Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Noch nie sowas vorgesetzt bekommen”
Bewertung zu Gasthaus Hofer

Gasthaus Hofer
Platz Nr. 13 von 18 Restaurants in Fulpmes
Restaurantangaben
Bewertet 31. März 2018 über Mobile-Apps

Wir hatten bei der sehr freundlichen Bedienung 2 wein bestellt, diese kamen auch prompt.... Leider mit so vielen Flüssen drin, dass er ungenießbar wurde und nein, es war kein Weinstein.... . Wurde gleich mit freundlicher Entschuldigung der kellnerin ausgetauscht... Zum essen... Wir bestellten 1x Putenschnitzel mit championrahmsoße und ein gröstl, dazu zwei salate vom Buffet... Der Salat war gut bis auf das, dass das dressing am Buffet aus war... Zum gröstl... Kartoffeln waren zu Püree gekocht und man muss sagen am Fleisch haben sie nicht gespart, man könnte alles vom geselchten bis zum gschnetzelten oder Spanferkel finden und das fast noch rohe Spiegelei war auch sehr dekorativ, auch die getrocknete Petersilie konnte das gröstl nicht mehr retten... Das Putenschnitzel... Ich glaube mit Pute hatte es nichts zu tun... Es sah aus wie eine überfahrene Katze... Die gekochten Champignons aus der Dose mit der abartigen packtlsoße konnte den Geschmack auch nicht mehr verbessern und auch hier konnte die lieblos darüber geworfene getrocknete Petersilie nicht das, verkorkste 'gericht' retten... Die beilage, drei röstinchen aus der Kühltruhe in der Fritteuse schmackhaft zu Tode frittiert, machten dies auch nicht besser..... Fazit... Die freundliche Bedienung ist das einzige gute in diesem Restaurant und auf ihre Reaktion auf unsere Beschwerde, kommt dies auch nicht zum ersten Mal vor... Uns sieht das Hofer nicht mehr... Sehr enttäuschend

1  Danke, MelanieS4521!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (27)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 5 von 27 Bewertungen

Bewertet 25. Dezember 2017

Waren am 23.12. und am 24.12. dort, Gruppe mit 4 Mann hoch, wurden herzlich willkommen geheißen und dann gab es gutes Tiroler Bier und köstliches Essen. Wir kommen sicher wieder. Personal ist nett und freundlich, vor allem die Chefin.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, HerbertC262!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. März 2016 über Mobile-Apps

Wir waren enttäuscht, Bratkartoffeln waren hart, Kaspressknödel waren wie aus der Mikrowelle aufgewärmt, die Käsespätzle hatten wenig Geschmack, da kann auch eine sehr freundliche Bedienung nicht drüber hinweg helfen.

2  Danke, blumenzauber!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Januar 2016

Positiv: freundliches Personal
Negativ: Essen ist unterstes Niveau, absolut geschmacklos
Einrichtung stammt aus den 60igern.

2  Danke, d v!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Juni 2014

Für einen Kurztrip ins Stubaital kehrten wir abends hier ein. Aufmerksamer Service und niedrige Preise, keine kulinarischen Highlights. Der Salat wurde im Dressing ertränkt, die Schinkennudeln waren schmackhaft und reichlich

1  Danke, PETERGUNBLN!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Gasthaus Hofer angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Gasthaus Hofer? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen