Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Colibri Guest House
Hotels in der Umgebung
The Old School Self Catering(Baie Ste Anne)(Großartige Preis/Leistung!)
127 $
113 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
214 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Am Strand gelegen
93 $
Booking.com
zum Angebot
462 $
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Villas des Alizes(Grand Anse)
173 $
Booking.com
zum Angebot
  • Am Strand gelegen
  • Pool
Hotel Cote D'Or(Anse Volbert)
348 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
446 $
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Acajou Beach Resort(Anse Volbert)
345 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
156 $
Booking.com
zum Angebot
  • Pool
  • Am Strand gelegen
Bewertungen (320)
Bewertungen filtern
320 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
155
127
19
14
5
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
155
127
19
14
5
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
18 - 23 von 320 Bewertungen
Bewertet 18. Dezember 2016

Tolle Anlage mit gepflegtem Tropengarten und sehr nettem Personal. Unser Superior Zimmer inkl. Klimaanlage (Zimmer Fregatte) war riesig und mit grandiosem Blick aufs Meer. Frühstück war ok, aber nicht aufregend, das Abendessen kann man machen, wenn man keine Lust hat, woanders hin zu fahren, aber nicht allzu weit entfernt gibt es definitiv bessere Optionen.
Zur Lage: Mietwagen unbedingt empfehlenswert, wenn man etwas von der Insel sehen will und um woanders essen zu gehen (s.o.). Und die wunderbaren Strände andernorts sind definitiv den Weg wert - das Colibri hat zwar Meereinstiege und einen Pool, aber eben keinen Strand.

Zimmertipp: Superior Zimmer buchen, z.B. Zimmer Fregatte
  • Aufenthalt: November 2016, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Lilli237!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. November 2016 über Mobile-Apps

Ich würde sehr gern eine andere Bewertung geben, einfach weil das Personal ungemein bemüht, freundlich, offen und doch angemessen zurückhaltend war. Vielleicht hakt es beim Management der Anlage...
Einen Punkt Abzug gibt es für das schon oft genannte Abendessen. Die sehr langen Wartezeiten und der fehlende Pfiff des Essens, rechtfertigt die Preise nicht. Leider bietet die Umgebung keine spontanen Alternativen. Ein weiterer Punkt wird für die Sauberkeit der Zimmer abgezogen. Die Dächer sind innen nicht verkleidet, es wäre ein leichtes die dicken Staubschichten auf dem Deckenmaterial zu entfernen. Ansonsten waren die Zimmer sehr sauber. Der letzte Punktabzug steht für den Gesamtzustand der Anlage. Der Garten ist zwar sehr gepflegt, die Liegen leider sehr abgenutzt. Die Auflagen werden bei Wind und Wetter liegen gelassen und saugen alles auf... Notwendige Wegebeleuchtung war da, aber defekt. Viele Kleinigkeiten, die in Summe den Wohlfühlfaktor leider nicht durchgehend aufkommen lassen konnten. Wir konnten die Meereinstiege nutzen, super zum schnorcheln! Das Frühstück war vielfältig, der Ausblick grandios und die Möglichkeiten der Anbindung durch Hafen, Bus oder Mietwagen ausreichend gegeben. Wer den strandnahen Urlaub sucht, ist hier jedoch nicht richtig.

Aufenthalt: November 2016, Reiseart: als Paar
2  Danke, Wullewupp!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. November 2016 über Mobile-Apps

Deutlich bessere Unterkünfte für weniger Geld bekommen.

Zimmer waren sehr einfach, keine Klimaanlage. Hotel sehr abgeschieden und das Meer war nicht nutzbar. Kein Strand, nah am Hafen.
Personal war immerhin nett.
Ich würde aber keine Empfehlung aussprechen.

Aufenthalt: November 2016, Reiseart: als Paar
Danke, Tee J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. November 2016 über Mobile-Apps

Um es vorweg zu nehmen: wir haben uns im Colibri wohl gefühlt. Es war sauber und das Personal freundlich und bemüht. Einige Bewertungen bemängeln die schlechte Erreichbarkeit, was wir aber nicht bestätigen können. Über einen kleinen Fußweg gelangt man in 2 Minuten zum Jetty, den alle drei Buslinien anfahren. Ein Mietwagen ist für 45€ pro Tag erhältlich und wird sogar zum Hotel gebracht.

Unser Superior Zimmer hatte einen tollen Blick über die Baie St. Anne. Die Zimmer sind zwischenzeitlich etwas in die Jahre gekommen und bedürfen mal wieder einer Renovierung.
Verwundert hat uns, dass in unserem Haus das obere und untere Stockwerk vollständig ungenutzt war und als 'Rumpelkammer' verkommt - schade!

Der Poolbereich ist sehr schön und das Colibri hat einen eigenen Zugang zum Meer - jedoch keinen Strand.

Das abendliche Dinner für €25 ist preislich angemessen, wobei wir nicht übermässig begeistert waren.

Das Colibri und das Chalet de Mer bilden eine Einheit, die sowohl baulich als auch im Service nicht zu unterscheiden ist.

Der Inhaber war zwar täglich vor Ort, 'vermied' aber beflissentlich den Kontakt zu seinen Gästen - bedauerlich, dass wir ihn nicht als Gastgeber erlebten - in einem Haus dieser Grössenordnung zu erwarten...

Aufenthalt: Oktober 2016, Reiseart: als Paar
Danke, Natascha D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Wir verbrachten 5 Nächte im Colibri. Es liegt nur 5Min vom Jetty entfernt, leicht erhöht direkt am Meer inmitten einer wunderschönen Gartenanlage.
Wir haben das Superior Zimmer gebucht und waren sehr zufrieden. Sehr sauber und großzügig. Restaurant und Pool sind ebenfalls attraktiv gestaltet und vor allem gepflegt...was nicht unbedingt überall auf den Seychellen der Fall ist.
2 kleinere Anmerkungen:
Das Restaurant ist zwar verhältnismäßig günstig, da hat es nicht unseren europäischen Gaumen getroffen. Essen ist eben Geschmacksache.
Die Lage des Hotels ist auf den ersten Blick toll, auf den 2. Blick stellt man fest dass man doch immer mit Bus oder Mietwagen fahren muss um zu einem Strand zu gelangen.
In Summe aber ein gelungener Aufenthalt!

Aufenthalt: Oktober 2016, Reiseart: als Paar
3  Danke, Ilka1979!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen