Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Der Hotelier hat den falschen Beruf gewählt”

Hotel Restaurant Engeln
Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Hotel Restaurant Engeln
Nr. 9 von 16 Hotels in Papenburg
Bewertet am 14. August 2013

Wir waren furchtbar geschockt, wie der Hotelier und bis auf wenige Ausnahmen auch das Personal mit uns als Gästen umging. Zu keiner Zeit fühlten wir uns als Gast, eher als Belästigung. Das fing schon beim Einchecken an, Zwischenfragen wurden sehr unwirsch abgeblockt, einige Zimmer waren offensichtlich benutzt und somit nicht gereinigt. Als Mittagssnack hatten wir eine Suppe vorbestellt, die gelinde gesagt eine Frechheit war. Optisch sah die Gemüsesuppe wie ein Resteverwertungs-Festival kurz vor dem Mülleimer aus. Der Geschmack war ok, aber als Sättigungsbeilage gab es für jeden nur eine einzige dünne Scheibe Baguette und maximal ein kleines, billiges Dosen-Würstchen, viele hatten nur ein halbes. Auf Nachfrage nach Brot und Wurst-Nachschub, wurden wir angepammmt, das sei alles abgezählt und somit aus! Besonders die Männer in unserer Gruppe blieben hungrig und besorgten sich hinterher eine Portion Pommes im nahe gelegen Imbiss. Wäre alles nicht so furchtbar tragisch, wenn diese besagte Suppe nicht doppelt so teuer gewesen wäre, wie die Suppen in der Speisekarte. Wir fühlten uns über den Tisch gezogen. Wir hätten schon skeptisch sein sollen, als wir zu Tisch gingen: stand doch auf jedem Tisch für vier Personen eine große Flasche Maggi!!! Das habe ich zuletzt in den 70er Jahren gesehen. Das Abendessen war wieder Erwarten sehr gut, allerdings sind wir dabei alle verdurstet, bei 60 Leuten ist denen eine Menge Bier und Wein-Umsatz flöten gegangen. Auf all unsere Beschwerden hin wurde der Hotelier recht ausfällig und bemerkte, dass er froh sei, wenn wir am nächsten Tag alle wieder fort wären. Wir kämen ja eh nicht noch ein zweites Mal wieder... Tja, da hat er leider vollkommen recht!!!

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, claudia m!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (27)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

19 - 25 von 27 Bewertungen

Bewertet am 16. Juli 2012

Wenn man in einem der renovierten Zimmer unterkommt, dann ist es ganz OK.
Frech ist, dass in den unrenovierten Zimmern der gleiche Preis verlangt wurde.
Der Service an der Reception ist - sagen wir mal - auf das Wesentliche reduziert, aber noch OK.
Interessant, dass der Preis von einer zur nächsten Woche um 20 EUR steigen konnte...

Abendessen im Restaurant des Hauses war 1a!
Frühstück war in Ordnung...nichts Besonderes, aber auch preislich voll im Rahmen (5EUR).

Zum Essen komme ich wieder, zum Wohnen gibt's meiner Meinung nach bessere Hotels zum vergleichbaren Preis!

Positiv bleibt auch noch der große, kostenfreie Parkplatz hinterm Haus zu erwähnen.

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Dirk W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. September 2011

Für eine Clubreise haben wir uns das Haus "Engeln" gebucht und haben es nicht bereut.
Es ist leicht zu finden und Papkmöglichkeiten für unseren Reisbus gab es auch. Die Anmeldung erfolgte unkompliziert und freundlich. Das Abendessen (3 Gänge) kann ich als gut bezeichnen (geschmacklich und optisch). Bei dem gemütlichen Teil hat die Bedienung Stärke und Geduld bewiesen, obwohl wir ein Chor sind und das singen nicht lassen können.
Alles in allem ein Hotel, was mann weiterempfehlen kann.
Danke an die Belegschaft ! Wir kommen mal wieder.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Rodebergotto!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Juli 2011

Wir waren mit unserer Kegelgruppe (insgesamt 14 Personen) zwei Tage in Papenburg und übernachteten eine Nacht in diesem Hotel. Abendessen war für alle vorbestellt. Das Essen bestand aus Vorsuppe, Hauptgericht und Nachspeise für insgesamt 20 Euro und entsprach nicht unseren Erwartungen. Es war zum größten Teil versalzen.
Die Zimmer waren sehr praktisch und gut eingerichtet, die Betten bequem, das Badezimmer absolut ausreichend. Alles machte einen sehr sauberen und akkuraten Eindruck, wie wir es aus Ostfriesland gewohnt sind. Insgesamt war das Hotel sehr verschachtelt, man konnte sich leicht verlaufen! Das Personal gab einen sehr resoluten Eindruck ab.

Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: mit Freunden
Danke, Kjoettmeis!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Juni 2011

Wir haben für eine Nacht übernachtet als wir Papenburg besucht haben. Die Rezeption war sehr unfreundlich und kurz angebunden und schien überfordert - man legte uns einfach die Schlüssel hin und ging weg. Glücklicherweise trafen wir zufällig eine junge Angestellte die uns sagte, wo wir hin sollten und zu welcher Zeit Frühstück wäre.
Gut: Hotel und Zimmer waren relativ sauber, es war ein Aufzug und ein Haarfön im Bad vorhanden.
Schlecht: In unserem Zimmer war es total düster, viel zu wenig Licht. Dazu kam noch, dass eine Deckenlampe im Bad kaputt war. Zudem war der Klodeckel und das Waschbeckenarmatur lose. Unsere Dusche hatte keine Tür oder Vorhang, so dass nach dem Duschen das komplette Bad nass war. Insgesamt war es auch sehr hellhörig im Haus - man hörte alle Geräusche aus dem Flur, weil die Zimmertüren so dünn und ungedämmt waren.
Am schlimmsten war das Frühstück: billige und schlechtschmeckende Aufbackbrötchen; Milch, Butter, Wurst und Säfte wurden nicht gekühlt; Buffet wurde kaum nachgefüllt, auch das Abdecken und neu Eindecken der Tische geschah in Zeitlupe. Personal beim Frühstück war zwar freundlich aber sehr träge. Billigstes Essen auf dem Büffet, billiges süßes Nektar statt Saft - nicht das Geld wert!

  • Aufenthalt: Juni 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Margaret564!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Mai 2011

Am beschaulichen Mittelkanal in Papenburg liegt das solide Hotel, allerdings etwas mehr als drei Kilometer vom Zentrum der Kleinstadt entfernt. Ich hatte das Behindertenzimmer, es war sehr sauber, aber zweckmäßig eingerichtet. Der Kleiderschrank und die Ablagelagemöglichkeiten sind für ein Hotel dieser Preisklasse sehr gut. Das gilt auch fürs Bad. Das Frühstück ist in Ordnung, Zusatzwünsche werden gern erfüllt. Ein großes Plus des Hotels ist das freundliche Personal und das überaus ordentliche Essen.

  • Aufenthalt: Mai 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, KlausAlfred!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 27. September 2014

  • Aufenthalt: September 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Papenburg angesehen:
3,3 km entfernt
Parkhotel Papenburg
Parkhotel Papenburg
Nr. 5 von 16 in Papenburg
33 Bewertungen
3,5 km entfernt
Hotel Alte Werft
Hotel Alte Werft
Nr. 3 von 16 in Papenburg
158 Bewertungen
3,5 km entfernt
Park Inn by Radisson Papenburg
Park Inn by Radisson Papenburg
Nr. 2 von 16 in Papenburg
141 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
3,7 km entfernt
Kedi Hotel Papenburg
Kedi Hotel Papenburg
Nr. 1 von 16 in Papenburg
102 Bewertungen
3,5 km entfernt
Hotel Aquamarin
Hotel Aquamarin
Nr. 4 von 16 in Papenburg
22 Bewertungen
0 km entfernt
Hotel Hilling
Hotel Hilling
Nr. 14 von 16 in Papenburg
10 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Restaurant Engeln? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Restaurant Engeln

Anschrift: Mittelkanal rechts 97, 26871 Papenburg, Niedersachsen, Deutschland
Lage: Deutschland > Niedersachsen > Papenburg
Ausstattung:
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Pantryküche Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 9 von 16 Hotels in Papenburg
Preisklasse: 78€ - 81€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Restaurant Engeln 3*
Anzahl der Zimmer: 65
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, HRS, Booking.com, Hotel.de und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Restaurant Engeln daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Restaurant Engeln Papenburg

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen