Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Steigenberger Grandhotel und Spa
Hotels in der Umgebung
SEETELHOTEL Hotel Esplanade(Seebad Heringsdorf)
178 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Inklusive Frühstück
  • Am Strand gelegen
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Strandhotel Ostseeblick(Seebad Heringsdorf)
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
Upstalsboom Hotel Ostseestrand(Seebad Heringsdorf)
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Strandhotel Heringsdorf(Seebad Heringsdorf)
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Am Strand gelegen
Hotel Wald und See(Seebad Heringsdorf)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
SEETELHOTEL Pommerscher Hof(Seebad Heringsdorf)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Aurelia Hotel St. Hubertus(Seebad Heringsdorf)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Hotel Residenz(Seebad Heringsdorf)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Restaurant
  • Bar/Lounge
Bewertungen (2.274)
Bewertungen filtern
2.275 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.476
627
132
29
11
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.476
627
132
29
11
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2.179 - 2.184 von 2.275 Bewertungen
Bewertet 24. August 2012

Wir waren 5 Nächte im Hotel und haben die Zeit sehr genossen! Toller Service, auch bei Beschwerden!!! Super Zimmer, lautlose Klimaanlage, tolle Betten, Zimmer nach hinten raus auch sehr ruhig, schöner Wellnessbereich, elegante Bar, Barbecue am Samstag ein Gaumenschmaus, Leihfarräder vorhanden und das Segwayfahren ein echter Geheimtipp! Einziger Haken: Der Preis! Ansonsten: Unbedingt buchen!!!

  • Aufenthalt: August 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Nicole C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. August 2012

Wir hatten uns eine Suite (Deluxe Studio) für unsere Flitterwoche gebucht. Da wir mit unserem Sohn (1 Jahr) unterwegs waren, fanden wir die Räumlichkeiten sehr ansprechend. Wohnzimmer, Schlafzimmer, Bad und Küche waren sehr geräumig und gut aufgeteilt. Die Sauna im Bad ein Traum u. sehr leicht zu bedienen. Der Balkon mit Blick auf die Ostsee war schön groß.
Der Service war gut, aber verbesserungswürdig.
Das Essen unschlagbar, sowohl das Frühstücksbuffet und das Abendessen in den versch. Restaurant. Das Personal im Bereich der Gasttronomie war immer bemüht die Wünsche von den Augen ab zu lesen.
Die Lage des Hotels ist unumstritten sehr gut. Keine Minute zum wundevollen Sandstrand.
Das Kinderhaus konnten wir leider nicht besuchen, da erst Kinder ab 3 Jahre aufgenommen werden. Der vom Hotel bestellte Babysitterservice ist sehr zu empfehlen. Wir konnten einen wunderschönen Abend zu zweit verbringen.
Als Fazit würde ich sagen, dass Hotel würde ich für meine Flitterwochen oder ein verlängertes Wellnesswochenende jederzeit wieder buchen. Für Familien mit Kindern finde ich es nicht ideal.

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Maika_2805!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Juli 2012

Wir kennen "alle" Luxushotels entlang der Schleswig - Holsteinischen und Mecklinburg - Vorpommerschen Ostseeküste von Flensburg bis Swinemünde. So können wir bestens beurteilen, dass das "Steigenberger Grandhotel Heringsdorf" auf der schönen Insel Usedom "Die absolute Nr. 1 an der Ostsee" ist! Ein ausgezeichneter Service vom Portier, Empfangspersonal, den 3 Restaurants ("Seaside", "Lilienthal" [mit sensationellem Frühstücks-büffett] und dem rustikalen "Waterfront") und der Bar, am Pool und beim Zimmerservice, die sind das beste, was wir wir und unsere Freunde, derzeit an der Ostsee, erlebt haben. Einziges Manko war Bedienung im Fine-Dining-Restaurant "Seaside"; man muss wissen, dass die Herren hier nicht ohne Jacket ins Restaurant dürfen! (auch bei heissesten Sommer-temperaturen). Schade, und das bei einem Ostseestrandhotel. Zum wunderschönen Ostsee-strand wir vielen Strandkörben sind es nur 2 Minuten. Zur berühmten Seebrück von Ahlbeck sind es ca. 1,5 km; zur Seebrücke Heringsdorf (hier war die Fußball-EM-TV-Übertragung) ca. 500m. (Die Tiefgarage sollte man unbedingt nutzen.) Auch die Nr. 2 bis 5 sollte man erwähnen: Nr. 2 ist das "TravelCharme Kurhotel Binz" auf Rügen; unsere Nr. 3 das "Grand Hotel Heiligen-damm" bei Bad Doberan. (hoffen wir, dass letzteres bald wieder auf die Beine kommt!) Unsere Nr. 4 ist das bezaubernde "Grand Spa Resort A-Rosa" in Travemünde. Unsere Nr. 5: das relativ unbekannte "Grand Hotel auf der Darß - Kurhotel Ahrenshoop", zwischen Rostock und Rügen gelegen. Alles im Allem bietet das "Steigenberger Grandhotel Heringsdorf" beste Erholungs- und Golfmöglichkeiten mit 2 ausgezeichneten Golfclubs auf Usedom ("Baltic Hills" und "Balmer See", sowie auf der polnischen Seite den Superclub "Amber Baltic".)

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Golfreiseprofis!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Juli 2012

Wir hatten ein schönes grosses Zimmer mit Sicht aufs Meer. Das es keine eigentliche Tür, sondern mehr so etwas wie eine doppelte Schranktür ins Bad gibt ist ungewöhnlich, aber ok. Das Zimmer ist sehr gut ausgestattet, das Wifi funktioniert einwandfrei. Der Service ist gut. Etwas Optimierungsbedarf gibt es bei der Zimmerreinigung, was wir angemerkt haben und man uns versichert hat, dies anzugehen. Es war auf keinen Fall schmutzig, aber so Kleinigkeiten, wie nicht ersetztes Duschmittel, die Kissen lagen nicht komplett auf dem Bett, sondern z.T. dort wo wir sie für die Nacht deponiert hatten (man benötigt i.d.R. nicht 4 Kissen zum Schlafen) oder Früchte die wir zur Begrüssung erhalten hatten, aber nicht gegessen haben, lagen 4 Tage bis sie langsam Schimmel ansetzten und wir sie selbst entsorgt haben. Aber wie gesagt dies sind noch Kleinigkeiten.
Ich kann das Hotel für einen Aufenthalt in Usedom nur empfehlen, es ist sicher das beste am Platz. Die Anlage ist sehr gepflegt, Bar und Lounge sind sehr schön. Auch die Restaurantauswahl ist gut. ... Es wäre noch schön wenn der Fernseher an den Fitnessgeräten funktioniert, aber vielleicht ist dies ja auch schon behoben...

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, ReisefanSchweiz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. Juni 2012

Bereits ein "sehr gut" in der Bewertung soll durchaus animieren, das Hotel zu buchen. Ein "ausgezeichnet" bedarf jedoch noch eines gewissen "Schliffs" in einigen Bereichen.
Das Hotel selbst zeichnet sich durch eine ausgewogene, gut durchdachte Architektur aus, die verbauten Materialien und das Ambiente passen sehr gut zur maritimen Umgebung. Das Haupthaus "Palais" und die Villen bieten großzügige Wohnbereiche, je nach Wunsch und Geldbeutel. Der Wellnessbereich mit Außen- und Innen/Sprudel-Pool, Saunen, Fitnessgeräten, Ruheraum bietet für jeden etwas und ist im Aufbau gut durchdacht. Es gab keine Probleme mit Liegen oder Handtüchern, wobei das Hotel nicht voll ausgelastet war. Der große Garten mit einzelne Bereiche optisch abtrennenden Hecken ist hübsch angelegt, gut gepflegt und mit sehr schönen kleinen und größeren Kunstwerken (Skulpturen) aus Naturstein bestückt. Die Zimmer/Suiten sind sehr gut ausgestattet, die Betten hervorragend.
Am Ambiente insgesamt gibt es eher nichts auszusetzen.
Die Nr. 1 der Grandhotels ist das Steigenberger Heringsdorf allerdings sicherlich nicht - dazu fehlt der gewisse Charme, auch und gerade den Service betreffend. Man hat den Eindruck, daß die Grenzen der Mitarbeiter/innen mit zunehmender Belegung des Hause schnell erreicht werden, auch wenn alle Mitarbeiter/innen ausnahmslos sehr freundlich sind. Zum Zimmerservice: Alle haben sehr gut gereinigt - am ersten und letzten Abend gab es auch ein "Betthupferl", der gehört allerdings in einem solchen Hotel an jedem Abend auf den Nachtschrank. Zusätzliche Seife im Bad (es ist ja niemandem zuzumuten das eine vorhandene Stück Seife vom Waschbecken zur Dusche oder Badewanne hin und her zu transportieren) gab es nach Aufforderung rasch.
Am wenigsten gefallen hat das Hauptrestaurant "Lilienthal". Es dient dem Frühstück und abends als Restaurant. Es hat trotz optisch getrennter Bereiche den Charme einer großen, allerdings hübsch gestalteten Kantine. Das wäre jedoch nicht schlimm, wenn die anderen beiden Möglichkeiten, das Gourmetrestaurant "Seaside" täglich geöffnet hätte (dies war in unserem Falle nur am Anreisetag und am Abend vor dem Abreisetag der Fall) und das Bistro "Waterfront" größer wäre.
Das Management des "Lilienthal" muß sich noch steigern: Leider gehen nicht alle Zeitgenossen pfleglich mit dem Mobiliar um, jedoch bekleckerte Stühle sind nicht Appetit anregend und sollten ausgetauscht bzw. gründlich gereinigt werden. Die Kleidung der Mitarbeiter/innen sollte morgens und abends vor Dienstbeginn begutachtet werden: Sobald sehr freundliches, aber merklich schwitzendes Personal bereits 3 Tage lang in derselben bekleckerten, schlecht sitzenden Kleidung erscheint, sehnt man sich an den heimischen Eßtisch zurück. Ebenso nötig ist eine Kommunikationsschulung: Nicht jeder Gast lässt sich gerne vom Restaurantmitarbeiter über das was, woher und warum ausfragen.
Die Speisen, einschließlich Frühstücksbuffet waren ausnahmslos reichhaltig, gut für's Auge und sehr wohlschmeckend. Ein Lob der Küche!
Das Steigenberger Grandhotel in Heringsdorf hat, wenn insbesondere die Zahl der Mitarbeiter/innen der Gästezahl angepasst wird und das Management seine Aufgaben stündlich wahrnimmt und sein Personal auf seine Pflichten einschwört und weiter motiviert (dazu gehört auch, daß das Personal angemessen bezahlt wird und nicht auf das TIP angewiesen ist - dies sollte in dieser Preisklasse auch möglich sein), sehr gute Chancen zum besten Hotel im Umkreis zu werden

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Real H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen