Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Waldhotel Sonnora
Hotels in der Umgebung
Hotel Rotenberg(Wittlich)
112 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
163 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
La Roseraie(Wittlich)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses Internet
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Bewertungen (46)
Bewertungen filtern
46 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
19
17
8
1
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
19
17
8
1
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
26 - 31 von 46 Bewertungen
Bewertet 17. Mai 2013

Das Hotel macht seinem Namen alle Ehre, es liegt sehr ruhig im Wald. Die Einrichtung der Zimmer kann gut eine Überarbeitung gebrauchen, aber die Zimmer dienen ja hauptsächlich nur zur Übernachtung, nachdem man das wunderbare Restaurant genossen hat (für diesen Zweck sind sie jedoch zu teuer). Wer traumhaftes Essen sucht, ist hier nach wie vor genau richtig; wer noch nicht hier war, soll das unbedingt nachholen ! Die Einrichtung des Restaurants ist gediegen und hochwertig, einige Personen im Service machen bei allem Streben nach Perfektion leider einen etwas lustlosen Eindruck.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, SpatzFrankfurt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Mai 2013

Ins Sonnora kommt man vor allem zum essen, wer gerne wohnt bekommt wo anders sicher mehr für sein Geld. Das Haus ist in den letzten 35 Jahren - mit dem Erfolg von Helmut Thieltges und seiner Kochkunst - stetig gewachsen und wurde seit der Gründung oft umgebaut; inzwischen wirkt das Hotel etwas verschachtelt und nicht mehr zeitgemäß. Das Hotel ist ein typisches Haus der 70er-Jahre mit poliertem Messing, tiefen Teppichen, Marmor und viel dekorativem Kitsch. Wer auf "Klein-Versailles" inkl. Hauskapelle steht wird sich hier wohlfühlen. Der Garten mit seinen Teichen, Brücken und Skulpturen ist umwerfend und lädt zum Schmunzeln ein. Die günstigsten Zimmer sind ca. 25m² groß, verfügen über große Bäder und Balkone. Natürlich wird der übliche Luxus (Kosmetik, Zeitschriften, Flachbildschirm usw.) geboten. Die Ruhe und die Waldluft sind wohltuend. Vergleicht man die Zimmerpreise mit denen anderer Feinschmeckeradressen nächtigt man in Dreis geradezu günstigt. Das Frühstück ist hervorragend. Was im Hotel Sonnora zählt ist die Küche! Was Thieltges auf den Tisch zaubert ist grandiose Kunst und macht rundherum glücklich. Nach einem Abendessen im Restaurant ist man froh nicht mehr aus dem Haus zu müssen! Sehr freundlicher Service, professionell und doch familiär und herzlich. Eine sehr gute Adresse.

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Schmarx!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 22. Oktober 2012

Wir verbrachten ein Wochenende mit unseren besten Freunden in diesem Hotel. Und es ist eine wirkliche Perle! Nicht nur die Unterkunft, auch das Essen war mehr als wundervoll! Nette Leute, nette Umgebung, angenehm und wirklich gastfreundlich!!!

Danke, marleen1949!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 4. Juli 2011

Die uns zur Verfügung gestellten Zimmer waren sehr klein. Die Ausstattung eher schlicht und auf Funktion ausgelegt. Das Bettlaken in Frottee oder es fühlte sich durch Verschleiß so an, ebenso wie das Kopfkissen dessen Federfüllung durch vieles Waschen total verklumpt war, eine reine Zumutung. Die Badezimmereinrichtung kann man vollständig in jedem Baumarkt erstehen. Das Frühstück war jedoch der Kracher, selten ein so gutes und frisches Fühstücksangebot gesehen, erst recht nicht bei einem Übernachtungspreis von 95,00€ für das Einzelzimmer. Villeicht war den Betreibern des 3 Sterne Restaurants im Hause die Qualität ihrer Zimmer bewusst und sie wollen damit einen Ausgleich schaffen, was Ihnen jedoch nur zum Teil gelang.

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, klborgetto!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Oktober 2010

Das Waldhotel Sonnora liegt etwas abgelegen in der Nähe von Wittlich. Die Lage im Wald ist aber einfach hervorragend. Hier geniesst man absolute Ruhe. Der grosse Garten mit Teich ist geschmackvoll eingerichtet und lädt zum Relaxen ein. Ich hatte ein Zimmer der Kategorie I (alles andere war bereits ausgebucht) und war mit diesem Zimmer zufrieden. Zudem findet man hier auch eines der besten Restaurants Deutschlands, geleitet von Meisterkoch Helmut Thieltges.

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Patrick_LUX!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen