Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (599)
Bewertungen filtern
599 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
448
110
19
15
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
448
110
19
15
7
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 599 Bewertungen
Bewertet am 17. Mai 2018 über Mobile-Apps

Sehr gut ausgestattetes und schön aussehendes Hotel. Super nettes und hilfsbereites Personal. Kaffee - bestens in ganzem Apulien.
Gute Anbindung an die Autobahn, kann man mit dem Auto viele Turistikorte erreichen. Eine halbe Stunde vom Flüghafen Bari zu fahren.
Meine Empfehlung - ein Auto mieten und rundreisen. Kann man viele gemütlichen Ecken am Meer finden und genießen.

Aufenthalt: Oktober 2017, Reiseart: als Paar
Danke, EduardoK418!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Juni 2015

Freundliches Personal, weitläufiger und stilvoll renovierter Gebäudekomplex, schöner gepflegter Garten, schöner Blick von der Dachterrasse, sauberes komfortables Zimmer, sehr gutes Frühstück
Ist geprägt durch die allabendlichen Hochzeitsfeiern, die auch mal bis in die Morgenstunden gehen können. Wenn mal keine Hochzeitsfeier stattfindet, wirkt es dagegen wie ausgestorben. Kein Restaurant in der Nähe, auch nicht im Hotel, d.h. man muss immer das Auto benutzen.

  • Aufenthalt: Juni 2015, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, Friedrich-Georg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Juni 2015

Wie gesagt - ein reines Hochzeitshotel, was aber den schönen, komfortablen Zimmern nicht schadet - jeglicher Komfort und sehr sauber. Das Personal absolut freundlich, Rezeption, Frühstück usw. Frühstück auch ausgezeichnet ! Was uns fehlte, war vielleicht ein kleiner Platz, wo man ein wenig ungestört im Freien sitzen kann, lesen usw. unter sich sein einfach. Bei den täglichen Hochzeiten ist das nicht möglich. Um die schönen Städtchen ringsum zu besuchen und abends heimzukehren, ideal.

Aufenthalt: Mai 2015, Reiseart: als Paar
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Danke, petersengudrun!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Juni 2015

Guter und solider Standort an der Adriaküste - Der Betrieb ist auf Events und Hochzeitsfeiern spezialisiert, was auch die wenigen Zimmer bedingt. Wir hatten keine Beeinträchtigungen durch die Hochzeitsfeiern, dies könnte aber auch anders sein. Die Zimmer selbst sind im Altbau und sehr gut ausgestattet. Das Bad hingegen kann hier nicht mithalten - daher nur 4 Punkte.

Aufenthalt: Mai 2015, Reiseart: als Paar
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Danke, sl776!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Mai 2015

Eine Masseria im Hinterland von Polignano. Klingt erst mal angenehm. Aber wie bei anderen TripAdvisor-Bewertungen bereits zu erkennen: der Hauptfokus des Geschäfts liegt nicht auf der Vermietung der wenigen Zimmer, sondern der überregional angebotenen Durchführung von Feiern (ricevimenti), insbesondere Hochzeiten. Zwei riesige Säle, in denen es am Wochenende „richtig abgeht“, natürlich ohne Rücksichtnahme auf die sonstigen Übernachtungsgäste. Das Geschäft wird eindeutig mit den Feiern gemacht.
Das Zimmer an sich war stilvoll, wenngleich sehr dunkel (kleines, gebäudetypisches Fenster). Aber als ich das Bad betrat, war ich doch entsetzt. Über dem Fenster ein riesiger schwarzer (!, nicht dunkler, schwarzer!) Schimmelfleck. Als wir diesen an der Rezeption meldeten und um Beseitigung baten, wurde uns nur mitgeteilt, man werde dies unmittelbar der Direktion mitteilen. Passiert ist nichts, vermutlich seit vielen Wochen nicht, denn dieser Schimmelfleck ist erkennbar alt. Und führt damit zur dargestellten Gesamtbewertung.
Die Lage: Eigentlich ganz schön, mal abgesehen von der riesigen Photovoltaik-Anlage gleich nebenan. Andererseits: Wer braucht in einem tollen (wenn auch überlaufenen) Küstenort wie Polignano eine Unterkunft, die rund 3 km vom Meer entfernt ist? Zumal es im Ort selbst einige sehr schöne B&Bs gibt? Unbedingt zu loben ist aber die große Terrasse im 1. Stock. Sehr gepflegt (vermutlich wegen der Empfänge, die auch dort regelmäßig stattfinden). Schöner Ausblick von dort.
Das Frühstück ist insgesamt positiv zu bewerten, für italienische Verhältnisse absolut überdurchschnittlich.
Und noch ein letzter Hinweis zum Service: Wir wollten nachmittags im Innenhof ein wenig relaxen. Unbequeme Allerwelts-Outdoor-Möbel. Daher ließen wir bald von unserem Plan ab. Erst beim Verlassen der Anlage entdeckten wir die Sitzkissen, die in einer Ecke gelagert wurden. Aber niemand, wirklich niemand von den Angestellten, die offensichtlich mit der Vorbereitung eines (natürlich!) Empfangs beschäftigt waren, hatte uns darauf hingewiesen und uns ein Kissen angeboten. Und das sagt viel über dieses Hotel aus.

  • Aufenthalt: Mai 2015, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, RiccioRaven!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen