Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“Repräsentatives Äußeres mit kleinen Makeln” 3 von fünf Punkten
Bewertung zu Häcker's Grand Hotel

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Häcker's Grand Hotel
Nr. 1 von 7 Hotels in Bad Ems
Zertifikat für Exzellenz
Oberhausen
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 34 "Hilfreich"-
Wertungen
“Repräsentatives Äußeres mit kleinen Makeln”
3 von fünf Punkten Bewertet am 7. Mai 2014

Wenn man dort ankommt, ist man voller Vorfreude, wenn man das Haus ("Schloss") von aussen sieht. Auch beim Einchecken kann man nur Positives berichten. Sehr netter Empfang von um Erholung besorgten Mitarbeitern im prätentiösem Ambiente.Auf Wunsch wird das Gepäck auch hochgebracht. Schönes Zimmer mit sehr hohen Decken entsprechend des Stils des Hotels mit Stuck und passende Möbel dazu. Ich persönlich mag es nicht, wenn Teppich im Zimmer ist, aber nun ja. An der Zimmerdecke hing leider eine Spinnwebe. Das Hotel ist auf keinen Fall schmutzig, allerdings durfte man auch nicht zu genau in alle Ecken schauen. Wir hatten Zimmer 138 mit Lahnblick und kleinem Balkon im 1. Stock. Von dort kurzer Weg in den Wellnessbereich und das Restaurant für Frühstück und Abendessen. Das Schwimmbad (Thermalbad) auch im römischen Stil mit einem Whirlpool daneben. Der Saunabereich ist sehr schön mit den unterschiedlichsten
Saunen und einem Aussenbereich zum ausruhen. Sehr sauber!
Das Essen fand ich eher durchschnittlich. Nicht schlecht, aber es fehlte mir der Pfiff. Das Frühstücksbüffet war auch ok, aber mir fehlten Kleinigkeiten, wie frischer O-Saft und dass man darauf aufmerksam machen musste, dass z.B. Rührei oder becel-Margarine fehlte.
Was ich ganz schrecklich fand, war das Fitnessstudio, das ich sonst auch gerne benutze. Es war in einem Flügel, der wohl saniert wurde und es roch schimmelig. Wahrscheinlich war dort ein Wasserschaden. Das "Fitnessstudio" war ein grosser Durchgangsraum zum Ayurvedacentrum des Hotels mit einigen Geräten wie Laufband und einigen anderen Geräte, die nicht mehr auf dem neuesten Stand sind und auch etwas verstaubt waren. Es kann aber sein, dass es durch die Baustelle so unangenehm war. Generell gibt es einige Ecken, die verbesserungswürdig sind und irgendwie einfach nicht zum Rest passen (Entspannungsraum angrenzend zum Kosmetikstudio mit einigen Liegen, die aber alle nicht zusammen passen)
Das Kosmetikstudio ist leider sehr dunkel, hat aber eine unheimlich nette Kosmetikerin, Masseurin, Pedi-undManiküre. Sie war leider ganz alleine, da die wohl einzige Kollegin krank war. Allerdings hat man den Stress nie zu spüren bekommen. Aber vielleicht sollte man noch jemanden zusätzlich dort einstellen.
Alles in Allem ein schöner Aufenthalt, der vor allem den tollen, stets aufmerksamen Mitarbeitern zu verdanken ist. Ich würde wiederkommen. Allerdings ist Bad Ems nach 2Tagen ausgeschöpft und man kann dann mal z.B nach Koblenz( 20km) oder andere Städte fahren. Einen Ausflug wert ist auf jeden Fall die bismarckhöhe, die über die naheliegende Kurwaldbahn zu erreichen ist. Tolle Aussicht ins Lahntal, tolle Spazier-und Nordic Walking Strecken.
Umfassend ist zu sagen: Schönes Hotel, dass seine Kapazitäten nicht ausschöpft.

Zimmertipp: Wir hatten Zimmer 138 im 1. Stock mit Lahnblick. Etwas gestört hat mich der Kinderspielplatz, der di ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 3 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 3 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
6 Danke, hudo0906!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

81 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    34
    31
    8
    4
    4
Bewertungen für
10
33
11
17
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
    4 von fünf Punkten
  • Zimmer
    4 von fünf Punkten
  • Service
  • Preis-Leistung
    4 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (15)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hochheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
54 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 42 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 4. März 2014

Häcker's Grang Hotel in Bad Ems besticht zunächst einmal durch ein pompöses Äußeres und ein reichhaltig ausgestattetes Inneres. Je nach eigenem Geschmack kann man die Ausstattung durchaus auch als Kitsch bezeichnen. Einiges wirkt dann doch um einiges überfrachtet. Aber alles (Zimmer, Restaurant, Empfang, Wellness) macht einen sehr gepflegten Eindruck. Der Service (Empfang, Restaurant) ist äußerst freundlich und zuvor kommend. Unser Zimmer (Exclusive-DZ) war sehr gut ausgestattet. Die offene Dusche führte allerdings dazu, dass das badezimmer regelmäßig geflutet wurde. Das Essen im Restaurant ist ausgezeichnet, das Frühstücksbuffett sehr reichhaltig. Was ich sehr schätze: auf Wunsch werden Omelette, Spiegel- oder Rühreier frisch zubereitet. Der Wellnessbereich bietet mehrere Saunen innen und außen sowie ein (kleines) Thermalbad. Der Ruheraum ist allerdings (wie so oft in Wellness-Hotels) deutlich zu klein. Alles in allem haben wir uns drei Tage lang wohl gefühlt und uns sehr gut erholt.

Zimmertipp: Die Zimmer auf der Bergseite sind dunkel. Die klar bessere Aussicht liegt zur Lahnseite.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, hpeterr!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
frankfurt
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 17. Januar 2014

Es fing schon beim Empfang an. Es gab eine herzliche Begrüsung und gleich zu Anfang ein Willkommensgetränk. Das Zimmer war klasse und lag zu Lahnseite. Im Speisesaal haben wir uns vor soviel Abwechslung gar nicht entscheiden können was wir eigentlich nun Essen wollen. Was aber absolut klasse war das war der Aufenthalt in der Wellnessabteilung. Unser Fazit sehr zu empfehlen und immer wieder gerne.

Zimmertipp: Sie sollten sich für eine Suit zur Lahnseite entscheiden. Am besten noch im 3 Stock man hat einen Fa ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Hotelpinnwand R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
London, Vereinigtes Königreich
Beitragender der Stufe 
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 18 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von fünf Punkten Bewertet am 18. Dezember 2013

Vorab möchte ich klarstellen, dass wir lediglich das Zimmer bemängeln. Das Restaurant, sowie den Spabereich haben wir nicht getestet, da wir nach nur 1 Nacht das Hotel gewechselt haben. Rezeptionspersonal sehr freundlich und bemüht.
Wir haben 1 Suite zum Preis von € 272,00/Nacht gebucht und was wir vorgefunden haben grenzte an eine Unverschämtheit. Schmutzige Couch, sehr verwohntes Interieur und quietschende Lattenroste, zwischendurch kam noch ein Gestank aus dem Kanal im Badezimmer bzw. der gesamten Suite dazu. Fotodokumentation angehängt!

  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 1 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 1 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 1 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 1 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
18 Danke, littlePeewee1972!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nettetal, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von fünf Punkten Bewertet am 4. November 2013

War jetzt zum 5.mal hier und muss sagen, immer wieder toll. Gelungener Umbau der Rezeption. Das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Das Candle Light Dinner mehr als gelungen. Ein toll gedeckter Tisch und ein hervorragender Sevice mit persöhnlicher Betreung. Ich würde das Wochenende als ein Highleit einstufen. Einziger Makel, die Parkgebühren. Hier sollte doch nachgebessert werden. Die Situation ist einfach unglücklich. Wir werden sicher wieder hier einkehren, in der Hoffnung, dass es bald auch wieder eine Hausbar gibt.

Zimmertipp: Lahnseite 3. oder 4. Stock.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, Luemmel12013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wiesbaden, Deutschland
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 3. November 2013

Historisches Kurhotel, das in wunderbarer Lage in Bad Ems zu einem Wellness-Aufenthalt einlädt. Die Preise sind dem Namen entsprechend gehoben, aber nicht unangemessen.

Die Einrichtung des Hotels erinnert (oder stammt) aus der guten alten Zeit, als Bad Ems noch Zaren, Fürsten und Kaiser anlockte - stoffbespannten Wände, Marmor, prunkvolle Stühle. Das war zum Teil vielleicht ein bisschen zu viel des Guten, aber in sich stimmig. Bei den Prunkbauten der Vergangenheit kommt leider in den Hallen und Fluren wenig Gemütlichkeit auf, aber das überaus freundliche Personal macht da doch einiges wett. Im Moment gibt es auch noch einige Bauarbeiten, auch in der Brunnenhalle und Bar, allerdings bietet sich diese Saison ja dafür an, alles soll ja wahrscheinlich bis Weihnachten fertig werden.

Auch in den Zimmern findet sich die kaiserliche Ausstattung wieder, ist halt Geschmackssache. Aber alles tiptop gepflegt, das Marmorbad sehr sauber und mit einer modernen Dusche ausgestattet.

Der Spabereich ist aber das wahre Aushängeschild des Hotels, perfekt gepflegt, mit verschiedenen Saunen, Dampfbädern, Solebädern und natürlich auch noch einem Thermalbad. Trotz Wochenende herrschte eine angenehme Stimmung und es fand sich ausreichend Platz. Auch nach dem Check-Out durfte der Spabereich noch genutzt werden, eine sehr nette Regelung!

Das Frühstück war entsprechend der 4 Sterne Kategorie in Ordnung, frische Eierspeisen nach Wunsch und eine gute Brotauswahl. Eine beeindruckende Teewand und auch ein überaus großzügiges Honigsortiment, nicht ganz so überzeugend/innovativ war die Joghurt/Früchte-Ecke, aber das ist Jammern auf hohem Niveau.

Insgesamt hat es uns sehr gut gefallen und wir können eine Aufenthalt hier nur empfehlen.

  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
3 Danke, Pierre S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Luxemburg, Luxemburg
Beitragender der Stufe 
50 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 55 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 14. Mai 2013

Das Hotel hat eine herrschaftliche Facade und ist sehr schön gelegen. Wir hatten eine Suite zur Lahnseite gebucht. die Suite war sehr geräumig und das Bad sehr gross ,sogar mit Wirlpoolbadewanne ,doch erschien die ganze Einrichtung irgendwie überladen,irgendwie "to much" ,Diese Ueberladenheit setzte sich in der Einrichtung des Eingangsbereiches und des Restaurants fort .Doch war das Zimmer sehr sauber,das Bett herrvoragend,die Dame des Housekeeping sehr nett ... doch die Einrichtung ist wirklich Geschmacksache .
Der Spabereich war jedoch einer der schönsten den ich kenne ,besonders genossen habe ich den Aussenwhirlpool bei Regen und frischen Temperaturen,das warme Thermalbad war toll ,Dampfbäder ,Saunen abwechslungsreich und sehr gepflegt.Entspannung pur..Störend empfand ich nur,dass der ganze Spa-bereich asoluter Nacktbereich ist ,hier sollte jeder selbst entscheiden können..
Das Personal war sehr zuvorkommend und nett .
Zum Restaurant : das Essen war gut aber nicht aussergewöhnlich.
Wir hatten ein 5 Gang Candlelightdinner gebucht ,5 Gänge ja aber Candlelightdinner , -Ambiente fehlte komplett, auch das nette Servicepersonal konnte hier nichts retten .
Sehr gut fanden wir auch das Late-Check-out,dadurch konnten wir den Spa-bereich noch einmal voll geniessen .
Wir werden auch wieder wegen des ausgezeichnten Spa-bereiches ins Hotel zurückkehren.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Liliane L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Bad Ems.
0.1 km entfernt
Bad Emser Hof
Bad Emser Hof
Nr. 2 von 7 in Bad Ems
4.0 von fünf Punkten 50 Bewertungen
11.9 km entfernt
Jakobsberg Hotel- & Golfresort
13.9 km entfernt
Schloss Montabaur
Schloss Montabaur
Nr. 1 von 3 in Montabaur
4.0 von fünf Punkten 108 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
14.7 km entfernt
Bellevue Rheinhotel
Bellevue Rheinhotel
Nr. 2 von 21 in Boppard
4.5 von fünf Punkten 514 Bewertungen
0.5 km entfernt
Wintersberg Berghotel am Limes
7.1 km entfernt
Wyndham Garden Lahnstein Koblenz
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Häcker's Grand Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Häcker's Grand Hotel

Unternehmen: Häcker's Grand Hotel
Anschrift: Romerstraße 1 - 3, 56130 Bad Ems, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Lage: Deutschland > Rheinland-Pfalz > Bad Ems
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 7 Hotels in Bad Ems
Preisspanne pro Nacht: 184 € - 215 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Häcker's Grand Hotel 4*
Anzahl der Zimmer: 106
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Priceline, Hotels.com, Agoda und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Häcker's Grand Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen