Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (93)
Bewertungen filtern
93 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
74
17
1
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
74
17
1
1
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 93 Bewertungen
Bewertet 14. März 2018

Es waren drei wunderbare Tage im "Stern" und wir werden sicher wieder kommen. Besonders hat uns das sehr freundliche und hilfsbereite Personal beeindruckt, voran die Chefin - von früh bis spät präsent - unaufgeregt und souverän - immer Zeit für ein nettes Gespräch, Tipps oder jegliche Hilfe für ihre Gäste. Sie hat ihr Haus im Griff und in Schuss - aber diese Führung läuft dezent, unbemerkt, ruhig. Vorbild für das Personal und das haben wir sehr genossen. Dazu noch die hervorragende Küche, ein super Wellnessbereich und .....ein riesengroßes Zimmer mit bester Ausstattung. Es gäbe noch viel aufzuzählen (schöne Parkplätze, ideale Lage zum Schigebiet, Schibus direkt vor dem Haus usw.). Der Hammer war dann, dass wir uns am letzten Tag nach einem Schitag (schon ausgecheckt) noch umziehen durften und auf eine "Jause" eingeladen wurden. Zusammengefasst: Absolut zu empfehlen!!

  • Aufenthalt: März 2018, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
2  Danke, Hans-Dieter H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ZumStern, Manager von Zum Stern, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. April 2018

Sehr geehrter Hans Dieter!
Vielen Dank für Ihre so lobenden und motivierenden Worte. Eigentlich hat alles, was wir so tun, eine Selbstverständlichkeit. Solche Feedbacks wie das Ihre lehren uns aber, dass vieles doch nicht als selbstverständlich angesehen und umso mehr geschätzt wird.
Danke, dass Sie dem gesamten Stern Team damit zeigen, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Ihre Überschrift ehrt und freut uns ganz besonders!!!

Alles Gute und AUF WIEDERSEHEN IM STERN
Claudia Wachter-Tschikof und das Stern Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 20. Februar 2018

Wir haben ein wunderbares Skiwochenende verbracht. Easy mit dem Skibus geht es in 6 Minuten auf die Piste. Sehr nettes Personal, eine Wirtin, die auch mal einen Prosecco ausgibt, sehr hochwertiges Essen. Wir sind rundum zufrieden! Der Saunabereich ist ein Ruhepol! Sehr geschmackvoll gemacht!
Vielen Dank für das schöne Wochenende!

  • Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, Rose M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ZumStern, Manager von Zum Stern, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 21. Februar 2018

Sehr geehrte Rose M!
Vielen Dank auch Ihnen für Ihr freundliches und motivierendes Feedback und dass Sie unsere Gäste waren.
Vielleicht sehen wir uns ja wieder einmal auf ein wunderbares Skiwochenende und auf einen Prosecco ;-)
beste Grüße
Claudia Wachter Tschikof und das Sternteam

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 29. Januar 2018

Sehr gemütliche 5 Tage hier verbracht. Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal in allen Bereichen, sehr gutes Essen und fair kalkulierte Weinkarte mit schöner Auswahl und ausgezeichnete Empfehlungen zu allen Urlaubsfragen. Haben uns immer sehr wohl gefühlt.

  • Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, ReinhardB185!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ZumStern, Manager von Zum Stern, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 31. Januar 2018

Sehr geehrter Reinhard!

Vielen Dank für die Lorbeeren, auch wir haben uns als Ihre Gastgeber sehr wohlgefühlt!!

Herzliche Grüße aus dem supersonnigen Gasteiner Tal
Claudia Wachter-Tschikof und das Stern-Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 27. Januar 2018 über Mobile-Apps

Kuschelig! Wir waren zwar nur 2 Nächte im Tal, aber der Entspannungsfaktor war sehr hoch.

Wir (Pärchen, mitte-ende 20) waren nach dem Weihnachtsstress gemeinsam skifahren und wellnessen.

Leider hab ich trotz gutem Vorsatz nach Weihnachten nicht mehr zu schlemmern einen Kilo zugenommen: das Essen war einfach zu gut :). Riesiges Frühstück, Nachmittagsjause, 5-Gänge Abendmenü und eine gute Nacht Praline... Insbesondere die Creme-Fraiche Nockerl in Erdbeer-Thymian Sauce (wie kommt man auf diese Kombination? LECKER!) bleiben in bester Erinnerung.

Der Wellnessbereich im Keller hat auch so ziemlich alles was Mann und Frau brauchen. Lediglich der Pool könnte für meinen Geschmack etwas wärmer sein.

Danke für den schönen Kurzaufenthalt!

Aufenthalt: Dezember 2017, Reiseart: als Paar
Danke, IchBinImUrlaub!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ZumStern, Manager von Zum Stern, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. Januar 2018

Lieber Stern Gast!

Vielen Dank für die freundliche Bewertung und Beschreibung Ihres Urlaubes. Wir freuen uns, dass es Ihnen so gut bei uns gefallen hat. Der Pool hat 30 Grad - darüberhinaus wird`s für`s Schwimmen zu warm, daher diese Obergrenze. Auch Sie bleiben in bester Erinnerung und wir hoffen, Sie bald wieder bei uns willkommen heißen zu dürfen.
Beste Grüße vom derzeit tief winterlichen und dennoch sonnigen Gasteiner Tal
Claudia Wachter-Tschikof und das Stern Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 26. Januar 2018

Das Hotel ist ungeeignet für einen Wellnessurlaub. Mein Eindruck war: Alles vorhanden, aber in welcher Qualität oder in welchem Ausmaß, das ist das Problem. Daher kann ich den guten Bewertungen nicht folgen.

Das Essen beim Frühstück war ok, entspricht aber nicht einem 4S-Sterne-Hotel. Die Jause am Nachmittag kann man sich sparen. Als Kuchen gab es z. B. einen nach Stärkemehl schmeckenden Sandkuchen. Das "Brot" waren (wohl vom Frühstück) aufgeschnittene normale Semmeln. Das Abendessen ist zwar ein 5-Gänge-Menü - aber in welcher Qualität und ohne jegliche Kreativität. Der Geschmack erinnerte teilweise an Krankenhaus. Das Dessertbuffet hatte nicht wirklich große Auswahl; u. a. gab es Sandkuchenstückchen mit Schokoglasur - sehr einfallsreich. Mein Mann und ich waren schon in vielen 4 oder 5-Sterne-Häusern in Bayern, Österreich und Südtirol im Herbst und Winter, aber so ein schlechtes Essen hatten wir noch nie. Am zweiten Abend war zu Beginn im ganzen Restaurant auch ein merkwürdiger Geruch wahrnembar - Stallgeruch (als Landei hätte ich auf Schweinemist getippt).

Das Hotel wirbt mit einem Panoramahallenbad. Wo das Panorama sein soll, weiß ich nicht. Im Winter kann man zwischen den Zweigen zwar das Gasteiner Tal sehen, aber zu einer anderen Jahreszeit, wo die Büsche dichter sind, kann ich mir das nicht vorstellen. Es war im gesamten Wellnessbereich, insbesondere im Sauna-Ruheraum, viel zu warm. Man konnte sich nicht in seinen Bademantel kuscheln. Der Außenbereich der Sauna lässt auch sehr zu wünschen übrig; Er misst vielleicht 10 qm.

Wir hatten ein Schlossalm-Zimmer. Es war sehr groß und das Bad war top-renoviert. Das Zimmer selbst war leider nicht renoviert. Es war zwar sauber, aber beim Betreten des Zimmers kam einem immer so ein leichter Moder-Geruch entgegen. Das Bett war sehr kurz. Mein Mann hatte bei seiner Größe von 1,90m große Probleme und konnte nur schräg liegen. Auch im Zimmer war es sehr warm, trotz abgedreter Heizung. Wir schliefen (im Januar) bei offener Balkontür (wodurch wir leider immer wieder die Züge, die unweit vorbeirauschen, hörten). Daher haben wir dann die Daunendecke vom Bezug getrennt und nur mit dem Bezug geschlafen. Am nächsten Tag hat das Housekeeping die Decken gleich entfernt (also kein ein erneutes Beziehen des Bettes, wenn wir das gewollt hätten).

Das Personal ist freundlich, hat aber insbesondere beim Essen und der Weinauswahl keine Ahnung.

Wir sind nach der zweiten Nacht vorzeitig abgereist.

  • Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
7  Danke, SteffiA82!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen