Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Falkensteiner Therme & Golf Hotel(Bad Waltersdorf)
229 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
116 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Gasthof Erhardt(Bad Waltersdorf)(Großartige Preis/Leistung!)
119 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Pension Elli(Bad Waltersdorf)
93 $
Booking.com
zum Angebot
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
H2O-Hotel-Therme Resort(Bad Waltersdorf)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel Fischer(Bad Waltersdorf)
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Gastehaus Fiedler(Bad Waltersdorf)
Booking.com
zum Angebot
Bewertungen (127)
Bewertungen filtern
127 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
86
29
9
3
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
86
29
9
3
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
6 - 11 von 127 Bewertungen
Bewertet 27. März 2018 über Mobile-Apps

Wir hatten ein wunderbares Wochenende im Hotel Paierl. Viele meinen, das Hotel wäre in die Jahre gekommen und altmodisch, aber ich würde es eher als klassisch, elegant und prunkvoll bezeichnen. Die Lobby und die Bar sind pompös und beeindruckend, der Thermalbereich auf den ersten Blick recht klein aber ausgesprochen sauber und es ist alles da was man braucht (großes Innenbecken, kleines über das Innenbecken begehbares Außensprudelbecken). Außerdem gibt es noch ein wunderbares, noch wärmeres Innensprudelbecken im Saunabereich und einen recht kleinen beheizten Swimmingpool im Außenbereich, den wir jedoch nicht genutzt haben. Der Saunabereich ist fantastisch, wahrscheinlich der schönste und romantischste den ich je gesehen habe. Die 2 geführten Aufgüsse am Tag sind wahnsinnig intensiv und mehr als ausreichend. Zimmern waren ok und geräumig obwohl wir die niedrigste Kategorie hatten. Badezimmer eventuell renovierungsbedürftig aber funktionsfähig und sauber. Essen: Viel zu viel ;) Ich hätte mir gewünscht, dass es statt dem 6 gängigen Abendmenü (in angemessener Kleidung) optional eine kleine, einfache Jause so gegen 22 Uhr geben würde, sodass man bis zum Schluss (21:00) den Spa Bereich nutzen kann. Servicepersonal sehr freundlich, lustig und am Boden geblieben. Tolles Haus!

Aufenthalt: März 2018, Reiseart: als Paar
1  Danke, Gloria V!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. März 2018

Zimmer sind sehr großzügig und wir haben im sleep well richtig gut geschlafen! Anwendungen waren sehr gut! Essen war ausgezeichnet, besonders erwähnenswert ist das durchgängig freundliche und kompetente Personal. Der Wellnessbereich ist überschaubar und sehr angenehm

Zimmertipp: Sleep well Zimmer sind top
Aufenthalt: März 2018, Reiseart: mit der Familie
Danke, Bernhard Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. März 2018 über Mobile-Apps

Ayurveda und Spa Behandlungen sind ganz hervorragend, das (indische und österreichische) Personal ebendort sehr nett und zuvorkommend. Das Essen am Abend war gut. Lediglich Mittagessen (Schnitzel und Spaghettiniveau) und Nachmittagsjause mit dem groß angekündgten Kuchenbuffet sind enttäuschend. Leider zieht sich das Ayurvedathema nicht durchs Haus, das schon etwas in die Jahre gekommen ist (2018 ist 30iger Jubiläum). Ein Sammelsurium von unterschiedlichen Gestaltungselementen, von Bauernstube bis Art deco, alles auf einmal und gleichzeitig. Die Zimmer Ok, nicht unbedingt gemütlich, das Bad mit WC mini (wie am Kreuzfahrtschiff).

Personal freundlich und hilfsbereit. Insgesamt: 4 Sterne JA, aber für das S fehlt doch einiges.

Aufenthalt: März 2018, Reiseart: mit der Familie
2  Danke, HC201058!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. März 2018

Das Hotel ist gemütlich und wird familiär geführt. Es herrscht insgesamt eine sehr angenehme und ruhige Atmosphäre. Die Mitarbeiter sind zuvorkommend und man fühlt sich von Anfang an wohl. Insgesamt ist der Wellness- u. Badebereich nicht besonders groß, doch es ist alles vorhanden was das Herz begehrt. Die Küche ist gut, besonders hervorzuheben ist das Vorspeisenbuffet am Samstag und Dienstag. Wir hatten ein Welsch Zimmer. Es ist nicht besonders geräumig, aber das hat uns nicht gestört, da wir nur wenig Zeit am Zimmer verbrachten. Das Badezimmer ist jedoch wirklich sehr eng, auch wenn man sich nur alleine darin aufhält. Wir sind seit einigen Jahren Stammgäste und verbringen jedes Jahr einige Tage im Hotel. Seit Neuestem ist der Zimmerbezug erst um 15 Uhr (anstatt früher um 14h)möglich und wenn man den Wellnessbereich früher nutzen möchte, so werden pro Person EUR 25,- verlangt. Das war bei unserem letzten Besuch nicht so und das fanden wir schon störend. Angesichts der gehobenen Preise, wäre es nur allzu angebracht, dass man den Wellnessbereich ohne Aufpreis schon früher nutzen kann. Der Saunabereich wurde renoviert, seitdem wird dieser Zusatzpreis verlangt. Haben wir bedauernd so zur Kenntnis genommen. Im Preis ist zwar das Mittagessen inkludiert, aber für uns war bisher die Nachmittagsjause am Anreisetag auch ausreichend. Abgesehen davon, hat alles gepasst!

  • Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, jonson68!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Februar 2018

Dieses nette 130 Betten Hotel (65 Zimmer) hat Zimmer in mehreren Kategorien. Wir hatten ein Zimmer Tramin mit Blick zur Heiltherme und zum Nebenhotel. Das WLAN ist kostenlos, Code liegt am Zimmer und bei der Bar auf. Unser großes Zimmer war mit hellen Möbeln ausgestattet, Couch, Tisch mit 2 Sessel, Schreibtisch mit Sessel, 3teiliger Kasten. Das Bett war niedrig und mit guten Matratzen ausgestattet. Im Vorraum war eine Schuhablage mit Schuhlöffel. Im Zimmer war am Tisch eine Flasche Mineralwasser und 2 Äpfel zur kostenlosen Verwendung. Im Kasten sind genug Kleiderbügel vorhanden. Die zur Verfügung gestellte Lodenbadetasche beinhaltet ein großes Liegetuch, 2 Badetücher, Badesandalen und Bademantel. Jeden Morgen wird ein frisches Liegetuch am Bett bereitgestellt.
Auch das Bad ist sehr gut ausgestattet, wie Badewanne mit Glaswand, Handbrause, Handfön, 2 Kosmetikspiegel. Zur Verwendung werden zur Verfügung gestellt: 2 Handcremen für sie und ihn, Hand-,Hair- u. Bodywash bei Waschbecken und Wanne; Kosmetiktücher, Feile, Nähzeug, Wattestäbchen und -pads, Duschhaube.
Besonders hervorzuheben ist das Essen. Die Speisen sind von bester Qualität, die Auswahl ist sehr groß und man kann eigentlich den ganzen Tag essen. Nach dem Frühstücksbuffet, welches sehr reichhaltig ist, gibt es das Mittagessen mit mehreren Gerichten und Salaten und Mehlspeise zur Auswahl; dann gibt es das Mehlspeisenbuffet am Nachmittag mit Kaffee und Tee und das sehr gute Abendessen.
Auch die angebotenen Säfte, wie z.B. Pfirsichnektar, Traubensaft und Apfelsaft sind sehr gut und stehen kostenlos zur Verfügung.

  • Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, Draiach!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen