Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Abzocke pur!!!”
Bewertung zu Samed Sand Sea Resort

Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Ko Samet suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Samed Sand Sea Resort
Nr. 40 von 61 Pensionen in Ko Samet
Bewertet am 5. September 2013

Das Resort bietet Bungalows und Zimmer an, die schon seit gefühlten 20 Jahren nicht mehr renoviert und geputzt wurden. Für umgerechnet 62,50€ pro Nacht bekahmen wir ein ca 10 qm großes total verdrecktes Zimmer mit zusammengeklebten Türen. Es gab keinen Schrank, aber einen Save der nicht funktionierte.
zum Frühstück servierte uns eine total gelangweilte Bedienung zwei Scheiben Toast, ein Spiegelei und zwei Miniwürstchen.
Für das Geld gibts wirklich sehr schöne andere Resorts!
Nicht zu empfehlen!!!

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Michael S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (48)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Samed Sand Sea Resort
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

3 - 9 von 48 Bewertungen

Bewertet am 17. Februar 2012

Dieses Hotel bietet Zimmer und Bungalows in direkter Strandlage. Allerdings ist es mit dem Baden nicht so einfach, sofern man nicht zwisch Speedboats und Jetskis planschen möchte. Das Hotel ist von außen schön gestaltet und befindet sich mitten im sogenannten Nationalpark "Khao Laem Ya", der aber im Wesentlichen eine Müllkippe und Baustelle ist. Dafür kostet hier der Eintritt 200 Baht für Farangs. Das Hotel selbst ist von außen fast nur aus Holz gestaltet und man fühlt sich hier anfangs durchaus wohl. Das Personal ist ungewohnt unfreundlich, dafür haben wir kein Ungeziefer gefunden. In dem Doppelzimmer für völlig überzogene 2500 Baht pro Nacht befand sich ein Kühlschrank und eine schmutzige Matratze. Kein Kleiderschrank, kaum eine brauchbare Dusche. Klimaanlage war ok, Kühlschrank kühlte sogar. Kein Tisch, keine Stühle. Der Key-DropOff-Service an der Rezeption ist ein Korb, in den jeder seinen Schlüssel werfen kann und jeder einen raus nehmen kann. Den Schlüssel zu verlieren ist wohl sicherer. Kein Licht auf dem Balkon, dafür war täglich (!) die Toilette verstopft. Und das ohne dass wir dort Dinge darin versenkt hätten, die dort nicht hingehören würden (nicht mal Toilettenpapier, wie es auch groß und breit an der Wand steht). Im Preis war ein Frühstück inbegriffen, bestehend aus 2 Scheiben Toast, einem kleinen Stück Butter, einem kleinen Stück Marmelade, 1 halb gebratenen Spiegelei und 2 Mini-Würstchen. Dazu 150 ml Orangensaft oder 200 ml Kaffee. Insgesamt also etwa 60 Baht wert.

Da das Hotel für Thai-Verhältnisse einen aüßerlich sonst recht gepflegten Eindruck macht, die ungewöhnlich liebevolle Architektur mit viel Holz und die direkte Strandlage bewahren das Hotel vor einer vernichtenden Bewertung. Ansonsten scheinen sich hier ohnehin nur Russen wohl zu fühlen. Die trifft man hier zumindest häufiger als Thais. Bei einem Preis zwischen 1000 und 1500 Baht pro Nacht wäre das Hotel eine Empfehlung. Allerdings nicht mehr bei 2500 Baht und mehr in der Hauptsaison.

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, TheGermaniac!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. August 2011

Ich und meine Familie zahlten 5100Baht pro nacht.Im unteren Schlafzimmer befand sich nur ein Bett mit dünner Decke die nicht warm hielt Kaputte Klimanlage,die ständig tropfte.Das Licht war nicht Hell genug,darum schmerzten immer die Augen.Das Bad war nicht Hygienisch die Dusche und das Klo waren nicht getrennt.Und die Treppe die in das obere Zimmer führte war so steil dass man minuten brauchte um hoch oder runter zu kommen.Das Frühstück war zum Kotzen,es gab nur 2 Menüs zur auswahl eine Riessuppe die einen angenehmen Geschmack hatte und ein Breakfast Menü dass aus 2 kleine kalte würstchen bestand und einem kalten ei und 2 labrige toast scheiben.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Rungnapa B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 22. April 2016 über Mobile-Apps

Aufenthalt: April 2016, Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 15. September 2015

Aufenthalt: Dezember 2014
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 20. Juli 2015

  • Aufenthalt: Juli 2015, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 14. Januar 2015 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Januar 2015, Reiseart: mit Freunden
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Ko Samet angesehen:
0.0 km entfernt
Sai Kaew Beach Resort
Sai Kaew Beach Resort
Nr. 3 von 20 in Ko Samet
720 Bewertungen
0.0 km entfernt
The C Samet Beach Resort
The C Samet Beach Resort
Nr. 17 von 61 in Ko Samet
139 Bewertungen
0.0 km entfernt
Pandora Resort
Pandora Resort
Nr. 2 von 48 in Ko Samet
158 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.0 km entfernt
Barbados Terrace
Barbados Terrace
Nr. 5 von 48 in Ko Samet
53 Bewertungen
0.0 km entfernt
Samed Cabana Resort
Samed Cabana Resort
Nr. 10 von 20 in Ko Samet
319 Bewertungen
0.0 km entfernt
Samed Pavilion Resort
Samed Pavilion Resort
Nr. 3 von 61 in Ko Samet
296 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Samed Sand Sea Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Samed Sand Sea Resort

Anschrift: 43 Moo 4, Sai-Kaew Beach, Ko Samet 21160, Thailand
Lage: Thailand > Provinz Rayong > Ko Samet
Hotelstil:
Nr. 40 von 61 Pensionen in Ko Samet
Anzahl der Zimmer: 9
Auch bekannt unter dem Namen:
Samed Sand Sea Hotel Koh Samet

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen