Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (357)
Bewertungen filtern
357 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
278
50
20
8
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
278
50
20
8
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
12 - 17 von 357 Bewertungen
Bewertet 19. Juli 2018

HOtel läßt keine WÜnsche offen, Sensationelles Essen, alle Wünsche werden bestens erfüllt, auch Sonderwünsche.
Gesamte HOtel sehr sauber in tollem Ambiente.
Wellness Top, Vom Aussenpool zum Schwimmteich zum Whirlpool und Hallenbad!

Zimmertipp: Ruhige Lage, schöne Aussicht
  • Aufenthalt: Juli 2018, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Barbara L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. Juli 2018 über Mobile-Apps

Das Hotel Kristall in Pertisau ist ein alteingesessenes familiengeführtes Hotel, das zuletzt 2017 sehr aufwendig renoviert und umgebaut wurde. Viele Zimmer sind komplett neu und chic, einige im „alten“ Stil in hellem Holz gehalten, jedoch mit neuem sehr schönen Bad und großer ebenerdiger Dusche. Unser Zimmer war sauber und insgesamt einem Viersternehotel angemessen. Superior war es nicht! Wir hatten ein Zimmer mit einem weiterem kleinen Schlafraum, das war mit Kind klasse! Gleichwohl haben wir nicht gut schlafen können und das lag an den stickigen Temperaturen im Zimmer (keine Klimaanlage) und den komplett mit Kunststoff ummantelten Matratzen, auf denen man zwar vorzüglich aber leider nur total verschwitzt liegen konnte!

Das Schwimmbad stammt noch aus dem letzten Jahrhundert, ist aber ganz ok. Saunabereich, Schwimmteich, Aussensauna und Ruhebereiche mit anschließendem Garten sowie Aussenpool sind deutlich neuer und wurden vor ein paar Jahren errichtet. Was mir persönlich nicht gefällt, ist die Regelung, dass man den Schwimmteich, Whirlpool und Aussensauna sowie die dortigen Liegen mit Badekleidung oder nackert nutzen darf. Ich persönlich springe ungerne nackt umher und werde von Leuten in Badeklamotten beäugt. Insgesamt ist der Bade- und Wellnessbereich sehr schön! Der kleine Fitnessraum ist mit älteren Technogym-Maschinen ausgestattet.

Frühstück, Mittagsjause und Abendessen werden im schönen Restaurant eingenommen, das in unterschiedlich schön eingerichtete Bereiche aufteilt ist. Das Frühstücksbüffet ist sehr gut, Eierspeisen werden frisch angerichtet, es gibt ausreichend Wurst, Käse und vor allem frisches geschnippeltes Obst. Eigentlich fehlt nichts. Bis auf den Kaffee muss man sich alles selbst holen.
Gleiches bei der Mittagsjause. Da gibt es ein warmes Gericht, Brotzeit, Salat und Kuchen. Einen Kaffee könnte man ruhig inkludieren!
Abendessen wird in einer Kombination aus Buffet und serviertem Essen angeboten. Das Essen ist gut, es fehlt aber, unserer Meinung nach, eine gewisse Raffinesse, um das Essen als sehr gute oder gar ausgezeichnete Küche zu bewerten. Wir wurden selten enttäuscht aber auch nicht extrem überrascht.

Der Service hängt, wie so oft, vom jeweiligen Personal ab, so dass er mal sehr freundlich (z. B. Martina, Natalie) oder eher normal war. Neue Gäste werden mehr oder weniger freundlich, Stammgäste (davon gibt es viele) werden überschwänglich begrüßt und verabschiedet.

Das Publikum besteht primär aus älteren deutschen, einigen schweizer Paaren und einigen jüngeren Pärchen. Insgesamt ein gehobenes gutbürgerliches Publikum mit ein paar Ausreißern - Frühstück im Jogginganzug und Schlappen oder Abendessen in kurzer Hose geht m. E. gar nicht in einem 4 Sterne-S-Haus! Mittagsjause im Restaurant im Bademantel empfanden wir sehr unpassend!

Ich hatte bei unserer Reservierung explizit gefragt, ob Kinder tatsächlich willkommen seien und das wurde mir bestätigt! Vielleicht hätte man es auch an dem zusätzlichen Preis für ein Baby von 39 Euro pro Tag (plus 16 Euro für ein Kinderbett - ein Hund kostet im übrigen nur 16 Euro!) selbst kapieren können, dass Kinder definitiv nicht die Zielgruppe des Kristall sind.

Unsere weiteren, z. T. auch subjektiven, Eindrücke haben wir mit dem netten Inhaber besprochen.
Objektiv betrachtet ist das Kristall ein recht schönes Wellnesshotel für Paare auf 4-Sterne-Niveau.
Für Familien eher nicht geeignet!

Aufenthalt: Juli 2018, Reiseart: mit der Familie
Danke, ReiseErlebtes!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. Juli 2018

Wunderschönes Hotel mit Top-Wellnessbereich. Abendmenüs Spitzenklasse. Weinauswahl sowie deren Empfehlung riesig. Alles in allem sehr empfehlenswert.
4 Übernachtungen sollten es mindestens sein. Wir (Paar Ende 50) werden bestimmt wiederkommen.

Zimmertipp: Zimmer sollte nicht über der Bar liegen
  • Aufenthalt: Juli 2018, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, MoniDieter!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Juli 2018

Ein sehr schönes Hotel in bester Lage mit ausgezeichnetem Wellness-Bereich. Besonders das Candlelight-Dinner im Weinkeller ist eine Wucht. Umfangreiches Soortangebot mit Wanderungen/Fitness etc. Wir kommen sicher wieder!

  • Aufenthalt: Juni 2018, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, Edith K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Juni 2018 über Mobile-Apps

Sehr empfehlenswerts Hôtel. Wir waren zwar nur 4 Übernachtungen da aber was das Hôtel bietet ist einsame Spitze. Das Gala Dinner, Dessertbuffet, Frühstücksbuffet, tolle und erschwingliche Weine sowie sehr zuvorkommende, freundliche und kompetente Mitarbeiter in allen Bereichen beeindruckten uns sehr. Selbst der Gastgeber Junior und Senior waren jeden Tag sehr freundlich und aufmerksam immer für die Gäste da. Natürlich darf man die Unterhaltung am Abend nicht vergessen. Zuerst der DJ Ernesto mit seinem unendlich grossem Repertoire und die zwei Herren von LOS VEGAS ist ein grosser Dank auszusprechen. Unser Kellner Patrick ist ein sehr gastfreundlicher, kompetenter Mitarbeiter. Auch die Mitarbeiter an der Rezeption haben uns sehr freundlich empfangen. Der Wellness Bereich sowie unser Zimmer waren sehr gepflegt und sauber gehalten. Danke euch allen für eure tolle Gastfreundschaft. Wir kommen gerne wieder.

Aufenthalt: Juni 2018, Reiseart: als Paar
Danke, Roam661060!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen