Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Schreckliche Urlaubserfarung”

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Club Med La Pointe aux Canonniers
Zertifikat für Exzellenz
Ransbach-Baumbach, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schreckliche Urlaubserfarung”
1 von fünf Punkten Bewertet am 29. Januar 2014

Wir waren im Dezemer 2013 in Club med., so einen Club haben wir noch nie gesehen, deswegen werden wir nie wieder in einen Club med reisen.
Die hygienische Maßnahe im Club sind mangelhaft; wenn es so einen Club in Deutschland geben würde, würde er sofort vom Gesundheitsamt geschlossen werden. Für einen Mitteleuropäer, der einigermaßen an eine zivilisierte Umgebung gewohnt ist, ist es zumutbar dort zubleiben, deswegen hat die Anzahl von deutschen Gästen im Vergleich zu früher drastisch abgenommen.
Zwei drittel der Clubgäste litten an Durchfall, Erbrechen und Bauchschmerzen.
Wir haben ein Zimmer bekommen unterhalb eines Treppengeländers, riecht sehr stark muffelig, der Abfluss im Waschbecken war verstopft, im Badezimmer ebenfalls.
Das Essen wurde öfters verwendet, anstelle die Essensreste wegzuwerfen

  • Aufenthalt Dezember 2013, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
6 Danke, Zahra S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.535 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    1.542
    705
    187
    61
    40
Bewertungen für
1.295
674
107
30
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von fünf Punkten
  • Schlafqualität
    4,5 von fünf Punkten
  • Zimmer
    4,5 von fünf Punkten
  • Service
    4,5 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    4 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    4,5 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (5)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von fünf Punkten Bewertet am 5. April 2013

Wer 4,5 Sterne verkauft, muss auch solche liefern. Andere Häuser auf Mauritius schaffen das. Die Zimmer sind Standard ( Fotos zeigen häufig nur die renovierten Luxuszimmer )und wer das Pech hat, noch in nicht renovierten zu landen, so wie wir, wird maßlos enttäuscht sein. Die weiße Farbe an den Holzgeländern der Häusern blättert ab, die Balkontüren schließen nicht und die Armaturen in der Dusche haben Funktionsstörungen. Die Klimaanlage führt ein Eigenleben: Beim Verlassen des Zimmers bläst sie mit voller Kraft bis das Zimmer einer Tiefkühltruhe ähnelt. Das kann man auch nicht ändern. Beim Betreten (Karte einstecken) schaltet sie sich ab, kann dann zwar wieder per Hand zum Leben erweckt werden, jedoch ohne das die Temperatur geregelt werden kann. Also entweder Tiefkühltruhe oder Backofen. Auch zwei Reklamationen brachten keine Änderung.
Der Zimmersafe ist nichts für Damen: Öffnen lässt er sich nur mit spitzen Gegenständen (Nagelfeile), will man sich nicht die Fingernägel abbrechen.
Als deutschsprechender Gast beschleicht einem sowieso das Gefühl, nur zweite Wahl zu sein. An der Rezeption vermitteln die Mehrzahl der Angestellten diesen Eindruckl. Bei der Vergabe der Zimmer jedenfalls waren die deutschen Gäste stets im unrenovierten Teil untergebracht. Auch kommt nach Gesprächen der Verdacht auf, dass nicht alle Gäste jene horrenden Katalogpreise bezahlt hatten wie wir.
Das Essen enttäuschte ebenfalls. Zwar war die Auswahl ausreichend, erschöpfte sich aber in immer den gleichen Gerichten von unterschiedlicher Qualität. Abwechslung gab es selten. Die zahlreichen Fischgerichte waren leider oft trocken und zäh (ein Kunststück bei Fisch, das die Köche jedoch fertig brachten). Das Servicepersonal war überwiegend freundlich, trotzdem schafften es einzelne immer wieder, den Eindruck zu vermitteln, die Gäste würde doch eher stören. Gegen Ende der Tischzeiten wurden die Tische nicht mehr abgeräumt und wer später kam, saß oft umgeben von schmutzigem Geschirr.
An Positiven ist zu vermerken, das es sich gärtnerisch um eine sehr schöne, saubere Anlage handelt. Ausreichend Liegen am Strand vorhanden sind. Dieser auch täglich gereinigt wurde. Wer jedoch schwimmen will, muss lange waten. Nur sehr seicht geht es in die Tiefe und mit Seegras ist zu rechnen, was Kindern manchmal nicht behagt.
Sehr freundlich und bemüht war der Zimmerservice. Täglich überraschte uns das Zimmermädchen mit Handtüchern, die zu Tieren gestaltet waren( Schildkröten, Affen, Schlangen etc.).
Alles in allem war es kein 4,5 * Urlaub im Club Med. Wer 500,- € für ein Doppelzimmer zahlt, sollte dafür auch 4,5 * Sterne erhalten. Davon ist der Club im Vergleich zu anderen Häusern auf Mauritius weit entfernt.
Sportangebote (ehemals die Domäne des Club Med) sind schon lange Standard bei anderen Hotels. Das rechtfertigt diese Preise nicht. Jedenfalls auf Mauritius.

Zimmertipp: Bestehen sie auf renovierte Zimmer. Schöner Meerblick es erst ab der zweiten Etage möglich, da sonst ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, wodo1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 22. Mai 2012

Wir waren jetzt in Mai in La Pointe. Das war unsere fünfte Club Med Urlaub und leider, das schlechteste Hotel...
Die Zimmer sind sehr alt und auf jeden Fall renovierungsbedürftig. Es riecht nach fäulnis. Das Essen im Restaurant ist wenig abwechslungsreich. Das Essen in Strandrestaurand war die ganze Woche gleich. Personall war nett, aber nicht so hlfsbereit wie in Cancun oder Punta Cana...Vor allen der Staff in Strandbar war meist schlecht gelaunt. Ich habe oft die Getränke auf zwei mal getragen.Niemand hat mir Hilfe angeboten...
Das ganze Clubdorf war wunderschön mit einem langen Strand.

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Monika P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Erlenbach
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 30. August 2010

Vorteile:
+ Ein umfangreiches Sportangebot mit Windsurfig, Golf, Tennis, Bogenschiessen, Fußball, Volleyball, Wasserski, Kajaks, etc.
+ Super Personal, immer gut gelaunt, recht nett und freundlich

Nachteile:
- Die Zimmer sind schon in die Jahre gekommen und auf jeden Fall renovierungsbedürftig
- Das Essen im Restaurant ist wenig abwechslungsreich

  • Aufenthalt September 2009, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, edwinlu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
53 Bewertungen
21 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 29 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 4. Juni 2010

Mauritius hat wohl die freundlichsten Einwohner. OB im Servcie, bei Veranstaltungen oder die Strandverkäufer. Alles mit Charme nie aufdringlich. Der perfekte Rahmen für den Urlaub.
Das Angebot des Club Med ist sehr vielfältig und rechtfertigt somit auch den Preis, der ja allgemein bei Club Med nicht der günstigste ist. Die Entschädigung folgt aber umgehend. Ob Essen, Zimmer, Strand, Programmmöglichkeiten und Ausflüge und es wird nicht nur deutsch gesprochen :-)
Das einzige was auf Mauritius fehlt sind die Palmen, aber dafür wird man schon entschädigt.

  • Aufenthalt Februar 2010, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, steffenhaug!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Germany
Beitragender der Stufe 
2 Bewertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 29. Juli 2009

Wir waren jetzt gerade Mitte Juli in La Pointe und es war der beste club med urlaub, den wir je hatten!
Wir haben zwei deluxe zimmer mit Meerblick gebucht und die Zimmer waren sehr neu renoviert und luxuriös eingerichtet. Viel Raum und ein sehr schönes Badezimmer. Aber vorallem auch der Service war ganz toll. Das Raumpersonal hat sehr gut gearbeitet und jedes Mal hat er Figuren aus Handtüchern gebastelt z.B. einen Schwaan.
Das ganze Clubdorf war wunderschön mit einem langen Strand und toller Architektur .Sehr positiv war, dass es auch ein sehr schönes ruhiges Strandstück gab, wo wenig Leute lagen und dann eins wo mehr los war und Wasserski, Surfen etc war. Das Sportangebot war enorm gross. Die G.O. waren sehr freundlich und unterhaltsam und vorallem das Sailing Team und das Wasserski Team waren ausgesprochen nett, witzig und hilfreich. Man hatte immer sehr viel SPass mit ihnen.
Auch das Essen war das beste, was wir seit langer Zeit in Club Med hatten. Es war immer sehr lecker, schön angerichtet und auch die Köche waren immer fröhlich.
Vorallem die Abende waren sehr unterhaltsam, da Barbereich, Abendshow und Night Club alles nebeneinander ist.
Der ganze Urlaub war wunderschön, auch für unsere Tochter, die fast den ganzen Tag beim Wasserski/Wakeboard Ponton verbrachte.

  • Aufenthalt Juli 2009, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Louisa-Principessa!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Cape Town
Beitragender der Stufe 
24 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 23 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 3. September 2008
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Dieser Club Med bietet im Allgemeinen ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis, besonders wenn man das All-Inclusive-Paket hat (alle Mahlzeiten und lokalen Getränke sind eingeschlossen). Mauritius ist nicht billig. Zum Beispiel kostete uns 100ml Sonnencreme im Hotel Euro 35. Ja, es wird in Frankreich hergestellt, aber es gab keine billigere Alternative. Dinge wie Getränke und Mittagessen läppern sich auch zusammen.

Dieser Club Med ist auch auf Familien mit Kindern zugeschnitten. Es gibt für Kinder aller Altersgruppen unterschiedliche Programme. Für ältere Kinder sind die Programme kostenlos, aber der Baby-Club (6 Monate-2 Jahre) und der Mini-Club (2-4) für die jüngeren sind nicht kostenlos. Wer vorhat, diese beiden zu nutzen, sollte unbedingt den Platz reservieren und im Voraus zahlen, was unser Reisebüro empfohlen hat. Ansonsten hat man Schwierigkeiten, nach der Ankunft einen Platz für die Kinder zu finden. Der Baby-Club war zum Beispiel voll, als wir unseren Urlaub buchten. Deshalb mussten wir täglich nachsehen. Jede Einheit kostete Euro 30 und es gibt am Tag zwei Einheiten. Die erste von 9-12.30 Uhr (aber wir konnten unser Kind erst ab 10.30 Uhr abgeben, wenn sie sicher sind, dass es Platz gibt, weil ein Kind nicht gekommen ist), die zweite Einheit von 14 Uhr bis 16.30 Uhr (?) zum gleichen Preis. Aber halt, was ist von 12.30-14 Uhr? Das ist das seltsamste! Anscheinend war das Ruhezeit und weil sie nicht sicher waren, wie viele Babys nachmittags da sein würden, mussten wir unser Kind während der Ruhezeit holen und zur Einheit am Nachmittag wieder nachfragen, ob ein Platz frei war. Sogar im günstigsten Fall muss man also Euro 60 dafür zahlen, dass sie tagsüber auf das Kind aufpassen, aber mit einer Unterbrechung mittendrin. Vielleicht leuchtet das den Franzosen dort ein, aber ich habe das gar nicht verstanden.

Zusammenfassung:

Gut: Das mauritianische Personal ist herzlich und hilfsbereit (mit sehr wenigen Ausnahmen). Den Eltern steht jederzeit ein generell gut ausgestattetes Baby-Zimmer bereit. Es gibt einen abgetrennten Essbereich für Gäste mit kleinen Kindern. Die Münzwaschanlage ermöglicht Familien mit kleckernden Kindern eine preisgünstige Alternative. Das separate Kinderbecken mit Bademeister und einem farbenfrohen Spielplatz ist auf jeden Fall ein Plus. In einem unserer beiden Zimmer gab es eine Wickelmatte, ein Töpfchen, einen Flaschenwärmer und eine kleine Badewanne.

Schlecht: Manche (ich möchte betonen - nicht alle) der weißen französisch-sprechenden Angestellten waren nicht so freundlich. Das erinnerte mich an diese klischeehaften französischen Bedienungen, die auf jeden herabsehen, der nicht Franzose ist. Ich fand auf jeden Fall, dass ein paar eine schlechte Einstellung hatten. Als ob sie einen nur mit der Beißzange anfassen wollten. Und was den Mini-Club betrifft: Weil alle Angestellten und die meisten Kinder Französisch sprechen, wollte meine dreieinhalb Jahre alte Tochter, die nicht so gut Französisch spricht, nach 2 Tagen nicht mehr hingehen. Deshalb mussten wir den Rest des Urlaubs mit beiden Kindern verbringen. Aber ich muss betonen, dass das Personal im Mini-Club sich mit meiner Tochter große Mühe gab, was ich zu schätzen weiß. Ich verstehe absolut, dass sie Französisch sprechen und französische Zeichentrickfilme zeigen. Ich sage nur, dass jüngere Kinder, die nicht Französisch sprechen, in der Umgebung wahrscheinlich Probleme haben.

Besonders schlecht: In meiner Welt ergibt 2800 + 1200 = 4000. Laut Celine, die angeblich immerhin die oberste Rezeptionistin war, ergab sich daraus aber eine Gesamtsumme von 5200. Sehen Sie sich Ihre Rechnungen genau an. Unterschreiben Sie nicht einfach. Es hätte ein ehrlicher Fehler sein können, aber das ist in Mauritius und wenn wir schon dabei sind, in anderen Teilen der Welt auch noch nicht zum ersten Mal passiert.

Ein recht nettes Hotel für Familien mit Kindern und wenn man weiß, was man erwarten muss. Ich würde wiederkommen.

Hilfreich?
Danke, Leon_ohyeah!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Pointe aux Canonniers.
0.4 km entfernt
Canonnier Beachcomber Golf Resort & Spa
Canonnier Beachcomber Golf Resor ...
Nr. 2 von 6 in Pointe aux Canonniers
4.5 von fünf Punkten 3.397 Bewertungen
3.0 km entfernt
Trou aux Biches Beachcomber Golf Resort & Spa
Trou aux Biches Beachcomber Golf ...
Nr. 1 von 10 in Trou aux Biches
4.5 von fünf Punkten 2.193 Bewertungen
3.2 km entfernt
Merville Beach Hotel
Merville Beach Hotel
Nr. 4 von 29 in Grand Baie
4.5 von fünf Punkten 2.264 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
2.8 km entfernt
Royal Palm Beachcomber Luxury
Royal Palm Beachcomber Luxury
Nr. 2 von 29 in Grand Baie
5.0 von fünf Punkten 172 Bewertungen
3.0 km entfernt
Mauricia Beachcomber Resort & Spa
1.9 km entfernt
Baystone Boutique Hotel & Spa
Baystone Boutique Hotel & Spa
Nr. 1 von 29 in Grand Baie
5.0 von fünf Punkten 470 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Club Med La Pointe aux Canonniers? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Club Med La Pointe aux Canonniers

Unternehmen: Club Med La Pointe aux Canonniers
Anschrift: Grand Baie, Pointe aux Canonniers, Grand Baie, Mauritius
Telefonnummer:
Lage: Mauritius > Distrikt Riviere du Rempart > Grand Baie > Pointe aux Canonniers
Hotelstil:
Nr. 3 von 6 Hotels in Pointe aux Canonniers
Preisspanne pro Nacht: 302 € - 544 €
Anzahl der Zimmer: 281
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Weg, Club Med und Eurosun als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Club Med La Pointe aux Canonniers daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Club Med La Pointe Aux Canonniers Pointe Aux Cannoniers
Club Med La Pointe Aux Canonniers Mauritius
Club Med La Pointe Aux Canonniers Hotel Pointe Aux Cannoniers
Club Med Pointe Aux Cannoniers
Pointe Aux Cannoniers Club Med

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen