Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kein Mexicaner, sondern übelst schlecht”
Bewertung zu El Mero Mexicano

El Mero Mexicano
Platz Nr. 26 von 82 Restaurants in Fellbach
Preisbereich: 4 $ - 20 $
Küche: mexikanisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Spätabends, Reservierung möglich
Beschreibung: Herzlich Willkommen beim „echten Mexikaner“! Es ist unser Selbstverständnis, Ihnen die traditionelle zentral- und südmexikanische Küche so authentisch, wie die Zutaten hier beschaffbar sind, zu präsentieren und mexikanisches Lebensgefühl zu vermitteln.
Bewertet 14. März 2014 über Mobile-Apps

Wir sind mit einem 2:1 Gutschein zu viert in das Lokal gekommen. Akzeptiert wurde unter fadenscheinigen Begründungen nur ein Gutschein.

Getränke:
Kamen in unserem Fall vor dem Essen. Preis sehr hoch. Desperado 3,70 eur!

Wir hatten 2 x H2 , 1 x H 4 und H 1.
So schlechtes mexicanisches Essen (eine Beleidigung für jeden richtigen Mexicaner). Das Essen war weitgehend geschmacksneutral. Bohnen und Reis ohne Geschmack. Das Essen war nicht scharf und das Pollo (Huhn) furztrocken. So kocht nur nur ein Laie.

Die guten Bewertungen lassen nur darauf schließen, dass diejenigen nur noch nie richtig bei einem guten Mexicaner waren. Wir waren es schon oft, aber das hier ist schlichtweg eine Zumutung. Hier passt ausser der Einrichtung garnichts.

Fazit: Alternativen nutzen!

Danke, edderich!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (72)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

29 - 33 von 72 Bewertungen

Bewertet 3. März 2014

Wir waren abends am Wochenende spontan in dem Restaurant. Die Einrichtung ist schon etwas in die Jahre gekommen. Der Service war freundlich. Die Speisekarte ist etwas einseitig, so findet man fast keine Gerichte z.B. mit Rindfleisch. Unsere Gerichte waren insgesamt ziemlich fad und nicht wirklich in Erinnerung bleibend. Insgesamt würden wir nicht noch einmal hingehen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, ph_wagner!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Oktober 2013

Wir waren im Restaurant zum ersten Mal und uns hat es sehr gut gefallen. Freundliche und aufmerksame Bedienung, leckeres Essen und.... Eltern aufgepasst... eine tolle Spielecke. Eine Wickelmöglichkeit is auch vorhanden.
Die Speisekarte ist überschauber. Die Portionen sind groß. Vegetarier werden auch fündig.
Zum Probieren gibt es mexikanische Biere und Weine.

Das war ein toller Abend. Gerne wieder

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
3  Danke, Lav4ik!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Januar 2013

Bereits im Oktober hatte ich auf der Online Plattform "DailyDeal" den Gutschein für ein 3-Gänge-Menü beim "El Mero Mexicano" in Fellbach erworben.
Das Menü hatte einen Wert von knapp 50, - Euro.

Am 30. Dezember 2012 habe ich -sicherheitshalber- um 17 Uhr einen Tisch für mich und meinen Freund reserviert.
Sonntagabend vor Silvester wollte ich nichts riskieren und es ist tatsächlich noch sehr voll geworden, auch wenn wir mit 19 Uhr vor der großen Masse da waren.

Anfahrt:
Mit dem Navi war es kein Problem das Lokal zu finden, obwohl der Eingang leicht versteckt und zurückgesetzt zwischen diversen Geschäften liegt.
Parkmöglichkeiten gab es auch Sonntagabend genügend.

Erster Eindruck:
Der erste Eindruck war, besonders für mich die gerade erst von einem langen Ecuador-Aufenthalt zurückgekommen ist, sehr begeisternd. Die Einrichtung/ Dekoration ist kitschig- traditionell wie es nur in Lateinamerika geht. :) Alles in den Nationalfarben, viele Pflanzen, Kerzenlicht,... Nur etwas größer hatten wir es uns vorgestellt, was jedoch aufgrund unserer Reservierung nicht schlimm war. Der Geräuschpegel war für ein deutsches Restaurant vielleicht eher laut, für ein mexikanisches jedoch völlig normal- begeisternd war auch der Sprachenmix aus Deutsch, Englisch und Spanisch.

Die Karte:
Ok ich gebe zu, dass wir uns der Karte nicht soo ausführlich gewidmet haben, da unser Menü schon stand. Für den normalen Besuch ist es preislich wohl eher gehobener, wobei die mexik. Kette "Enchilada" nicht viel günstiger ist. Die Auswahl ist nicht gigantisch, aber absolut zufriedenstellend und wer isst schon mehr als 10 versch. Gerichte an einem Abend?

Vorspeise:
>>Tortillachips, mit goldenem Käse überbacken, hausgemachtes Avocadomousse und Jalapenos<<
Genial ! Selbstgemachte Tortillachips noch warm serviert mit dem Käse- einfach überragend!
Keine angebrannte Stelle, perfekt :) Die Avocadomousse war mit Tomatenstückchen verfeinert und köstlich! Großzügig habe ich meinen Freund die Jalapenos überlassen, nachdem ich seinen Blick nach dem ersten Bissen gesehen habe ;) Er kam allerdings aus dem Schwärmen nicht mehr heraus, sowohl Geschmack und Schärfe waren laut ihm genau richtig.
Nach dieser Vorspeise waren unsere Erwartung an den Hauptgang riesig!

Hauptgang:
>> Plato combinado: Kombination aus einer Enchilada, einer Flauta und einem Taco von der Wochenkarte <<
Für uns zum genau richtige Moment wurde der nächste Gang serviert. Im Gutschein stand zwar, wir könnten uns den Taco aussuchen, was nicht der Fall war, aber ich bin froh, dass ich nicht wählen musste ;) Da soll sich mal einer entscheiden... :)
Was wir jedoch wählen konnten waren die Beilagen, zur Auswahl standen Tomatenreis, Bohnen und Salat. Wir entschieden uns für Reis und Salat.
Die Platten wurden ebenfalls noch heiß serviert! Das ganze lag appetitlich und hübsch angerichtet da und roch sehr verführerisch. Auf den ersten Blick mag die Portion eher klein aussehen, aber man sollte sich nicht täuschen lassen ;)
Die Enchilada, ein weicher Maisteig, war mit Hühnchenbrust, roten Bohnen, Paprika und einer roten Chilisauce gefüllt. Ein klein wenig der Geschmack von Chili con Carne :) Mein Favorit, weil es mit einer sehr angenehmen Schärfe besticht und geschmacklich absolut umwerfend war.
Die Flauta, ein knuspriges Tacoröllchen, kam mit einer Kartoffelfüllung daher. Nicht ungewöhnlich, aber trotzdem super lecker! Keine Klümchen und nichts im Kartoffelbrei.
Das Schärfste kommt zum Schluss :) Unser Taco war mit einer grünen sehr scharfen (Avocado?-) jalapenosauce und ebenfalls Hühnerfleich gefüllt. War der Anblick noch leicht irritierend, wie gesagt sehr grün, war der Geschmack umso sensationeller! Obwohl mir persönlich einen kleinen Tick zu scharf, konnte ich nicht davon lassen ;D
Ein hoch auf den Tomatenreis der meine Zunge gerettet hat! ;)
In Kombination ein sattmachendes und vor allem geschmacklich überragendes Essen!

Dessert:
>> Eiskreation in einer Kaktusfeige <<
Angenehm war, dass uns die Bedienung fragte, wann wir gerne unser Dessert möchten (Verdauungspause!) und wir so nicht in Verlegenheit kamen, wenn wir nichts mehr hätten essen können. Versprochen wurde das Eis in Kaktusfeige, nunja darauf mussten wir leider verzichten, immerhin durften wir die Eissorte wählen. Auch wenn unser Erdbeereis dann in einem ganz normalen Schälchen kam konnte es den Gesamteindruck dieses Festmahles nicht mehr beeinflussen.

Wir werden wieder kommen (auch wenn es dann etwas kostspieliger wird) und Freunde mitbringen, denn geschmacklich, und darauf kommt es schließlich beim mexikanischen Essen an, war es absolut überragend!

Herzliche Dank an die Besitzer des "El Mero Mexicano" die im Gegensatz zu den Enchilada-Bediensteten tatsächlich Spanisch sprechen und uns einen wunderschönen Abend beschert haben!
Muchas Gracias y hasta luego!

    • Ambiente
    • Service
    • Essen
3  Danke, Aimara99!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. Dezember 2012

Wir waren zu viert im Restaurant. Schon wenn man hinein kommt wird man Herzlich begrüßt. Die Atmosphäre is sehr schön. Es ist alles Mexikanisches geschmückt. Die Karte ist übersichtlich und es fehlt an nichts. Auf das Essen warteten wir auch nicht lange. Die Portionen waren angemessen und das Essen hat 1 a) geschmeckt, wie in Mexico. Es ist überhaupt kein Tex-Mex Essen.Wir waren alles in allem sehr zufrieden. Empfhelenswert!!!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
3  Danke, xxGaboxx!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich El Mero Mexicano angesehen haben, interessierten sich auch für:

Stuttgart, Baden-Württemberg
Stuttgart, Baden-Württemberg
 
Stuttgart, Baden-Württemberg
Stuttgart, Baden-Württemberg
 
Waiblingen, Baden-Württemberg
Esslingen am Neckar, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im El Mero Mexicano? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen