Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Postkartenfeeling und Paradieslaune”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Karafuu Beach Resort and Spa
Nr. 3 von 5 Hotels in Pingwe
Beitragender der Stufe 3
12 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
“Postkartenfeeling und Paradieslaune”
Bewertet am 7. September 2013

Wir reisten Ende August, Anfangs September 2013 nach einer 3-tägigen Safari nach Zanzibar, mit dem Ziel uns so richtig gut zu erholen. Im Vorfeld haben wird bereits dieses Hotel gebucht und uns für eine Junior-Suite entschieden. Nach Absprache mit dem Hotel, sendete dieses uns ein Taxi welches uns pünktlich am Flughafen abholte. Im Hotel angekommen erlebten wir unsere erste positive Überraschung: Wir wurden umsonst auf eine Suite upgegradet. Der Empfang war sehr warm und herzlich und da die Suite noch nicht fertig vorbereitet war, brachte man uns gleich mal einen frischen und wohlschmeckenden Fruchtsaft. Als man uns dann zu unserer Suite brachte, wurde uns klar wesshalb es länger ging, die Suite wurde nämlich noch sehr schön mit Planzen dekoriert.

+ Das Personal war allzeit sehr freundlich und zuvorkommend. Viele europäische Hotels könnten sich daran ein Vorbild nehmen. Es ist vorallem auch sehr eindrücklich weil ein Grossteil des Personals noch in Ausbildung ist. Dies sorgt für Stellen auf der Insel, was ich persönlich eine sehr gute Sache finde. Manchmals dauerte etwas ein wenig länger als man es erwartete, aber man muss halt bedenken dass noch kein Meister vom Himmel gefallen ist und dass das Leben in Zanzibar auch sonst ein wenig gemütlicher ist als in Europa. Fragen und Anliegen wurden immer mit grösster Sorgfalt und Respekt behandelt. Das ganze Hotelteam hatte stets ein freundliches und aufrichtiges Lächeln für einen bereit.

+ Die gesammte Hotelanlage war sehr sauber und in einem guten Zustand. Der Pool war sehr gepflegt und falls ein Blatt von einem Baum in den Pool fiel, blieb es selten mehr als 2-3 Minuten darin. Der empfangsbereich war sehr grosszügig und es hatte überall gemütliche Sofas. Unsere Suite war wohl der beste und gemütlichste Ort an dem wir je übernachteten. Ich habe in anderen Bewertungen gelesen dass die Zimmer sehr dunkel seien. Dem stimme ich zu, aber ... ehrlich, wer geht schon auf eine Sonneninsel und verbringt den Tag IN einem Bungalow??? Vor allem wenn er direkt vor der Hütte superbequeme Sonnenliegenen hat.

+ Die Küche war spitze. Zwar gab es nicht soviel Auswahl wie ich bereits an anderen Plätzen hatte, aber dafür hatte es die vorhandene Auswahl echt in sich. Die Speisen waren abwechslungsreich und stets frisch. Vor allem das Gemüse und die Früchte waren einzigartig gut. Wer daherkommt und damit rechnet dass es das gleiche Essen wie zuhause gibt, wird sicher enttäuscht werden. Aber eben, man geht ja woanderst hin wegen der Abwechslung, und nicht um im Altagstrott zu verweilen. Ein Kompliment an die Köche für den ausgezeichneten Fisch. Ausserdem ist es sehr lohnenswert das "Grande Blue" zu besuchen und den Hummer zu probieren.

+ Die Lage war ausgezeichnet. Sandstrand ohne Ende *träum*. Der Strand war ausserdem sehr sauber und die Gezeiten sehr gut bemerkbar. Gerade bei Ebbe konnte man endlos weit hinausgehen und betrachten was der Ozean so angeschwemmt hat. Das Wasser war herrlich warm und kristallklar. Aufpassen muss man einfach auf die Seeigel von welchen es doch einige hat. Also Badschlappenpflicht! Aber wie gesagt, da das Wasser so klar ist, sieht man sowieso bis auf den Grund und erkennt die Gefahr früh genug. Ausserdem hat es auch einen steinernen Bordweg der weit hinaus führt. Am Strand hat es natürlich auch die sogenanten BeachBoys. Am Anfang waren sie ein wenig lässtig, jedoch nie überaufdringlich. Wenn man ausserdem weiss, dass das durchschnittliche Einkommen in Zanzibar bei 250 Dollar im Jahr liegt, versteht man das Bemühen der Leute auch ein wenig besser. Durch ein paar Gespräche mit den Jungs fanden wir auuserdem heraus, dass diese ziemlich tolle Leute sind. Wir haben uns auch nie in Gefahr gefühlt da auch das Hotel 24 Stunden am Tag Sicherheitskräfte hat.

Alles in allem war der Besuch in diesem Ferienresort das beste was ich je erleben durfte. Ich war rundum glücklich und zufrieden und würde dieses Resort jedem empfehlen.

Zum Schluss noch zwei Hinweise. Extremen Tierfreunden würde ich von diesem Resort abraten. Während den Mahlzeiten werden vorhandene streunende Katzen teilweise gekickt um sie zu verjagen. Dies ist zwar nicht immer der Fall, kommt jedoch leider doch ab und zu vor. Mir liegt es jedoch fern dies zu verurteilen da es sich um eine andere Kultur mit anderen Riten handelt. Ausserdem sahen die Katzen doch sehr gesund und wohlernährt aus :) Ein anderer Punkt betrifft eher die Insel selbst. Man muss ca 50 Dollar ausreisegebühren bezahlen. Ausserdem werden nur neue Dollarnoten akzeptiert.

Aufenthalt August 2013
Hilfreich?
6 Danke, Thomas M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
carmeloZanzibar, Direttore generale von Karafuu Beach Resort and Spa, hat diese Bewertung kommentiert, 30. September 2013
Mit Google übersetzen
Dear Thomas,
I would like to thank you so much for your review.
We are always very happy anytime we receive a positive feedback from our guests and it is our pleasure to give you the chance to enjoy your holiday.
With our best regards
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

1.007 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    424
    353
    128
    57
    45
Bewertungen für
235
479
44
19
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (26)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt am Main, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 1. August 2013

Am Ende einer Gruppenreise mit Safari in den Nationalparks wollten wir uns noch ein paar Tage Erholungsurlaub gönnen. Das Karafuu Beach Resort mit gutem Preis-Leistungsverhältnis erschien uns dafür geeignet. Die Anlage ist schön gestaltet, die Zimmer nett und umfassend eingerichtet und das Essen abwechselungsreich und geschmacklich gut. LEIDER SIND DIE GÄSTE NUR IN DER ANLAGE SICHER! EIN STRANDSPAZIERGANG IST GEFÄHRLICH. Einer unserer Mitreisenden wurde schon am ersten Tag am Strand nicht allzu weit entfernt vom Hotel von drei mit Messern bewaffneten Männern überfallen. Sie gingen dabei sehr gewaltbereit vor. Sie verletzten ihn zum Glück nicht sehr schwer, als sie sofort ihre Messer einsetzten, um seiner Kamera hafthaft zu werden.

  • Aufenthalt Juli 2013, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
3 Danke, Michael B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Chemnitz, Deutschland
Beitragender der Stufe 3
17 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 22 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 29. Juli 2013

Dank Ilse von neckermann und den netten Damen von der Rezeption konnten wir unser gebuchtes Gardenroom upgraden. danach hatten wir eine Hütte direkt am Meer toll. Ausflüge buchten wir alle bei den beachboys am Strand. Alles super gelaufen!

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, heiko b!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Potsdam, Deutschland
Beitragender der Stufe 5
84 Bewertungen
46 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 79 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 12. Juli 2013

Wir haben nach der Safari noch ein paar Tage ausspannen wollen. Das Hotel hält in vielen Bereichen nicht, was es verspricht. Vieles wurde in den Bewertungen schon berichtet und wir können alles bestätigen. Sofern man nicht als all-inclusive Gast kommt, wird es mit dem Essen in den Mittagsstunden schwierig. Es gibt nur ein Restaurant mit sehr eingeschränkter Auswahl. Wir hatten uns dann auf die Kings Prawn festgelegt, die waren dann dafür aber sehr o.k. Das Personal ist im Grunde fast ständig überfordert. Fremdsprachlich ungebildet, service-technisch unzureichend, aber immer auf Trinkgeld aus. Die Cocktails sind einfach grausam und ihr Geld nicht wert. Man wollte jedoch auch keine Anregungen unsererseits zur Kenntnis nehmen. Die Bar sollte man meiden. Wir hatten den Eindruck, dass sich dort nur die all-inclusive-Gäste trafen,um die Freidrinks zu nehmen. Weinauswahl ist übersichtlich, fragen kann man, aber Erklärungen gibt es nicht. Sommelier Fehlanzeige. Falls man es wagt, vor dem Öffnen der Flasche mal aufs Etikett zu schauen, läuft gleich der gesamte Service zusammen... wir wollten nur wissen, um welche Traube und welches Anbaugebiet es sich handelt. Chaos. Auf Fragen wird grundsätzlich mit Ja-Ja geantwortet - entsprechende Reaktionen fallen aber aus. Man hat einfach nichts verstanden. Gewohnt haben wir sehr schön. Direkt am Strand Nr. 14. Die Juniorsuiten liegen alle sehr schön. Zimmerservice war in Ordnung. Nach einiger Zeit nervt die gleichgültige Gelangweiltheit des Personals. Man hat hier noch nicht verstanden, wie man den hohen Standard gewohnten Gast umwerben muss. Wir empfehlen das Haus nicht weiter.

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
3 Danke, chaluis65!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schenefeld, Deutschland
Beitragender der Stufe 2
9 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 3. Juni 2013

Nach einer erlebnisreichen, aber anstrengenden Serengeti-Safari waren wir im Sep./Okt. 2012 für eine knappe Woche in dem Karafuu Resort. Zunächst war unsere Enttäuschung wegen der recht primitiv eingericheten Standard-Zimmer groß und es dauerte ein paar Tage, um hierüber hinweg zu kommen. Die Gesamtanlage, speziell die Lage zum Stand und dem türkisblauen Meer, hat dann aber vieles wettgemacht. Überdurchschnittlich gute, abwechselungsreiche Restaurantleistung, sehr freundliches und zuvorkommendes Personal. Abends häufiger Musik- und Tanzveranstaltungen im sogenannten Masaidorf auf dem Gelände oder im Open-Air-Restaurant mit Meerblick.
Mit besserer Unterkunft wäre dies ein Traumurlaub gewesen, deshalb unbedingt Superior-Zimmer buchen!

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
3 Danke, lorbas49!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 2. Juni 2013

Asante sana.es waren unglaubliche 10 Tage. Man merkt zwar, dass das hotel etwas älter ist, aber über die paar schönheitsfehler kann man sehr gut hinweg sehen.
Man sollte bei seinem Urlaub nicht vergessen, dass man in ein afrikanisches land reist. Meiner Ansicht nach, tut das Hotel alles dafür seinen Gästen einen tollen Urlaub zu ermöglichen.das essen ist super und das Personal freundlich und zuvorkommend.
Ausflüge kann man sehr gut über die beachboys buchen.
Abschließend ist zu sagen, dass ich das Hotel absolut weiterempfehlen kann!!

  • Aufenthalt Mai 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
4 Danke, dinki1989!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 13. April 2013

Der Blick - im Besonderen von der Zanzi Bar aus - ist ein Traum, das Essen gut bis ausgezeichnet (mit sehr vielen Lebensmitteln, die für teures Geld importiert werden - wie uns unsere dort lebenden Freunde versicherten), das Personal (fast) immer freundlich und hilfsbereit. Die Reaktion bei Mängeln und Beschwerden war einwandfrei und prompt. Die Möbilierung geschmackvoll. Das Abendprogramm teilweise hochkarätig, v. a. ein Teil der Musiker. Am Strand ist der asphaltierte Steg sehr hilfreich, um trotz Ebbe schwimmen zu können.
Fantastisch und überhaupt nicht selbstverständlich sind die im naturwüchsigen Garten wild lebenden Affenfamilien, die freundlich, zutraulich, aber nie aufdringlich sind. Wir (wie alle anderen Gäste) waren fasziniert, wenn sie uns am Pool und auf unserer Terrasse besuchten! Besonders niedlich war es, wenn wir ihnen die Frühstücksbananen mitbrachten und sie sie in unserer Gesellschaft verzehrten. Wo hat man schon so ein possierliches Naturerlebnis?
Die Klagen über den Pool können wir überhaupt nicht nachvollziehen - eine Gefahr haben wir nicht wahrgenommen.
Katastrophal ist allerdings in der Tat die Neckermann-Reiseleiterin Ilse. Sie gab uns fälschlich den Rat, unser Trinkgeld in die Tip Box zu geben (vom Inhalt haben alle befragten Kellner und Zimmermädchen nie etwas gesehen) und vor allem ließ sie sich beim Abflug (wo katastrophale Zustände herrschten, weshalb das Flugzeug erst mit einer Stunde Verspätung starten konnte) überhaupt nicht sehen. Die Szenen, die sich dort abspielten (bis hin zur Bestechung, um noch pünktlich ins Flugzeug zu kommen), hätte sie vermeiden können, wenn sie den Transfer eher angesetzt hätte.

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, Eva W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Pingwe.
26.5 km entfernt
Melia Zanzibar
Melia Zanzibar
Nr. 1 von 11 in Kiwengwa
1.562 Bewertungen
28.2 km entfernt
Dream of Zanzibar
Dream of Zanzibar
Nr. 2 von 3 in Mahonda
1.578 Bewertungen
52.4 km entfernt
DoubleTree by Hilton Resort Zanzibar - Nungwi
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
51.6 km entfernt
My Blue Hotel
My Blue Hotel
Nr. 9 von 17 in Nungwi
1.036 Bewertungen
11.1 km entfernt
Uroa Bay Beach Resort
Uroa Bay Beach Resort
Nr. 2 von 7 in Uroa
739 Bewertungen
13.4 km entfernt
Azao Resort & Spa
Azao Resort & Spa
Nr. 4 von 6 in Pongwe
95 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Karafuu Beach Resort and Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Karafuu Beach Resort and Spa

Unternehmen: Karafuu Beach Resort and Spa
Anschrift: PO Box 71, Pingwe, Tansania
Lage: Tansania > Zansibar Inselgruppe > Sansibar > Pingwe
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 3 von 5 Hotels in Pingwe
Preisspanne pro Nacht: 130€ - 275€
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Karafuu Beach Resort and Spa 4*
Anzahl der Zimmer: 94
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Booking.com, Expedia, Agoda, Ltur Tourism AG, TripOnline SA, Odigeo, Evoline ltd, Weg und 5viajes2012 S.L. als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Karafuu Beach Resort and Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Karafuu Beach Resort Sansibar
Karafuu Beach Zanzibar
Karafuu Hotel Zanzibar
Karafuu Beach Hotel Pingwe
Karafuu Beach Resort Zanzibar
Karafuu Hotel Beach Resort Zanzibar
Karafuu Beach Hotelanlage And Spa
Karafuu Beach Hotel Zanzibar
Karafuu Beach Resort And Spa Sansibar/Pingwe, Tansania
Karafuu Resort Beach

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen