Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ist in Ordnung - mehr leider nicht.”

Kein Foto bereitgestellt
Sie haben ein Foto?
Fügen Sie es hinzu.
Schlosshotel Rheinsberg
Platz Nr. 18 von 26 Restaurants in Rheinsberg
Küche: deutsch
Restaurantangaben
Bewertet 5. September 2016

Wir verbrachten zu zweit ein Wochenende am Ende der Hauptsaison im schönen Rheinsberg. Leider war der Ort quasi ausgebucht, aber im Schlosshotel fanden wir noch ein Zimmer. Was unsere Freude war, zeugt leider aber auch von der eher mäßigen Bewirtschaftung. Die Zimmer waren auf keinem einzigen Internetportal zu finden oder zu buchen - sicher auch ein Grund für die geringe Auslastung.

Das Hotel ist zentral gelegen - man ist sehr schnell am Schloss und im Rheinsberger Zentrum. Die Zimmer sind sauber, aber an einigen Ecken und Kanten sieht man, dass an der Modernisierung gespart wird. So waren die Kissen leider sehr fleckig, die Einrichtung im Charme der 90er und die weißen Rollos (warum?) schützen nicht davor, dass das Zimmer mit Sonnenaufgang hell erleuchtet ist. Dem Reisenden empfehlen wir, nach einem Zimmer mit Fenster zum Garten zu fragen. Ansonsten hört man die Geräusche von der nahen Straße zu deutlich. Das Frühstück (4 EUR p.P.) ist günstig und reichhaltig - leider stehen Wurst und Käse viel zu lange ungekühlt herum. Das sieht weder gut aus, noch ist es gesund. Wir haben auch den Service für die Leihfahrrräder in Anspruch genommen (7 EUR p.P./Tag). Davon hat das Hotel zwar sehr viele im Schuppen bereitstehen, leider sind aber alle in einem desolaten Zustand. Wir haben noch die besten zwei Räder aussuchen können, aber selbst bei diese waren Achten in den Rädern und die Schaltungen defekt. Hier kann man im Ort sicher einen besseren Ausleihservice finden.

Alles in allem fanden wir das Hotel OK - für über 80 EUR pro Nacht könnte man aber etwas mehr erwarten. Deswegen gibt es drei von fünf Punkten. Mit besserem Management kann man sicher einiges mehr herausholen. Die Auslastung ließe sich sicher deutlich erhöhen wenn man das Hotel im Internet einfach find- und buchbar macht. Wenn man die zusätzlichen Einnahmen dann noch in neue Betten investiert, das Mobiliar auffrischt, ordentliche Rollos anbringt und ein paar neue Fahrräder anschafft, dann sind hier auch fünf Punkte möglich.

PS: Die Sauna und Bowlingbahn konnten wir nicht testen - könnte aber für den ein oder anderen auch außerhalb der Saison ein Grund sein, in dieses Hotel zu gehen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Alexander S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (5)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 5 von 5 Bewertungen

Bewertet 15. August 2015

Eine reichhaltige Speisekarte bietet dieses Restaurant. Alle Gerichte werden frisch zubereitet. Auch Kleine Gerichte zum Beispiel Suppen und Burger werden frisch gemacht! Sehr gern wieder!

1  Danke, Barbara F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Oktober 2014

Wir verbrachten eine Woche im Schlosshotel in Rheinsberg.

Wir haben die Umgebung sehr genossen, Rheinsberg und das Schloss mit seinem Park ist wriklich sehr schön.

Das Personal ist sehr zuvorkommend und serviceorientiert.

Leider haben wir die Lage als sehr lauf empfunden. Das Hotel liegt direkt an der Durchgangstraße der Stadt, wo insbesondere am Wochenende ein sehr hoher Lärmpegel durch Sportwagen und Motorräder herrscht (inbesondere wird in der Nähe des Hotels stark beschleunigt). Wegen dieses Lärms haben wir in ein Zimmer zum überdachten und integrierten Innenhof gewechselt, was dazu führte, dass wir den Geräuschpegel aus der Küche und viele Gespräche in der Lobby hörten. Die Lüftungsmöglichkeiten für die Innenzimmer ließen Wünsche offen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
1  Danke, Burkhard F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Juni 2012

Da fuhren wir mit unserem Hausboot kreuz und quer durch Mecklenburg Vorpommern und landeten im Hafen von Rheinsberg. Da wir nicht so gerne Schweinefleisch essen probierten wir das Steakhaus vom Schlosshotel Rheinsberg. Der Service war freundlich aber noch am lernen.
Das argentinische Steak war auf den Punkt gebraten. Nicht mit einer üblichen Kräuterbutter, nein, mit einer Meeretichbutter umhüllt mit einer Pfefferkruste. Köstlich.
Zum Nachtisch gabs ein Ananasschiffchen mit Kokuseis. Eine Sensation, nicht zu überbieten.
Wir haben selten so gut gegessen und das zu einem Schnäppchenpreis. Hoffentlich bleibt das so.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, Steinweg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 10. August 2016

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Schlosshotel Rheinsberg angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Rheinsberg, Brandenburg
Rheinsberg, Brandenburg
 

Sie waren bereits im Schlosshotel Rheinsberg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen