Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöne Aussicht über das Tal”

Festung Rosenberg - Deutsches Festungsmuseum
Platz Nr. 1 von 7 Aktivitäten in Kronach
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 26. Oktober 2011

Bereits der Aufstieg zur Festung Rosenberg ist besonders zur Vorweihnachtszeit traumhaft. Da man dabei den Weihnachtsmarkt durchschreitet und den weihnachtlichen Duft in sich aufnehmen kann.
Es gibt die Möglichkeit an einer Führung durch die Festung teilzunehmen. Diese kann man über das Besuchsbüro gleich neben dem Tor auch noch kurzfristig buchen. Ich persönlich kann diese Führung nur empfehelen, da man dabei auch an sonst nicht öffentliche Bereiche geführt wird.

1  Danke, Lars S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (49)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Festung Rosenberg - Deutsches Festungsmuseum
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

33 - 37 von 49 Bewertungen

Bewertet am 1. September 2011

Die Festung Rosenberg liegt (unübersehbar) oberhalb von Kronach in Oberfranken und ist von der mittelalterlichen Altstadt oder vom Bahnhof Kronach aus in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Die Festung wurde nie erobert und blieb von Zerstörungen im 2. Weltkrieg verschont und ist daher komplett erhalten. Von der Terrasse aus hat man einen herrlichen Blick auf Kronach und ins Umland. In den Festungsgebäuden gibt es Museen, z.B. mit Werken von Lucas Cranach. Eine kleine Burggaststätte mit angemessenen Preisen ist ebenfalls vorhanden (an Samstagen oft Hochzeiten, daher nicht immer für Touristen zugänglich). "Öffentlich" zugänglich ist die Terrasse und der Bereich hinter dem Festungstor. Unbedingt empfehlenswert ist die Teilnahme an einer ca. 1-stündigen Führung (7 EUR, beinhaltet auch Eintritt in die Museen), die ins Innere der Festung und auf die Festungswälle führt. Die sehr kompetenten und freundlichen Führer der Besichtigung geben einen guten Überblick über die Geschichte der Festung und Informationen zur Wehrtechnik der damaligen Zeit. In den Sommermonaten finden auf der Freilichtbühne Veranstaltungen statt.
Für die Besichtigung der Festung sollte man 2 bis 3 Stunden einplanen, je nach Interesse an den Museen.

3  Danke, Achhammer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 17. Juni 2016

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 16. Dezember 2015

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 11. Oktober 2015 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Festung Rosenberg - Deutsches Festungsmuseum angesehen haben, interessierten sich auch für:

Coburg, Oberfranken
Kulmbach, Oberfranken
 

Sie waren bereits im Festung Rosenberg - Deutsches Festungsmuseum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen