Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 09:00 - 12:30, 15:00 - 18:30
Speichern
Highlights aus Bewertungen
In aufrichtiger DEMUT ...

... haben wir diesen besonderen Ort der Natur verlassen. Was für ein Platz der Geschichte, uralte ... mehr lesen

Bewertet am 9. Mai 2019
Travexperience
,
Frankfurt am Main, Deutschland
über Mobile-Apps
Super tour, friendly people, best lemon olive oil in Italy

Waren zu Besuch im Oktober 2017 mit amerikanischen Freunden. Hatten eine Supertour und eine schöne ... mehr lesen

Bewertet am 27. März 2018
Andreas R
,
Frankfurt, Germany
Alle 649 Bewertungen lesen
  
Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Ostuni
ab 19,50 $
Weitere Infos
ab 35,59 $
Weitere Infos
ab 142,35 $
Weitere Infos
Bewertungen (649)
Bewertungen filtern
649 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
591
44
11
3
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
591
44
11
3
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 649 Bewertungen
Bewertet am 9. Mai 2019 über Mobile-Apps

... haben wir diesen besonderen Ort der Natur verlassen. Was für ein Platz der Geschichte, uralte Olivenbäume im freien Gelände, fast ein Park, der älteste Baum geht 3000 Jahre zurück, hier ist man weit weg von all diesen Intensivkulturen, danach eine Einführung in die Geschichte der Ölpressung, vom ursprünglichen Lampenöl bis zum hochwertigen Olio extra vergine und zwar dies alles im uralten Original Keller, das ehemalige Pressen wurde auch hier von Eseln im Rundlauf vorgenommen (nicht daran denken), daneben, unterirdisch, gleich der Stall, die Schlafstätten, die Ölgruben ... Ein kurzes Hineinschauen in die kleine Kirche vom 18. Jh., hier wurde für den Erfolg der Ernte gebetet, hat berührt. Und wer Oldtimerfan ist, zwei Topolini aus den 50er Jahren, wird Spaß haben. Zum Abschluss natürlich eine Probe der vier hergestellten Olivenöle, dies war eine gelungene Abrundung unseres Besuches. Für UNS alles in allem ein Weltnaturerbe.
Halt: Es fehlt noch ein ausgesprochenes Lob an den Führer in und auf der Masseria: Gallone Pietro, ausgezeichnet, profund UND empathisch. Grazie mille.

Erlebnisdatum: Mai 2019
1  Danke, Travexperience!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. März 2018

Waren zu Besuch im Oktober 2017 mit amerikanischen Freunden.
Hatten eine Supertour und eine schöne Ölprobe.
Leider waren die Öle ausverkauft und die neue Ernte hatte gerade erst begonnen.
Habe nun die neue Ernte bestellt und Corrado hatte recht, dass es eine tolle Ernte geworden ist.
Selbst das normale Virgin Oil ist sehr gut. Gigantisch ist das Lemon Olivenöl auf Fisch usw.
Go there and enjoy.

Erlebnisdatum: Oktober 2017
2  Danke, Andreas R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Januar 2018 über Mobile-Apps

Sehr interessante Führung über das Ölpressen von früher und heute, samt Kostproben verschiedener Olivenöle. 3000 jahre alte Olivenbäume zusehen.
Wir waren begeistert.
Vielen Dank !

Erlebnisdatum: Januar 2018
1  Danke, fillib78!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Nettes und freundliches Personal und sehr sauber. Schöner Pool für alle. Für das Frühstück gibt es ein eigenes Gebäude. Viele Olivenbäume. Schöne Gärten.

Erlebnisdatum: September 2017
Danke, MatthiasV500!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Mai 2017

Wir besuchten die Masseria im Mai 2017 und waren sehr überrascht. Obwohl wir zu zweit eine Besichtigung gebucht hatten (und am Ende nur 4 Personen waren), haben wir das volle Programm bekommen. Die Fremdenführerin hat uns mit viel Leidenschaft die Geschichte des Hofes, die Herstellung des Olivenöls damals und heute sehr anschaulich dargebracht. Anschließend gab es eine Verkostung und das alles ganz ohne Zwang. Es war unglaublich schön, wir konnten danach noch zahlreiche Fotos auf dem Hof machen. Wer sich für die alten Bäume interessiert ist hier an der richtigen Stelle.
Die Preise sind mit 10 Euro pro Person angemessen.

Erlebnisdatum: Mai 2017
1  Danke, 5363PS!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen