Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Club Hotel Miramar
Hotels in der Umgebung
67 $*
53 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
71 $*
54 $*
Booking.com
zum Angebot
39 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Coral(Obzor)(Großartige Preis/Leistung!)
27 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
Dom Barbov(Obzor)
71 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
43 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Sol Luna Bay(Obzor)
Travelocity
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Expedia.com
zum Angebot
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Bewertungen (328)
Bewertungen filtern
328 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
174
89
37
21
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
174
89
37
21
7
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
64 - 69 von 328 Bewertungen
Bewertet 25. Oktober 2010

Unseren Sommerurlaub 2010 verbrachten wir Obzor in Bulgarien im Hotel Miramar.
Das Hotel gehört früher zu der Hotelkette Riu, ist aber inzwischen selbständig.
Die Lage des Hotels mit direkter Strandlage und eigens zum Hotel gehörendem Strand ist eher mäßig. Der Ort Obzor liegt geographisch genau zwischen Gold- und Sonnenstrand und ist sehr klein. Den gesamten Ort hat man innerhalb von 20 Minuten zu fuß erkundet. Außer einigen Souvenirläden gibt es nicht viele Geschäfte oder Lokale. Auch die weitere Infrastruktur ist nicht oder nur schlecht ausgebaut.
Das Hotel selber befindet sich ca. 5 Minuten von Obzor entfernt.
Die Zimmer sind geräumig und sauber und alle mit Sat-TV ausgestatt. Alle Zimmer haben Meer- oder zumindest seitlichem Meerblick.
An der Rezeption spricht man neben bulgarisch nur gebrochen englisch was die Kommunikation ein wenig erschwert.
Im Hotel gibt es nur die AI Verpflegung. Die Auswahl an Speisen ist reichhaltig und meistens auch in ausreichender Menge vorhanden. Zum teil gab es zum Abendbrot häufig die gleichen Speisen und ist wenig abwechslungsreich. Aber vollkommen ausreichend. Das Dessertangebot ist super riesig.
Nur leider gibt es selbst für die Getränke keinen Service und auch keine zugeteilten Plätze. Es ist leider einige male vorgekommen das unsere Getränke abgeräumt wurden obwohl wir gerade nur am Buffet waren. Die Plätze waren natürlich auch weg.
Leider gab es auch nur eine Sort Rot und eine Sorte Weißwein.
An der Strandbar oder der Cocktailbar gab es ansonsten reichhaltig alkoholische und antialkoholische Getränke bis 24 Uhr.
Die Urlaubsgäste waren zum größten Teil Kleinfamilien mit einem oder zwei Kinder und russisch sprechenden Großfamilien. Aufgrund der dadurch entstehenden Lautstärke bei den Mahlzeiten, am Strand und am Pool nur bedingt zur Erholung geeignet.
Die Poollandschaft ist sehr schön und am Strand stehen kostenlose Liegestühe und Sonnenschirme zur Verfügung.
Aufgrund des günstigen Preises ist diese Hotel aber durchaus für Kleinfamilien mit Kinder bestens geeignet.

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Tante-Elli!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Oktober 2010

Empfang:
Der Check-In und Check-Out verliefen freundlich und problemlos. Die Koffer wurden von einem Angestellten auf ein Zimmer gebracht.

Zimmer:
Das Zimmer war geräumig verfügte über die normale Einrichtung. Schrank, Tisch, TV und Badezimmer mit Dusche und WC. Der einzige Nachteil war, das es sich um ein Zimmer mit zwei Einzelbetten und keinem Doppelbett handelte. Dies konnte aber einfach durch zusammenschieben der Betten behoben worden.

Essen und Trinken:
Das Buffet war reichhaltig und die Qualität im großen und ganzen in Ordnung. Dazu gab es noch ein Spezialitäten-Restaurant (welches wir aber nicht genutzt haben). Die Getränke waren meiner Meinung nach stark verbesserungswürdig und schmeckten Teilweise sehr "gestreckt", also sehr wässrig.

Sauberkeit:
Das Hotel machte einen sehr sauberen Eindruck und das House Keeping machte einen guten Job und erfüllt auch kleinere Sonderwünsche.

Lage:
Die nähere Umgebung hatte was das Nachtleben angeht nicht viel zu bieten bzw. haben wir nichts entsprechendes gefunden. Aber da wir eh zum entspannen dort waren, war es kein Problem.

Pool & Meer.
Das Hotel verfügt übere mehrere (ungeheizte) Poolanlagen und einen direkten Zugang zum Strand. Die Pools waren sehr sauber, aber das Wasser auch teilweise richtig kalt und man wollte nicht wirklich darin Schwimmen.

Abendprogramm:
Es wurde Abends ein Unterhaltungsprogramm angeboten, dieses war aber Geschmackssache. Wir haben es nach einem mal bevorzugt, den Abend am Strand bzw. auf dem Zimmer zu verbringen.


Fazit:
Für Familien mit Kindern, und Personen die auf ein Nachtleben im und auserhalb des Hotels keinen Wert legen kann ich das Hotel weiterempfehlen. Für Party-Urlauber gibt es sicherlich bessere Möglichkeiten.

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, zauberst4r!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Oktober 2010

Wir waren im September für eine Woche All Inclusive im Clubhotel Miramar und waren absolut begeistert. Wir hatten ein Komfort-Zimmer mit seitlichem Meerblick gebucht. Ratsam ist es schon, kein Sparzimmer zu wählen, da diese zumeist im EG sind, direkt neben Lagerräumen, Reinigunsmittelräumen, Angestelltenwohnungen etc. Wir hatte ein großes, helles, schönes Zimmer mit Blick auf den Pool und seitlich zum Meer. Die Zimmer waren sauber und wurden täglich gereinigt. Allerdings muss man sagen, je höher der Trinkgeldbetrag war, desto mehr haben sich die Putzfrauen ins Zeug gelegt. In der gesamten Anlage wurde sehr viel Wert auf Sauberkeit und Hygiene gelegt. Dementsprechend viel Personal war auch im Einsatz. Egal ob Pool, Bar oder Restaurants, alles war in hygienisch einwandfreiem Zustand. Die Speisen zu allen Mahlzeiten waren hervorragend. Sehr viel Auswahl, kaum Wiederholungen bei den Speisen, gute Qualität und ein sehr großes Restaurant, wo man wirklich immer einen Tisch gefunden hat. Das Restaurantpersonal war hilfsbereit, freundlich und aufmerksam. Man musste hin udn wieder nur aufpassen, dass der Teller oder das Glas nicht zu schnell abgeräumt wurde. Auch die Animatuere waren super. Freundlich und absolut nicht aufdringlich. Das All-Inlusive-Paket stimmte auch. Man konnte von 10.00-24.00Uhr zwischen diversen alkoholischen und nichtalkoholischen Getränken wählen. Es gab 3 Cocktails zur Auswahl, einheimisches Bier, Rot- und Weißwein und diverse Schnäpse, vor allem der Rakiya lohnt sich. Freizeitangebote waren okay, am Strand gebührenpflichtig, alle anderen stark frequentiert ( vor allem Volleyball und Tischtennis ). Der Sandstrand und das Schwarze Meer waren einfach traumhaft. Schirme und liegen sowohl am Strand als auch am Pool kostenlos. Allerdings musste man sehr früh aufstehen, um am Strand noch eine Liege abzubekommen. Aber am Pool hat man immer eine Liege gefunden. Das blöde "Liegen-mit-Handtuch-reservieren" gab es nicht. Alles in allem ist dieses Hotel absolut zu empfhelen zum Ausspannen und zur perfekten Erholung.

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, svenno80!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Oktober 2010

Es war ein optimaler Urlaub.Das Preis-Leistungsverhältniss ist in Ordnung.Der Service ist sehr gut.Die Zimmer sind geräumig und sauber.Der Service ist sehr gut.Die Lage ist optimal,der Strand ist direkt vor der Türe.Die Poolanlagen sind sehr großzügig angelegt. Die Anlage ist sehr Kinderfreundlich ausgestattet.Die angebotenen Speisen sind reichlich und sehr schmackhaft.Das Hotel verfügt über ein großes Angebot von freundlichen Mitarbeitern.Ein reichhaltiges Angebot an Animation ist für Leute die das gerne haben,vorgesehen.Über die Abendprogramme kann man geteilte Auffassung haben,den einen gefällts,den anderen nicht.Man muß sie sich ja nicht ansehen.

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, gungel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein weg.de-Reisender
Bewertet 24. September 2010

  • Aufenthalt: September 2010
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Mehr Bewertungen anzeigen