Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Euro Moniz
Hotels in der Umgebung
Hotel Moniz Sol(Porto Moniz)(Großartige Preis/Leistung!)
52 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
125 $*
121 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Residencial Farol(Ponta Pargo)
70 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
93 $*
87 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Estalagem do Mar(Sao Vicente)
140 $*
90 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Atrio(Estreito da Calheta)
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (145)
Bewertungen filtern
145 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
40
76
24
4
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
40
76
24
4
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
11 - 16 von 145 Bewertungen
Bewertet 13. Februar 2013

Es ist ein nettes einfaches Hotel mit Meerblick. Tiefgarage, Pool, Sauna, Fruehsteuck ist inbegriffen. Es gibt free Wifi in der Lobby und in der Rooftop Bar im 3. Stock. Die Bar hatte nur baneds offen. rstaurant gibt es keines. Der kleine Ort Porto Moniz kann zu Fuss erkundet werden. Zu den Restuarants und dem Meeresschwimmbecken ist es nicht weit. Wer direkt bucht (ohne booking.com etc) bekommt upgrade auf Zimmer mit Meerblick oder auch mal ne Nacht gratis. Das Zimmer verfügt über keine Heizung (falls man im winter kommt interessant) aber man bekommt warme Decken. Die Rezeptionistin spricht deutsch. Das Fruehstueck ist mit Buffet aber realtiv simpel. Da Madeira ja recht klein ist kann man die ganze Insel von hier erkunden. Zum anderen Ende der Insel brauch man ca 40 Minuten mit em Auto über die Schnellstrasse. Kühlschrank gab es keinen im Zimmer aber Föhn und Flachbildferseher mit einem deutschen Programm (RTL). Das Internet ist sehr langsam - für Skype Telefonate hat es nicht gereicht - aber gegenüber gibt es ein Caferestaurant mit schnellem Internet. Postamt ist in der Nähe. Personal ist freundlich. Die Rezeptionistin ist freundlich und freut sich wenn man Ihr die deutschen Zeitungen aus de Flugzeug mitnimmt.

Zimmertipp: am besten mit Meeresblick. Die Eckzimmer sind etwas grösser.
  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, BrunoldL!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Oktober 2010

Wir hatten zuerst ein Dreibettzimmer bekommen zum gleichen Preis wie ein Doppelzimmer - das war recht gross uns sogar ein Sitzgartinur. Man hatte eine gute Sicht auf das Meer vom Balkon und auch durch das andere Fenster auf die Berge. Schwimmbad uns Sauna war sehr gut. Man sollte vorher an der Rezeption Bescheid sagen, dass Sie die Sauna einschalten.

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, sloidl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Juli 2010

Zugegeben, wirklich teuer ist das Euro Monz Inn nicht, aber ein bisschen mehr Charme könnte man schon hinkriegen. Der Frühstücksraum ist so attraktiv wie eine Schulmensa und die aufgestapelten Käse- und Schinkenquadrate mögen sättigen, aber dem Auge schmeicheln sie nicht.
Wir hatten eine Suite, die dem hochtrabenden Namen nicht gerecht werden wollte. Das Sofa vor dem Fernseher (einziges "Attribut" einer Suite) war durchgesessen und vor dem Zusammenbruch. In unseren Breiten würde sich beim Sperrmüll niemand daran vergreifen, umsonst hin oder her.
Wer sich mit "einigermassen-sauber-und ordentlich" zufrieden gibt, wird sich nicht beschweren. Wer aber in den Ferien auch gerne geniesst und Freude am Schönen hat, wird enttäuscht sein. Wir sind nach zwei Nächten mehr als gerne weitergezogen.
Vielleicht hat ein Teil der Tristesse auch mit dem vorzugsweise ungastlichen Wetter von Porto Moniz zu tun, welches sich als Ort zwar redlich um den Tourismus müht (etwas überdimensioniert in den Promenadeanlagen), aber über den Tagestourismus nicht hinauszukommen vermag.
Grundsätzlich würde ich sowieso niemandem raten länger als einen Tag in Moniz zu bleiben. Während im Süden und Südwesten vermutlich die Sonne scheint, muss man sich hier vorzugsweise mir Grau-windig begnügen.

  • Aufenthalt: Juli 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Alexandra H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein weg.de-Reisender
Bewertet 3. März 2009

  • Aufenthalt: März 2009
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 10. April 2017

  • Aufenthalt: März 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
EuroMoniz, Gestor de Front Office von Hotel Euro Moniz, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 7. Oktober 2017
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen