Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Je nach Jahreszeit Gans oder Spargel vom Feinsten”

Gänse- und Spargelbesen Fellbach
Platz Nr. 6 von 82 Restaurants in Fellbach
Küche: deutsch
Optionen: Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung empfohlen
Bewertet am 17. Mai 2013

Während der Spargelsaison ist der Spargelkeller geöffnet. Im späten Herbst hingegen gibt die dort aufgewachsenen Gänse mit leckeren Zutaten.
Der hier angeboten Spargel (eigene Ernte) ist vom Feinsten. Als Zugaben gibts Kartoffeln, Kratzede (Flädle), Schinken geraucht und/oder gekocht, Ripple und eine Feine Sauce Hollandaise. Bemerkenswert ist, dass das Meiste was hier an Speisen und Getränken aufgetischt wird, aus eigener Herstellung stammt. Trotz dem eigentlich fast immer herrschenden Gedränge sind die Bedienungen immer äußerst freundlich und zuvorkommend.
Als Entree bekommt jeder Gast erst eimal ein Täßchen Spargelbrühe (während des Gansbesens ein Täßchen Gänsebrühe).
Das Ambiente entspricht im allgemeinen einem Besen.
Aufgrund der immer immensen Nachfrage bietet sich eine Tischreservierung übers Internet an.
Siehe unter "Spagelkeller Fellbach" oder "Früchtle vom Schmidener Feld".
Zu bemerken wäre noch, daß auch ein Verkauf von angebautem Obst, Gemüse und Wein sowie Eigenprodukte wie Likör, Marmelade u.v.m. im Laden angeboten wird.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
4  Danke, Harry K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (106)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

89 - 93 von 106 Bewertungen

Bewertet am 16. Mai 2013

Wir waren gestern im Spargelbesen Fellbach. Für einen Besen sehr groß und man hat den Eindruck, dass es hier nur um schnelle Massenabfertigung geht. Ich hatte weißen Spargel mit Kartoffeln und Ripple und Sauce Hollandaise. Spargel 9,80 €, Kartoffeln 2,20 €, Ripple 5,-- € und Sauce 1,-- €, d.h. 18,-- € alles zusammen. Der Spargel war sehr dünn und holzig, relativ geschmacksneutral; mir war bis dahin nicht bewußt, dass man diese Qualität auch verkaufen kann ! Ripple und Rest waren einigermaßen ok, halt nichts Besonderes. Für einen Spargelbesen der mit gutem Spargel vom eigenen Feld Werbung macht, hat dies gar nichts zu tun. Für mich persönlich : nie wieder !

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
7  Danke, Heyo S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. April 2013

Im Dezember haben wir einen Abstecher nach Fellbach in den Gänsebesen unternommen. Wahlweise gab es ein Kellerlokal und ein Zelt im Obergeschoss. Völlig überfüllt, rein auf Tourismus getrimmt und ohne jegliche Qualität - wohlgemerkt aus meiner Sicht. Die weiteren regionalen Getränke- und Speiseangebote ebenfalls aus meiner Sicht sehr unbefriedigend. Aber offensichtlich haben sich viele der anwesenden Gäste wohlgefühlt und sich mit der angebotenen Qualtität sehr zufrieden gegeben. So unterschiedlich kann die Welt sein.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
5  Danke, werner55_10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Februar 2013

Ich habe im April 2012 im Spargelbesen mit 80 Gästen meinen Geburtstag gefeiert. Da ich den Besen nur vom Hörensagen kannte hatte ich mit Familie Bauerle ein Vorgespräch. Herr Bauerle versicherte mir, daß wir garantiert zufrieden sein werden, mit dem Essen und dem Service. Er hat nicht zuviel versprochen. Wie mir meine Gäste versicherten, hatten sie noch nie solche Portionen Spargel geboten bekommen als im Gänsebesen. Der Wein ist leicht und süffig, die Bedienungen waren stets präsent. Zugegebenermaßen ist es dort nicht billig, aber in unserem Fall war die Leistung des Spargelbesenteams jeden Cent wert. Ich würde mich jederzeit wieder dafür entscheiden.
G.J.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, Gebhard J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Dezember 2012

Wer für eine 1/4 Gans ohne Beilagen 15,80 € + 3,50 für Rotkraut + 3,50 € für Semmelknödel - gesamt ca. 23 € in einem Besen zahlen möchte, kann dies im "Gänsebesen" gerne tun. Und wenn man das Menü zu Zweit essen möchte, kostet die Teilung oben drauf noch mal 1 € zusätzlich! Mit Besen hat das nichts zu tun! Diese Lokalität wird von Jahr zu Jahr größer, mittlerweile steht zusätzlich ein Zelt vor dem Haus (ca. 100 Personen) und vermittelt alles andere als das Gefühl in einem Besen zu sitzen. In diesem Preis-/Leistungssegment findet man in jedem guten Restaurant mit schönem Ambiente jederzeit eine Alternative.
Im Allgemeinen sehr schade diese Entwicklung.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
43  Danke, PaulStuttgart!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Gänse- und Spargelbesen Fellbach angesehen haben, interessierten sich auch für:

Fellbach, Baden-Württemberg
Stuttgart, Baden-Württemberg
 
Fellbach, Baden-Württemberg
Fellbach, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im Gänse- und Spargelbesen Fellbach? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen