Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Kostenlose Stornierung bis zum 29.07..
Buchen Sie jetzt und zahlen Sie erst bei der Ankunft.
113 $
102 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Restaurant
Kostenlose Stornierung bis zum 29.07..
Buchen Sie jetzt und zahlen Sie erst bei der Ankunft.
133 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
108 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Kostenlose Stornierung bis zum 29.07..
Buchen Sie jetzt und zahlen Sie erst bei der Ankunft.
120 $
98 $
Booking.com
zum Angebot
  • Restaurant
  • Zimmerservice
Kostenlose Stornierung bis zum 28.07..
Buchen Sie jetzt und zahlen Sie erst bei der Ankunft.
125 $
119 $
Expedia.com
zum Angebot
Hostel am Bahnhof(Suhl)(Großartige Preis/Leistung!)
Booking.com
zum Angebot
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
  • Zimmerservice
TripAdvisor
zum Angebot
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (158)
Bewertungen filtern
158 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
38
54
34
21
11
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
38
54
34
21
11
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
104 - 109 von 158 Bewertungen
Bewertet 7. Juli 2012 über Mobile-Apps

Auch mein zweiter Besuch im Ringberg Hotel in Suhl war wieder perfekt.

Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer sind sauber und ruhig - es gibt verschiedene Kategorien, die sich in der Größe unterscheiden.

Das Essen - gute, regionale Küche. Auch ein Vegetarier findet genug Beilagen, Salate und Suppen. Großes Nachspeisenbuffet. Alles wird ständig aufgefüllt. Wasser, Saft, Bier und Wein sind kostenlos - wo gibt es das schon?

Wanderfreunde kommen voll auf ihre Kosten, aber auch sonst bietet Suhl, die Umgebung und auch das Hotel genug Aktivitäten und Attraktionen.

Für Saunafreunde: die Saunalandschaft ist im Moment geschlossen, da sie umgebaut wird. Das Hotel weist bei der telefonischen Buchung bereits darauf hin.

  • Aufenthalt: Juli 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, NYCFan76!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein TripAdvisor-Mitglied
Stolberg, Deutschland
1
Bewertet 6. Juni 2012

Zimmer war nicht sehr groß wir haben einen Tisch und einen zweiten Stuhl vermisst so, mußte einer immer auf dem Bett sitzen. Ansonsten war der Aufenthalt sehr angenehm.
Besonders das Schwimmbad und die Sauna haben uns gut gefallen war alles sauber. Leider war das Rührei aus der Tüte ansonsten war das Essen gut. Das Personal war sehr freundlich.

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Ameropa
Danke, Ein TripAdvisor-Mitglied!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Mai 2012

Die Neugierde ist gestillt
Immer wenn ich von der Autobahn aus das Ringberghotel gesehen habe, war der Wunsch da, einmal dort oben auf dem Berg zu wohnen.
Jetzt habe ich mir den Wunsch erfüllt an einem traumhaften sonnigen Märzwochenende.
Vorab fragte ich freundlich per Mail an, die beiden Doppelzimmer in einer oberen Etage zu erhalten mit Blick auf die Stadt. In der freundlichen Standardantwort wurde eine unverbindliche Bemühung um die Berücksichtigung des Wunsches bestätigt. Leider waren die Bemühungen erfolglos, bei gebuchten DZ lagen in der 2.Etage mit kompletten Blick auf das Restaurantdach. Eine Nachfrage nach einem anderen Zimmer, wurde zuerst kommentiert mit „..sie haben schon Glück das Sie überhaupt schon n der 2.Etage wohnen können…upps…was für ein Glück?! Das ist also unser Einstieg in den Kurzurlaub. Am Ende stellte sich raus, das vor allem die Familienzimmer in der 5.und 6.Etage liegen, nein ausgebucht sei man nicht. Klar, wenn ich mehr zahle könne ich höherwertige Zimmer erhalten. Ich wollte meinen Urlaub beginnen und nicht weiter ärgern, über diese Art und Weise des Gästeempfangs und den Umgang mit einem Gästeanliegen. Also haben wir pro Nacht noch mal 5 Euro (ohne Balkon) und einmal 15 Euro (mit Balkon)gezahlt. Das Balkonzimmer war mit einer traumhaften Aussicht und von morgens bis abends Sonne. Das war herrlich. Ansonsten 3 Sternen entsprechend und zweckmäßig eingerichtet. Im Bad der Duschvorhang Wasserdurchlässig – wieso? Genau das ist doch die Aufgabe eines Duschvorhanges, in beiden Zimmern war das so und jetzt habe ich das auch in anderen Bewertungen noch einmal gefunden. Hier sollte eine Änderung erfolgen.
Die angebotene HP ist Pflichtprogramm , wo will man sonst hingehen- da müsste man schon mit dem Auto fahren. Im Winter kann sollte man nicht erst im Dunkeln den steilen Berg nach oben zum Hotel fahren. Die Restaurants im Hotel waren geschlossen, bis auf das eine in dem sowohl das Frühstück, als auch das Abendessen eingenommen werden konnte.
Sehr nett und freundlich war der Hoteldirektor Kanig das war auffällig und angenehm. Immer freundlich gegrüßt und ein Lächeln im Gesicht. Hier wünschte ich mir eine Übertragung auf die jungen Dame an der Rezeption und den „ stillen Bademeister“ auch wenn man es 100-mal am Tag sagen muss in dem Job, aber eine Begrüßung sollte drin sein. Das nicht Erwidern eines Grußes ist auch bei anderen Gästen sofort auffällig gewesen…das habe ich mitbekommen. Der Pool – und Saunabereich sehr schön, angenehme Temperaturen und eine wunderschöne Aussicht, das Romatikbaden bei Kerzenschein – tolle Idee, hat uns gut gefallen.
Sehr nett und flott sind die beiden Damen und der Herr an der Bar, die auch gerne mal einen flotten Spruch zum Besten gaben. Kam sehr gut an.
Essen war okay und ausreichend. Im Verhältnis zu den Vorspeisen, waren die Nachspeisen sehr viel. Aber auch hier erwarte ich bei 3 Sternen nicht mehr. Der Wein zum Essen inklusive und pünktlich um 20:00 Uhr fließt kein Tropfen mehr. Hier könnten die Essenszeiten ruhig der Nachfrage entsprechend verlängert werden. Es waren noch viele Gäste da. Von dem Wein sollte man geschmacklich nichts erwarten, naja das Bier war wohl ganz gut und kostenlos gibt es auch Selters.
Wer die Aussicht liebt, sollte ein paar Euro´s mehr ausgeben und nicht am Zimmer sparen. Vom Hotelberg kann man wunderbare Sonnenuntergänge sehen.
Wandern ist gut, allerdings nicht besonders gut beschildert. Für uns war es noch etwas schwerfällig, da teilweise doch noch die Wege mit Schnee und Eis bedeckt waren.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Weitreisende!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. April 2012

Das Hotel ist sehr schön. Die drei Sterne sind berechtigt.
Es ist ein mehrstöckiges Hotel. Wir waren mit 2 Kindern und hatten HP gebucht. Mittag gibt es a la carte oder so eine Art Tagesgericht (preisgünstig).
Zu unserem Reisetermin waren relativ viele Familien und Kinder da.
Kostenfreie Parkplätze sind in grosser Anzahl vorhanden. Besonders hervorzuheben ist die Kinderbetreuung - bei jedem Wetter. Zu unserer Reisezeit sollte eigentlich Schnee liegen, leider war das nicht der Fall. Im Winter werden sonst Winterwanderungen, Fackelspaziergang, Schlittenfahren u.ä. gemacht. In unserem Fall wurden die Kinder zumeist im Haus betreut.

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, 135_SM!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Dezember 2011

Großes Hotel in ruhiger Aussichtslage auf einem Berg ca. 4 km außerhalb von Suhl.
Durch erfolgte Renoveriungsmassnahmen und Pflege wird die Qualität gut in Schuss gehalten.
Unterkunft und Verpflegung kosten je nach Zeit ziemlich unterschiedlich. Auch sind die Preise je nach Zimmergröße verschieden.
Wer in einem günstigen Zeitraum reist, bekommt jedoch viel für's Geld. Insbesondere das Abendbuffet ist dank der kostenlosen Getränke hervorhebenswert. Zwar ist die Qualität des Essens nicht unbedingt gehobene Cuisine, aber das Angebot ist vielseitig und reichlich, und die meisten Mitarbeiter sind wirklich nett und sehr servicebereit.
Gleiches gilt auch in bezug auf das Frühstücksbuffet.
Zimmer haben neue Full-HD-Fernseher.
Desweiteren ist ein schöner Schwimmbad- und Saunabereich inklusive.
Kleiner Abstrich: Im Speisesaal und Schwimmbad hätte bei unserem Aufenthalt im Dezember die Temperatur um 1-2 Grad höher sein können. Und in den Zimmern machte sich bei geschlossenen Fenstern ein komischer Geruch breit (ähnlich Teppichbodenkleber, oder war es ein Duftspray ?).
Insgesamt empfehlenswertes Hotel, das offensichtlich viele Stammgäste hat und dem eigentlich 4 Sterne zuerkannt gehörten.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, maexle!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen