Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (162)
Bewertungen filtern
162 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
107
39
12
2
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
107
39
12
2
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
10 - 15 von 162 Bewertungen
Bewertet 25. März 2018

Da ich keine 3,5 Punkte vergeben kann, vergebe ich aufgrund des aussergewöhnlich freundlichen Services 4, finde es aber zu viel. Wie liebevoll der Service ist und wie lecker die Küche wurde schon mehrfach berichtet, deswegen fokussiere ich mich auf das, was mich irritierte: der überfrachtete, inkonsistente Stil des Hauses, der sich beschreiben lässt mit: "von allem zu viel, nicht nur vom Guten". Grundsätzlich ist das Hotel sehr heimelig eingerichtet, man versucht mit allen Mitteln, es gemütlich zu machen und lässt sich auf von anderen Ländern inspirieren. Doch manchmal geht das furchtbar in die Hose, z.B. wenn die Decke wie in Ägypten als Schwan hergerichtet ist. Sorry, das passt einfach nicht in die Alpen! Zur Ankunft wird man mit zig Zetteln bombardiert, beim Frühstück liegt ein 2seitige Karte, die erklärt, was ich ja am Frühstücksbuffet mit eigenen Augen sehen kann. Die Hauszeitschrift ist lieb gemeint, aber einen Roman über das Hotel wollte ich nicht lesen - kurz und knapp bitte. Der Essensraum ist insbesondere an der Decke voll, voller am vollsten, an den Wänden prangern klassische Bilder, das ganze in ländlicher Holzeinrichtung, allerdings liebevoll die Tische mit Namen individualisiert, der Wellnessbereich ist neo-barock und die neuen Zimmer gehen in Richtung Alpen-Chic. Das wäre das einzige, was an die wunderbare klare Vorarlberger Architektur erinnert, wäre da nicht - Sie werden es nicht glauben - Werbung für das eigene Haus. Will ich wirklich in grossen Lettern auf meinem Bett 2 mal sehen, dass ich im Hotel Zamangspitze abgestiegen bin? Das weiss ich doch schon! Als ob das nicht reichen würde, dann auch noch auf dem Kissen und fett an der Badezimmertür. Das habe ich noch nie gesehen und möchte auch im Urlaub gerne Ruhe vor Werbung. Ich bekam das Gefühl, dass man hier und da etwas hört und es unbedingt anbieten will, aber manchmal ist weniger mehr. Warum gibt es 2 Äpfel, die so angeschlagen sind, dass sie nicht attraktiv sind? Lieber ein leckerer! Warum gibt es 3 verschiedene Teebuffets direkt neben einander, die sich auch noch doppeln? Das ist doch Wahnsinn. Wäre es nicht gut neben einem Rührei noch Spiegelei zu haben statt 3 Sorten Tee? Und bitte - passen Plastikstühle auf grünem, alten, dreckigen Kunstrasen wirklich zu einem 4-Sternehotel? Mein Eindruck ist, sie meinen es wirklich sehr lieb, aber es ist einfach "too much", unfokussiert und ohne eine eigene stilistische Handschrift.

  • Aufenthalt: März 2018, Reiseart: mit Freunden
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Antarktis45!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. März 2018

Ich bin jetzt schon mehere Male in der Zamangspitze gewesen, und kann wiederum betonen, einmal Zamangspitze - immer Zamangspitze. Die Pauschale 3/4 Ski ist einfach genial. Man fühlt sich geborgen. Es wird einem schon fast der Wunsch von den Augen abgelesen. Ob Rezeption, Service, Bar oder Zimmerpersonal, alle sind freundlich, hilfsbereit und immer für die Gäste da. Der Ski-Shuttle zur Valisera-Bahn und zurück ist perfekt. Sogar bei der Abreise wurde ich zum Zug nach Schruns gebracht. Danke Egon.
Ich danke auch Isabell mit ihrem Kolleginnen, ein vortrefflicher Service. Sarah vom Restaurant mit ihren Kollegen und Kolleginnen erfüllen uns unser Vorzügliches Essen genießen zu können, und Linda an der Bar übernimmt nach dem Abendschmaus dann den tollen Service des Absackers zu einem guten Schlaf in den liebevoll eingerichteten Zimmern des Hauses. Ich/ Wir danken Euch allen und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr bei Euch.

Zimmertipp: Jedes Zimmer ist dem anderen so gut wie gleichwertig. Man fühlt sich überall wohl.
  • Aufenthalt: März 2018, Reiseart: mit Freunden
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Ewald D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. März 2018

Angenehmer Aufenthalt, tolles Zimmer , leckeres Essen , und freundliches Personal.
Unseren zweiten Aufenthalt mit Familie und Freunde war sehr angenehm in diesem Familiäres Hotel. Wir kommen wieder!!!

  • Aufenthalt: März 2018, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Sandra W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. Februar 2018

Ein sehr angenehmes Haus, das nicht unbedingt durch das große Ganze besticht, sondern durch viele kleine angenehme, überraschende, herzliche, großzügige Gesten.

So gibt es beim Frühstücksbuffet immer wieder etwas Neues, wie eine Köchin, die frische Eierspeisen zubereitet oder eine Saftpresse zur Selbstbedienung. Das Abendmenu wechselt thematisch nahezu jeden Tag, mal wartet ein Montafoner Spezialitätenmenu, mal gibt es diverse Vorspeisen im Glas zur Wahl, mal ist ein Fondue geplant, mal diverse frisch gebackene Strudel. Die Küche ist übrigens ausgezeichnet – wir kennen viele 4-Sterne-Häuser, dieses ist gastronomisch das Beste, das wir bisher kennengelernt haben. Sehr gut fanden wir auch die Mengen innerhalb des Menus, denn oft sind die Teller überladen und hinterlassen ein unangenehmes Völlegefühl. Hier passt es perfekt und wer da meckert, ist stilvolles Essen wohl nicht gewohnt. Die überaus freundlichen Zimmermädchen lassen sich kleine Nettigkeiten einfallen, bestücken das Bad mit diversen Kosmetikprodukten, formen die Handtücher zu Schwänen, lassen frisches Sprudelwasser und Süßigkeiten für die Kinder da. Zum Valentinstag gab es Pralinen und eine Wunschkerze und für die Kinder ein Kosmetikset. Überhaupt sind Kinder gern gesehene Gäste. Zu bestimmten Zeiten dürfen sie mit in die Sauna, mehrmals die Woche ist Kinderkino und jeden Abend gibt es ein nettes, ausgewogenes Kinder- und Eisbuffet.

Weitere Annehmlichkeiten: ein schöner Wellnessbereich, ein großzügiger Spabereich mit Kosmetik- und Massageanwendungen, ein Fitnessraum, Transferservice zu und von den Bahnen, beheizter Skiraum, Nachmittagsjause, viele Aktivitäten von Aquafitness bis Schneeschuhwanderung.

Unser Zimmer war neu, schön eingerichtet und angenehm, vielleicht etwas klein für drei Personen. Einziger Makel: Es gibt zu wenig Haken für Handtücher, Bademäntel & Co.

Alles in allem sind wir sehr zufrieden und können das Hotel vorbehaltlos weiterempfehlen.

  • Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, P M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Februar 2018 über Mobile-Apps

Wir waren nun schon das 4. Mal in der Zamangspitze und verbrachten wunderbare Tage in diesem heimeligen Hotel.

Angefangen beim leckeren, vielfältigen Frühstücksbüffet, besonders lobenswert, die tägliche Abwechslung, über den großzügigen, tollen Wellnessbereich, dem ausgezeichnetem Essen am Abend, bis hin zum zuvorkommendem Personal, liess es uns an nichts fehlen.

Ganz toll finden wir die Beschreibung für das Menü am Abend.
Wir sind dann jedes Mal aufs neue überrascht, welch Gaumenschmaus die Küche zaubert. Wir haben selten so gut gegessen und die Portionen sind gut abgestimmt auf das gesamte Menü.

Geschlafen haben wir in einem kleinem, aber schickem, renoviertem Zimmer.
Die begehbare Dusche ist einfach super.

Allen ein herzliches Danke, liebe Barbosa, vor allem Ihnen.

Wir kommen sehr gerne wieder.

Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: als Paar
Danke, AnjaWiel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen