Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (644)
Bewertungen filtern
644 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
48
220
203
102
71
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
48
220
203
102
71
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 644 Bewertungen
Bewertet am 4. März 2018

Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt überhaupt nicht. Unser Korridor stank jeden Tag nach alter Bahnhofstoilette. Frühstück ist eine Katastrophe. Kaffee nicht genießbar und eine Stunde vor Ende des Frühstücks war nicht mehr alles verfügbar. Schlechter Service! Bei Ankunft mussten wir erstmal die Toilette putzen, Spuren des vorherigen Gastes entfernen!

Zimmertipp: Nicht empfehlenswert!
Aufenthaltsdatum: Februar 2018
Reiseart: als Paar
Danke, katerfritz2018!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. Februar 2017

Nach Abschluß einer Kreuzfahrt haben wir hier einen idealen Ort für einen schönen und erholsamen Ausklang gefunden. Das Zimmer im "Clipper" (das Resort hat ja 3 verschiedene Hotels) war von der Ausstattung, Lage für den Preis von 609,-- Euro für 4 Tage angemessen. Zimmer im 5. Stock, Bett okay, Badezimmer könnte renoviert werden, AC funktioniert gut, Balkon mit seitlkichem Meerblick, Kühlschrank, TV etc. vorhanden.
Das Frühstück war sehr gut und reichlich: 3-4 Obstsorten, 2 Käsesorten, Schinken, div. Marmeladen, Nutella, Brotsorten, Kuchen usw. Kaffee/Tee/Kakao
Der Strand ist einfach traumhaft! Pelikane jagen neben den Badenden ihre Fische. Die Jet-Ski verlassen langsam die Buch und unternehmen ihre wilden Ausfahrten außerhalb. In der Nähe diverse Sportmöglichkeiten sowie Restaurants ca. 5 - 15 Minuten zu Fuß.
Im Februar haben wir am Wochenende max. 30 Personen am Strand+im Wasser gezählt. Wie es in der Hauptsaison ist, wissen wir nicht.

Zimmertipp: je höher, desto besser die Aussicht, eher ein dem Strand nahes Zimmer wählen
Aufenthaltsdatum: Februar 2017
  • Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, RosaWalter!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Januar 2017 über Mobile-Apps

Nach Preis und so weit im Voraus wie wir gebucht haben war ich sehr enttäuscht vom Zimmer. Ich habe mich gefühlt als hätte ich ein last Minute Angebot gebucht. Zimmer 3. Stock - Meersicht war der Blick auf das bessere und teurere SPA Hotel nebenan und ihren Strand - wo die Party lautstark bis Nachts lief. In unserem Hotel war tote Hose. Die Bar ist nicht gemütlich - sie ist wie ein offener Warteraum und auch der Durchgang zum Pool, Strand und Restaurant. Schade.
Das Frühstück fand ich am 1. Tag toll (25.12.) mit lokalen Spezialitäten wie eine Art Fischsalat, frittierten Bananen ect... ganz toll. Die darauffolgenden Tage war es dann leider eher mager - wenig Auswahl.
Der Pool sehr klein aber wer geht schon an den Pool. Der Strand ist eher eckig klein geschnitten - sieht auf den Fotos grösser und weitläufiger aus. Was hingegen toll ist, es hat genügend Liegen und viele Palmen für Schatten. Das gesamte Personal ist wunderbar höflich, hilfreich, fürsorglich und sehr sehr nett und kompetent. Also rein wegen dem tollen Personal würde ich wieder in das Hotel gehen.
Ein Auto kann man günstig gleich neben dem Hotel mieten - ebenfalls Ausflüge buchen. Resturants hat es auch nebenan, wobei ich das Hoteleigene besser fand.
Die zwei freien Strände links neben dem Hotel sind toll mit höheren Wellen. Die Insel ist einfach mit dem Auto zu erkunden.

Aufenthaltsdatum: Dezember 2016
Reiseart: als Paar
Danke, Anjalina2609!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Equipe_Karibea, Responsable relations clients von Karibea Beach Hotel Gosier, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. Februar 2017
Mit Google übersetzen

Après le prix et aussi loin à l'avance que nous avons réservé, je suis très déçu par la chambre. Je me sentais comme si je l'avais réservé une affaire de charge minute. Chambre 3ème étage - vue sur l'océan était la vue sur le meilleur et plus cher hôtel de SPA à côté et sa plage - où le parti fort couru jusqu'à la nuit. Notre hôtel était pantalons morts. Le bar est pas confortable - il est comme une salle d'attente ouverte et aussi le passage à la piscine, la plage et restaurant. Dommage. Le petit déjeuner, je trouvai le 1er jour péage (25.12.) Avec des spécialités locales comme une sorte de salade de poisson, frit bananes ect ... grande. Le lendemain, il était malheureusement assez pauvre - peu de choix. La piscine est très petite, mais qui va à la piscine. La plage est coupé plutôt angulaire petit - regarde dans les photos de plus grand et spacieux. Que, cependant, est grand, il a beaucoup de chaises longues et beaucoup de palmiers pour l'ombre. L'ensemble du personnel est merveilleux poli, serviable, attentionné et très, très gentil et compétent. Donc, uniquement à cause du grand personnel que je retournerais à l'hôtel. Une voiture peut être faible loyer à côté de l'hôtel - réserver des excursions. Resturants il a aussi juste à côté, où je trouvai propre meilleur de l'hôtel. Les deux plages libres à côté de l'hôtel sont super avec des vagues plus hautes. L'île est facile à explorer en voiture.

Chère Angalina,

Nous vous remercions d'avoir partager avec nous un commentaire sur votre séjour chez nous.

Nous sommes navrés de lire que votre séjour n'ait pas pleinement répondu à vos attentes. Soyez assuré que nous faisons de la satisfaction et du confort de nos hôtes une priorité. C'est pourquoi nous avons transmis vos remarques aux services concernés afin d'y apporter amélioration et que cela ne se reproduise pas.

Nous sommes néanmoins ravis de lire que vous ayez apprécié le cadre de l'hôtel avec sa superbe plage ainsi que la localisation du Karibea beach resort Gosier, en effet idéale pour sillonner l'île. Nous apprécions tout particulièrement les compliments envers notre personnel, cela prouve la bonne implication de tous à faire de votre séjour une réussite. Nous ne manquerons pas de leur transmettre vos agréables remarques.

Nous vous remercions d'avoir séjourné parmi nous et nous nous ferions un plaisir de vous accueillir de nouveau dans l'un de nos établissements Karibea, afin de vous prouver notre bonne volonté de pleinement répondre à vos attentes.

Bien cordialement,
L'équipe Karibea.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 5. Januar 2017

Lage & Umgebung:
Viele Restaurants in der Nähe, direkt am Meer, viele Parkplätze, ca. 10 Minuten mit dem Auto zur Marina, wo es weitere Restaurants gibt. Strände gibt es kaum in direkter Nähe, man muss immer Auto fahren. Allerdings hört man aus allen Zimmern die lauten Klimaanlagen des Nebenhotels. Da die Balkontür nur kaum Geräusche isoliert, kann man nur mit Ohrstöpsel schlafen.

Zimmer:
Das Zimmer war schlimm. Fliesen überall, veraltete Möbel, der Fernseher ist kaum größer als ein Computerbildschirm. Wenn man den Save nutzen will, muss man sich ein Schloss von der Rezeption abholen. Das Bad hatte Schimmel und roch nach Urin, selbst nachdem der Zimmerservice da war. Schlafen war ohne Ohrstöpsel und Schlafmaske nicht möglich, da die lauten Klimaanlagen des Nebenhotels nicht durch die Balkontür abgehalten wurden und die Vorhänge kaum Dunkelheit boten.

Service:
Der Service... war nicht vorhanden. Es gab keinen Zimmerservice, sondern nur einen Getränkeautomaten im Erdgeschoss. Strandhandtücher gab es nur an einem Häuschen, zu welchem ganz den ganzen Strand ablaufen musste. Und das war auch die größte Frechheit von allen: Wir waren 10 Tage da. In den ersten 3-4 Tagen konnte man sich morgens ab 9 Uhr Handtücher abholen. In den Tagen darauf fing es dann an, dass es morgens keine Handtücher mehr gab. Der Herr, der in diesem Strandhäuschen arbeitete und hauptsächlich versuchte irgendwelche Touren zu verkaufen, fühlte sich nicht verantwortlich dafür, dass es Handtücher gibt. Er schob die Schuld auf die Wäscherei. Als wir dann bei der Rezeption nachfragten, haben die uns erklärt, dass es die Aufgabe des Herren sei, für Handtücher zu sorgen. Wieder bei ihm angelangt, sagt er uns: "Es gibt 200 Handtücher und über 200 Gäste". Ja, dann gehen halt ein paar leer aus... eine Frechheit, weil man dafür bezahlt hat. Wir mussten die letzten Tage immer darum kämpfen HANDTÜCHER zu bekommen, was null Urlaubsentspannung war. In anderen Hotels haben wir so etwas noch nie erlebt!

Gastronomie:
Wir hatten das Zimmer mit Frühstück gebucht und es war unterste Kanone. Es gab genau eine Sorte Käse und eine Sorte Wurst (an 8/10 Tagen war es Schweineschinken). An manchen Tagen gab es nur eins davon oder gar nichts. Dann musste man sein Brötchen halt mit Butter oder Nutella essen. Gemüse (Tomaten, Gurken, etc.) gab es nur widerwillig auf Anfrage. Das Obst war ok, teilweise aber auch vergammelt. Das Rührei war komplett flüssig und sah eher wie Pulverbrühe aus. Wasser gab es nur an 2 Tagen aus der Flasche. Ansonsten musste man Chlorwasser trinken. Tische wurden nicht bedeckt und man musste sich jeden morgen selber seinen Teller, Gabel, Messer, usw. zusammensuchen. Das einzig Positive war die Aussicht direkt am Meer. Allerdings war das nach 7 Tagen auch vorbei, als der gesamte Außenbereich gesperrt wurde, weil ein neues Dach gebaut wurde. Dann wurden das Rauschen der Wellen von Akkuschraubern übertönt.

Zimmertipp: Alle Zimmer sind zum Nachbarhotel gerichtet, wo zahlreiche Klimaanlagen laufen, welche keinen ruhigen Schlaf ermöglichen.
Aufenthaltsdatum: Dezember 2016
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, MountyPom!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Equipe_Karibea, Responsable relations clients von Karibea Beach Hotel Gosier, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. Februar 2017

Lieber MsPommi,

Wir haben Sie Zeit mit uns, wir freuen uns über Ihre Kommentare zu Ihrem Aufenthalt zu teilen. AAR sagt Edel uns, unsere Servicequalität verbessern zu helfen.

Wir freuen uns, dass die Lage WELL Partei, dass das Hotel war zu lesen.

Wir sind besonders traurig noch lesen, was das Hotel und Verpflegung nicht voll Ihren Erwartungen entsprechen. BE wir, dass unsere Prioritäten Zufriedenheit und den Komfort unserer Kunden zu gewährleisten wollen. Haben wir schlafen und Ihre relevanten Dienste Bewertung gemacht und wir zahlen für die Unannehmlichkeiten entschuldigen.

Vielen Dank bei uns geblieben, und wir hoffen, Sie wieder begrüßen unsere gute SO zu beweisen, Ihre Erwartungen zu erfüllen.

Mit freundlichen Grüßen,
Das Karibea Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 15. Februar 2017

Aufenthaltsdatum: Dezember 2016
  • Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Equipe_Karibea, Responsable relations clients von Karibea Beach Hotel Gosier, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 21. Februar 2017
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen