Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
316 $
300 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Buchen Sie jetzt und zahlen Sie erst bei der Ankunft.
260 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
JUFA Hotel Bad Aussee(Bad Aussee)(Großartige Preis/Leistung!)
Buchen Sie jetzt und zahlen Sie erst bei der Ankunft.
141 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Alpenhof(Bad Aussee)
TripAdvisor
zum Angebot
Gasthof Kalsswirt(Bad Aussee)
Booking.com
zum Angebot
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Booking.com
zum Angebot
Booking.com
zum Angebot
TripAdvisor
zum Angebot
Bewertungen (306)
Bewertungen filtern
306 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
216
59
22
2
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
216
59
22
2
7
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
236 - 241 von 306 Bewertungen
Bewertet 16. August 2011

Wir haben bei der Wasnerin mit Freunden und Kindern 3 Nächte mit Halbpension gebucht.
Das Hotel ist schön, schlicht und modern in Grün-Ruhelage mit traumhaftem Ausblick auf die umliegenden Berge. Unsere Standardzimmer im modernen Trakt waren geräumig, freundlich mit Balkon, großem Badezimmer, sehr kleinem Flat-screen und harten Matratzen, was man mögen muss. Das Spa mit ebenfalls tollen Ausblicken war sympathisch und entsprechend gut besucht, der Aussenpool war sehr warm, super wenn´s kalt ist und regnet, wenn´s wirklich heiß ist kühlt man sich besser im See in Altausee ab. Das Hotel liegt direkt an einem 9 Loch Golfplatz, ansonsten kann man in nächster Umgebung herrlich wandern, schwimmen und im Winter gibt´s mit 20-30 Min Anfahrt zwei nette kleine Skigebiete. Eigentlich der perfekte Platz um zu jeder Jahreszeit einen tollen Urlaub zu verbringen, trotzdem würden wir das Hotel nicht uneingeschränkt empfehlen, da einige Details den guten Ersteindruck trübten.Die Speiseräume sind unterschiedlich gemütlich, teilweise sitzt man dort recht beengt. Das Frühstücksbuffet war gut, mit jeder Menge frischem Gebäck, Süßem, Käse, Wurst, die Eier wurden nach Wunsch zubereitet... an 2 Tagen war der Obstsalat jedoch deutlich vergoren und trotz verschiedener Müsli-Mischungen und Cornflakes gab es keinerlei Nüsse, Leinsamen, Zwetschken... Das Abendessen mit Salatbuffet, Suppe und drei verschiedenen Hauptspeisen zur Wahl sowie Dessert oder Käse war ok, die Größe der Portionen war dies allerdings nicht!!! Nachdem wir am 3. Abend den Kellner baten, ob er uns noch eine zusätzliche Portion Käse bringen könnte, war das offenbar ein Problem, der Kellner empfahl uns eine Käseplatte von der á la Carte Speisekarte zu bestellen, bei dieser gab es dann immerhin auch Brot (statt 1 Stück Grissini). Zusätzlich wollten wir noch (auch gegen Bezahlung) etwas zum Knabbern bestellen, das ging gar nicht. Dass es beim Abendessen keine großen Portionen gibt wäre grundsätzlich in Ordnung, wenn man unkompliziert etwas nachordern könnte. Dass man dafür extra zahlen soll fanden wir dann doch ziemlich einzigartig, befremdlich und kleinlich. Wenn jemand keinen Salat oder Suppe usw. isst, bekommt er ja auch nichts gutgeschrieben...
Weitere Kleinigkeiten die wir störend fanden: um 18 Uhr gab´s im gesamten Saunabereich kein extra Handtuch aufzutreiben, (das Badetuch vom Zimmer ist für´s Saunieren definitiv nicht ausreichend), Seife gab´s in einem unserer Zimmer ganze drei Tage nicht, das aufgebrauchte Shampoo und Duschgel wurde nicht nachgebracht, der Fitnessbereich bestand aus 3 uralt-Geräten, die ihre beste Zeit längst hinter sich haben, alles in allem bekommt man das Gefühl, dass wo es nur geht gespart wird und der gute Geist des Hauses hier definitiv fehlt. Daher werden wir das Hotel falls wir in der Gegend sind maximal für ein Wochenende wieder besuchen, eine ganze Urlaubswoche werden wir hier bestimmt nicht verbringen.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Nina S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. Juli 2011

... Und erst der Ausblick!
Dusche und Bad getrennt, das ist schon erwähnenswert. Und das WC auch noch getrennt, sozusagen als "Shop in Shop" im großräumigen Bad. Ds ist schon 5 Sterne wert.

Besonders freundlicher Empfang, ohne aufdringlich zu sein, grosszuegiger Balkon, traumhafte Aussicht - gerne wieder und wieder und ...

  • Aufenthalt: Juli 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Wolpic!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Juni 2011

Wir waren für 2 Nächte im Hotel die Wasnerin. Das Wetter war zwar eher mies, was aber bei dem tollen SPA überhauptkein Problem war. Kann das Hotel absolut für ein entspanntes WE empfehelen. Das Frühstück war ebenfalls sehr gut und umfangreich. Klasse fand ich, dass man auch so Sachen wie pochierte Eier bestellen kann. Wir waren in einer Suite im Haupthaus (nicht der Neubau) untergebracht, und das hatte echt ein tolles Flair. Wie die Standrd Zimmer sind kann ich nicht sagen, aber das Wellness-Angebot und die Region ansich hat mir wirklich gut zugesagt. Gerne wieder!

  • Aufenthalt: Mai 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, kunibert73!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. März 2011

Herzliche Begrüßung mit einem Glas Sekt oder Orangensaft. Der Eingangsbereich ist sehr schön gestaltet mit gemütlicher Sitzecke. Die Zimmer sind schön hell und sonnig, einziger Nachteil keine Klimaanlage im Standardzimmer. Leider sind die Matratzen sehr dünn und dementsprechend hart hat man gelegen.
Der Wellnessbereich ist sehr schön und war leider auch sehr gut besucht, weswegen wir nicht recht zum Entspannen gekommen sind.
Das Abendmenü war hervorragend; auch die Bedienung zuvorkommend und höflich! Allerdings fanden wir die Sitzgelgenheiten auf der Terasse ungemütlich.
Fazit: Schönes Haus mit gewichtigen Fehlern im Detail. Denn was nützt ein noch so entspannter Tag, wenn die Nacht zur Qual wird....Schade!

  • Aufenthalt: Juli 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, sailerjulia!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. März 2011

Das Hotel liegt inmitten eines Seengebietes in der Steiermark. Das Hotel ist recht neu renoviert, die Zimmer, die Bar, das Schwimmbad und der WellnessBereich sind recht recht Stylisch. Nach der Sauna lädt das "Teehaus" zum ausruhen, verweilen und einen Tee trinken ein - falls saubere Teegläser vorhanden wären. Das Frühstückbuffet bietet eine große reichhaltige Auswahl. Falls man gemütlich die Zeitung ließt und noch einen Kaffee trinkt, wird man allerdings recht forsch darauf hingewiesen, sich doch an die Bar zu setzen. In der näheren Umgebung gibt es 2 kleine Skigebiete, das Loserskigebiet und das Trauplitzer Skigebiet, wo sich jeweils auch einge Loipen befinden.

  • Aufenthalt: Dezember 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, mona120!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen