Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (3.744)
Bewertungen filtern
3.744 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3.288
340
84
17
15
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
3.288
340
84
17
15
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 3.744 Bewertungen
Bewertet am 24. Juli 2018 über Mobile-Apps

Wenn man nach Langkawi kommt muss man im Danna wohnen! Die Zimmer haben einen atemberaubenden Blick auf den riesigen Pool und die Bucht dahinter.
Die Zimmer selbst sind sehr geräumig und top ausgestattet. Komme auf jeden Fall wieder!
Das Paradies auf Erden

Aufenthaltsdatum: Juli 2018
Reiseart: Reiseart: mit der Familie
Danke, John B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GMDanna, General Manager von The Danna Langkawi, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. Juli 2018

Dear John B,

Vielen Dank für Ihren Aufenthalt im The Danna Langkawi Resort und für Ihre wunderbare Bewertung auf Trip Advisor. Das Danna-Team freut sich über Ihr positives Feedback. Es ist schön zu sehen, dass Sie einen unvergesslichen Aufenthalt hatten. Unseren Erfolg verdanken wir unseren gut ausgebildeten und leidenschaftlichen Mitarbeitern, die unseren Gästen von Herzen dienen. Wir hoffen, dass Sie uns an Familie und Freunde weiterempfehlen und uns auch in Zukunft unterstützen werden. Nochmals vielen Dank und wir hoffen, Sie bald in der schönen Insel Langkawi zu sehen.

Herzliche Grüße

Aamir Khan und das Danna Langkawi Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 19. Juni 2018

Ein wunderschön angelegtes Hotel mit traumhaften Zimmern, Suiten, Restaurants und einem tollen Pool. Die privaten Villen haben ihre eigenen Swimmingpools, wo man auch direkt Massage buchen kann. Fantastische Restaurants und sehr aufmerksames Personal. Wir haben dort traumhafte Tage verbracht und werden wieder kommen.

Aufenthaltsdatum: März 2018
Danke, Ginabell71!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GMDanna, General Manager von The Danna Langkawi, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. Juni 2018
Mit Google übersetzen

Dear Ginabell71,

Thank you for staying with us at The Danna Langkawi Resort and for posting your review on Trip Advisor. The Danna team appreciates your positive feedback. It is nice to see that you had a memorable stay with us. We hope you will recommend us to family and friends and will continue to support us in future.

Thank you once again and we hope to see you soon in the beautiful island of Langkawi.

Warm Regards

Aamir Khan
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 1. Mai 2018

Wir waren im April 9 Tage in diesem wunderschönen Hotel auf Langkawi.
Schon bei der Ankunft wurden wir durch den Auto-Park-Service des Hotels und einer kleinen Massage überrascht. Liebevoll wurde uns das ganze Hotel vorgestellt. Während des ganzen Aufenthalts wurden wir vom Personal sehr persönlich betreut und mit Namen angesprochen. Man merkt überall im Hotel das das Personal als Team perfekt funktioniert. Wir haben uns stets willkommen gefühlt und unseren Wünschen wurde stets entsprochen. Kein steifes Gehabe sondern Herzlichkeit vom gesamten Team.
Das Restaurant Planter's und das Terrace (italienischer Chef - ein Original!) bieten hervorragende Küche und Weine zum akzeptablen Preis. Auch das wöchentliche BBQ mit einer Tanz Vorstellung haben wir sehr genossen. Wenn man die Diät schon aufgegeben hat sollte man sich auch den High tea im Café nicht entgehen lassen.
Am Pool gab es kostenloses Mineralwasser und ab und zu einen kleinen Snack. Die Happy Hour um 5 Uhr bietet hervorragende Cocktails und Mocktails. Sollte man mal eine Abwechslung brauchen bietet die Marina in geh weite weitere Lokale.
Das Zimmer im 2ten Stock war sehr ruhig und die Dusche im riesigen Badezimmer hervorragend. Alles blitzblank sauber wie im ganzen Hotel. Zweimal am Tag frische Handtücher.
Wir haben die Mangroven Tour über das Hotel gebucht und wurden positiv überrascht.
Die Highlights von Langkawi sind in der Nähe (Cable car, 7 wells, ...).
Der Pool bietet genügend schattige Plätze und auch der Strand ist in Ordnung.
Das WLAN hat überall perfekt funktioniert.
Wir können dieses Hotel uneingeschränkt empfehlen.

Aufenthaltsdatum: April 2018
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, travelguy1965!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GMDanna, General Manager von The Danna Langkawi, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. Mai 2018
Mit Google übersetzen

Dear travelguy1965,

Thank you for staying with us at The Danna Langkawi and for posting your review on Trip Advisor. We can see that your trip to Langkawi, Malaysia was a memorable one. We appreciate the valuable feedback that you have provided with regards to your recent stay with us.

Thank you once again and we hope to welcome you back to your favorite The Danna Langkawi Resort on your next visit soon.

Warm regards

Aamir Khan
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 21. März 2018 über Mobile-Apps

Bereits zum 2. mal besuchen wir das Danna und sind mehr als zufrieden
Wunderschönes Zimmer , gutes Frühstück,
und sehr angenehmes kompetentes Personal. Herzliche Kommunikation bei der Buchung und alles klappt.
Also wir werden das Danna wieder besuchen und freuen uns schon jetzt
terima kashi

Aufenthaltsdatum: April 2017
Reiseart: Reiseart: als Paar
1  Danke, koroeoe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. März 2018

in einem eindrucksvollen Kolonialstil gebaut, sieht es von außen eher abweisend aus, die wahre Pracht eröffnet sich dem Gast erst im Inneren.
Schon der Empfang zeigt was man unter „Willkommen“ versteht, eine entspannende Nackenmassage während die Formalitäten erledigt werden, ein Tuch zur Erfrischung, ein Drink und schon wird man zum Zimmer geleitet.

Die Zimmer sind sehr groß, gut und elegant eingerichtet, jedes Zimmer hat einen Balkon oder eine Terrasse.
Zum Empfang warten eine Dose Cookies, eine Schale mit Äpfeln und Birnen, die immer nachgefüllt werden und viel Wasser zum Trinken oder für Tee und Kaffee.
Das Haus gruppiert sich um einen üppig tropisch bepflanzen Innenhof mit Wasserläufen voll Kois und einem Wasserfall umgeben von hohen Bambuspflanzen und Palmen.
Zur Meerseite liegt der große, wunderschöne Infinitipool mit Wasserläufen, Stegen, Wasserbetten und duftenden Frangipanibäumen.
Wasser spielt überhaupt eine große Rolle, an der zum Pool hingewandten Seite des Hauses, wo sich auch der Frühstücks und Speiseraum „Planter’s“ befindet sind über Wasser kleine überdachte Pavillons, dazwischen plätschern kleine Wasserläufe mit Fischen und sind mit üppiger Vegetation bepflanzt.
Der Strand ist klein, teilweise mit hellem Sand und ziemlich ruhig. Reichlich Handtücher, Schirme und Liegen gibt es überall. Ein Teil ist mit Netzen gegen Eindringlinge wie Quallen oder andere Tiere geschützt.
Kleine vorgelagerte Inseln schließen die Bucht fast ab und vermitteln den Eindruck der Strand befinde sich an einem See.
Auf einer der Inseln ist eine Strandbar, die man mit kleinen Booten, die links vom Hotelstrand wegfahren, erreichen kann.
Rechter Hand stehen die Villen des Danna. Anschließend erstreckt sich ein unberührter Strand mit einem Kiosk das Getränke, Früchte und Essen verkauft.

Das Frühstück umfasst das in diesen Häusern übliche, reichhaltige Angebot, von europäisch über chinesisch bis malayisch.
Ein reiches Brotsortiment, Kuchen, Käse, Butter, Marmeladen, Salate, gebeizter Lachs, Wurst, Speck, Bohnen, Porridge, Müsli, Joghurts sind für die, die einmal nicht malayisch frühstücken wollen.
Das Obstangebot könnte für meinen Geschmack aber etwas vielfältiger sein, nicht nur diverse Melonen, Papayas und Mohnfrucht.
Den sehr guten Kaffee, bzw. Kaffeevarianten, diverse Eizubereitungen und einiges mehr sind a la carte zu bestellt .
Der übliche Schaumwein, ein blanc de blanc Brut kommt aus Frankreich und schmeckt angenehm.
Ein Pianist begleitet mit dezenter Musik das Essen.
Die Restaurants decken alle Geschmäcker zu gehobenen Preisen ab.
Dafür wird man liebenswürdigerweise am Pool und Strand von aufmerksamen jungen Herren mit frischen, gekühltem Trinkwasser, Eis, Fruchtspießen oder kleinen Snacks versorgt. Auch ein Brillenputzer ist unterwegs und reinigt verschmierte Sonnenbrillen. Ein sehr aufmerksamer und netter Service.
2 x am Tag gibt es eine Happy Hour.

Für das Dinner gibt es mehrere Möglichkeiten, ein stylisch-modernes Glasgebäude, das „Terrace“ mit sehr guter italienischer Küche und das „Planter’s“ mit einer Karte für europäisch, malayisch und chinesisch mit einem sehr umfangreichen Angebot.
Dazu kommt noch das „Straits“ für Snacks oder zur Teetime und nicht zu vergessen das „Verandah“, die elegante Bar des Hotels mit Lifemusik und manchmal ziemlich unterkühlt. Allerdings mit den guten Cocktails kann man sich schnell wieder aufwärmen.
Zum Amüsement werden auch Kochkurse angeboten, am Freitag gibt es ein BBQ- Buffet mit Tanzvorführung.
Ein Spa und ein Gym runden das Angebot ab.

Zwischendurch wurden wir einmal mit gutem Wein am Zimmer überrascht und zum Abschied gutes Konfekt sowie Begleitung bis zum wartenden Taxi.

Ansonsten ist das Haus auf Ruhe und Erholung ausgerichtet. Und dafür sorgen immer mit einem Lächeln unzählige „gute Geister“.
Danke an alle!

Zimmertipp: Zimmer zur Bergseite haben Abendsonne, die zum Meer hin fast den ganzen Tag
Aufenthaltsdatum: März 2018
Reiseart: Reiseart: allein
Danke, ChHWien!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen