Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gutes Hotel in super Lage!!”
Bewertung zu Alpenhotel Garfrescha

Alpenhotel Garfrescha
Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Alpenhotel Garfrescha
Bewertet am 10. Februar 2012

Das Hotel ist einfach genial wenn man zum Skifahren im Montafon ist.
Vom Skikeller geht's direkt auf die Piste!
Die Anreise ist etwas umständlich. Gepäck wird mit der Materialseilbahn ins Hotel gebracht und selbst fährt man mit dem Lift von St. Gallenkirch nach Garfrescha und läuft dann ca. 10 Minuten die Piste hoch.
Wir hatten zu viert ein Familienzimmer mit 2 Schlafzimmern, Bad und WC. Alles war sehr sauber.
Das Essen ist fantastisch. 2 mal in der Woche gab es Buffet und ansonsten ein 3 Gänge Menü mit Salatbuffet.
Am Abend gab es immer Animation, an der haben wir aber nicht teilgenommen weil ich mit 12 Freunden dort war.
Das eizige was nicht so gut ist, ist der Skischuhkeller. Leider sind die Skischuhalter nicht beheizt und der Raum wird auch nur durch einen kleinen Radiator beheizt, der leider nicht genügend wärem bringt, so daß die Skischuhe in der früh immer noch feucht waren.

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, xgirl123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (33)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Alpenhotel Garfrescha
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

23 - 29 von 33 Bewertungen

Bewertet am 18. September 2011

Wir haben uns im Hotel sehr wohlgefühlt und können es nur weiterempfehlen.
Zimmer sauber und gut. Sehr freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter.
Gerne kommen wir wieder trotz der vielen Kühe, eine herrliche Ruhe. Zudem war das Wetter hervorragend. Viele Wanderungen gemacht Alles bestens gelaufen.
Dieter und Rosi aus Krefeld

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, Dieter N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Juni 2010

Tolle Lage mitten im Skigebiet direkt auf der Piste. Nettes Team unter guter Leitung. Frühstücksbüffet ausreichend und wir konnten uns sogar pistenbrote machen. Abends gibt es fixe Menus oder Buffets und das Team bietet immer Aktionen wie Videoschulung Rodeln, etc an. Spaß macht die Hausführung mit Blick hinter die Kulissen.
Aufgrund der Lage nicht für Nachtschwärmer geeignet.

Aufenthalt: April 2010, Reiseart: als Paar
Danke, A380Wien!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. April 2010

Wir waren im Januar eine Woche Skilaufen im Montafon und haben uns das Garfrescha ausgesucht, weil wir die Lage interessant fanden und mit Team3 auch gute Erfahrungen gemacht haben.
Nachdem ich gebucht hatte, habe ich erst die schlechten Kritiken gelesen und es schon etwas mit der Angst zu tun bekommen.
Aber es war alles gut und ich weiss auch warum. :-)
Seit der Saison 2009/2010 ist das Hotel erst unter der tatsächlichen Leitung von Team3.
Und mit dem Teamwechsel sind meines Erachtens auch die Probleme beseitigt worden.

Wir kamen mit dem Reisebus morgens an und das Gepäck wurde mit der Seilwinde zum Hotel transportiert. Wir mussten uns leider unterwegs die Skiklamotten anziehen, weil uns gesagt wurde, dass wir während des Anreise-Tages nicht an die Koffer kommen. Das war ein wenig lästig und musste im Vorfeld vernünftig koordiniert werden.
Mit dem vorbestellten Skipass gings dann gleich den Lift rauf und den nächsten und dann zum Hotel. Es gab erstmal wie immer Frühstück und Begrüßung und dann bekamen wir sogar schon unsere Zimmerschlüssel. Perfekt.

Unser Zimmer war neu renoviert, vernünftig eingerichtet, nicht zu klein, leider ohne Balkon, aber mit TV und Bad mit Wanne. Ich war absolut zufrieden damit.
Das Frühstück war auch ordentlich, wenn ich auch zum Teetrinker wurde, weil der Kaffee echt Blörre war (ist Filterkaffee aber immer für mich). Vom Käse hätte ich vielleicht aufgrund der Alplage mehr erwartet, aber der der da war, reichte auch.
Wie immer konnte man sich Lunchpakete mitnehmen und auch Süßigkeiten lagen jeden morgen zum Mitnehmen bereit.

Das Abendessen war ehrlich gesagt nicht so mein Ding, weil leider recht viel Convienence verarbeitet wurde. Da hab ich bei Team3 schon besser gegessen. Durch die spezielle Lage auf dem Berg können nicht sooo viel frische Lebensmittel verarbeitet werden, wie das im Tal möglich ist. Stattdessen muss eingelagert werden und das geht am besten mit Fertigprodukten. Naja. Der Salat am Buffet war jedenfalls immer frisch und reichlich vorhanden, auch Obst gab es morgens ausreichend.

Das Programm wie Fackelwanderung der Rodeln kann man mitmachen, muss aber nicht.
Das Rodeln hat echt sehr viel Spaß gemacht und ich kann es nur empfehlen.
Perfekt ist natürlich, dass man keinen Skibus nehmen muss und vom Skikeller aus gleich losfahren kann.

Das Skigebiet ist nicht das schlechteste, wobei wir etwas wenig Schnee hatten und als Freeride-Varianten-Fahrer nicht so sehr auf unsere Kosten kamen. Bei viel Schnee ist es sicher ein Traum. Gut gefallen hat uns die Freeride Abfahrt rechts vom Nova Lift (Nr. 2), man muss allerdings etwas schieben, weil man am Ende über das Bächlein muss und dann auf dem Ziehweg keinen Schwung mehr bekommt. Und die Nr. 7 haben wir immer zum Tagesabschluss statt der übervollen vereisten Nr. 25 genommen. Die war immer super. Die Schwarzköpfle (Nr. 3) haben wir mit kleinem Aufstieg am Lift gemacht, das war auch nicht schlecht. Gut gefallen im Sinne von Freeride Abfahrten hat uns auch Gargellen. Da kann man sich prima mindestens einen Tag herumtreiben.

Ich würde bei guter Schneelage nochmal ins Montafon und ins Garfrescha fahren.

  • Aufenthalt: Januar 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Ninja_Cologne!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. August 2009

Das Hotel wird unter einer neuen Geschäftsführung geleitet. Daher kann ich die vorgehende Meinung nicht bestätigen.
Wir hatten viel Spass in unseren Sommerferien im Hotel. Das Essen war gut und das Zimmer ist sauber und auch gut eingerichtet.
Die Angestellten sind sehr zuvorkommend und wir haben uns bereits nach der Begrüssung wie zuhause gefühlt.
Wer etwas erleben möchte ist hier genau richtig. Es wird sehr viel organisiert von Bike-Touren über Kletterspass bis hin zu Wanderungen und Badeplausch für die Kinder.
Bin gespannt wie es im Winter ist.

  • Aufenthalt: August 2009, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, schueppi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Februar 2009

Lage prima, direkt an der Piste.Aber insgesamt doch kein adäquates Preis-Leistungsverhältnis:Zimmer kärglich.TV auf kl.Schreibtisch,sodaß keine Schreibmögl.keit besteht.Keine Seife im Bad,erstrecht kein shampoo oder Duschgel; Sonntags kein Zimmerservice, da die Mädchen frei haben(!?)Im Speisesaal nüchternes Ambiente,keine Bilder, keine Blumen,keinerlei Accessoires.Essen aber ansprechend, jedoch nur 1 Essen zur Auswahl und aus Sparsamkeitsgründen nur jeden 2 Tag ein Frühstücksei, kein Rührei, kein ham and eggs.Sogenannte Clubatmosphäre:Essen punkt sieben nach Ansage durch den jungen Manager unter dem Motto: So Mensch,seid ihr alle da?....Also nächstes Mal gehe ich wieder wo anders hin,höchstens es ändert sich was zum Besseren.

  • Aufenthalt: Februar 2009, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
1  Danke, tommyschwarzwald!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 21. August 2016

  • Aufenthalt: August 2016, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Sankt Gallenkirch.
3.3 km entfernt
Explorer Hotel Montafon
Explorer Hotel Montafon
Nr. 2 von 13 in Gaschurn
126 Bewertungen
2.0 km entfernt
BergSPA & Hotel Zamangspitze
BergSPA & Hotel Zamangspitze
Nr. 1 von 4 in Sankt Gallenkirch
132 Bewertungen
1.8 km entfernt
Hotel Gasthof Adler
Hotel Gasthof Adler
Nr. 3 von 4 in Sankt Gallenkirch
33 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
4.3 km entfernt
Sporthotel Silvretta Montafon
8.9 km entfernt
Akiv & Spa Hotel Alpenrose
Akiv & Spa Hotel Alpenrose
Nr. 4 von 5 in Schruns
75 Bewertungen
9.4 km entfernt
Hotel Zimba
Hotel Zimba
Nr. 2 von 5 in Schruns
125 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Alpenhotel Garfrescha? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Alpenhotel Garfrescha

Anschrift: Garfrescha 385, Sankt Gallenkirch 6791, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Vorarlberg > Sankt Gallenkirch
Ausstattung:
Bar/Lounge Restaurant Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 von 4 Hotels in Sankt Gallenkirch
Preisklasse: 63 € - 200 € (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Alpenhotel Garfrescha 3*
Anzahl der Zimmer: 35
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, Hotels.com, Booking.com, 5viajes2012 S.L., Eurosun, Odigeo, Agoda, Evoline ltd und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Alpenhotel Garfrescha daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Garfrescha
Garfrescha Hotel
Alpenhof Garfrescha

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen