Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Das Strandhotel - Beeindruckend Superb! Wir kommen wieder!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Entners am See

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Entners am See
Nr. 7 von 19 Hotels in Pertisau
Zertifikat für Exzellenz
Salzburg
Beitragender der Stufe 
209 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 427 "Hilfreich"-
Wertungen
“Das Strandhotel - Beeindruckend Superb! Wir kommen wieder!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. November 2009

Wir wollten ursprünglich nicht in dieses Hotel fahren da es sehr widersprüchliche Bewertungen dazu gibt wenn man etwas recherchiert. Meine Frau hat mich aber überredet und - ES WAR BEEINDRUCKEND!
Wir hatten schon im Internet gesehen dass das Strandhotel Entner von März bis Mai 2009 umgebaut werden sollte - vom Ergebnis waren wir aber schon bei der Anreise überrascht:
Es sieht aus wie ein Schloss und liegt direkt am Seeufer von Pertisau.
Bei der Ankunft wurde unser Gepäck direkt auf unser Zimmer gebracht - wir hatten eine Erkersuite gebucht - und als wir in das Zimmer kamen folgte die zweite Überraschung:
EIN RUNDES BETT IM ERKERTURM - meine Frau war begeistert.
Generell war das Zimmer sehr großzügig, groß, Mobiliar sehr hochwertig, großes Bad mit Doppelwaschtisch, Dusche und Badewanne - WC/Bidet getrennt. Große Kleiderschränke, Aufenthaltsraum, WLAN für mich verfügbar - 2 FLAT TVs!!
Toller großer Aussichtsbalkon - die werben mit dem besten Platz im Tal - und das ist nicht gelogen wenn Sie diesen Blick erst mal gesehen haben.
Abends im Speisesaal, wir hatten einen schönen 2erTisch - wieder mit Seeblick, wurde uns ein hochwertiges Wahlmenü serviert - meine Frau ist Vegetarierin und Sie war noch mehr begeistert als ich. Überhaupt fühlt man sich bei der Dekoration der Gerichte wie in einem Sternerestaurant und so hat es auch geschmeckt.
Später an die Hotelbar - diese Mischung aus typischem Tiroler Bauernstil gemischt mit modernem Chic - sehr geschmackvoll. Es wird scheinbar großer Wert auf Blumenschmuck und Dekoration gelegt - ist sogar mir aufgefallen. Der See ist allgegenwärtig da die Fenster im ganzen Haus sehr groß gehalten sind. Wir sahen dass mehr oder weniger so gut wie alles neugebaut worden sein muss.
Die Saunawelt und Badewelt waren auf zwei Etagen untergebracht - eigener Lift - wir sind direkt im Bademantel hingefahren. Meine Frau hat mir von der hauseigenen Kosmetikabteilung nur positives berichtet - ich war zu Gast im angeschlossenen urigen Tiroler Wirtshaus - alles sehr nett und mit tollem Angebot.
Beim Frühstück sind die Köche sehr auf unsere Wünsche eingegangen, wie überhaupt der Büffetsaal sehr großzügig gehalten ist - auch dieser muss neugebaut worden sein.
Wir haben dann noch einen Tag verlängern können und an dieser Stelle möchten wir wirklcih sagen dass wir die Kritikpunkte von anderen Reisenden nicht verstehen - wer dort zu Gast war und so schreibt muss in einem anderen Hotel gewesen sein???
Wir haben uns das Haus recht gut ansehen können - auf uns wirkte alles neu, sehr großzügig, sehr gediegen und hell und luftig mit dem angesprochenen Mix aus altem Stil und modernem Style - das auf uns sehr anregend gewirkt hat. Sehr viele Freizeitmöglichkeiten - die wir aber nicht alle ausprobieren konnten da wir nur 2 Nächte dort waren. Zum Golfplatz muss gesagt werden: sehr gepflegt, aber auch sehr schwer zu spielen. Als Strandhotelgäste bekamen wir 20% Greenfee-Ermässigung. Fein. Mit dem Personal waren wir sehr zufrieden, sowohl am Empfang, Speiserestauratn als auch im Gasthaus nebenan - sehr zuvorkommend und freundlich, aber nicht zu kumpelhaft. Auf unsere Sonderwünsche wurde jederzeit eingegangen. Leider war es uns nicht möglich andere Zimmertypen zu sehen da anscheinend beinahe ausgebucht war - allerdings kann man auf der sehr professionell gemachten Homepage ja sehr viel erkennen. Wir werden im Winter mit unseren Verwandten dort buchen und ich versuche auch Fotos hochzuladen - soll sich dann jeder sein Urteil selbst bilden.
Wir verreisen sehr viel - aber dieses Haus hat uns wirklich beeindruckt.

  • Aufenthalt September 2009, Paar
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
2 Danke, SalzburgHarald!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

150 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    85
    37
    12
    10
    6
Bewertungen für
40
86
3
2
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (26)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Offenburg
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 21. September 2009

Unser Zimmer zur Seeseite war sehr geräumig und sauber. Allerdings war in der Dusche die Halterung für die Brause offensichtlich seit längerer Zeit abgebrochen und nicht repariert worden. Das Abendessen fanden wir sehr gut, Frühstück durchschnittlich.
Bezüglich Zimmer, Essen und Wellnesseinrichtungen würde ich dieses Hotel Freunden empfehlen, jedoch nicht wegen Service und Personal. Die Unfreundlichkeit einzelner Kellner spottet jeder Beschreibung. Einigen wurde möglicherweise ein freundliches Lächeln verboten. Auf meine Frage an einen Herrn, ob er so unfreundlich sei, weil er keine Freude an seinem Beruf habe, antwortete er mit einem "Ja". Ich habe den Eindruck gewonnen, dass im Hotel ein sehr schlechtes Betriebsklima herrscht und weit und breit kein Chef und keine ordnende Hand zu finden ist.

  • Aufenthalt September 2009, Freunde
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, Bergfreund33!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. September 2009

Essen und Wellnesbereich entsprechen 4 Sternen. Die Standard Zimmer allerdings erinnern an die frühen Siebziger Jahre. Bei diesen Preis erwartet man auch in der Standardklasse das Niveau eines 4-Sterne Hauses. Dieses Haus entpfehlen wir Gästen welche keine Standartzimmer buchen!

  • Aufenthalt September 2009, Familie
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 1 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Reisender_aus_Bayern!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kalamata, Griechenland
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juli 2009

Dieses Hotel,glänzt durch Schmutz und unfreundlichkeit des Personals.
1. Das Badezimmer besonders,hat die Putzfrau auch schon lange nicht mehr gesehn,auch
was die sauberkeit in den Zimmer betrifft,ist auch nicht viel besser.
Aber die Spitze des Eisbergs,ist diei unfreundlichkeit des Personals am Empfang.
Wir waren gegen 13 Uhr im Hotel,obwohl sehr wennig Gäste im Hotel waren,,solte ich
mit meinem Betagten und gehbehinderten Mann,noch über 1 Stunde warten bis wir ein Zimmer bekommen haben,,und dann sollten wir auch noch die Koffer die Treppen hochschleppen.
Das Essen ist auch nichts besonderes,,es sind sehr kleine Portionen.
Im Gasthaus nebenan,ist das Essen um einniges besser.
Noch was zum Mobilar in den Zimmer,,im Trödler Geschäft findet man noch das bessere Mobilar

  • Aufenthalt Juni 2009, Paar
    • 2 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 2 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 2 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, Messini!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fuschl am See
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 11. März 2009

Keine 4 Sterne, der Gast fühlt sich geduldet, aber nicht willkommen
Die Karwendelzimmer eine reine Zumutung, der Speisesaal ( Seediele ) total verdreckt , verraucht und ungemütlich, ebenso das Personal unhöflich und frech, spezeill Herr Nino glaubt seine Gäste sind alle zum abzocken da.
In einem 4 Sterne Hotel sollte auch das Personal und vor allem die Chefin nicht im Lokal und in der Küche rauchen, sondern sich eventuell um Gäste kümmern, dies scheint in diesem Hause eigentlich niemanden zu interessieren.

  • Aufenthalt März 2009
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen
      Lage
    • 1 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 2 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
1 Danke, Zauner!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 22. September 2008

Ich habemehrfach notgedungen in diesem Hotel Übernachten müssen. Vor einigen Jahren, als ich das erste Mal dort übernachten musste, war zumindest der Service noch in Ordnung.
Im Bus übernachten wäre wesentlich angenehmer gewesen.

Die Sauberkeit: Wies die Sauberkeit damals schon Mängel auf, so hat sich die Situation in den letzten Jahren nicht verbessert, sondern noch wesentlich verschlimmert. Wo man auch hinschaut, überall sieht man Schmutz und vor allem, was mir aufgefallen ist, Schimmel. Der wurde bereits mehrfach überstrichen. Anstatt den Schimmel zu beseitigen, welches ja Geld kostet, wird die Billigvariante gewählt. Einfach drüberstreichen.

Das Frühstücksbuffet ließ auch zu wünschen übrig. Es ist zwar vom Platz her sehr großzügig aufgebaut, entspricht aber bei weitem nicht dem, was in anderen 3 und 4 Sterne- Hotels geboten wird.

Von außen macht das Hotel ja noch einen recht guten Eindruck. Das ändert sich aber schlagartig, wenn man das Hotel betritt. Bereits beim betreten des Hotels schlägt einem ein unangenehmer Geruch entgegen. Wie bereits beschrieben, hat sich der Schimmel in diesem Hotel eingenistet. Der muffige Geruch schlägt einem bereits beim betreten des Hotels entgegen. Teilweise sehen die Zimmer aus, als lebte man noch in der Nachkriegszeit. Das Mobiliar eine einzige Katastrophe. Aus dicken Brettern zusammengezimmert Möbel, in Pastellfarben gestrichen. Abartiger geht es wahrhaftig nicht mehr. Die Bäder ein wahres Paradies für den Schimmel. Keine Fenster oder sonstige Lüftungsmöglichkeiten sprechen eine deutliche Sprache.

Internetnutzung für 5 € die Stunde! So etwas nenne ich ganz klar Abzocke. Mit Sicherhit hat auch dieses Hotel eine Internet Flatrate. So versucht man sich seitens der Familie Entner zusätzlich zu bereichern. Das passt genau zu dem überheblichen Auftreten des Chefs, der allgegenwärtig auf zahllosen Bildern zu sehen ist, ebenso wie das der Tochter, die scheinbar die Leitung des Hotels übernommen hat.

Noch ein Tipp Vorsicht bei Halb- bzw. Vollpension. Buchen Sie in diesem Hotel niemals Halb- oder Vollpension. Von mehreren Reisenden, die in diesem Hotel Vollpension gebucht hatten, berichteten mir, dass es die ganze Woche (jeden Tag) morgens Kraftbrühe, mittags Kraftbrühe und abends Kraftbrühe gab. Andere Speisen wurden nicht angeboten. Kein Frühstücksbuffet, weder mittags noch abends ein Menü. Nichts außer Kraftbrühe. Vermutlich gibt es in Gefängnissen abwechslungsreichere Kost


Lage des Hotels Zentral und gleich am See. Aber in dem Ort liegt jedes Gebäude Zentral
Verkehrsanbindung Katastrophal Nach meinen Kenntnissen fährt dreimal täglich ein Bus. Ausflüge Ausflüge macht man am besten mit dem Reiseveranstalter oder man muss sich ganz Konsequent an die Abfahrtszeit des Busses für die Rückfahrt halten und pünktlich an der Haltestelle stehen. Ansonsten müssen Sie entweder mit dem Taxi fahren oder bis zum nächsten morgen warten.
Shopping: Wenn Sie Steinöl kaufen möchten, sind Sie hier richtig. Alles andere kann man getrost vergessen
Service im Hotel: Lässt in den letzten Jahren immer mehr zu wünschen übrig. Vor allem erscheint mir das Personal beim Check in überfordert zu sein. In anderen Hotels geht das wesentlich schneller und professioneller. Vermutlich sollen sich die Gäste schon einmal an die Gerüche im Hotel gewöhnen, damit sie die auf den Zimmern nicht mehr so stark wahrnehmen.
Das Servicepersonal war auch früher wesentlich besser, freundlicher und hilfsbereiter. Da scheint ein Umbruch im Gange zu sein. Hat man früher ausreichend Personal gehabt, wird jetzt am Personal gespart. Weniger Personal soll die gleiche Arbeit leisten. Das geht auf Kosten der Qualität und natürlich auch der Freundlichkeit. Überarbeitetes Personal kann weder Hilfsbereit noch freundlich sein.
Essen im Hotel: Darüber hatte ich bereits geschrieben. Besser quartiert man sich in einem Gefängnis ein. Da ist die Kost sicherlich abwechslungsreicher al immer nur Kraftbrühe.
Aktivitäten im Hotel Life Musik, Tirolerabend aber immer um abzukassieren. Getränke und Speisen überteuert. Sauna und Schwimmbad kann ich nicht empfehlen. Da war von Anfang an mehr defekt wie in Ordnung. Eine reine Katastrophe
Tipps und Ratschläge Buchen Sie am besten gleich ein anderes Hotel, es sei denn, Sie stehen auf Schimmel und Möbel wie in der Nachkriegzeit. Alles dick mit Lack beschmiert. Genauso sieht es in den Bädern aus. Ich habe mich bereits geweigert, nochmals in diesem Hotel übernachten zu müssen. Die besten Zimmer müssten im Neubau ganz oben sein. Bis dahin wird der Schimmel noch nicht vorgedrungen sein.

Ich habe keine Fotos gemacht, weil ich dieses Elend nicht mehr als unbedingt nötig sehe und auch nicht ständig daran erinnert werden möchte.

  • Zufrieden mit — als ich endlich abreisen konnte
  • Unzufrieden mit: — Zimmer, Check in, Service, Frühstücksbuffet, Preise, Internetnutzung usw.
  • Aufenthalt Juni 2008
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Lage
    • 1 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 1 von 5 Sternen
      Service
    • 1 von 5 Sternen
      Business Service, wie z.B. Internet
Hilfreich?
3 Danke, Hoteltester_05!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 6. August 2008

Das Gute vorneweg: Das Essen in diesem Hotel ist in Ordnung, das Servicepersonal im Speisesaal ist freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück allerdings entspricht höchstens der 3-Stern-Kategorie (tatsächlich haben wir schon in 2-Stern-Häusern reichhaltigere Buffets erlebt). Der Rest: Manche Einrichtungen starren buchstäblich vor Schmutz, in manchen Räumlichkeiten stinkt es. Die Liegestühle im Aussenbad waren bei unserem Besuch schwarz vor Dreck und sichtlich seit Jahren nie mehr gereinigt worden. Die Zimmer der Normalkategorie sind eine absolute Zumutung. Es gibt keine Privatsphäre, man teilt sich den Balkon mit der angrenzenden Partei, man sieht sich direkt in die Zimmer. In unserem Badezimmer gab es einen grauslig angefaulten Türpfosten und aus dem Holz ragende Nägel, an denen man sich verletzen konnte, die Dusche funktionierte nicht richtig. Uns wurde gesagt, die Zimmer der höheren Preisklasse seien schöner, aber das ist natürlich Unfug; in einem 4-Stern-Haus haben alle Zimmer dem Normalstandard an Hygiene und Privatheit zu genügen, sonst ist der Laden eben einfach Schrott. Ein Ärgernis!

Aufenthalt Juli 2008
Hilfreich?
1 Danke, ferienpaul!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Pertisau.
0.2 km entfernt
Travel Charme Fürstenhaus am Achensee
0.4 km entfernt
Der Wiesenhof
Der Wiesenhof
Nr. 1 von 19 in Pertisau
5.0 von 5 Sternen 429 Bewertungen
0.1 km entfernt
Alpine Wellnesshotel Karwendel
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.5 km entfernt
Hotel Rieser Aktiv & Spa Resort
0.2 km entfernt
Hotel Post am See
Hotel Post am See
Nr. 8 von 19 in Pertisau
4.5 von 5 Sternen 94 Bewertungen
0.8 km entfernt
Hotel das liebling
Hotel das liebling
Nr. 6 von 19 in Pertisau
4.5 von 5 Sternen 59 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Entners am See? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Entners am See

Unternehmen: Entners am See
Anschrift: Seepromenade 70 - 72, Pertisau, Eben am Achensee 6213, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Tirol > Eben am Achensee > Pertisau
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Wintersport Spa Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 4 der Wintersporthotels in Pertisau
Nr. 5 der Romantikhotels in Pertisau
Nr. 6 der Luxushotels in Pertisau
Nr. 7 der Spa-Hotels in Pertisau
Preisspanne pro Nacht: 159 € - 341 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Entners am See 4*
Anzahl der Zimmer: 89
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Hotel.de, Weg, Odigeo und 5viajes2012 S.L. als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Entners am See daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Strandhotel Pertisau
Strandhotel Entner Pertisau
Entner Pertisau
Hotel Entner Pertisau
Strandhotel Entner Hotel Pertisau

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen