinder.Mit ein paar Decken mehr war der Schutzwall gebaut und die Kinder schliefen herrlich.

Herausragend ist die Küche.Das Frühstück und die Nachmittagsjause sind mehr als opulent,das abendliche 6-Gänge Menü ein kulinarischer Hochgenuss,der sterneverdächtig ist. Wir hatten zudem eine unglaubliche Kellnerin (Frau Inge),die die Weinempfehlungen wie die Faust aufs Auge traf. Danke dafür!

Der Spa Bereich ist super modern und lässt ebenfalls keine Wünsche offen.

Nur der Kinderbereich war nicht ganz unser Geschmack,die Kinder fürchteten sich trotz Angebots ein wenig im Keller.Es waren auch nur selten Kinder dort.Das dürfte noch etwas heimeliger sein.

Wir kommen definitiv wieder!!!

Aufenthaltsdatum: Februar 2018
Reiseart: mit der Familie
2  Danke, Testerfamily!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Verwall, Rezeption von Hotel Verwall, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 14. Februar 2018

Liebe Gäste,

wir danken Ihnen von Herzen für Ihre tolle positive Bewertung und die damit verbundene Zeit Ihrerseits.

Bezüglich des Kinderraumes, der ist immer noch in der Planung diesen endgültig zu gestalten. Wir danken Ihnen für Ihre Worte. Nur so können wir stehts etwas verbessern.

Wir wünschen Ihnen noch eine schöne Zeit und würden uns auf ein Wiedersehen freuen.

Ihre Familie Durig und Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 6. Januar 2018

Wir hatten "nur" ein Doppelzimmer für uns (3 Personen) gebucht und erhielten ein zweigeteiltes Zimmer mit separatem Schlafraum und großzügigem Wohnraum mit Flachbildfernseher und Balkon. Das Bad war neu gemacht mit herrlicher Dusche. Die Zimmer selbst scheinen noch aus der älteren Generation, jedenfalls lässt der Teppich dies erahnen. Es war aber alles sehr ordentlich und sauber und unser Junior hat sich schon auf den "Wettergruß" des Zimmermädchens gefreut.
Von der Buchung bis zur Abreise war jeder im Hotel (ob Chefin oder Angestellte) ausgesprochen freundlich und wir haben uns sehr wohl gefühlt.
Der Wellnessbereich ist ein Traum. Großzügige Lounge- und Ruheflächen. Sprühdusche, etc. Das Schwimmbad mit Familiensauna und tollen Liegemöglichkeiten ist etwas separat ist - so ist für jeden was dabei.
Im Keller noch zusätzlich Kicker, Billard und Spielemöglichkeiten (Die Lego-Kisten haben es unserem Junior sehr angetan).
Die Lage des Hotels ist auch super - direkt an der Skibushaltestelle und wem das zu lange dauert (2-3 Stationen zur Talstation) der kann auch das hoteleigene Shuttle nutzen. Gerade am Nachmittag ist das komfortabel, wenn man sich nicht mit den anderen Skifahrern in einen Skibus quetschen muss.
Wir hatten ein Zimmer zur Straße, von der man aber nichts gehört hat.

Wenn man meckern möchte, dann darüber, dass man kugelrund nach Hause kommt :-) Das Essen ist angefangen vom Frühstück (großes Buffet, zusätzlich kann man Eierspeisen, Palatschinken und Leberkäse bestellen), über die Jause (herzhaft und süß) bis hin zum Abendessen ein reiner Genuss. Großes Kompliment an den Küchenchef.
Wir hatten leider etwas Pech mit dem Skifahrwetter, hatten dafür umso mehr Gelegenheit die tollen Möglichkeiten dieses Hotels auszunutzen. Ja, das Hotel ist nicht ganz billig - aber für uns gut investiertes Geld in einen rundum gelungenen Aufenthalt.

Zimmertipp: Doppelzimmer Valtagau (4. OG) mit separatem Schlafraum und großzügigem Wohnraum, großzügig für 3 Personen
Aufenthaltsdatum: Januar 2018
  • Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, JediTravel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Verwall, Rezeption von Hotel Verwall, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 7. Januar 2018

Liebe Familie,

wir sind sehr erfreut über Ihre postive und ausführliche Bewertung für unser Hotel Verwall. Unser Motto ist es ein Lächeln in Ihr Gesicht zu zaubern bei jedem Aufenthalt und es wir sind alle sehr froh das Sie bei uns einen so schönen Aufenthalt genossen haben. Ob groß oder klein , wenn Augen leuchten vor Freude berührt es unser Herz. Wir freuen uns auf ein mögliches Wiedersehen und wünschen bis dahin alles Gute und eine schöne Zeit.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 5. November 2017

Das Team des Hotel Verwall sorgt von Ankunft bis Abreise für rundum gelungene Tage mit besonders viel Wohlfühlatmosphäre. Die Zimmer sind modern eingerichtet, der Skikeller steht für die Wanderschuhe bereit und die Schuhe sind morgens toll geheizt. Am der Rezeption gibt es die besten Wandertipps, an dieser Stelle nochmals ein dickes Dankeschön für die tollen Tourenvorschläge. Kulinarisch wird man auf sehr hohem Niveau verwöhnt, die Weinkarte lässt keine Wünsche offen. Der herrliche Wellness-Bereich sorgt für die nötige Erholung nach dem Wandern. Das Haus ist nur zu empfehlen.

Aufenthaltsdatum: September 2017
  • Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Axel F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Verwall, Manager von Hotel Verwall, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 6. November 2017

Sehr geehrter Herr Axel F.,
herzlichen Dank für die tolle Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie Ihren Aufenthalt in vollen Zügen genossen haben und unsere Tourenvorschläge so gut angekommen sind. Wir würden uns über ein Wiedersehen sehr freuen und versorgen Sie dann auch gern mit neuen Wandertipps.
Herzliche Grüße
Ihr Verwall-Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 1. Oktober 2017

Im Hotel Verwall fühlt man sich sofort zuhause. Ein sehr schönes Haus, kompetentes Personal und ein traumhaftes kulinarisches Angebot. Zudem steht ein sehr schöner Wellnessbereich zur Verfügung. Absolut empfehlenswert.

Aufenthaltsdatum: September 2017
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, Johann58!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Verwall, Leiter Front Office von Hotel Verwall, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. Oktober 2017

Vielen Dank Johann58 für die tolle Bewertung und die Weiterempfehlung.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen