Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Rockside Cabanas Hotel
Hotels in der Umgebung
105 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
165 $*
50 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
275 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Cantaloupe Aqua(Unawatuna)
141 $*
81 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
113 $*
93 $*
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
108 $*
72 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
CoCo Bay Unawatuna(Unawatuna)
105 $*
82 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
63 $*
55 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
78 $*
65 $*
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
86 $*
74 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (185)
Bewertungen filtern
185 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
114
55
10
2
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
114
55
10
2
4
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
41 - 46 von 185 Bewertungen
Bewertet 15. Dezember 2013

Hallo, wir haben kurzfristig gebucht und einer von uns wollte auch unbedingt tauchen. Wir waren insgesamt 8 Nächte dort und hatten alles was wir wollten und brauchten. Es ist absolut für Urlauber geeeignet, die Ruhe wollen und nicht großartig abgelenkt werden wollen. Es ist eine wunderschöne Anlage mit Garten und traumhafte Lage am Strand. Durch die deutsche Leitung konnte auch das eine oder andere unkompliziert gelöst werden. Renate und Hans lassen jeden so urlauben wie es ihm gefällt, solange die anderen Gäste nicht gestört werden. Alles wird hilfsbereit unterstützt. Die Lage ist wirklich klasse. Die Anlage liegt an einem tollen Strandabschnitt an dem auch gebadet / geschnorchelt werden kann. Die Gartenliegen kann man an den Strand nehmen und unter Palmen die Ruhe und Aussicht geniessen. Es ist wirklich für alles gesorgt. Das Essen im Restaurant ist sehr lecker und wir haben dort fast jeden Abend verbracht. Wenn man es gerne scharf hätte, dann extra erwähnen! Es gibt 2-3 Alternativen fußläufig am Strand. Die erwähnte Straße hört man eher nicht, den Zug allerdings schon ab und zu frühmorgens, aber auch das ist Gewöhnungssache und er fährt auch wirklich selten. Die Brandung des Meeres ist immer zu hören und wir lieben diese Geräusche. Es ist aber auch ungewohnt laut. Unawatuna liegt 2 km weg und kostet mit dem Tuk-Tuk ca 300 Rupie. Dort ist mehr Trouble und sehr viele Strandrestaurants. Wir können hier absolut das Kingfischer empfehlen. Das Tauchrevier bekommt eine 3, der Tsunami hat viel zerstört und wer schon in der Südsee tauchen war :-). Wir kommen auf jedenfall wieder her, wenn es unsere Zeit erlaubt. Wir sind froh, dass wir nicht nach Hikkaduwa oder Unawatuna zum urlauben gefahren sind.

Zimmertipp: Alle Zimmer/Cabanas haben eine gute Lage und eine Aussicht auf das Meer. Die Strand-Cabanas liegen direkt am Strand. Alle sind zu empfehlen. Hinweis: In den Cabanas ist der Zugang zur Toilette/Bad durch eine Westerntür abgetrennt (oben/unten offen).
  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, 1129_travel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Dezember 2013

Die Anlage ist gut überschaubar und privat gehalten. Die gute Seele der Rockside ist Renate. Sie ist immer da, wenn man Wünsche oder Fragen hat. Wir fühlten uns gut aufgehoben und umsorgt. Die Anlage liegt an einem wunderschönen Strand mit Bademöglichkeiten und Strandspaziergängen. In der näheren Umgebung gab es ein paar kleinere Restaurants, die man gut zu Fuß erreichen kann. Eine größere Auswahl findet man in Unawatuna. Dahin kann man ohne Probleme mit einem Tuck Tuck gelangen. Im Rockside ist ebenfalls ein Restaurant. Können wir sofort empfehlen, da das Essen sehr gut ist und die Kellner sehr aufmerksam sind. Wir waren in den Cabanas am Meer untergebracht. Es ist von der Geräuschkulisse gewöhnungsbedürftig, aber das sollte jedem klar sein wenn man direkt am Meer sein möchte. Die Cabanas sind geschmackvoll eingerichtet. Die Bettwäsche wird ca. alle 3 Tage gewechselt und auch sonst ist alles sehr sauber und gepflegt. Wir können es nur weiter empfehlen. Liebe Grüße Karsten und Antje

Zimmertipp: Wer weniger Meeresrauschen haben möchte, sollte die Gartencabanas oder die Zimmer mieten.
  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Karsten64!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Dezember 2013

Wir haben hier 13 Nächte im Zeitraum Ende November bis Anfang Dezember 2013 in einer der Cabanas verbracht.
Die Cabana hatte einen direkten Blick auf das Meer / schön angelegten Garten, war sehr geräumig, sauber und machte im Allgemeinen einen sehr gepflegten Eindruck.
Die gesamte Unterkunft steht unter deutscher Leitung (Renate). Die Begrüßung zu Beginn war ein wenig schroff, da auch gleich im zweiten Satz nach der Bezahlung gefragt wurde ... naja kann man auch anders machen. Anschließend stand aber ein leckerer Willkommens-Lassi auf der Terrasse und man hatte ausreichend Zeit in Ruhe anzukommen.

Wenn man sich dann ein wenig länger mit Renate auseinander gesetzt hat, merkt man schnell dass sie eben eine sehr direkte Person ist, für ihre Gäste aber wirklich immer ein offenes Ohr hat und sehr viel organisiert und auch vieles möglich macht.

Das Personal ist extrem freundlich, hilfsbereit und aufgeschlossen. Somit lässt der Service im Restaurant wirklich keine Wünsche offen. Die Preise sind in der mittleren Preiskategorie anzusehen, wobei die Qualität des Essens immer hervorragend ist! Man sollte aber auch mal andere Restaurants in der Gegend testen (direkt in Unawatuna -> mit dem Tuk-Tuk für rund 200/300 Rp. in 5 Minuten erreichbar) um sich selbst eine eigene Meinung zu bilden.

Was man wissen sollte:
1) Die Brandung des Meeres ist recht laut und ab und zu dringen auch mal ein paar Straßen- und Zuggeräusche in die Anlage ein. Uns hat das nicht gestört, weil wir da nicht sehr empfindlich sind. Wer allerdings nur einen sehr leichten Schlaf hat, der sollte über Ohropax nachdenken.

2) Die Cabanas verfügen über einen Ventilator (also keine Klimaanlage)-> für uns hat dies super ausgereicht, da sich immer eine Brise vom Meer durch die Fenster und den Ventilator verteilt hatte. Zusätzlich stand Dank dem Moskitonetz einer erholsamen Nacht also nichts entgegen.

3) Wie schon von den anderen Urlaubern beschrieben, kann man direkt vor der Unterkunft durch die Strömung/Wellen nur teilweise im Meer baden. Dafür lohnt sich das Beobachten der Wellen aber umso mehr ;) Ein paar Meter weiter ergeben sich aber gute Bademöglichkeiten.

Zusammenfassend kann man sagen, dass man hier zu einem richtig guten Preis - Leistung Verhältnis Übernachten, Essen und zu verschiedenen Ausflügen aufbrechen kann.

Zimmertipp: Wer kühl schlafen möchte, sollte sich ein Zimmer nehmen (hier ist eine Klimaanlage). Wer möglichst nah am Strand schlafen möchte und mit einem perfektem Blick auf das Meer nach dem Aufstehen erwachen möchte, muss unbedingt eine der Cabanas ausprobieren.
  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Buddy-Gang!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Dezember 2013

Wir haben 4 Nächte im Rockside verbracht und wir waren sehr zufrieden.Unsere Cabana direkt am Meer war geräumig und sauber. Renate wirkte am Anfang etwas streng, aber Sie hält die Anlage top in Ordnung und kümmert sich um die Gäste.

Das Essen war okay , wir haben einen Abend ein anderes Restaurant getestet , was uns eher enttäuscht hat. Fazit Alles in Allem Empfehlenswert

Zimmertipp: Cabana Nr 1 und 2
  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Peggy2708!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. September 2013

Wir waren vom 1.-12. August im Rockside Cabanas und es ist ein wirklich hübsches und absolut empfehlenswertes kleines Hotel!

Lage: Direkt am Strand, wo man allerdings aufgrund der Strömung und Wellen nicht an allen Stellen richtig schwimmen kann. In Dalawella, was ca. 2 km von Unawatuna entfernt ist (5 Minuten mit dem Tuktuk). In die Provinzhauptstadt Galle sind es ca. 15 Minuten mit dem Tuktuk. Es fährt auch ein Bus fast direkt vor der Tür nach Galle oder Matara.

Zimmer: Wir hatten ein riesiges Zimmer mit viel Stauraum und auch das Bad ist ausreichend gross und mit Fenster. Alles war sehr ordentlich. Der Fernseher empfängt nur eine geringe Auswahl an Programmen, aber den braucht man im Urlaub sowieso nicht ;-)

Restaurant: Das Essen hier war wirklich super und wir waren häufig am Abend im Hotel zum Essen. Mein Favorit: Garic butter prawns! Die Küche ist toll und auch der Service ist superfreundlich und immer hilfsbereit! Beim Frühstück gibt es Toast, Müsli, Saft, Eier nach Wahl, frische Früchte, Kaffee oder Tee. Wer möchte kann auch das einheimische Frühstück bestellen.

Anlage insgeamt: Der Garten ist eine gepflegte Grünanlage und es gibt genügend Liegen und auch eine traumhafte Hängematte in der man das Rauschen des Meeres geniessen kann.

Einziger Minuspunkt (für den aber niemand etwas kann) ist, dass der Zug direkt auf der anderen Strassenseiten entlang fährt und da es teils keine schliessenden Schranken gibt, hubt er jedes Mal lautstark, wenn er durchrauscht. Der erste Zug fährt um ca. 5 Uhr früh... Allerdings muss ich sagen, ich habe es nach dem 4. Tag nicht mehr wirklich gehört.

Grandios ist die Leitung vom Rockside Cabanas: Renate hält dort alles sehr liebevoll in Ordnung und erkundigt sich auch nach den Interessen und Erlebnissen ihrer Gäste auf Sri Lanka. So gibt sie, wenn man möchte, hilfreiche Tipps und vermittelt auch mal einen Ausflug. Ihr Mann ist mit der Tauchschule beschäftigt und im August war er (so wie alle Tauchschulen) leider gerade in Trincomalee. Also Achtung Taucher: Nur von November bis April im Süden tauchen, sonst an der Ostküste.

Auch das W-Lan ist sehr gut! Das war das erste gute Netz, das wir auf Sri Lanka hatten.

Resümee: Sehr gut, sehr empfehlenswert! Eine kleinere, familiäre Anlage in einer Umgebung, die viele Möglichkeiten und Abwechslung bietet! Wer ausspannen und geniessen möchte, wird sich dort sehr wohl fühlen!
Mein Tipp: Mehr von Sri Lanka sehen und vielleicht vorher noch etwas umher reisen z.B. Kandy und Umgebung lohnt sich sehr!

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, 454Laura!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen