Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (29)
Bewertungen filtern
29 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
8
11
5
2
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
8
11
5
2
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 29 Bewertungen
Bewertet am 26. Dezember 2016

leider ist im späten sommer 2016 das restaurant abgebrannt.
die alten zimmer sind aber noch in ordnung und normal bewohnbar.
die busstation ist noch immer am selben platz - vor dem restaurant.
es wird wahrscheinlich das restaurant wieder aufgebaut.

  • Aufenthalt: Oktober 2016, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, mpg1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. März 2016

Als wir bei strömendem Regen eintrafen, unsere Trollis ins Zimmer gewuchtet hatten und uns umsahen, schauten wir uns an. Eine Unterkunft dieser Art kennen wir von Südostasien, dort unter der Kategorie "Budget" und vielleicht für 20 Dollar. Diese Unterkunft - nun, wir sind auf den Seychellen - kostete 80€. Kleines Zimmer, primitives Bad, unsere Zimmer ohne eigene Veranda. Die ebenerdigen Zimmer sind auf sehr kleinem Gelände dicht zusammengedrängt.
Das Frühstück, Toast, Butter, Jam und Omelette, Saft aus dem Tetrapack ist sehr einfach. Die Anzahl der Gäste sehr überschaubar, so dass Familie und die wenigen Gäste in einem Frühstücksraum Platz finden. Zum Dinner kann man hier nach kleiner Speisekarte essen, nichts Besonderes, aber durchaus schmackhaft. Alternative Restaurants gibt es in der Nähe keine.
Einschließlich Küche schien hier alles vom Sohn gemanagt zu werden.
Mit dem Fahrrad Praslin zu erobern ist wegen der kurvigen Straße um die Insel schwierig. Wer keinen Mietwagen hat, ist auf den Bus angewiesen. Und hier zeigt sich die Stärke der Unterkunft, die in ihrer strategischen Lage besteht. Der Bus, mit dem man die ganze Insel erobern kann, fährt direkt vor der Haustür ab. Einer der Top-Strände der Welt befindet sich zu Fuß erreichbar in einer Entfernung von 15 Gehminuten.
Villa Manoir befindet sich abseits allen Trubels, keine Geschäfte, keine Restaurants, wenige Häuser in der Nachbarschaft, kaum Straßenverkehr, in einer von der Vogelwelt beherrschten Natur.

  • Aufenthalt: Februar 2016, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, colomboFrankfurt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. April 2015

Ideal für 3 Tage, kurzer Weg zum Anse Lazio, hilfsbereite Familie und gutes Abendessen.
Ideal ist die Bushaltestelle vor dem Haus. Evtl. nach günstigen Transport zum Fährhafen fragen. Frühstück ist einfach aber ok.

  • Aufenthalt: April 2015, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, alex457!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Februar 2015

Die Villa Manoir ist sehr gut gelegen, weil sie nahe am Anse Lazio ist. Eigentlich wäre das perfekt. Doch die Zimmer sind mangelhaft - Die Besitzer könnten viel mehr daraus machen, wenn sie nur etwas Engagement zeigen würden.
Frühstück exorbitant teuer für was geboten wurde. Nachtessen gut gekocht!

  • Aufenthalt: Januar 2015, Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, 635annee!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Oktober 2009

Villa Manoir ist ein einfaches und preiswertes Guesthouse.
Sehr freundliche und Hilfsbereite Familie mit großem Bemühen, trotz eher
mässiger Englischkenntinisse, alle Wünsche seiner Gäste zu erfüllen.
Kommunikation geht, wenn man nur will und auf sein Gegenüber etwas eingeht, immer!
Wir waren 5 Nächte mit Halbpension dort und vollstens zufrieden.
Sehr ruhig gelegen und die Bushaltestelle davor bringt am späten Nachmittag etwas
Abwechslung, wenn man nach dem Schnorcheltag beim Bier alle Stunde mal ein paar
wartende Leute sieht.
Das Essen ist ausgezeichnet und überhaupt nicht langweilig, denn die Familie nimmt
gerne Anregungen/Vorschläge auf und war, unseres Erachtens, sehr froh über unsere
Anteilnahme.
Die Umgebung ist einfach überragend. Tolle Walks, jede Menge Natur, schöne Strände,
geniales Schnorcheln, superfreundliche Nachbarn, und und und...
Alles in Allem waren wir sehr zufrieden über das Preis-/Leistungsverhältnis und würden
hier ohne zu Zögern wieder buchen.

  • Aufenthalt: Oktober 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, TravelalotFRA!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen