Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Entdeckung der Langsamkeit” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu Rasender Roland

Rasender Roland
Platz Nr. 1 von 8 Aktivitäten in Göhren
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Hamburg
Beitragender der Stufe 
31 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 27 "Hilfreich"-
Wertungen
“Entdeckung der Langsamkeit”
4 von fünf Punkten Bewertet am 1. Juli 2014

Der Rasende Roland lässt sich am besten in Binz erreichen. Er pendelt zwischen den Seebädern Binz, Sellin-Ost und durch das Fischerdorf Baabe in Richtung Lauterbach. Um das Schloß Granitz zu besichtigen, muss man unterwegs aussteigen und querfeldein laufen. Man kann mit Kindern zusammen einen Lokführerschein machen. Der Fahrpreis ist ziemlich hoch. Manche Binzer pendeln mit der Bahn auch zum Arbeitsplatz und wieder zurück. Diese Museumbahn ist sehenswert vor allem für Bahnfans. Ab und zu erreicht man mit der Binzer Bäderbahn den sogenannten Kleinbahnhof, wo der Roland abfährt. Man könnte auch den Fahrplan in der Tourist Information von Binz erfragen, wollte man mit der Museumsbahn fahren.

Aufenthalt April 2014
Hilfreich?
3 Danke, PiccoloHamburg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

239 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    153
    70
    13
    1
    2
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Mainz, Deutschland
Beitragender der Stufe 
46 Bewertungen
28 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“ÖPNV unter Dampf”
5 von fünf Punkten Bewertet am 30. April 2014

Kann man als alter Bahn-Fan natürlich nicht schlecht finden. Die Preise sind absolut in Ordnung, gefahren wird im zwei Stunden Takt (in der Hauptsaisson dann wohl im Stundentakt), lässt sich gut mit anderen Aktivitäten in Baabe, Binz oder Sellin verknüpfen. Zahlreiche optionale Bahnhöfe sind vorallem für Wanderer interessant. Sollte man mitgemacht haben im Rügen Urlaub.
Zwischen den Waggons kann man dann auch prima Open-Air stehen und Fotos machen ;-)

Aufenthalt April 2014
Hilfreich?
1 Danke, Braukaja!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Plauen
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Rügen anders erleben”
5 von fünf Punkten Bewertet am 3. Oktober 2013

Sehr schöne Kleinbahn mit nostalgischem Flair zum Entdecken der Badeorte auf Rügen, der das Urlaubsfeeling schon bei der Fahrt zum Urlaubsort entstehen lässt.

Aufenthalt Oktober 2013
Hilfreich?
1 Danke, Uwe D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deutschland
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein interessantes Erlebnis”
5 von fünf Punkten Bewertet am 7. September 2013

Wir sind gestern mit unseren Kindern und Enkelkindern mit dem Rasenden Roland von Göhren nach Binz und zurück gefahren. Im Vergleich mit anderen Museumsbahnen (z.B. Jan Harpstedt oder Brockenbahn) halten sich die Fahrpreise durchaus in Grenzen, offensichtlich auch, weil die Bahn auch von Einheimischen als ganz normales Verkehrsmittel genutzt wird.
Für unsere drei Enkelkinder war es die erste Zugfahrt überhaupt und - abgesehen davon, dass sie jetzt einen völlig verkehrten Eindruck von deutschen Bahnen bekommen (oder evtl. auch nicht?) - sehr eindrucksvoll. Natürlich und selbstverständlich ist alles ziemlich rustikal, aber offensichtlich auch zuverlässig und sogar pünktlich...
Bei den zahlreichen Staus auf den Rügener Strassen kann man dieses historische Verkehrsmittel, das immer Vorfahrt hat, nur empfehlen.

Aufenthalt September 2013
Hilfreich?
1 Danke, Venturi31311!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bonn, Deutschland
Beitragender der Stufe 
108 Bewertungen
46 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 54 "Hilfreich"-
Wertungen
“Attraktion und Transportmittel.”
4 von fünf Punkten Bewertet am 2. September 2013

Die Rügensche BäderBahn (Rasender Roland) ist eine tatsächliche Attraktion, und dazu ein praktische Transportmittel zwischen den Ostsee Badeorten.
Mit der Bahn wird das Reisen ganz und gar wahrgenommen.
Die Bahnhofgaststätten in Binz LB und Sellin Ost werden empfohlen, wegen der sehr interessant Eisenbahn Einrichtungen.
Die Bahn ist für jung und alt ein zweckmäßiges nostalgisches Erlebnis.

Aufenthalt Oktober 2012
Hilfreich?
2 Danke, jjk43bonn!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Rasender Roland angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Rasender Roland? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen