Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
JUFA Hotel Bad Aussee(Bad Aussee)(Großartige Preis/Leistung!)
139 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
275 $
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Alpenhof(Bad Aussee)
TripAdvisor
zum Angebot
Gasthof Kalsswirt(Bad Aussee)
Booking.com
zum Angebot
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Booking.com
zum Angebot
Booking.com
zum Angebot
TripAdvisor
zum Angebot
Bewertungen (122)
Bewertungen filtern
122 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
72
28
17
5
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
72
28
17
5
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
15 - 20 von 122 Bewertungen
Bewertet 26. März 2018 über Mobile-Apps

Das Hotel bietet sich für zahlreiche sportliche Aktivitäten an. Wandern, Golf und auch Badevergnügen im Solebad sind hier eine gute Wahl. Das Hotel ist modern und gut ausgestattet, aber noch immer in ruhiger familiärer Athmosphäre. Zimmer grosszügig,
Restaurant und Barbereich eher klein. Zugang zum Solebad und Saunabereich inkludiert.

Aufenthalt: März 2018, Reiseart: allein
1  Danke, Benno R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. Februar 2018

Hotel ist sehr schön, geräumige Zimmer und sehr sauber. Das Essen war ausgezeichnet, echt ein Wahnsinn. Jedoch ist der Service noch ausbaubar, im Restaurant als auch im allgemeinen. Massagen wurden storniert - kein Ersatzangebot. Und zum Schluss konnte der Hotelgutschein nicht auf die Therme umgebucht werden. Daher leider ein bitterer Nachgeschmack, welcher auch für immer Nachhängt.

  • Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Katrin R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Narzissen B, Manager von Hotel Narzissen Vital Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. Februar 2018

Sehr geehrte Frau Katrin,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben das Narzissen Vital Resort zu bewerten.

Es tut mir sehr leid, dass bei Ihrem Aufenthalt nicht alles reibungslos verlaufen ist. Leider blieb auch das Narzissen Vital Resort nicht von der Grippewelle verschont und so verzeichnen wir in allen Abteilungen Krankenstände, die sich auf die Abläufe im Haus auswirkten. Dies führte unter anderem auch zu Absagen der gebuchten Massagen. Ich hoffe, dass die erkrankten Kolleginnen und Kollegen bald wieder gesund sind und wir mit voller Mitarbeiterzahl einen gewohnt guten Service bieten können.

Leider kann ich nicht nachvollziehen, warum Ihr Hotelgutschein im Bad nicht einlösbar war. Hierzu ersuche ich Sie um kurze Kontaktaufnahme, damit ich das für Sie regeln kann.

Ich entschuldige mich für die Unannehmlichkeiten während Ihres Aufenthalts und hoffe, dass wir beim nächsten Aufenthalt auch mit unserer Serviceleistung überzeugen können.

Mit freundlichen Grüßen
Irene Gattermaier-Ruppe
Resortmanagerin

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 25. Februar 2018

Hotel ist wunderschön gelegen. Zimmer sind hell, sauber und haben eine vernünftige Grösse. WLan hat gute und stabile Geschwindigkeit. Einzig, dass man jedesmal aufs neue im WLan sich anmelden muss, ist störend. Das Hotel inkl. Wellnessbereich hätten sich eigentlich 5 Punkte verdient - wenn es nicht das Restaurant gäbe. Das Service im Restaurant , mit ein paar wenigen Ausnahmen, ist sehr schlecht. Die Küche hätte eigentlich gute Ansätze, wenn nicht die Qualität so instabil wäre. Fazit: sehr gutes Hotel mit hohem Potential im Restaurant.

Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: mit der Familie
1  Danke, TomUndPippi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Narzissen B, Manager von Hotel Narzissen Vital Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. Februar 2018

Sehr geehrter Gast,

vielen Dank für ehrliches Feedback zu Ihrem Aufenthalt im Narzissen Vital Resort.

Es freut mich sehr, dass Sie sich im Solebad und im Hotel wohl gefühlt haben und dies auch lobend erwähnen. Allerdings bedauere ich auch, dass wir Sie mit unserer gastronomischen Leistung nicht zur Gänze überzeugen konnten und entschuldige mich dafür. Gerne bespreche ich Ihre Kritik mit dem Küchenchef und darf Ihnen versichern, dass wir ständig bemüht sind unsere Qualität zu verbessern.

Ich danke nochmals für Ihre Kritik, die wir gerne annehmen. Ich würde mich freuen, Sie bald wieder im Narzissen Vital Resort begrüßen zu können und hoffe, Sie dann auch von unserer Leistung im Bereich Service und Küche zu überzeugen.

Mit freundlichen Grüßen
Irene Gattermaier-Ruppe
Resortmanagerin

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 18. Februar 2018

Tolle Hotelzimmer mit einem sehr schönem Ausblick auf die Berge.
Schönes Ambiente.
Alles was wir gegessen haben (Frühstück, Bistro, Abend) war super. Die Flex-Halbpension ist sehr zu empfehlen.
Wir kommen gerne wieder!

  • Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, saschabrandl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Februar 2018

Wir haben im Januar 5 Tage in diesem Resort verbracht.
Beim Willkommensdrink war die Managerin anwesend und hat sich ein bisschen durchgeplaudert. Sehr freundliche Person.
Hotel, Zimmer, Lage ist wirklich top. Wir hatten eine tollen Ausblick aus unseren riesigen Fenstern sowie der Terrasse.
Wellnessbereich sehr schön. Man hat immer eine Liege als auch einen Platz in einer der Saunen bekommen. Zeitweise hatten wir eine Sauna als auch den Outdoor Sole Pool für uns alleine. Hervorzuheben ist die Servicekraft Jasmine im Saunabistro. Ein herzlich netter und zuvorkommender Mensch. Hat sich um alle rührend gekümmert. Wirklich hervorragend. Das hat uns den Aufenthalt wirklich noch verschönert.
Frühstücksbuffet bietet eine große Auswahl. Ist für jeden etwas dabei.
Abends a´ la carte findet man sich auch etwas. Nicht viel Auswahl, aber ist manchmal auch nicht falsch. Die Kellner, vor allem der Chefkellner war wirklich sehr nett.
Einziges Manko, was mich wirklich geärgert hat: Wir haben diesen Aufenthalt über Secret Escapes gebucht. Im Paket war ein Private Spa enthalten. Bzgl. der Terminvereinbarung, wann wir diesen Spa antreten, hatte ich im Hotel angerufen und angefragt, was dies beinhaltet (Infrarotkabine, Badewanne mit Auswahl verschiedener Badezusätze, Ruheliegen und man kann Sekt und Obst im Anschluss genießen, Dauer ca. 90 Min.). 1 Tag vor Abreise nahmen wir diesen Termin wahr und wurden dann etwas enttäuscht. Der Raum war für mich ehrlich gesagt nichts besonderes, der Badezusatz wurde vom Personal schon bevor wir in den Raum kamen eingefüllt, wir konnten ihn uns quasi nicht aussuchen. Es gab keinen Sekt und kein Obst. lt. Aussage ist dies nicht mit dabei. Steht aber in deren Wellnessbroschüre mit dabei. Komisch. Und nach 60 Min. wurden wir gebeten, rauszugehen, da der Private Spa nur 60 Min. beinhaltet. Wir kuckten verduzt, aber gingen dann natürlich. An der Wellness Rezeption nachgefragt, bzgl. der 90 Minuten. Wir erhielten den Hinweis, dass wir ja "nur" den Secret Escapes Private Spa haben. Dieser beinhaltet halt 60 Min. Dies hatte uns weder Secret Escapes, noch die Hotelrezeption, noch die Wellness Rezeption, geschweige denn irgendjemand mitgeteilt. Und - es steht auch nirgendwo schwarz auf weiß. Das ist für mich persönlich eine Verarsche. Aber ok. Ich weiß nicht ob der vor Ort gebuchte Private Spa in einem anderen Raum mit besserer Aussicht, Sekt, Obst, etc. stattfindet.
Des weiteren hatte ich mir eine separate Behandlung gebucht, die ok war. Die Dame, welche die Behandlung durchgeführt hat, ist wirklich sehr freundlich. Im Anschluss unterschreibt man, dass man diese Behandlung erhalten hat. Aber - man hat hier noch keine Rechnung. Die erhält man dann beim auschecken.
Nächstes Manko aber leider mein Fehler, da ich die Rechnungen erst zuhause kontrollierte: wurde mir zusätzlich zu meiner Behandlung ein alkoholisches Getränk berechnet, welches ich gar nicht hatte. Tja, so kann man es auch machen.
Letzter Tag, wir checken aus, zahlen unsere Rechnungen. Kein Wort bzw. Frage der Rezeptionsangestellten, ob wir unseren Aufenthalt genossen haben, ob alles gepasst hat, geschweige denn eine gute Heimreise.
Fazit: Der ein oder andere Angestellte könnte gerne in Sachen "Kundenfreundlichkeit" noch mal eine Schulung vertragen. Am besten bei den Herrschaften, die oben positiv erwähnt wurden. Rechnungen vor Ort genau prüfen. Anwendungen usw. genau hinterfragen. Ansonsten ein toller Aufenthalt in einem super schönen Hotel.

  • Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, manunana2018!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Narzissen B, Manager von Hotel Narzissen Vital Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. Februar 2018

Sehr geehrte Gast,
vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben das Narzissen Vital Resort zu bewerten.
Es freut mich besonders, dass Sie nicht nur die Annehmlichkeiten des Hauses so positiv erwähnen, sondern auch die Freundlichkeit meiner Mitarbeiter.

Dennoch gab es einen kleinen Wehrmutstropfen, der Ihren Aufenthalt ein wenig belastete. Wie Sie schrieben haben wir uns im Rahmen des täglichen Welcomedrinks kennen gelernt und auch ein wenig geplaudert. Da ich mich gut an unser Gespräch erinnere, konnte ich auch nachvollziehen, wie es zu dem Missverständnis kam. Wie Sie mir erzählten, haben Sie schon vor längerer Zeit über Secret Escape gebucht und der ursprünglich gebuchte Aufenthalt musste dann verschoben werden. Secret Escape ist immer wieder ein Vertriebspartner von uns. Hier werden in erster Linie Aktionsangebote zum Kennenlernen des Hauses vermarktet, wobei die Angebote direkt für diesen Vertriebspartner entworfen werden. Der Raum für das Private Spa ist zwar derselbe, das Angebot in diesem Fall wird aber verkürzt angeboten. Leider ist hier in der Vergangenheit ein Fehler passiert und die Dauer der Anwendung wurde seitens Secret Escape nicht kommuniziert. In der Zwischenzeit wurde dieser Fehler aber behoben. Ich bedaure sehr, dass die Kommunikation der Anwendungsdauer für Sie zu spät kam und möchte mich aufrichtig bei Ihnen entschuldigen.

Ich bedanke mich auch für Ihre Anregungen zum Ablauf des Check out und werde diese gerne mit der zuständigen Abteilungsleitung besprechen.

Ich danke Ihnen nochmals für Ihre Bewertung, für Ihre konstruktive Kritik und ganz besonders für das Lob, dass Sie uns aussprechen.

Ich hoffe, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen und Sie bei Ihrem nächsten Aufenthalt vollends zufrieden zu stellen.

Freundliche Grüße aus dem Ausseerland – Salzkammergut
Irene Gattermaier-Ruppe
Resortmanagerin

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen