Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.735)
Bewertungen filtern
1.735 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
884
632
152
48
19
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
884
632
152
48
19
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 1.735 Bewertungen
Bewertet am 17. April 2018

die in Santa Susanna sehr stark mit mehreren Hotels vertreten ist. Mir ist es selten vorgekommen, dass die Hauptklientel eines Hotels derart missachtet wird wie bei dieser Kette.
Anhand der Aushänge am Schwarzen Brett und der ausliegenden Infomappen kann davon ausgegangen werden, dass hauptsächlich deutsche Reisegruppen diese Hotels belegen.
Umso unverständlicher ist es, dass der auf den Tischen ausliegende tägliche Weinvorschlag in Spanisch, Katalanisch, Englisch und Russisch(!) verfasst ist. Als ob ein Katalane nicht Spanisch verstehen würde bzw. umgekehrt, darüberhinaus dürften Deutsche in diesen Hotels wohl um den Faktor 100 mehr Wein trinken als Russen.
Zu dieser völligen Gedankenlosigkeit dem deutschen Gast gegenüber gehört dann auch die Auswahl der TV-Kanäle. Während für Franzosen, Engländer, Italiener etc. deren hauptsächlichen TV-Kanäle verfügbar sind (France-2, France-3, BBC, RAI 1, RAI 2), stehen weder ARD noch ZDF zur Verfügung sondern nur die seichten Privaten wie KIKA, Kabel Eins.
Die Reiseleiter geben an, dass sie dies schon nicht mehr monieren, weil doch nichts passiert.

Aufenthaltsdatum: April 2018
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Peter M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
AquaHotelGrup, Dep. Atención al Cliente von Aqua Hotel Onabrava & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. April 2018

Sehr geehrter Kunde,

Es tut uns leid zu lesen, dass Sie mit unseren Dienstleistungen nicht zufrieden waren.

Wir versuchen immer, dass unser Kunde in userem Hotel glücklich ist.

In diesem Jahr hatten wir einen Anstieg der deutschen Kunden, wir entschuldigen uns dafür dass nicht alle Informationen auch ins Deutsche übersetzt sind. Obwohl wir schon angefangen haben die Speisekarte im Buffet und in userem Pergola Restaurant zu übersetsen. Wir hoffen dass dieser Dienst für alle deutschen Besucher immer besser wird.

In Bezug auf die deutschen TV Kanäle tut es uns leid, aber die Antenne im Hotel erlaubt es uns nicht mehr deutsche oder englische Kanäle zu nehmen, wir hoffen dat in Zukunft zu lösen.

Wir hoffen sehr, dass sich dies nicht auf Ihre Entscheidung auswirkt, in Zukunft zu uns zurückzukehren.

Mit freundlichen Grüsen.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 19. Februar 2018

Wir sind sehr gerne im Onabrava,da es uns alles bietet, was wir wünschen. Das Frühstücksbuffet, sowie das abendbuffet sind sehr gut uns abends auch noch Abwechslungsreich dazu. Die Zimmermädchen sind so wie es in südlichen Ländern ist, meist nicht richtig ordentlich. Sagt man Ihnen aber ihre Fehler, wird dies sofort korrigiert.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2017
Danke, birgit s!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Juli 2017

Insgesamt war der gesamte Aufenthalt im Hotel sehr angenehm und positiv! Hier weitere Punkte im Detail:

Die Zimmer sind sehr gemütlich und hier hat es uns an nichts gefehlt. Mit der Aussicht hatten wir viel Glück, da wir zum einen den Blick aufs Meer und von der anderen Seite eine bergige Landschaft genießen konnte. Was Sauberkeit betrifft, ist uns in gesamten Hotel nichts negativ aufgefallen! Alles so, wie es sein sollte. Das Hotel ist modern eingerichtet.

Das Personal ist durchweg freundlich und zuvorkommend, aber zu keiner Zeit aufdringlich. Das trifft auf wirklich alle zu - Rezeption, Reinigungspersonal und alle Mitarbeiter im Restaurant.

Am Pool zu sitzen ist sehr angenehm. Hier kann man sich entweder entspannen, oder wer mehr Beschäftigung sucht, ist mit dem Animationsprogramm gut bedient. Regelmäßig werden am Pool Dinge wie Aqua Zumba, Bowling uvm. angeboten. Selbst wenn man sich eher entspannen möchte, habe ich das Programm zu keiner Zeit als störend empfunden. Im Hotel wird ein täglich wechselndes Abendprogramm angeboten.

Das Restaurant ist sehr groß und man hat keinen Stress mit der Platzsuche, da man zum Platz gebracht wird. Ein kleiner Makel hier: Die Teller könnten öfter abgeräumt und das Essen teilweise öfter nachgefüllt werden. Letzteres trifft hauptsächlich bei beliebten Speisen zu Stoßzeiten zu, sodass man beim Frühstück kurz auf das Spiegelei oder beim Abendessen auf ein Stück Pizza warten muss. Insgesamt überzeugt das Restaurant aber durch abwechslungsreiche und durchweg leckere Gerichte.

Der Minimarkt ist zwar etwas teurer als manch anderer Supermarkt, aber direkt am Hotel. So kamen wir unkompliziert an das, was wir gebraucht haben.

Der Strand ist fußläufig gut erreichbar. Da direkt gegenüber ein Campingplatz liegt, sollte man aber ca. 5-10 Minuten je nach Gehgeschwindigkeit einplanen. Am angenehmsten ist hier der Weg direkt am Fußballplatz und den Hotels vorbei und dann durch (oder über) die Unterführung. Der Strand in Santa Susanna ist wirklich sehr schön! Der Sand ist für meinen Geschmack weder zu feinkörnig (würde in alle Ecken kommen) noch zu grobkörnig (würde wehtun) und somit genau richtig. Bei Bedarf werden Liegen und Schirme vermietet.

Noch eine Kleinigkeit, die etwas schade war - gefühlt hat man sich zur Hochsaison mehr rausgeputzt als zu anderen Zeiten. Unsere erste Woche war sehr ruhig und wir fanden schade, dass der Pool nicht beleuchtet war. In unserer zweiten Woche in der Hochsaison kam dann endlich noch Beleuchtung dazu (die sich für Fotos sehr schön gemacht hat :) ). Das ist zwar nichts Gravierendes und gibt auch keinen Stern Abzug, aber an der Präsentation des Hotels sollte man auch nicht sparen.

Insgesamt war der Besuch im Aqua Hotel Onabrava & Spa eine sehr positive Erfahrung!

Aufenthaltsdatum: Juli 2017
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, inDieSonne09!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
AquaHotelGrup, Director de Recepción von Aqua Hotel Onabrava & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. August 2017

Sehr geehrter Gast,

Wir möchten Ihnen für Ihren Kommentar danken. Rúckgespräch hilft uns, unsere Dienstleistungenzu verbessern.

Es freut uns dass Sie insgesamt Ihren Aufenthalt genossen haben, und hoffen Sie in Zukunft wieder als Gast zu haben.

Mit freundlichen Grussen.

Pascale Gerardts

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 31. Mai 2017

Nach Renovierung im letzten Jahr hat dieses Hotel sehr gewonnen. Zwar liegt der Speisesaal immer noch im Keller, jedoch wurde er , genauso wie der Empfangsbereich grundlegend modern renoviert, sehr ansprechend. Wer jedoch nach 21.30 anreist muss warten bis 23 Uhr, dann öffnet der Speisesaal wieder für ein kaltes Abendessen.
Wer gerne vor 8 Uhr frühstücken möchte, muss dies anmelden, sonst bleibt der Speisesaal geschlossen.
Zimmer sind sehr sauber, das Hotel wird gerne von Jugendgruppen in der Zwischensaison gebucht.

Aufenthaltsdatum: Mai 2017
  • Reiseart: Reiseart: geschäftlich
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, gudrun luise M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Mai 2017

Dieses Haus hat seine vier Sterne wahrlich verdient: Bestechend die Sauberkeit in allen Bereichen (abgesehen von manchen Tellern, mit denen die Spülmaschine wohl überfordert war). Zimmer (mit überaus breiten, bequemen Betten) immer im Top-Zustand, ebenso die Nasszelle und alle Anlagen des Hotels wie Foyer, Poolbereich und Speisesaal. Auch die Organisation zu den Essenszeiten war optimal: Dezent und freundlich die Einweisung an die Tische - und dann das mehr als verführerische und höchst vielfältige Angebot an Speisen und Getränken! Schön wäre es allerdings, wenn der eine oder andere Gast sich diesem Ambiente durch wenigstens halbwegs angemessene Kleidung angepasst hätte. Nicht jedes nackte Männerbein ist beim Abendessen appetitanregend. Aber das ist wohl weniger dem Hotel anzulasten. Meine Frau und ich würden jedenfalls gern wieder ins Onabrava kommen und empfehlen das Haus auch unseren Freunden und Bekannten ausdrücklich. Danke für die schöne Zeit in Santa Susanna!

Zimmertipp: Die oberen Etagen mit Meer- oder aber Bergblick sind die schönsten.
Aufenthaltsdatum: Mai 2017
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, lgarkona!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen