Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (2.658)
Bewertungen filtern
2.658 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2.093
418
94
28
25
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
2.093
418
94
28
25
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 2.658 Bewertungen
Bewertet 1. November 2015

Reichhaltiges Frühstücksbuffet, üppiges Dinnerbuffet (mit extra Sushi/Sashimi Theke!).
Sehr aufmerksamer Service,
Gepflegte Garten- und Poolanlage,
Strandaktivitäten werden stark von Ebbe und Flut beeinflußt
Bungalows sind sehr geschmackvoll und bequem ausgestattet.
Fitness- und Wellnessbereich liegen auf 5* Niveau

  • Aufenthalt: Oktober 2015, Reiseart: mit der Familie
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, clauss296!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Oktober 2015

Wir hatten ein Bungalow mit Meersicht (erste Reihe), das lohnt sich aus unserer Sicht in jedem Fall, sind die hinteren Reihen deutlich schlechter platziert.

Das Meer ist schön zum Anschauen, Baden ist hier aber nicht der grosse Pluspunkt. Geht nur in einem geschützten Bereich (Haie) und auch nur bei Ebbe. Wir wussten das aber und machen sonst, wenn wir das suchen, Ferien auf den Malediven.

Das Personal ist freundlich, spricht aber mit Ausnahme einiger Mitarbeitenden der Rezeption kein englisch! Verständigung schwierig.

Das Essen war sehr gut, grosse Buffets. Halbpension genügt absolut. Nette Sache: 17.00 Uhr - Tee mit vielen Snacks.

Der Wellnessbereich und die angebotenen Anwendungen (Massagen) sind eher qualitativ Bescheiden.

In einem solchen Resort beschränkt man sich oft auf das Resort selber. Einige Gäste haben sich Strandbuggys gemietet, wir aber nicht. Daher kann ich nicht sagen, wie der Fun-Faktor da wirklich ist. Die Umgebung ist jedenfalls nicht der Grund, weshalb man hierhin fährt.

Ausländische Gäste sind in der absoluten Minderheit (daher vermutlich auch die sehr bescheidenen Sprachkenntnisse des Personals).

Zimmertipp: Empfehle Bungalow mit Meerblich in der ersten Reihe und etwas entfernt vom Restaurant
  • Aufenthalt: Oktober 2015, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, egal2013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Juni 2014

Nannai ist ein wirklich wunderschönes Resort. Unglaublich freundliche und herzliche Servicemitarbeiter in allen Bereichen, angefangen von der Rezeption über den gastronomischen Service bis hin zu den Zimmermädchen.

Ebenso außergewöhnlich ist die Küche! Frühstück: klasse! 5 Uhr Tee, super. Aber die Krönung IST das Abendessen. Auswahl riesig, Qualität exzellent. Mehr ist dazu einfach nicht zu sagen. Man spürt sicher meine Begeisterung.

Wenn man an den großzügigen Pools oder am Strand liegt, kommen die Kellner jederzeit mit kleine Snacks und verwöhnen - im wahrsten Wortsinn - die Gäste.

Die einzige, kleine Downside ist, dass es sicher schönere Strände in Brasilien gibt. Aber das ist Geschmacksache.

Wer nach Recife kommt, sollte hier unbedingt Quartier machen. Ich finde das besser als die üblichen Großstadt Hotels in der City!

Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: als Paar
Danke, skorpil!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Dezember 2012

Bester Mann am Platz ist der Director of Rooms, Mr.Carlos, der sich fanastisch gästeorientiert bemüht, Probleme zu lösen.

Fantastisch zum Erholen;

Der Spa Bereich ist luxuriös und dort nicht zu erwarten. Den Masseur würde ich wegen seiner Massage am liebsten abwerben.

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Bernd D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. Oktober 2011

Ein wunderschönes Ressort im gehobenen Styl mit sehr gepflegter Gartenanlage. Ueberall findet man wieder eine Hängematte zum ausspannen, es hat genügend Liegestühle und eine individuelle Poolanlage. Diese nutzten wir jedoch wenig, denn unser Bungalow Nr. 31 verfügte über einen eigenen Pool mit Wiese und Sandstrand.
So schön wie in diesem zweistöckigen Bungalow hat man es selten. Grosses Entrée mit Küche, Living Room und dann noch eine Lunge, von der man aus direkt aus dem Bungalow in den Pool schwimmen kann! Noch nie gesehen, macht Spass! Dazu jede Menge Liegemöglichkeiten, auch auf dem grosszügigen Balkon. Zwei Badezimmer mit Dusche und überall alle Annehmlichkeiten die man sich wünscht. Täglich frische Früchte, auch mal eine kleine Aufmerksamkeit wie eine Flasche Champagner oder Snackteller etc. Nespressomaschine inkl. Kapseln etc.
Man würde gern länger dableiben und trotzdem lohnt es sich, an einem morgen mit dem Shuttle oder Taxi nach den nahegelegenen Porto da Galinha zu fahren. Schmuckes Dörfchen, touristisch und trotzdem natürlich, mit jeder Menge Bars und Lokalen und jeder Menge Shoppingmöglichkeiten. So war wohl St. Tropez vor 40 Jahren....?!
Der einzige Wermutstropfen ist die Anfahrt zum Ressort. Vom Flughafen von Recife aus, muss man, je nach Verkehr, mit so 90 Minuten Fahrzeit rechnen. So würde ich eine Stadtrundfahrt nur empfehlen, wenn man sie in Kombination mit der Hin- oder Rückfahrt macht, wenn genügend Zeit vorhanden. Auf jeden Fall, wenn es irgend möglich ist, da fahren wir gerne wieder hin!

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, robotime!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen