Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Haben uns sehr wohl gefühlt.”
Bewertung zu Ao Prao Resort

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Ao Prao Resort
Nr. 4 von 20 Hotels in Ko Samet
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 18. August 2014

Wir waren 4 Nächte im Ao Prao Resort. Wir wurden sehr freundlich empfangen, unser Zimmer war schön, immer sauber und hatte Meerblick - toll. Es gibt einen kleinen Pool, viel schöner aber ist es, direkt ins Meer zu hüpfen. Der Strand ist schmal, bei Flut verschwindet er ganz, aber stets pico bello sauber, das Wasser klar und warm, und fällt ganz flach ab.

Das Frühstück wurde auf der Terrasse eingenommen und war reichhaltig und wirklich gut. Abends waren wir nur zwei Mal im Hotel essen und haben bloß Pizza bestellt, diese war für Thailändische Verhältnisse sehr teuer ("westliches Preisniveau") und nicht besonders gut; aber es gibt genügend Möglichkeiten, sich anderswo auf der Insel zu versorgen. Das thailändische Restaurant in der Anlage ("Buzz") sollte wohl ganz gut sein, haben wir aber nicht probiert.

Es gibt eine Hotelbar, aber nach 22 Uhr war in der Anlage alles zu, auch in den beiden benachbarten Resorts. Für einen Partyurlaub ist man in diesem Hotel an der falschen Adresse! Wer Ruhe und Erholung sucht, ist genau richtig.

Das Hotel liegt außerhalb des kleinen Orts, den man aber mit dem Taxi (Achtung, Taxen sind auf der Insel wesentlich teurer als man es vom Festland gewöhnt ist - einfache Fahrt 200 Baht für eine 5-minütige Fahrt) oder dem Roller (Rollervermietung direkt am Hotel, 500 Baht am Tag; im Ort selbst ist es günstiger) gut erreicht.

  • Aufenthalt: August 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
2  Danke, lemmingville!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (471)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

12 - 18 von 471 Bewertungen

Bewertet am 9. Juni 2014 über Mobile-Apps

Das Ao Prao ist laut Thais das Beste aber auch teuerste Resort auf Koh Samed. Ich selbst kann das nur bestätigen. Die Anlage ist riesen groß und zusammen mit zwei anderen Hotels (Coco Lima & Le Vimarn) und nur ein paar teueren Restaurants an einem ruhig gelegenen Privat Strand plaziert. Der Strand ist groß und sauber. Der Hotel Infinity-Pool ist etwas klein aber direkt am Strand. Liegen sowie Schirme stehen kostenlos zur Verfügung. Die Dshungel Bungalows sind mit Meerblick und sehr geräumig. Auch die Sauberkeit ist zufrieden stellend, Leider gab es an der Wand ein paar Flecken von zerdatschten Mücken und Käfern. Das Badezimmer und die Toilette sind schön aber nicht tip top sauber (Decke staubig und Klobrille ein wenig älter). Die Service Kräfte sind stets freundlich und zuvorkomend. Das Frühstücksbuffet ist schön groß und hat eine hohe Vielfalt an Auswahl - da ist für jeden was dabei. Zwar scheint der Preis für ein Doppelzimmer aufs erste sehr teuer (ca. 5500 Baht/Nacht), jedoch ist im Preis wirklich alles mitinbegriffen - sogar ein Speedboat Abhol- und Zurückbring-Service (Sie sparen sich ca. 800 Baht pro Person für Fähre, Pickup usw. Und natürlich jede menge Zeit)! Dafür ist das Ao Prao also sicher den Preis wert. Und auch wenn das Meer manchmal Müll anschwemmt oder im Bad eine Kakalake auftaucht - Dafür kann das Hotel nichts und immerhin steht das Personal jederzeit bereit und entfernt auch gerne die Schädlinge aus ihrem Zimmer. Wer etwas mehr Action möchte (Strandbars, Kneipen usw.) Dem würde ich das "Samed Villa" Resort empfehlen.

Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: mit der Familie
2  Danke, Julia S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Januar 2014

Auf koh Samet sicher der schönste Strand ( wunderbar abgelegen) und die hotelanlage sehr gut in Schuss. Das Lima coco daneben ist sehr gedrängt und nicht schön, das le vermin als drittes Hotel am Strand ist total überteuert und den Aufpreis nicht wert.
Der Service im ao prao ist das Problem, eine Cola zu bestellen, zu bekommen und zu bezahlen dauert mind. 1 stunde und einer der 3 schwierigen Vorgänge geht garantiert schief oder wird vergessen von den vielen Mitarbeitern die gelangweilt herumstehen. Da stimmt der hohe Monopolpreis nicht mit dem Service überein.
Wer sich über so was nicht ärgert, der hat eine super schöne Zeit dort für maximal 4 Nächte. Mehr als 150 EUR ist das ao prao pro Nacht keinesfalls wert

Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: als Paar
1  Danke, EricCS1980!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Juli 2013

Das Resort liegt am Ende der Strasse in einer wunderschönen Bucht umgeben von dichtem Jungel. Koh Samet ist ein Nationalpark. In Thailand versteht man darunter offenbar etwas anderes. Der Weg vom Fährenstrand bis zum Resort führt durch die Hölle. Die Schlammlöcher sind kein Problem und die ausgewaschene Strasse auch nicht. Doch der Müll, der sich auf beiden Seiten auftürmt ist eine Schande.
Die Bungalows sind sehr schön eingericht und sauber. Das Essen ist fein und das Personal sehr freundlich. Wir sind nun gespannt auf den weiteren Verlauf.

Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: mit der Familie
1  Danke, Thomas K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. Juni 2013

Anlage liegt am Hang, umgeben von tropischen Pflanzen und Tieren. Der ao prao Strand ist traumhaft. Und mit abstand der schönste der Insel. Das Hotel ist gepflegt, hat genug Liegen, kleiner schöner Pool und das Personal ist sehr Hilsbereit und freundlich. DIE NEBENKOSTEN IM HOTEL SIND SEHR HOCH. Essen und Getränke sind für Thai Verhältnisse unverschämt teuer.
Koh samet ist grundsätzlich nichts schönes. Die insel ist verdreckt, überall liegt müll, und touristisch mehr als ausgelutscht. Schade, eigentlich wäre es ein nationalpark (Eintritt 200 bhat). Aber die insel wird ausgebeutet. Da gibt es viele schönere Plätze in Thailand.

  • Aufenthalt: Juni 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, tschauzaeme!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. April 2013

Das Hotel liegt in einer sehr ruhigen und schönen Bucht. Hier findet man nur zwei weitere Resorts ("Lima Coco" und "Le Virman", wobei das letztere zum Ao Prao Resort dazu gehört.) Es war nicht überfüllt und die Anlage war sehr gepflegt und sauber und es gab kostenfreies W-Lan.
Alle Angestellten waren sehr freundlich und bemüht. Die Englischkenntnisse waren ausreichend. An meinem Geburtstag habe ich eine leckere Schokotorte inklusive einem netten Geburtstagständchen von dem Frühstückspersonal bekommen :)
In der Bucht gibt es 4 Restaurants (3 x Thailändische Gerichte und ein italienisches Restaurant mit Steinofen-Pizza). Alle sind sehr zu empfehlen und lecker. Das BUZZ ist direkt am Strand, es ist sehr romantisch mit Fackeln und Kerzen dekoriert. Die Preise sind angemessen und liegen zwischen ca. 150 und 500 Bath.
Das Frühstück war lecker und vielfältig (u.a. Toast, Brötchen, verschiedene süße Aufstriche, frisches Obst und Gemüse, Cornflakes, Säfte, Eier-Station und wechselnde warme Gerichte).
Der Pool ist eher klein, aber komplett ausreichend. Direkt am Strand kann man sich Kanus ausleihen, Tauchkurse und Boottrips buchen. Es waren immer ausreichend Liegen vorhanden, diese waren zwar nicht sonderlich schön, aber bequem. Sonnenschirme werden auf Wunsch aufgestellt.
Bei starker Strömung wurde leider Müll an den Strand gespült, der allerdings im Laufe des Tages aufgesammelt wurde. An den anderen Tagen war das Meer ruhig und klar und ein Traum!
Das Zimmer und das Bad waren ausreichend groß und sauber.
Wir waren Ende Februar in der Anlage und würden aufjedenfall wieder kommen. Es war nicht so viel los und die Wetterverhältnisse waren perfekt. Wer in Ruhe entspannen möchte ist hier genau richtig!

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, ValeriaMac!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. März 2013 über Mobile-Apps

Nettes Ressort an schönem Strand, wenn nicht gerade die falsche Strömung Muell (Flaschen, Teile von tischen, spritzen!!! etc.) anschwemmt. Hotelpersonal teilweise sehr unfreundlich. Wir hatten einen Seaview Bungalow, der sehr schon war. Frühstücksbuffet ist gut. Mittag- und Abendessen komplett ueberteuert. Strand ist ruhig und sicher einer der net testen der Insel.
Preis/Leistung stimmt hier aber überhaupt nicht, completely overpriced!!!!

  • Aufenthalt: Februar 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, aodilytraveller!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Ko Samet angesehen:
2 km entfernt
Sai Kaew Beach Resort
Sai Kaew Beach Resort
Nr. 3 von 20 in Ko Samet
751 Bewertungen
4,5 km entfernt
Paradee Resort
Paradee Resort
Nr. 1 von 20 in Ko Samet
646 Bewertungen
1,2 km entfernt
Samed Villa Resort
Samed Villa Resort
Nr. 2 von 20 in Ko Samet
657 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1,3 km entfernt
Avatara Resort
Avatara Resort
Nr. 8 von 20 in Ko Samet
71 Bewertungen
1,3 km entfernt
Tub Tim Resort
Tub Tim Resort
Nr. 7 von 20 in Ko Samet
326 Bewertungen
0,2 km entfernt
Le Vimarn Cottages & Spa
Le Vimarn Cottages & Spa
Nr. 5 von 20 in Ko Samet
386 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Ao Prao Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Ao Prao Resort

Anschrift: 60 Moo 4 | Phe, Mueang Rayong, Ko Samet 21160, Thailand
Lage: Thailand > Provinz Rayong > Ko Samet
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 der besten Resorts in Ko Samet
Nr. 4 der Strandhotels in Ko Samet
Preisklasse: 162€ - 363€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Ao Prao Resort 3.5*
Anzahl der Zimmer: 58
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Booking.com, Expedia, Hotels.com, TripOnline SA, TUI DE, Ebookers, Evoline ltd, HotelsClick, HotelQuickly und 5viajes2012 S.L. als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Ao Prao Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Ao Prao Resort Koh Samet
Ao Prao Hotel Rayong
Ao Prao Koh Samet
Ao Prao Hotel Koh Samet
Ao Prao Hotelanlage
Ao Prao Rayong

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen