Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nie zerstörte Höhenburg”
Bewertung zu Marksburg

Marksburg
Im Voraus buchen
Weitere Infos
38,45 $*
oder mehr
20 Schlösser-Bootstour-Pass auf dem Rhein
Platz Nr. 1 von 1 Aktivitäten in Braubach
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Bewertet 28. August 2012 über Mobile-Apps

Ich hatte mir die Marksburg wirklich als sehr interessant vorgestellt, da sie noch in ihrem Originalzustand vorhanden ist.
Es ist auch alles hübsch und sehr informativ mit der Führung gelaufen.
Allerdings muss ich dazu sagen, das wir uns vorher Burg Lahneck angesehen haben und diese im Vergleich zu der großen Marksburg ein wenig besser fanden. Vielleicht lag es an der allgemeinen "Vermarktung" der Marksburg mit Souvenier Shop und selbstbedienungstheke im Restaurant.

Trotzdem gebe ich der Marksburg im Schnitt gute Bewertungen.

1  Danke, Moti10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (817)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

78 - 82 von 817 Bewertungen

Bewertet 20. Juli 2012

Mittelalterliche Burg oberhalb von Braubach am Rhein gelegen. Nur im Rahmen einer Führung zu besichtigen (es ist gestattet brave Hunde mitzunehmen). Die Lebensweise des Mittelalters wird sehr anschaulich gezeigt. Diese Burg war eine Wohnburg der edlen Geschlechter, keine reine Ritterburg und wurde wohl auch deswegen nie eingenommen oder zerstört. Küche, Kemenate, Festsaal, Weinkeller bezeugen den Alltag der mittelalterlichen Bewohner. Die Sammlung der verschiedenen Rüstungen angefangen bei 400 B.C. bis ins 16th. Jahrhundert ist sehr interessant, besonders für Liebhaber historischer Bücher, die Beschreibungen passen genau. Der Garten mit medizinischen Pflanzen und / oder Hexenkräutern sehr vielfältig und sorgfältig beschriftet. Super Aussicht auf den Rhein und die gegenüberliegende Burg Stolzenfels.

1  Danke, R0siY!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Juni 2012

Die Burg schlechthin, beeindruckend, wie gut sie erhalten ist.

1  Danke, VFSE!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Mai 2012

Die Marksburg ist eine der schönsten und am besten erhaltenen Burgen des Mittelrheintals.
Nach einem steilen Aufstieg von Braubach steht man vor den hervorragend erhaltenen historischen Gemäuern. Führungen sind laufend verfügbar. Es sind auch Erlebnisführungen mit mittelalterlichem Charme verfügbar. Ein Erlebnis für die ganze Familie!
Besonders gut hat und die gemütliche Burgschenke gefallen, wo man nach der interessanten Besichtigung gemütlich einkehren kann. Bringen Sie genug Zeit mit!

Danke, Traudl30!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 31. März 2012

Mittelalterliche Burg oberhalb von Braubach rechtsrheinisch südlich von Koblenz gelegen. Nur im Rahmen einer Führung zu besichtigen. Die Räume wie z.B. Küche, Kemenate, Rittersaal, Folterkammer, Weinkeller ...sind so ausgestattet worden, daß sie den Alltag der mittelalterlichen Ritter vermitteln. Unsere Führerin wies uns auf die Bedeutung vieler Begriffe, Redewendungen und Sprichwörter aus unserem heutigen Sprachgebrauch hin, die der Ritterszeit entstammen wie "die Tafel aufheben", oder auch auf die Herkunft von Begriffen wie "Kemenate" - der einzig beheizbare Raum: Kaminraum, in dem die Frauen wohnten und arbeiteten, etc..
Einzigartige Sammlung von Rüstungen sowie von Straf- und Foltergeräten.
Es gibt einen kleinen Garten mit den damals bekannten Kräutern (Hexen- und Zauberpflanzen genannt). Weiter Blick von oben über den Rheinlauf mit Schloß Stolzenfels schräg gegenüber.
Andenkenladen und kleines Café.

1  Danke, kobi1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Marksburg angesehen haben, interessierten sich auch für:

Wierschem, Rheinland-Pfalz
Trechtingshausen, Rheinland-Pfalz
 
 

Sie waren bereits im Marksburg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen