Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hallstatt-Dachstein - Salzkammergut Cultural Landscape
Speichern
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
  
Bewertungen (541)
Bewertungen filtern
541 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
413
97
21
6
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
413
97
21
6
4
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
9 - 14 von 541 Bewertungen
Bewertet 1. Januar 2018 über Mobile-Apps

Einmal sollte man mindestens Hallstatt gesehen haben, denn es ist nicht umsonst Weltkulturerbe. Am besten man kommt unter der Woche dann ist es nicht ganz so voll, da Hallstatt weltbekannt ist sind auch viele Menschen hier. Ich kann jedem empfehlen einmal vorbeizuschauen, ich habe es nicht bereut.

Danke, BackPacker666968!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Hallstatt sollte man einmal gesehen haben, leider ist es sehr sehr überlaufen.
Es ist ein wunderschöner flecken welcher sehenswert ist

Danke, SilvioH12!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. September 2017

Das Salzkammergut wird von vielen meiner Freunde aus ganz Europa als "Paradies" bezeichnet. Es ist wirklich einzigartig und kann sich mit vielen anderen Landschaften in China, Tibet, Indochina etc. messen.

Danke, officeloidl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. Juli 2017 über Mobile-Apps

Hallstatt - ein sehr schnuckeliger Ort im Salzkammergut, Österreich. Die Gegend ist malerisch. Besuchen Sie den Ort am Besten so früh wie möglich, um dem starken Tourismus zu vermeiden. Wir wählten eine Anreise mit dem Zug ab Bad Goisern mit anschließendem Übersetzen mit der Fähre. Dies ist preislich sehr erschwinglich und spart Parkplatzsuche und Fußmarsch in "die Stadt". Zudem hat man von der Fähre einen sehr schönen Blick auf Hallstatt. Der See ist glasklar. Für Romantiker: Die Schwäne auf dem See sind sehr zutraulich und kommen sehr nah ans Ufer.

Danke, xxxDisy!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Juli 2017 über Mobile-Apps

Also, die Hallstätter dürften nicht ganz unbeteiligt an der Verdisneylandisierung gewesen sein, hier will gefühlt die Hälfte unbedingt ein Geschäft machen, und die andere Hälfte mit den -überwiegend- asiatischen Touris nichts zu tun haben. Hier muss man die Touris in allen Sprachen darauf hinweisen, dass uneingeladenes Eindringen in die Privathäuser von den Eonheimischen nicht goutiert wird....
Malerisches Ambiente, wenn nicht die vielen Selfiesticks im Weg wären.
Vielleicht eher ganz früh am Morgen besuchen und Restaurants vermeiden.

Danke, 1140alfred!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen